Méharées

Méharées von L'Erbolario
Angebote
Angebote

Suchen bei

8.0 / 10     315 BewertungenBewertungenBewertungen
Méharées ist ein beliebtes Parfum von L'Erbolario für Damen und Herren. Das Erscheinungsjahr ist unbekannt. Der Duft ist würzig-orientalisch. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „Kameltrekking”.

Suchen bei

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteBergamotte, Orange, Rose, Zimt
Herznote HerznoteZedernholz, Guajakholz, Patchouli, Sandelholz
Basisnote BasisnoteVanille, Amber, Moschus

Bewertungen

Duft

8.0 (315 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.3 (230 Bewertungen)

Sillage

6.3 (231 Bewertungen)

Flakon

5.8 (222 Bewertungen)
Eingetragen von Baux, letzte Aktualisierung am 02.06.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

6.0 6.0 8.0 8.0/10
Mantus

388 Kommentare
Mantus
Mantus
3
Geborgenheit
Als erstes kann man eine kräftige einnehmende blumige Note wahrnehmen, die eine tiefe Weiblichkeit und Männlichkeit mit sich bringt und den Einsatz der bulgarischen Rose vermute. Gleichzeitig wird die Rose von einer intensiven süßlichen fruchtigen Note umschlossen, die der Rose eine gewisse... Weiterlesen
2 Antworten
7.0 7.0 9.5/10
Cafeliberte

11 Kommentare
Cafeliberte
Cafeliberte
Erstklassiger Kommentar    18
Goldene Wärme
Es gibt Düfte, die einen augenblicklich an andere Orte entführen. Oft sind es Erinnerungen an Orte, die man besucht hat und die der Duft wachruft, und mit nur einem Sprüher reist man sogleich wieder dorthin. Es können aber auch Orte sein, von denen man träumt, das Fernweh entlockt einen tiefen... Weiterlesen
8 Antworten
4.0 6.0 7.0 8.0/10
FabianO

974 Kommentare
FabianO
FabianO
Erstklassiger Kommentar    13
Plumpe Hülle, befüllt jedoch mit fein angezimteten, vanillig bepuderten Saftorangen
GoodSmeller als mein Vorredner hat den L'Ebolario schon nach allen Regeln der Kunst auf sprachlich sehr gelungene Weise ausgewrungen. Vielleicht erwische ich dennoch 2-3 übriggebliebene analytische Tropfen... Ja, der Flakon sieht marktschreierisch billig aus, auch das Kamel-Motiv ähnelt stark... Weiterlesen
1 Antworten
2.0 7.0 8.0 9.5/10
GoodSmeller

128 Kommentare
GoodSmeller
GoodSmeller
Erstklassiger Kommentar    24
Understatement auf allen Ebenen
Die Verpackung sieht aus wie ein recycletes Big Pack Camel Zigaretten, der Deckel besteht aus einem verbogenem Blechzylinder, der so schwer ist wie Papier und aussieht als hätte man einer Weihnachtsbaumfigur den Hut geklaut, der Name ist kaum zu merken, oder zu buchstabieren, noch sonderlich... Weiterlesen
4 Antworten
7.5 5.0 5.0 6.0/10
Meggi

979 Kommentare
Meggi
Meggi
Erstklassiger Kommentar    37
Zwischen mein Kamel und mich kommt nix, außer…
Wir Mitteleuropäer mögen ja so unsere eigenen Vorstellungen von einer Reise via Kamel haben. Ich jedenfalls denke an stille Wüstenstimmung, spektakulär-schlichte Sonnenuntergänge, ab und an eine lauschige Oase. Halt typisch für Leute, die keine Ahnung haben. Wer Erfahrung hat, denkt... Weiterlesen
25 Antworten
9.0/10
Astraea

58 Kommentare
Astraea
Astraea
Erstklassiger Kommentar   
Tausend und eine Nacht in Myrre
Es war heute so ein Tag in der Stadt, das Wetter ist wunderbar und man schlendert so herum und wie selbstverständlich führte mich der Weg in eine kleine Parfumerie. Sie ist eine der wenigen hier in der Gegend, die diese Marke führen, also griff ich mir ein Duftstäbchen und sprühte munter drauf... Weiterlesen
4 Antworten
7.5 5.0 5.0 8.0/10
DonJuanDeCat

1679 Kommentare
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
Erstklassiger Kommentar    7
Ab durch die Wüste
Méharées stand schon lange auf meiner Merkliste. Der Grund war hauptsächlich die Dattel, die mich auf den Duft neugierig gemacht hatte. Okay, und natürlich das tolle Bild auf der Verpackung mit dem orientalischem Touch, den Kamelen und der in sandtönen gehaltenen Farben. Der Duft: Der... Weiterlesen
2 Antworten
7.5 5.0 7.5 9.0/10
Josie

