Rain von Demeter Fragrance Library / The Library Of Fragrance
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
5.8 / 10 53 Bewertungen
Ein Parfum von Demeter Fragrance Library / The Library Of Fragrance für Damen und Herren. Das Erscheinungsjahr ist unbekannt. Der Duft ist aquatisch-frisch. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „Regen”.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Aquatisch
Frisch
Synthetisch
Grün
Zitrus
Bewertungen
Duft
5.853 Bewertungen
Haltbarkeit
5.540 Bewertungen
Sillage
4.337 Bewertungen
Flakon
4.740 Bewertungen
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 23.04.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Baie 19 (Eau de Parfum) von Le Labo
Baie 19 Eau de Parfum

Rezensionen

5 ausführliche Duftbeschreibungen
5
Flakon
3
Sillage
3
Haltbarkeit
7
Duft
loewenherz

885 Rezensionen
loewenherz
loewenherz
Top Rezension 20  
Colorblind
Die Demetersche 'Duftbibliothek' habe ich bisher ziemlich absichtlich ignoriert. Hat mich nicht besonders interessiert, war mir auch nicht sympathisch. Die Vielzahl und die damit einhergehende Unübersichtlichkeit des Sortiments, die wenig ansprechend gestaltete Verpackung - das Prinzip des 'soll sich doch jeder zusammen layern, was er haben will' - und auch die bisher probierten Duftbeispiele - das alles war (und ist) so gar nicht meins.

Und gerade, wenn ein Parfum für sich beansprucht den Duft von etwas eingefangen zu haben bzw. wiedergeben zu können, das sich nur schwer beschreiben, geschweige denn klar umreißen lässt, ist die Fallhöhe oft besonders hoch. Mancher Duft rettet sich noch in eine wohlmeinende Metapher, doch gelingt die pure Wiedergabe eines Geruchseindrucks bei 'Rose' oder 'Schokolade' einfach leichter als bei 'Strand' oder bei 'Regen'.

Nein, Rain - das ist kein großer Duft. Ich scheue mich auch nach wie vor, die Fläschchen der Demeter Fragrance Library 'Parfums' zu nennen - wahrscheinlich nennen sie sie nicht einmal selber so. Er riecht auch kein bisschen so wie Regen. (Wie riecht denn Regen? So jedenfalls nicht.) Aber - und ist das nicht eigentlich viel wichtiger als olfaktorische Korrektheit und Akkuratesse? - er riecht schön! Er evoziert Erinnerungen. Er 'macht etwas mit mir'.

Nicht schön im Sinne von 'so möchte ich selber riechen'. Nicht schön im Sinne von 'Kunstwerk'. Aber unglaublich angenehm für die Nase - feuchtfrisch und - jede ohne Negativassoziation - synthetisch kühl, unaufgeregt, wohltuend, ruhig und - einfach schön. Und so wanderte die Nase immer wieder dorthin, wo ich Rain hingesprüht hatte, verweilte kurz, nur um ein paar Minuten später gleich wieder hinzugehen. Und ich habe gelächelt. Jedes Mal.

Vor Jahren habe ich eine Weile verschiedene YogalehrerInnen und ihre Kurse ausprobiert. 'Yoga' kann ja alles mögliche sein - mit Musik, ohne Musik, eher vergeistigt, eher körperorientiert. Eine Lehrerin war dabei - eine sehr gute, ihr Unterricht war ohne Duftkerzen, aber dafür mit Musik, mit westlicher - die wählte als Begleitung zu einer balanceorientierten Sequenz (für Eingeweihte: es ging zentral um Vrikshasana, den Baum, und dessen Variationen / für Nicht-Eingeweihte: man steht auf einem Bein, das andere Bein ist so hoch angewinkelt, wie man es kann, die Fußsohle ist an die Innenseite des Standbeins gedrückt, die Hände sind in Gebetshaltung vor der Brust verschränkt) den wunderbar ruhigen Song 'Colorblind' von den Counting Crows. Verwendet wurde er u.a. auch in 'Eiskalte Engel', der einzigen Variante des 'Gefährliche Liebschaften'-Themas, die ich gerne ignoriere. So duftet Rain.

Fazit: in einem leeren Raum in bleichem Licht in einer grauen Trainingshose auf einem Bein stehen. Sich konzentrieren. Der Blick geht geradeaus. Wer kann, der macht die Augen zu. Kann aber kaum jemand, man fängt sofort zu wackeln an. Die eigene Mitte suchen. Sie finden und in ihr verharren. Ein unerwartet wohltuendes Dufterlebnis. Nicht mehr. Aber auch kein bisschen weniger.
2 Antworten
5
Flakon
7
Sillage
6
Haltbarkeit
10
Duft
DarioArgento

73 Rezensionen
DarioArgento
DarioArgento
Top Rezension 15  
Kann sich Cameron Diaz irren?
Es macht immer wieder Spaß, hier auf Parfumo die verschiedenen persönlichen Eindrücke zu Düften zu lesen.
Im speziellen empfinde ich das bei den Library of Fragrance Düften, da hier doch extrem mit Erwartungen gespielt wird.

