In Flames (2015)

In Flames von La Rive
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.8 / 10     96 BewertungenBewertungenBewertungen
In Flames ist ein beliebtes Parfum von La Rive für Damen und erschien im Jahr 2015. Der Duft ist süß-blumig. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteOrange, aquatische Noten, Haselnuss
Herznote HerznoteRose, Ananas, Melone, Heliotrop, Jasmin, Sandelholz, exotische Früchte
Basisnote BasisnoteAmber, Kokosnuss, Vanille, trockenes Holz

Bewertungen

Duft

7.8 (96 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.3 (85 Bewertungen)

Sillage

6.9 (83 Bewertungen)

Flakon

6.8 (92 Bewertungen)
Eingetragen von Michael, letzte Aktualisierung am 01.03.2020.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

7.0 7.0 7.0 8.0/10
Liny

6 Kommentare
Liny
Liny
4
Neulich in der Drogerie auf Schnäppchensuche...
Nachdem einige Klone ziemlich daneben liegen, habe ich beim Testen gerne eure geschätzten Parfumo-Bewertungen bei der Hand um gleich mal eine Vorauswahl treffen zu können. So schien bei den gut bewerteten und im Regal verfügbaren von La Rive eben dieser hier auf. Ein..., nein zwei...... Weiterlesen
2 Antworten
6.0 5.0 6.0 2.0/10
MarieTheres

67 Kommentare
MarieTheres
MarieTheres
6
Weder du...
...noch deine große Schwester sind mein Fall. Selten lasse ich mich zu solchen Angaben hinreißen, aber dieser Duft stinkt. An Olympea hat mich die salzige Vanille oder was das war gestört, die ja hier nicht vorhanden ist. So dachte ich, dass ich In Flames vielleicht mögen könnte, aber dem ist... Weiterlesen
5 Antworten
7.0 7.0 7.0 5.0/10
Sternanis

39 Kommentare
Sternanis
Sternanis
5
Natriumarme Kost
Von den drei Olympea-Klonen, die ich bisher getestet habe, hat dieser am wenigsten mit seinem Vorbild zu tun. Die in meiner Nase etwas fiese, aber auch charakteristische "Salznote" (ich finde sie eher schweißig, freunde mich aber langsam damit an - aber das ist ein anderes Thema), die den Duft... Weiterlesen
1 Antworten
Kanel

5 Kommentare
Kanel
Kanel
Hilfreicher Kommentar    10
Mein Daily Business Casual
Ich betrachte den fast leeren Flakon In Flames in meiner Hand, wie ist der nur so schnell so leer geworden? Für einen Moment sinniere ich, ob ich demnächst Nachschub besorgen soll oder mich auf die Suche begeben nach etwas Neuem, dann wird's aber auch schon Zeit fürs Büro. Die Entscheidung wird... Weiterlesen
1 Antworten
8.0 8.0 8.0 10.0/10
Eriele

194 Kommentare
Eriele
Eriele
9
Besser als man bei der Marke erwartet.
Mal wieder sah ich mich bei La Rive um .Wie immer bei dieser Marke der Start stechend synthetisch. Aber das ist schnell verflogen. Haselnuss rieche ich zu Beginn nicht, aber aquarische Noten und ein wenig Orange. Was nun kommt ist eine gelungene Mischung aus den Blumen und fruchtigen Düften,... Weiterlesen
9.0 6.0 5.0 6.0/10
Koboldin

3 Kommentare
Koboldin
Koboldin
Erstklassiger Kommentar    6
Cheerleader Effekt...
Das sagte zumindest der Herr des Hauses zu diesem Duft. Ich hatte mir vor einiger Zeit eine ganze Reihe der La Rive Dürfte zugelegt und probiere nun nach Lust und Laune durch. Zwar muss ich zugeben bislang nicht am Original geschnuppert zu haben, doch die einzelnen Duftnoten klangen durchaus... Weiterlesen
3 Antworten
5.0 9.0 8.0 8.5/10
GruftiKatze

57 Kommentare
GruftiKatze
GruftiKatze
Erstklassiger Kommentar    9
nussig - pudrig - frisch
Cooler, aquatischer Start mit Bergamottencharakter. Nach kurzer Zeit gesellt sich authentische Haselnuss hinzu. Zuerst formte sich ein Wassolldaswerden in meinen Gedanken, doch sogleich wurde ich überzeugt. Diese Haselnussnote ist für mich einfach der Hammer. Sie verleiht der frischen Bergamotte... Weiterlesen
3 Antworten
9.0 9.0 4.0 9.5/10
Littletiger

