Rose Oud von Les Senteurs Gourmandes
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.7 / 10 42 Bewertungen
Rose Oud ist ein beliebtes Parfum von Les Senteurs Gourmandes für Damen und Herren und erschien im Jahr 2013. Der Duft ist blumig-holzig. Es wird von Parfums par Nature vermarktet.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Blumig
Holzig
Würzig
Orientalisch
Ledrig

Duftnoten

RoseRose LederLeder SafranSafran
Bewertungen
Duft
7.742 Bewertungen
Haltbarkeit
7.235 Bewertungen
Sillage
6.834 Bewertungen
Flakon
6.545 Bewertungen
Eingetragen von ExUser, letzte Aktualisierung am 07.12.2023.

Rezensionen

3 ausführliche Duftbeschreibungen
Panaita

9 Rezensionen
Panaita
Panaita
1  
mega zarter oud-rosenduft
alles rosen oud fans unbedingt probieren - finde ich noch besser als lalique perles - tolle intensive rose sehr holzig - hier nervt keine süsse vanille und auch kein safran - einfach nur frische super schöne rose. und das für wenig geld. haltbarkeit ist im guten mittelfeld, der duft bleibt mindestens 6 stunden.
0 Antworten
7
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Minigolf

2181 Rezensionen
Minigolf
Minigolf
Sehr hilfreiche Rezension 7  
Licht-und Schattenspiel
"Mon Dieu, was für ein Duft." fiel mir als erstes ein beim Testen von "Rose Oud" von Les Senteurs Gourmandes. Aber das Parfum hat nichts mit "gourmandig" zu tun, wie es der Name des Duftherstellers vermuten lässt.
Dieser Nasenschmaus geht in eine ganz andere Richtung. Rosig, würzig und holzig.
In der Tat gibt es eine Menge Düfte, die in diese Richtung gehen. Jedoch ist sie für mich in "Rose Oud" ganz toll umgesetzt.
Es ist eine Art Licht- und Schattenspiel. In olfaktorischer Form.
Einmal schaue ich in einen Raum hinein, mit großem Fenster, das fast die ganze Wand einnimmt, und durch das die Sonne hineinscheint. Und je nach Tages- oder Jahreszeit werden die Schatten der Möbel und Gegenstände anders zurückgeworfen, geben eine andere Form, Länge und Richtung.
Wenn an einem Sommermorgen die sonne fast schon harte, lange Schatten erzeugt, ist dies an einem Frühligsabend wieder ganz anders, subtil und fast "durchscheinend". Und an einem Winternachmittag kurz vor Sonnenuntergang haben die Schatten schon etwas leicht "Düsteres" an sich.
Das Oud und der Safran, die als erstes erscheinen, künden einen Herbstnachmittag an, der zwar noch licht und hell ist, die Schatten aber schon eine "gute Länge" haben, und das Licht milder und weicher ist.
Wenn sich dann die schönen Rosen hinzugesellen, sehe ich mich im Frühsommer wieder, so um die Mittagszeit, wenn die Sonne fast senkrecht steht und kurze kleine Schatten erzeugt. Das Licht ist strahlend und hell und weckt sämtliche Lebensgeister.
Und (rieche ich zumindest so)...in der Duftpyramide nicht angegebenes Patchouli und bestimmt auch Vetyver, lassen mich an einen Dezemberabend denken, an dem die tiefstehende Sonne die bald eintretende Dunkelheit mit superlangen Schatten schon geheimnisvoll ankündigt.
Der "Raum" wird dann zur "Freilichtbühne", auf der große Schachfiguren gemäß dem Sonnenstand mit ihren Schatten spielen.
Und jeder imaginäre "Zug" betrachtet alles wieder in einem ganz anderen Licht.
Für mich besitzt "Rose Oud" eine Struktur, die mich an die "besseren" Lutens-Düfte erinnert, auch was Haltbarkeit und Sillage betrifft....
3 Antworten
Orientpoison

42 Rezensionen
Orientpoison
Orientpoison
Top Rezension 7  
Die wilde Rose und ihr sturrer Verehrer
Dieser Duft enthält folgendes:

-Safran – Rose – Leder-

Genau meine (neue) Richtung- noch vor kurzem konnte man mich mit Oud, Safran und Leder jagen, so gehören diese wunderbaren Duftstoffe fest zu meinem Leben dazu.