19 Kommentare
Josie
Josie
Erstklassiger Kommentar    21
Oase der Sinne
Irgendwann, bei jeder Reise, kommt man an den Punkt , wo man der bunten Bilder eines fremden Landes müde wird. man kann einfach nichts mehr in sich aufnehmen und die Fülle der Eindrücke beginnt dich zu erdrücken. Dann wir das kleine Cafe am Straßenrand zum rettenden Eiland. Müde und... Weiterlesen
4 Antworten
5.0 5.0 5.0 8.0/10
MrBleu

16 Kommentare
MrBleu
MrBleu
Sehr hilfreicher Kommentar    4
Ein Traum aus Zimt
Méharées ist ein sehr lieblicher und zugänglicher Duft, der von Anfang an gefällt und nichts falsch macht. Ich liebe die würzige Zimtnote, die über den gesamten Duftverlauf mal mehr und mal weniger durchscheint und dabei stets von einer angenehm süßen Basis aus Moschus und Vanille begleitet... Weiterlesen
2 Antworten
5.0 5.0 7.5 6.0/10
Hotscent89

18 Kommentare
Hotscent89
Hotscent89
4
"Süße orientalische Oma mit ein paar Gewürzen im Täschchen"
Was habe ich mich auf diesen Duft gefreut... DHI ist leer und so musste ein neuer Winterduft her. Meharees weckte mein Interesse und die positiven Kommentare und starke 80% Wertung taten ihr übriges. Obwohl ich gerne mal Blindkäufe tätige und sie wie bei Tomo oder Midnight in Paris in... Weiterlesen
5 Antworten
2.5 7.5 7.5 9.0/10
Leimbacher

2350 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
Sehr hilfreicher Kommentar    13
Musc Ravageur ohne Ecken & Kanten
Für einen Duft den man so gut wie nie in Geschäften sieht, hat Meharees ziemlich große Berühmtheit erlangt. Das liegt an 3 einfachen Gründen: dem erschwinglichen Preis, der gourmandigen Duftqualität erster Güte und seinem berühmten Duftverwandten, Frederic Malles Musc Ravageur. Wer den... Weiterlesen
8.0/10
Liliales

33 Kommentare
Liliales
Liliales
Erstklassiger Kommentar    10
Gemütlicher Markt im herbstlichen Nadelwald
Das Zusammenkommen so vieler Noten, die ich gerne rieche, dann auch noch günstig zu bekommen und natürlich - das machte mich neugierig. Abgesehen vom Guajakholz, das mir leider noch unbekannt ist, haben alle der Inhaltsstoffe einen geschätzten Platz oder sogar einen Ehrenplatz in meiner... Weiterlesen
8 Antworten
10.0 7.5 10.0 9.0/10
ChaiTee

55 Kommentare
ChaiTee
ChaiTee
Erstklassiger Kommentar    10
Hätte ich diesen Duft schon vor einigen Jahren kennengelernt...
... hätte er perfekt zu meiner damals bevorzugten Farbpalette gepasst. Damals trug ich fast nur die Farben Beige-Braun-Khaki - immer schön Ton in Ton. Diese Farbphase ist vorbei, und Méharées passt erfreulicherweise auch zu meinen aktuellen Sachen, die meistens etwas Schwarzes und etwas... Weiterlesen
7 Antworten
5.0 7.5 10.0 8.0/10
DanielFR87

59 Kommentare
DanielFR87
DanielFR87
Sehr hilfreicher Kommentar    10
Orientalischer Verführer zum Superpreis
Meharées trage ich nicht sehr oft, dazu ist er zu speziell aber er ist immer wieder ein Hochgenuss. Im Kopf rieche ich kandierte Früchte gemischt mit Rosenblättern, Myrrhe und einer Prise Zimt. Die Kopfnote bleibt sehr lang erhalten wird aber durch die auftretenden Hölzer etwas weniger... Weiterlesen
1 Antworten
10.0 10.0/10
Sux

12 Kommentare
Sux
Sux
4
Meine Neuentdeckung aus Italien
Großartiger warm-würziger Duft, den ich nur empfehlen kann. Méharées und Ambraliqua von L'Erbolarion gehören inzwischen zu meinen Lieblingsdüften und stellen eine schöne Ergänzung zu meinem Patchouliduft von Mazzolari dar. Méharées ist sinnlich, aber nicht aufdringlich und damit sogar... Weiterlesen
2 Antworten
7.5 7.5 7.5 4.5/10
Callas