2 Kommentare
Littletiger
Littletiger
Sehr hilfreicher Kommentar    17
Ein (fast) perfektes Eau de Parfum
Ich war an einem Freitag Nachmittag im Rossmann. Draußen hat es schon den ganzen Tag geregnet und es war so kalt, dass man wirklich nur mit Winterjacke, Mütze etc. rausgehen konnte, wenn man sich nicht innerhalb von Sekunden in eine Eisskulptur verwandeln wollte. War also ein ziemlich gutes... Weiterlesen
3 Antworten
8.0 8.0 8.0 6.5/10
Ineke89

26 Kommentare
Ineke89
Ineke89
Erstklassiger Kommentar    8
Salzige Luft im Café am Mittelmeer
Kann mich meinen Vorrednern/-innen nur anschließen. Es hat durchaus Ähnlichkeit zu Olympea. Ich rieche besonders saftige Früchte, wie Pfirsich. Auch Vanille, Kokos und Salz. Dann Karamell, Praline und Nusslikör. Wenn ich diesen Duft rieche, denke ich daran, wie ich in einem kleinen Café im... Weiterlesen
7.0 7.0 8.0 9.0/10
Mellisande

42 Kommentare
Mellisande
Mellisande
Erstklassiger Kommentar    8
eindeutige Verwandtschaft
Im Links-Rechts-Test, eine Seite Olympea, die andere In Flames. Für mich so eindeutig verwandt, dass ich mir den Originalflakon nicht kaufen werde. Wieder ein sehr gut gemachter Duftzwilling von La Rive.
6.0 6.0 7.0 10.0/10
Rainbowdeer

3 Kommentare
Rainbowdeer
Rainbowdeer
Sehr hilfreicher Kommentar    8
Manche mögen's heiß
Bei unserer ersten Begegnung sprühte ich dich auf den Arm und du begleitetest mich beim Einkauf. Das war im Frühling. Deine fruchrtige Süße kitzelte mich in der Nase aber ich war nicht auf der Suche nach Zucker, ich brauchte Blumenfrische und blühende Wiesen. Und du warst nicht das richtige.... Weiterlesen
3 Antworten
8.0 7.0 8.0 10.0/10
Cassie1984

52 Kommentare
Cassie1984
Cassie1984
Erstklassiger Kommentar    20
Wenn Meerjungfrauen Nusskuchen backen...
...duftet es im Ozean bestimmt nach "In Flames" von La Rive. Es ist wirklich erstaunlich, wie es La Rive immer hinbekommt, bekannte Duft-Vorbilder sehr gut (in meinen Augen fast noch besser, da nicht so intensiv und aufdringlich wie die Originale) nachzubauen. Hier haben wir es mit... Weiterlesen
5 Antworten
8.0 6.0 8.0 10.0/10
Midna

89 Kommentare
Midna
Midna
Erstklassiger Kommentar    10
Ein Duft, der mich in seinen Bann zieht
Olympea hat von mir 100% bekommen bzw. 10,0 wie es hier neuerdings heißt. Ich habe dazu bereits einen Kommentar verfasst, jetzt ist die Version von La Rive dran. Diese steht dem Vorbild in nichts nach. Zunächst ein großes Dankeschön an unsere Blauemaus für die tolle Abfüllung. Der Duft ist... Weiterlesen
1 Antworten