Bei meinem vorigen Kommentar zu "Zombie for Him" war die Ausgangsposition klar. Erde, modriges Laub, Pilze. All das hat man bekommen. Und zwar volle Kanne.

Aber wie sieht es mit dem eigentlich vom Namen her kaum greifbaren Duft "Rain" aus?

Regen ist ja -wenn man es mal aufs einfachste herunter bricht- simpel definiert.
-----Wasser-----

Nunja, ganz so leicht macht es sich The Library of Fragrance dann doch nicht.
Es kommt mir vor, als hätten sich die Macher des Duftes eine Liste angefertigt, welche alles aufzeigt was in irgendeiner Form "wässerig" daherkommt.

Auf dieser Liste muss (nach meinem Empfinden) ganz oben, das Kerngehäuse der guten alten Salatgurke gestanden haben. Also jenes Kerngehäuse, welches man meist entfernt um den Gurkensalat nicht allzu wässerig zu haben.
Hinzu gesellt sich ein minimal metallischer Unterton, den man hin und wieder aus dem Wasserhahn beim Wasser abzapfen empfindet.

In jedem Fall zeigt "Rain" keine erdigen Noten - wie beispielsweise bei Petrichor" -
Er ist extrem leicht und luftig, kaum greifbar aber dennoch wahrnehmbar.

Mir ist aufgefallen, dass viele Nutzer der Düfte von The Library of Fragrance von den Kreationen enttäuscht sind. Enttäuscht kann man aber nur werden, wenn man eine gewisse Erwartungshaltung hat.
Viele nehmen die Bezeichnung viel zu ernst. Aber wenn wir anfangen Düfte am Namen festzumachen, dann können "Cool Water" "Sauvage" und Co. einpacken.

Mir ist schon klar, was der Hersteller mit "Rain" ausdrücken möchte. Da Regen nun mal schwer zu definieren ist, haben sie das möglichste getan um diesen Duft authentisch wirken zu lassen.

Der ein oder andere wird sich vielleicht fragen, was meine Überschrift bedeuten soll.

Nun, laut eigener Aussage trägt die gute Cameron Diaz (neben Ben Stillers "Ausfluss" im Haar) ;) wohl diesen Duft sehr gern.
Ebenso wie Clint Eastwood auf "Dirt" (Dreck) steht...NUN!

Was soll uns das sagen? Macht das "Rain" zu einem herausragenden Parfum?

Nein, ganz sicher nicht. Wer seine Vorstellung hier Regen in der Flasche zu bekommen herunterschraubt und einen extrem wässrig-gurkigen Duft als kurze Erfrischung zwischendurch haben möchte, wird sicher nicht enttäuscht. Alle anderen bedauerlicherweise schon.

Mir liegt es Fern, die Düfte von "TLOF" zu hypen. Dafür gibt es einfach doch einige schlechte (Kommentare folgen).

Schlecht ist Rain nicht, allerdings auch keine Offenbarung. Schon lang keine besonders haltbare, da der Duft nach spätestens einer Stunde verdampft ist, wie Regen der auf heißes Straßenpflaster prasselt.

Für mich ist "Rain" eine 6,5 von 10, da er das Thema nicht verfehlt hat und alles getan hat seinem Namen gerecht zu werden. Nicht mehr und nicht weniger.
3 Antworten
5
Flakon
5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
9
Duft
Hasi

130 Rezensionen
Hasi
Hasi
3  
lecker!
Für mich ein fantastischer Duft, der an New West for her erinnert.
2 Antworten
7.5
Haltbarkeit
3
Duft
Eternity