133 Kommentare
Callas
Callas
Erstklassiger Kommentar    9
Kurze Ergänzung
Nach so vielen sehr lesenswerten Kommentaren zu diesem Duft, mache ich es kurz, da ich nur noch wenig hinzufügen kann/möchte. Im Gegensatz zu Yatagan nehme ich die Holznoten sehr gut wahr; ich finde, dass der Sandelholzduft für die trockene Note sorgt und auch hier die Süße... Weiterlesen
2 Antworten
5.0 10.0 10.0 10.0/10
Dobbs

102 Kommentare
Dobbs
Dobbs
Erstklassiger Kommentar    21
Verdienter Platz in der Rangliste der Unisex-Düfte
Méharées ist einer der wenigen Düfte, bei denen ein recht kurzer Probeauftrag auf der Haut genügte, um den muss-ich-haben-und-zwar-jetzt-und-sofort-aber-zackig-Reflex im Kaufzentrum meines Gehirnes auszulösen. Was für ein Duft! Ein zunächst zuckersüßer, vollmundiger Auftakt mit... Weiterlesen
5 Antworten
5.0 7.5 7.5 7.0/10
Yatagan

330 Kommentare
Yatagan
Yatagan
Erstklassiger Kommentar    37
Lawrence von Arabien - oder der romantische Blick auf den Orient
Lawrence von Arabien ist ein mit sieben Oscars gekrönter, meisterhafter Spielfilm mit Peter O‘Toole in der Hauptrolle und wer ihn nicht kennt, hat einen der besten Filme aller Zeiten (so auch die Ansicht führender Filmregisseure und -kritiker) nicht gesehen und dringenden Nachholbedarf.... Weiterlesen
24 Antworten
AnneSuse

21 Kommentare
AnneSuse
AnneSuse
Erstklassiger Kommentar    26
Auf edlen Meharis durch die Wüste
Eine Méharées ist eine Dromedarkarawane durch die Wüste, ihre Teilnehmer nennen sich Méharistes. Méharis (arab.) sind Reit- und Renndromedare, die urprünglich aus Algerien stammen. Es ist eine besonders kräftige, langbeinige und elegante Rasse, die von den Tuareg gezüchtet wird. Ein... Weiterlesen
14 Antworten
7.5 4.0 7.5 7.5/10
Parfumfan29

295 Kommentare
Parfumfan29
Parfumfan29
Erstklassiger Kommentar   
Ein schöner Orientale mit gezuckerten Früchten!
Nun habe ich bald meine Testungen von den L Èrbolario Parfums durch, und es sind einige darunter, die ich mir in meiner Sammlung vorstellen könnte! Auch Meharees! Es ist ein fruchtig warm gezuckerter Orientale, der mich in Gedanken wenn ich die Augen schließe in den Orient... Weiterlesen
8 Antworten