Rose Oud startet opulent und raumfüllend- an erster Stelle kommt die wuchtige Rose und gleich im Anschluss die Oud-Note.
Der Duft erinnert mich die ersten 2-3 Minuten stark an -festhalten-

Rose d'Arabie L'Or du Désert von Armani Privée!

Woah dachte ich mir, kommt ja wie gerufen- endlich eine "bezahlbare" Alternative zu meinem Traumduft! Hüpf Hüpf!

Doch nicht alles was glänzt ist... ihr wisst schon -_-

Der Duft verändert sich, er wird gedeckter, ruhiger, hat aber trotzdem Ecken und Kanten- also kein in sich verschmelzender Duft! Muss wohl am Safran liegen.

Was aber unverändert bleibt ist die -sehr wuchtige- Rose; Da ich ja nicht sooo der Rosenfan bin, empfinde ich ihn etwas zu stark im Vordergrund- aber für Rosenliebhaber/innen, die charakteristische Düfte mögen, sollten diesen hier mal probieren.

Er hat tatsächlich etwas Ähnlichkeit mit Rose d'Arabie L'Or du Désert, aber man riecht schon raus, dass Rose Oud aus einer anderen Preisklasse kommt. Er ist nicht so raffiniert wie sein großes Vorbild.
Dennoch ist er gut tragbar und ist auch keines Weg Mainstream! Dafür ist er zu kompliziert!

Was die Haltbarkeit angeht vergebe ich 4 von 5 Sternen, denn er hält über Stunden hinweg.
Aber trotzalledem ist er nichts für Sillageverrückte, denn dieser hier ist trotz seiner Eigenwilligkeit ein Skinduft; er gräbt sich tief in die Haut und trotzt an Ort und Stelle.

Irgendwie rieche ich jetzt den Hauch von Spülmittel... Palmolive??

Ich habe ihn trotzdem in meine Sammlung aufgenommen, weil wie gesagt, Stichwort "Rose d'Arabie L'Or du Désert"...

Nun denn, wie gesagt- probierste- dann weisste bescheid!
2 Antworten

Statements

9 kurze Meinungen zum Parfum
IIespressoIIespresso vor 2 Jahren
7
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Rosenstrauch. Dornenbusch.
Unsüß, kühl. Frisch im Genre mit Dentisten-Oud.
Erhabene Rose im Herbstwind.
Unübertrefflich gothic.
0 Antworten
YataganYatagan vor 8 Jahren
6
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
7
Duft
Gar nicht mal so schlecht. Zwar hat man die Rose-Oud-Safran-Kombi längst über, aber hier ist sie sehr straight und etwas scharf umgesetzt.
1 Antwort
FragFreak666FragFreak666 vor 3 Monaten
7
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
Hier ist die Rose, Du glaubst es nicht,
finster dreinblickend und herb.
Ne Lederkutte hat sie an und mit Safran winkt sie unterkühlt.
2 Antworten
IriniIrini vor 8 Jahren
7
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
7
Duft
Weiche leicht verruchte und sehr attraktive Rose mit dezent eingearbeiteten Safran, delikaten Leder und gut tragbaren Spur von Oud. Passt gut
0 Antworten
AstraeaAstraea vor 8 Jahren
9
Duft
Man bekommt was drauf steht: Rose und ein etwas kratziges, aber nicht animalisches, Oud. Die Rose steht im Vordergrund.
0 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Beliebt von Les Senteurs Gourmandes

Tendre Madeleine von Les Senteurs Gourmandes Vanille Noire von Les Senteurs Gourmandes Vanille de La Réunion / Vanille Bourbon von Les Senteurs Gourmandes Amande Fleurie von Les Senteurs Gourmandes Vanille Violette von Les Senteurs Gourmandes Café Tonka von Les Senteurs Gourmandes Vanille Patchouli von Les Senteurs Gourmandes Figue Sauvage von Les Senteurs Gourmandes Musc Blanc von Les Senteurs Gourmandes Vanille Orientale von Les Senteurs Gourmandes Vanille Chocolat von Les Senteurs Gourmandes Vanille Pamplemousse von Les Senteurs Gourmandes Black Oud von Les Senteurs Gourmandes Amber Oud von Les Senteurs Gourmandes Prune Jasmin von Les Senteurs Gourmandes Vanille Abricot von Les Senteurs Gourmandes Incense Oud von Les Senteurs Gourmandes Vanille Frangipanier von Les Senteurs Gourmandes Vanille Framboise von Les Senteurs Gourmandes Thé Absolu von Les Senteurs Gourmandes