Figue Sauvage

Figue Sauvage von Les Senteurs Gourmandes
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
6.9 / 10 80 Bewertungen
Figue Sauvage ist ein Parfum von Les Senteurs Gourmandes für Damen und Herren. Das Erscheinungsjahr ist unbekannt. Der Duft ist fruchtig-süß. Es wird von Parfums par Nature vermarktet. Der Name bedeutet „wilde Feige”.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Fruchtig
Süß
Gourmand
Blumig
Pudrig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
grüne Notengrüne Noten BergamotteBergamotte Ylang-YlangYlang-Ylang
Herznote Herznote
FeigeFeige VeilchenVeilchen
Basisnote Basisnote
VanilleVanille SandelholzSandelholz
Bewertungen
Duft
6.980 Bewertungen
Haltbarkeit
6.758 Bewertungen
Sillage
5.654 Bewertungen
Flakon
5.957 Bewertungen
Eingetragen von Antoine, letzte Aktualisierung am 22.07.2021.

Rezensionen

5 ausführliche Duftbeschreibungen
7.5
Flakon
5
Sillage
5
Haltbarkeit
7
Duft
Florblanca

1143 Rezensionen
Florblanca
Florblanca
Top Rezension 18  
Jo is denn scho Weihnochten?
Superduftiggeilundabsolutoberleckersodassichesamliebstentrinkenwürde!!!!!!!!

Nach Tendre Madeleine war mir schon klar, in welche Richtung Figue Sauvage geht, die Probe war ja schon schön, aber zu klein (Hihihihihi)...

Heute kam mein 100ml Flakon! Relativ kleines Päckchen, aber sehr gut eingepackt, einige Pröbchen, fielen mir als erstes entgegen. Dann die Box, in Cellophan eingepackt. Ganz wuschig hab ich das Cellophan aufgerissen, dann aber langsam die Box aufgemacht und den Flakon herausgeholt.

Die Farbe auf dem Foto ist genau wie das Original, ein helles, wässriges Lavendel.

Und dann, Kappe ab und aufgesprüht. Geradezu postwendend fühlte ich mich in alte Zeiten zurückversetzt, als es kurz vor Weihnachten war, wir mit Mama Plätzchen gebacken haben und die Küche von Gebäckduft erfüllt war und wir getrocknete Feigen geknabbert haben, die so süüüß und so lecker waren. Ich liebte sie schon als Kind, obwohl ich sie damals nur in getrockneter Form zu sehen bekam.

Heute weiss ich, wie der Baum und die Blätter und auch die Frischen Früchte aussehen und riechen und das die grünen Feigen in Spanien Higos heissen und die blauen Feigen Brebas.

Dieser Duft geht eher in Richtung Brebas. Sie duften und sie schmecken anders, als die grünen, die hauptsächlich süss sind. Brebas sind intensiver in Duft und Geschmack und nicht ganz so zuckrig süss wie die grünen. Und das gibt auch der Duft so wider.

Ich kann gar nicht aufhören an meinem Handgelenk zu schnuppern.

Die Bergamotte und die grünen Noten verschwinden sehr schnell nach dem Auftragen, man merkt sie aber deutlich, sie bilden einen interessanten Auftackt für das, was dann kommt. Die leicht bittere Note der Bergamotte, die dann der weichen, süssen Feige den Raum überlässt.
Weich und süss, mit dem Veilchen im Hintergrund, das ich im ersten Moment gar nicht so wahrgenommen habe, aber es ist da! Es bringt das Aroma der Feige erst recht so richtig zur Geltung. Ylang-Ylang konnte ich in der Kopfnote allerdings nicht identifizieren. Ich werde aber künftig darauf achten und updaten, sollte ich es doch noch wahrnehmen können.

Langsam, gaaaanz langsam geht der Duft in die holzige Basisnote über, wobei hier weder die Vanille noch das Sandelholz dominieren, sondern die Weichheit unterstreichen, damit die Feige weiter ihren schönen, cremigen, warmen Duft verbreiten kann.

Für mich ein absoluter Glücksfall, dass ich Laurence Dumont und seine "Les Senteurs Gourmandes" Serie entdeckt habe. Die Düfte sind preislich absolut ok, denn was man dafür bekommt, ist deutlich mehr wert.

Ob ich sie mir alle zulege??? Mal sehen, was mein Mann dazu sagt ;-D.

