Taormine 2010

Taormine von Keiko Mecheri
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
6.9 / 10 78 Bewertungen
Ein Parfum von Keiko Mecheri für Damen und Herren, erschienen im Jahr 2010. Der Duft ist zitrisch-frisch. Die Produktion wurde offenbar eingestellt.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Zitrus
Frisch
Würzig
Pudrig
Blumig

Duftnoten

italienische Zitroneitalienische Zitrone kalabrische Bergamottekalabrische Bergamotte sizilianisches Petitgrainsizilianisches Petitgrain aromatische Notenaromatische Noten BittermandelBittermandel LederLeder blumige Notenblumige Noten
Bewertungen
Duft
6.978 Bewertungen
Haltbarkeit
6.658 Bewertungen
Sillage
5.450 Bewertungen
Flakon
7.451 Bewertungen
Eingetragen von Kankuro, letzte Aktualisierung am 16.08.2023.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Jicky (Eau de Parfum) von Guerlain
Jicky Eau de Parfum

Rezensionen

5 ausführliche Duftbeschreibungen
5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
8
Duft
Palonera

467 Rezensionen
Palonera
Palonera
Sehr hilfreiche Rezension 19  
auf der Veranda
Er hatte sie auf die Veranda geführt, zu dem alten Schaukelstuhl, in dem schon ihre Großmutter gesessen hatte.
Dort saß sie nun, die kleine Katze auf dem Schoß, das große Kissen im Rücken, das sie selbst bestickt hatte – vor so langer Zeit, daß sie sich kaum noch daran zu erinnern vermochte.
Der Tag war warm, sehr warm sogar. Sie spürte die Sonnenstrahlen auf ihrer Haut tanzen, gefiltert vom Blattwerk der Bäume, die das Haus umstanden. Als Mädchen war sie auf ihnen herumgeklettert, höher hinauf als der größte Junge vom Nachbarhof. Wie hoch mochten sie inzwischen geworden sein? Und der Junge? Sie lächelte in der Erinnerung an jenen Tag im Heuschober – der erste Kuß war unbeholfen gewesen, ein wenig zu feucht und doch aufregender als jeder, der später kam.
Ein leichter Windhauch strich über ihr Gesicht und brachte den Duft der Felder mit – in der Sonne trocknendes Gras vermischt mit all den Kräutern, deren Namen sie noch immer wußte, auch wenn ihr Bild langsam aus dem Kopf schwand. Weiter weg die Zitronenbäume, die nun reif waren für die Ernte. Bald würden die Saisonarbeiter kommen und lärmendes Leben mitbringen. Sie freute sich darauf – es war zu still geworden im Haus, Musik und Lachen erklangen nur noch gedämpft.
Die Katze räkelte sich, streckte sich – sie spürte die feinen nadelspitzen Krallen durch den Stoff in der Haut ihres Oberschenkels. Wie warm das kleine Tier war! Ob sie so schwarz war wie ihre Mutter? Oder war sie nach ihrem Vater gekommen, den niemand zu Gesicht bekommen hatte?
Etwas klirrte leise – er war zurückgekommen mit einem Glas Kräuterlimonade. Zwei Eiswürfel, ein wenig Zitrone. Und Mandelgebäck. Sie lächelte – er war schon immer so fürsorglich gewesen, damals schon. Seine rauhe warme Hand lag noch einen Augenblick lang auf ihrer Schulter, bevor sich seine Schritte entfernten. Am Abend würde er wiederkommen, duftend nach Heu und Erde, nach sonnengewärmter Haut und ein wenig Schweiß. Sie lächelte.
10 Antworten
10
Haltbarkeit
2
Duft
FryBender

52 Rezensionen
FryBender
FryBender
Hilfreiche Rezension 11  
Taormina? - Murmansk.!!!
Der startet sehr zitronig bei mir, man sprüht auf und richt Zitrone, eine Ztirone die auf der Haut sofort zu reifen scheint. Man richt plötzlich richtig wie die Zitrone reifer wird, man sieht vor dem inneren Auge wie die Zitronenschale von prall und saftig die Wandlung vollzieht zu graugelb und ledrig und einen schönen wärmenden Mantel aus grün weißem Fell bekommt.

Nein der geht mal gar nicht bei mir, das hat nichts von irgendeinem Wohlgeruch, das müffelt einfach nur.
Von daher ist der Name eindeutig falsch gewählt, niemals würde das schöne Taormina so riechen.

Ich muss bei dem Geruch plötzlich eher an eine alte Atom U-Boot Basis bei Murmansk denken wo die alten U-Boote vor sich hin rosten, oder vielleicht an Marseille bei einem Setting wie am Beginn von das Parfum. Aber Taormina, das ist eine Beleidigung für die schöne, Touristenbelagerte Stadt.

Naja in der Herznote kommen noch aromatische Noten dazu, welche keine Ahnung, sie erbringen aber den Beweis das aromatisch nicht unbedingt gut bedeuten muss.
Die faulige Zitrone ist halt jetzt mit irgendwas gespickt worden, tippe auf irgendwelche Kräuter die auf dem Markt keiner wollte, was aber auch nicht viel hilft, es müffelt trotzdem weiter.