Statements

Mantus vor 18 Tagen
Zitrisch-krautige, Zimt-Orangensirup-Rose wird zur hölzern-erdig-cremigen Rosen-Amber-Geborgenheit, die klar vanillig angehaucht ausklingt.+1
6.0
6.0
8.0
8.0
Gandix vor 51 Tagen
Im Auftakt beißt der arg in der Nase
Schöne Zitrik belebt die schöne Basis aus Amber, Vanille und Moschus.
Wenig Zimt
Schon schön
A.keine WL+2
6.0
6.0
7.0
7.5
2 Antworten
Pauline1966 vor 77 Tagen
Saunaaufguss für die kältere Jahreszeit:Orangenschale mit Vanille und Zimt.LECKER!Haltbkt. und Sillage leider nur Mittelmäßig+3
Gaukeleya vor 112 Tagen
Mildwürziger, honigartiger Lightorientale, der dank der kecken Orange nicht nur kuscheln will. Unkompliziert, freundlich und geschmeidig.+8
4.0
5.0
7.0
9.0
5 Antworten
Kovex vor 123 Tagen
Ein für die Preislage außerordentlich gut gemachter, orientalisch gewürzter Holzduft mit einer schönen unaufdringlichen Süße. Klar unisex.+11
5.0
6.0
7.0
8.5
3 Antworten
Tanninaz vor 6 Monaten
Zimtig, vanillig mit Trockenfrüchten. Sillage mässig, daher auch bürotauglich. Winterkuschler+4
Profumosam vor 7 Monaten
Vanille-Zimt-Aromatik in saftiger Orange badend. Wärmend weich-Gewürze. Toller Jahreszeitenduft-hier stimmt v. Preis bis Performance alles.+5
5.0
7.0
8.0
8.5
DufterMann vor 8 Monaten
Der Preisleistungstipp für (weibliche) Schleckermäulchen!
Das Vanille, Amber & Zimt-Thema wurde hier erstklassig umgesetzt.+7
7.0
8.0
8.5
2 Antworten
Kima vor 9 Monaten
Der ist aber schöööön! Zimtig und ein bisschen fruchtig. Und das für den Preis! Gleich mal auf die Wunschliste damit! :-)+6
5.0
5.0
7.0
8.5
1 Antwort
Gekko vor 12 Monaten
Kann mich nur einigen Kommentaren anschließen:
Könnte für grosses Geld als Nische vermarktet werden.
Chapeau!! Auf das Feinste abgestimmt!+4
6.0
8.0
8.0
8.5
Honk1510 vor 13 Monaten
Jetzt den Sommer genießen und anschliessend Meharees bestellen.
Toller Gourmand für beide Geschlechter vorstellbar.
Tolles Preis/Leist.vhnis+8
6.0
6.0
7.0
7.5
6 Antworten
Orientpoison vor 16 Monaten
Leicht, nicht so heftig wie die Duftpy. vermuten lässt; würzig süßlich; unauffällig;+2
Shamis vor 16 Monaten
Mich erinnert er an meinen ersten Flakon "Shalimar" (1993), ist jedoch etwas weicher und zarter. Sehr schöner Begleiter für Herbst/ Winter.+8
8.0
6.0
6.0
9.0
2 Antworten
Terra vor 16 Monaten
Sehr solider, kuschliger Amber der mir etwas zu freundlich daherkäme. Keine Animalik - noch weniger als beim ohnehin zu zahmen Musc Ravageur+6
7.5
2 Antworten
GoodSmeller vor 16 Monaten
hätte bei den Duftnoten auch Tabak und Rum erwartet. An kalten Tagen wie aktuell, ein angenehmer Seelenwärmer und süsswürziger Kuschelduft.+3
2.0
7.0
8.0
9.5
1 Antwort
LadyViolet vor 19 Monaten
St. Moritz u. Lech zu teuer? Kein Problem, denn mit diesem weihnachtlich-würzigen Winterschmeichler hat man auch in Balkonien viel Freude!+4
8.0
7.0
7.0
8.0
Saishirou vor 20 Monaten
Plätzchenduft mit Zimt/Vanille, weihnachtliches Räucherstäbchenaroma, Myrrhe ... sehr süß, hat aber irgendeine maskuline Basisnote. Love it!+2
4.0
6.0
7.0
9.5
Scentina vor 20 Monaten
Entgegen der Pyramide rieche ich hauptsächlich die Bienenwachskerzen vom Weihnachtsmarkt und Fruchtpunsch mit Orangenschale und Zimt. Top!+4
8.0
8.0
8.0
8.5
Doubs vor 21 Monaten
Wie warmer Wüstensand auf der Haut.+2
7.0
7.0
9.0
1 Antwort
Elbchen vor 21 Monaten
Den check ich irgendwie nicht.. Anfangs schön, dann trocken/staubig/muffig komisch
Bei mir eher Kamelhinterlassenschaften als Trekking O.o+8
6.0
7.0
7.0
3 Antworten
Alle Statements anzeigen (42)

Einordnung der Community


Diskussionen zu Méharées

Zeitkind in Duft-Beratung

Bilder der Community

von Elastique
von Elastique
von Kwad
von Kwad
von Callas
von Callas
von Redpanda
von Redpanda
von Angua
von Angua
von Pepdal
von Pepdal
von Inger
von Inger
von Pepdal
von Pepdal
von Inger
von Inger
von Florblanca
von Florblanca
von Florblanca
von Florblanca
von Unchaned
von Unchaned
von Spawny
von Spawny
von Florblanca
von Florblanca
von Inger
von Inger
von Serafina
von Serafina
von Icufish
von Icufish
von Folly
von Folly
von Merlina
von Merlina
von Sonjoschka
von Sonjoschka
von Sonjoschka
von Sonjoschka
von Miaw2
von Miaw2
eine kurze affäre...
von Couchlock
von Gwiazdka72
von Gwiazdka72

Beliebt L'Erbolario

Méharées von L'Erbolario Dolcelisir von L'Erbolario Iris von L'Erbolario Ambraliquida von L'Erbolario Mandorla von L'Erbolario Accordo Viola von L'Erbolario Papavero Soave von L'Erbolario Assenzio von L'Erbolario Primaverde von L'Erbolario Hedera von L'Erbolario Ibisco von L'Erbolario Legni Fruttati von L'Erbolario Frescaessenza von L'Erbolario Corteccia von L'Erbolario Ortensia von L'Erbolario Accordo Arancio von L'Erbolario Ombra di Tiglio von L'Erbolario Ginepro Nero (Profumo) von L'Erbolario Myrrhae von L'Erbolario all'Olio di Argan von L'Erbolario