332 Rezensionen
Eternity
Eternity
4  
Lass uns in die Pfütze springen!
Ja, ja,wieder mal eine Duftillusion, die nach etwas zu riechen vermag, das eigentlich keinen Eigengeruch hat.
So hätte ich mir "Rain" definitiv nicht vorgestellt. Nein, so riecht Regen nicht wenn er denn könnte! Ich nehme etwas wahr, das mich im Entferntesten an Regen erinnert:
Könnt ihr euch an eure Kindertage erinnern als ihr euch am Regen noch erfreuen konntet? Zu meiner Zeit waren Plastik-regenmäntel und Gummistiefel unter uns Kindern der große Hit. Wir schlüpften da freiwillig rein, weil uns die Vorteile von dieser Gummiverpackung bewusst waren. Wir konnten im Regen weiterspielen und in große Pfützen springen, so dass es platsch gemacht hat. Als ich dann nachhause kam mit meiner nassen, tropfenden, 80er Jahre Gummibekleidung und diese auszog, um in etwas Warmes und Trockenes zu schlüpfen, hatte mein geliebter Regenmantel immer so einen spezifischen Geruch. Ja, so duftet Rain in dieser Bibliothek. Aber hier ist noch etwas ziemlich Seltsames mit von der Partie- nämlich Duftrückstände eines Aftershaves oder Rasierschaums. Es riecht so wie ein feuchtes Handtuch, mit dem sich ein Mann nach der Nassrasur das Gesicht getrocknet hat.
Und last but not least, schlagt mich tot, aber ich weiß nicht, weiso mich Rain an Fahrenheit erinnert.
Als Parfum ist Rain nicht so ganz geeignet, es sei denn man möchte gerne gefragt werden, was den hier so stark müffelt :-)
2 Antworten
4
Duft
DonVanVliet

287 Rezensionen
DonVanVliet
DonVanVliet
3  
Schon irgendwie aquatisch...
Mit Regen hat der Duft für mich wenig bis gar nichts zu tun. Es riecht schon irgendwie grün und wässrig, erinnert mich aber mehr an einen Allzweckreiniger als an einen Regenguss. Warum hat man die leicht erdigen Noten nicht hinzugefügt? Da ist doch Demeter meisterhaft drin. Schade...
1 Antwort

Statements

9 kurze Meinungen zum Parfum
HeikesoHeikeso vor 1 Jahr
7
Flakon
4
Sillage
6
Haltbarkeit
8.5
Duft
Wässrige, kühle Frische die metallisch und steril daherkommt. Und mich auch an Schnee erinnert. Und an nassen Rohbau. Das klingt ...
10 Antworten
StulleStulle vor 11 Monaten
7.5
Duft
Weniger aquatischblau als vielmehr zarthelles Türkis mit minimaler Zitrik. Wenn man mal das klassische Parfumkonzept kurz pausieren kann°°°
20 Antworten
ElbchenElbchen vor 7 Jahren
5
Sillage
6
Haltbarkeit
6
Duft
bahh.. unser Regen hier riecht anders
Nee wat wird der fies auf meiner Haut, wie ein alter Scheuerlumpen
Sollte es jemals so regnen:lauft!
2 Antworten
Rieke2021Rieke2021 vor 2 Jahren
1
Flakon
4
Sillage
4
Haltbarkeit
8
Duft
Spannende Reise - ein Regenwald in der kühlen Klimazone - Frisch, grün,feucht, klar, kühl + nass. Synthetisch, aber angenehm. Wellness-Duft.
3 Antworten
KingLuiKingLui vor 8 Jahren
2
Flakon
4
Sillage
4
Haltbarkeit
0.5
Duft
Da ist irgendwas drin, das ich eklig finde. So ein fauliger Unterton.
1 Antwort
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

4 Parfumfotos der Community

Beliebt von Demeter Fragrance Library / The Library Of Fragrance

Pistachio Ice Cream von Demeter Fragrance Library / The Library Of Fragrance Egg Nog von Demeter Fragrance Library / The Library Of Fragrance Dark Chocolate von Demeter Fragrance Library / The Library Of Fragrance Baby Powder von Demeter Fragrance Library / The Library Of Fragrance Pineapple von Demeter Fragrance Library / The Library Of Fragrance Laundromat von Demeter Fragrance Library / The Library Of Fragrance Sunshine von Demeter Fragrance Library / The Library Of Fragrance Pumpkin Pie von Demeter Fragrance Library / The Library Of Fragrance Mulled Cider von Demeter Fragrance Library / The Library Of Fragrance Snow von Demeter Fragrance Library / The Library Of Fragrance Orange Cream Pop / Orange Cremecicle von Demeter Fragrance Library / The Library Of Fragrance Devils Food von Demeter Fragrance Library / The Library Of Fragrance Pure Soap von Demeter Fragrance Library / The Library Of Fragrance Lemon Meringue von Demeter Fragrance Library / The Library Of Fragrance Lavender von Demeter Fragrance Library / The Library Of Fragrance Grass von Demeter Fragrance Library / The Library Of Fragrance Thunderstorm von Demeter Fragrance Library / The Library Of Fragrance Banana Flambée von Demeter Fragrance Library / The Library Of Fragrance Salt Air von Demeter Fragrance Library / The Library Of Fragrance Wet Garden / Sommerregen von Demeter Fragrance Library / The Library Of Fragrance