An alle FreundInnen und LiebhaberInnen von Gourmetdüften: Diese hier sind der absolute Hit und in jedem Fall den Kauf wert.
6 Antworten
5
Haltbarkeit
9
Duft
Chrisantiss

524 Rezensionen
Chrisantiss
Chrisantiss
Top Rezension 14  
Cremig und schön.
Es gibt neue Leckerchen zu kommentieren.

Der erste Eindruck ist sehr gut. Figue Sauvage beginnt gleich lieblich mit einem zart frischen Spritzer von Bergamotte, grünen Noten, während Ylang vermutlich den lieblichen Hauch gibt. Ok, das steht so in der Pyramide, aber ausnahmsweise stimmt das hier und man riecht es heraus.
Allerdings finde ich, das auch die Kopfnote schon mit Vanille unterlegt ist, so daß der Duft cremig wirkt.
Nun mag ich ja cremige Düfte, vor allem, wenn sie schon so kuschlig beginnen. Mein Kopf sagt sofort: 'den muß ich haben'.

Und, oh Wunder, in der Herznote schalten sich die Feige und eine schöne blumige Note ein. Ja, es wird ein Veilchen.*staun*
Nun wird der Duft dunkler, ohne seine Lieblichkeit und die cremige Süße zu verlieren.
Dazu kommt eine Pudrigkeit, sanft und hell.

Der Duft ist nicht zu gourmand, erweckt aber leichte Erinnerungen an die Süßigkeit Loukhoum. Doch nie wird er ein süßer Kracher oder zu laut.
Dafür sorgt auch eine Note, die mich an Bittermandel denken läßt und die hier wunderbar paßt.

Sandelholz macht sich später auch bemerkbar, ohne das der Duft holzig wird.
Hier ist jede Duftnote zu riechen und harmonisch miteinander verbunden.

Mein Fazit: ein wunderschöner lieblich-süßer und warmer Kuschelduft, der auf keinen Fall billig wirkt.
2 Antworten
5
Flakon
5
Sillage
5
Haltbarkeit
7
Duft
Lilau

182 Rezensionen
Lilau
Lilau
Top Rezension 7  
Feige-natürlich schön
Ja, ich hab kürzlich drei Düfte aus dieser herrlichen Serie testen dürfen und bin sehr begeistert.
Zuerst einmal handelt es sich um 100 ml EdP zu einem Preis, da dachte ich zuerst, die haben glatt ne eins vor der Zahl vergessen.

Diese Les Senteurs Gourmandes Düfte sind weder synthetisch noch billig wirkend, sondern sehr hochwertig und edel. Vielleicht nicht herausragend mit vielen Ecken und Kanten, aber sehr zu empfehlen und zu allen Gelegenheiten passend.

Figue Sauvage startet frisch, diese Frische hält aber nicht lange an. Dann taucht auch schon die Feige auf, sehr natürlich, bei mir nicht zu süß und die Veilchen halten sich im Hintergrund, also doch ein wenig anders wie es weiter unten beschrieben wird.

Ich warte dann immer auf diese cremige mandelige Note, aber sie kommt leider nicht. Für mich deshalb kein Gourmandduft. Trotzdem bleibt die Feige lange erkennbar, sie wird auch wärmer und leicht holziger. Es entwickelt sich bei mir aber keine vanillige und süße Note.

Der Duft macht keine großartige Entwicklung durch, er gefällt mir sehr gut, sehr interessant und mal was anderes. Wer Feige mag, sollte diesen unbedingt testen.
Haltbarkeit ist auch in Ordnung und dieser Duft ist es wirklich wert, dass man ihn kennenlernt.
6 Antworten
5
Flakon
5
Sillage
5
Haltbarkeit
8
Duft
StellaOscura

83 Rezensionen
StellaOscura
StellaOscura
Top Rezension 5  
Feinherb und herrlich!
Ich bin relativ begeistert. Denn eigentlich bin ich kein Freund von Düften, bei denen Früchte im Mittelpunkt stehen. "Figue Sauvage" wäre auch niemals bei mir gelandet, wenn nicht vor Kurzem eine großzügige Parfuma meinem Tauschpäckchen eine Abfüllung beigelegt hätte.

Feige? Wie riechen Feigen überhaupt? Kennt man sie nicht hauptsächlich aus arabischen Desserts und Gebäcken, die einfach nur unfassbar süß sind? Und dann diese körnige Textur ... Muss nicht sein.

Allerdings hat die Feige offenbar das Zeug zu einem köstlichen Duft mit einem harmonischen Verhältnis aus Süße und Säure. Kennt ihr schwäbischen Ribiselkuchen? Genau so! Dabei ist "Figue Sauvage" auf eine sehr unaufdringliche Weise gourmandig. Trage ich "Vanitas", kann ich bei aller Liebe kein Matjesbrötchen essen. Doch "Figue Sauvage" bringt so viel Frische, Herbe und Holzigkeit mit, dass es mich nicht im Geringsten beim Genuss von echten Lebensmitteln stört. Vor ein paar Tagen trug ich es beim Inder durch Vor-, Haupt- und Nachspeise hindurch - ich weiß also, wovon ich spreche.