Der Moschusduft der dann irgendwann merkbar wird, setzt dem ganze dann die Krone auf, das ist wirklich ein stinker durch und durch auf meiner Haut.
Dazu einer der mit Pattex versetzt wurde, beim ersten testen abends nach dem duschen und vor dem schlafen, brachte waschen nicht den gewünschten Erfolg. Also habe ich großzügig Rousse von Lutens drübergesprüht damit ich auf dem Arm schlafen konnte. Roch dann auch fein nach Rousse, nach 3 Stunden wurde ich wach, wieder in einer Wolke der fauligen Zitrone.

Todesmutig habe ich ihn gerade noch mal getestet, und wieder sehe ich alles vor meinem Auge aber keine Stadt am Ionischen Meer. Eher eine Orangerie im Gebiet von Pripyat bei Tschernobyl.
4 Antworten
8
Duft
AnnaKi

1 Rezension
AnnaKi
AnnaKi
13  
Mein sizilianischer Traum
Vor nicht allzu langer Zeit hast du mich mit deinem Besuch überrascht.
Plötzlich warst du da und standst vor meiner Tür.
Nicht alleine, nein.
Die liebe Aava hat Dich mit einem ganzen Ensemble zu mir geschickt, jeder von euch unterschiedlich, dennoch einzigartig.

Im ersten Augenblick hatte ich Dich gar nicht wirklich wahrgenommen. Körpersprache sagt ja bekanntlich alles. Du hast Dich recht spritzig, mit verschränkten Armen, in die Ecke gestellt und auf Dich warten lassen...
In der Tat, Anfangs mochte ich Dich nicht.
Hochmütig und überheblich kamst du daher.

Gut, dachte ich mir,
soll sich die Kleine erst mal setzen, die kriegt sich schon noch ein - Ich bin jung, ich kann warten!

Urplötzlich, die Mandel und die Bitterorangen scheinen Dir gut getan zu haben,
plötzlich wurdest du warm.

Endlich hast du die Arme fallen lassen,
deine Gesichtszüge entspannt
.. und bist zu mir gekommen.
Schritt für Schritt.
Auf Zehenspitzen.
Hast neben mir Platz genommen.
Tief in meine Augen geblickt... und hast Dich fallen lassen.

Ich wachte auf.
Mit einem Lächeln auf den Lippen.
Denn ich hatte die Gewissheit, da warst nicht nur ein Traum, nein.
Du bist für immer Mein.
5 Antworten
9
Duft
Snowflake

112 Rezensionen
Snowflake
Snowflake
Hilfreiche Rezension 5  
Zitronen Mandel
Ein Duft der die Mandel nicht süß erscheinen läßt, bei mir kommen die zitrischen Noten dominanter hervor, die Mandel macht das ganze sanft.
Er gehört zu den Mecheris, die an mir sehr leicht erscheinen. Ich habe Glück, die meisten halten an mir bombastisch, der gefällt mir muß aber noch mal auf seine Haltbarkeit geprüft werden.
2 Antworten
8
Sillage
9
Haltbarkeit
8.5
Duft
Celileh

10 Rezensionen
Celileh
Celileh
0  
Orchestrierter Duft ohne grosse Ausreisser
Keiko Mecheri Taormine ist ein erwachsener und ernster Duft. Er eignet sich als "persönlicher Statement-Dauerduft", wie einige Leute einen solchen tragen. Nichts an ihm eckt wirklich an, der Duft kommt wunderbar orchestriert ohne Ausreisser daher. Von Kopf bis Basis ist und bleibt er fliessend und stimmig. Aufregung sucht man hier vergebens.

Dieser Duft ist ein eigener kompletter Charakter - eine Symphonie. Er erinnert an Erfahrung und Seniorität. Grosse Entscheidungen treffen, nach Hause kommen, ein Feuer anzünden, ein Glas Rotwein trinken und eine Partie Schach spielen. Alles stimmig und ruhig, intelligent, selbstbewusst und mitten im Leben.

Taormine könnte auch für Unisex spannend sein. Mit meinen 31 Jahren fühle ich mich diesem Duft noch nicht gewachsen und ich freue mich, ihn in 5-10 Jahren noch mal zu testen.

Lustigerweise rieche ich die Zitrone entgegen meinen Vorgänger/innen nicht so stark in der Kopfnote.
0 Antworten

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

1 Parfumfoto der Community

Beliebt von Keiko Mecheri

Loukhoum von Keiko Mecheri Loukhoum Eau Poudrée von Keiko Mecheri Datura Blanche von Keiko Mecheri Les Zazous von Keiko Mecheri Les Merveilles - Cuir Fauve von Keiko Mecheri Loukhoum Parfum du Soir von Keiko Mecheri Bois Satin von Keiko Mecheri Hanae von Keiko Mecheri Peau de Pêche von Keiko Mecheri Umé von Keiko Mecheri Mihimè von Keiko Mecheri White Petals von Keiko Mecheri Rebel Hearts von Keiko Mecheri Les Merveilles - Bal de Roses von Keiko Mecheri Oliban von Keiko Mecheri Paname von Keiko Mecheri Tarifa von Keiko Mecheri Johana von Keiko Mecheri Les Merveilles - Vetiver Velours von Keiko Mecheri Iris d'Argent von Keiko Mecheri Embruns von Keiko Mecheri