Statements

Leomoon vor 52 Tagen
Ich kann ihn leider nicht verwenden, weil er bei mir eine extrem unangenehme, stechende Note entwickelt, schade..+4
2 Antworten
Piccolina vor 108 Tagen
viel besser als olympea, riecht nicht nach old lady wie das original. an mir wie gesalzene butter. hammer sillage und haltbarkeit.+3
Duftfee19 vor 136 Tagen
Duft ist süß salzig. Kommt ans Original hin Haltbarkeit ist auch nicht mal so schlecht.+4
2.0
7.0
9.0
7.5
Vikifox vor 8 Monaten
Also bei mir ist die Haltbarkeit echt furchtbar! Ich habe es nach dem duschen Aufgetragen und nach 1 Stunde ist irgendwie alles weg. :c+4
3.0
Dior2001 vor 8 Monaten
Wenn ich die Augen schließe und diesen Duft rieche, denke ich fast ich gehe am Strand spazieren und esse dabei ein Vanilleeis. Gefällt mir!+4
8.0
8.0
8.0
9.5
Blauemaus vor 11 Monaten
Keinesfalls schlechter als die ganzen aktuellen Mainstreamer. Salzig-blumig, leicht fruchtig und ein wenig süß ohne zu kleben. Ich mag den!+8
7.0
6.0
6.0
7.0
1 Antwort
Lillie vor 14 Monaten
Mein erster La Rive. Sehr guter Dupe! Salzig-blumig, leicht süß. Gute Haltbarkeit und qualitativ überraschend. Womanity/Olympéa -Typ.+7
8.0
8.0
9.0
9.0
1 Antwort
Baerlie vor 17 Monaten
An mir nur stechend blumig, was anderes nimmt meine Nase überhaupt gar nicht wahr.Wo ist die Haselnuss, was alle anderen riechen?+1
2 Antworten
Shinry vor 22 Monaten
Zuerst Arizona, dann Olympea, nun In Flames. Alles sehr ähnliche Düfte: cremig süß und schmeichelnd. Immergeher für unter 30°C+3
8.5
1 Antwort
DuftJunkie83 vor 2 Jahren
Ähnelt Olympea sehr. Toller Duft.+2
9.0
8.5
Freebird1968 vor 3 Jahren
ein schöner Duft für kleines Geld, um Olympea ähnlich zu sein fehlt mir das Salz , dafür riech ich die Nuss aus Angel Muse, gelungen !+3
7.0
7.0
7.0
8.0
2 Antworten
Duftelinchen vor 3 Jahren
Ein Aquat, der mir mal nicht auf die Nase haut. Haselnuss bringt was Sinnliches mit. Salz erschafft eine "Ich war eben aktiv Assoziation".+3
7.0
7.0
7.0
7.5
Ardnas vor 3 Jahren
Zu Beginn schön salzig, frisch, nussig. Wird dann ziemlich süß, die Basis kommt kaum durch.
Ich rieche mich leider sehr schnell satt daran.+5
Mausebeer vor 3 Jahren
Auch nicht künstlicher als die ganze aktuelle Designer Synthetik. Basis: schöne leichte Haselnuss-Sahne, nicht zu süß, weich und angenehm.+8
2 Antworten
Lindenbluete vor 3 Jahren
Haltbarkeit enorm, leider an mir viel zu süß. Hält ewig auf der Haut, so dass ich es abwaschen muss, wenn ich es nicht mehr riechen mag.+5
8.0
8.0
10.0
6.0
Lonka vor 3 Jahren
Herrlich...ich liebe diesen Duft!!!!!!!!+2
Mandelmaus vor 3 Jahren
Cremig-salzig-süß-frisch und floral-tropisch; pastellgelb, weiß und rosé; schmeichelhafte, milchige Sillage; sehr nah an Olympea, weicher+8
8.0
7.0
9.0
9.0
1 Antwort
Brautkleid vor 3 Jahren
Süße Exoten-Fruchtbombe mit überraschenden salzigen Obertönen! Pudrig-süß durch Kokos, Heliotrop + Vanille. Haltbarkeit + Sillage mittel.+3
8.0
6.0
7.0
6.5
Ineke89 vor 3 Jahren
Gourmandduft mit aquatisch, salziger Note. Die Kombination sagt mir nicht besonders zu.+1
8.0
8.0
8.0
6.5
SoAnna vor 3 Jahren
Süß, blumig, gefällig. Ich rieche kein Meereswasser und keine Nüsse auf dem Papierstreifen.+1
Alle Statements anzeigen (33)

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Amberfreak
von Amberfreak
Feuer und Flamme
von Anibunny
von Amberfreak
von Amberfreak
von Sonjoschka
von Sonjoschka
von Nisie
von Nisie
von Sonjoschka
von Sonjoschka
von Duftelinchen
von Duftelinchen
von Nisie
von Nisie

Beliebt La Rive

Cuté von La Rive In Woman von La Rive Touch of Woman von La Rive Vanilla Touch von La Rive Fleur de Femme von La Rive Sweet Hope von La Rive Miss Dream von La Rive Queen of Life von La Rive So… Madame von La Rive Donna von La Rive La Rive Woman von La Rive Taste of Kiss von La Rive Extreme Story von La Rive Beauty von La Rive Cash Woman von La Rive River of Love von La Rive Cabana (Eau de Toilette) von La Rive Have Fun von La Rive LЯ Password von La Rive In Woman Red von La Rive