Dies ist nun ein prosaischer Kommentar zu einem einfachen und dennoch sehr guten und angenehmen Duft, der sicher früher oder später Teil meiner Sammlung sein wird. Nun konnten mich "Les Senteurs Gourmandes" doch noch von sich überzeugen!
6 Antworten
7.5
Flakon
2.5
Sillage
10
Haltbarkeit
10
Duft
Parfumfan29

302 Rezensionen
Parfumfan29
Parfumfan29
Sehr hilfreiche Rezension 2  
Feige mit Gourmandnote!
Noch ein Parfum dieser schönen Les Senteur Gormandes-Reihe welches mir gefällt.
Es wirkt auf mich harmonisierend, und entspannend.
Figue Sauvage hat insgesamt ein Bouquet was an einen Gourmandduft erinnert, denn es sind Die Mandeln, mit Feige, süßem Veilchen und in der Basis wunder duftende Vanille, die hier diesen Duftcharakter entwickeln.
Als erstes nach dem Auftragen nehme ich eine Mischung aus Feige,Veilchen, und etwas gezuckerte, geröstete Mandel wahr, die mich an einem Besuch auf einem Weihnachtsmarkt erinnert.
Ziemlich zügig kommt noch ein grösserer Schuss von Vanille hinzu, die aber nicht Bourbonvanille ist, ich denke hier an das Mark der Vanille.
Komisch eigentlich, dass Mandel hier nicht beschrieben ist, sie ist deutlich zu wahrnehmbar, zumindest nehme ich sie wahr. Aber jeder nimmt vielleicht andere Noten war, andere nicht.
Also wer Gourmanddüfte liebt, hat hier eine ganze Serie, die eine Probe wert sind, oder vielleicht sogar einen Kauf:)

Eine Testung wert!
1 Antwort

Statements

9 kurze Meinungen zum Parfum
HeikesoHeikeso vor 7 Jahren
8
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
7
Duft
Feige in süß gespickt mit Vanille und Veilchen, einem Fitzelchen Grün und Sandelholz. Holt die sonnigen Tage zurück.
0 Antworten
MausebeerMausebeer vor 9 Jahren
Ich habe Proben von fast allen LSG Düften und um es kurz zu machen: Plastik. Gehen für mich absolut gar nicht. Bloß nicht blind kaufen.
0 Antworten
PeachessPeachess vor 3 Jahren
7
Sillage
7
Haltbarkeit
7
Duft
Die Nachmittagssonne scheint und ich genieße fruchtig-frische Feigencreme mit Vanille und grünem Blättchen in einem üppigen Sommergarten...
0 Antworten
JennytammyJennytammy vor 6 Jahren
7
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
7
Duft
Eine sehr cremig-gourmandige Feige, gepaart mit Vanille. Warm und lecker. Leider etwas zu synthetisch.Trotzdem ein netter Duft.
0 Antworten
TofogTofog vor 7 Jahren
8
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
7
Duft
Angenehm fruchtig unreife Feigen auf vielen Feigenblättern, die Veilchen sind nur zu erahnen unter dem Blätterberg, Vanille rundet sanft ab.
0 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

2 Parfumfotos der Community

Beliebt von Les Senteurs Gourmandes

Tendre Madeleine von Les Senteurs Gourmandes Vanille de La Réunion / Vanille Bourbon von Les Senteurs Gourmandes Vanille Noire von Les Senteurs Gourmandes Amande Fleurie von Les Senteurs Gourmandes Vanille Violette von Les Senteurs Gourmandes Café Tonka von Les Senteurs Gourmandes Vanille Patchouli von Les Senteurs Gourmandes Musc Blanc von Les Senteurs Gourmandes Vanille Orientale von Les Senteurs Gourmandes Rose Oud von Les Senteurs Gourmandes Vanille Chocolat von Les Senteurs Gourmandes Vanille Pamplemousse von Les Senteurs Gourmandes Black Oud von Les Senteurs Gourmandes Amber Oud von Les Senteurs Gourmandes Prune Jasmin von Les Senteurs Gourmandes Vanille Abricot von Les Senteurs Gourmandes Incense Oud von Les Senteurs Gourmandes Vanille Frangipanier von Les Senteurs Gourmandes Vanille Framboise von Les Senteurs Gourmandes Thé Absolu von Les Senteurs Gourmandes