Papavero Soave (2011)

Papavero Soave von L'Erbolario
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.4 / 10     73 BewertungenBewertungenBewertungen
Papavero Soave ist ein Parfum von L'Erbolario für Damen und erschien im Jahr 2011. Der Duft ist blumig-süß. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „Sanfter Mohn”.

Suchen bei

Duftnoten

Kopfnote KopfnotePfirsich, rote Mandarine, Pflaume
Herznote HerznoteRose, Davana, Maiglöckchen, Ylang-Ylang, Flieder, Neroli, Jasmin, Mohn
Basisnote BasisnoteSandelholz, Moose, Amber, Vanille, Patchouli

Bewertungen

Duft

7.4 (73 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.4 (56 Bewertungen)

Sillage

6.2 (56 Bewertungen)

Flakon

6.1 (56 Bewertungen)
Eingetragen von Antoine, letzte Aktualisierung am 05.07.2018
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

6.0 6.0 7.0 8.5/10
DonJuanDeCat

1725 Kommentare
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
Erstklassiger Kommentar    9
Papaver rhoeas
Achja, der Klatschmohn. Mein Titel zeigt den wissenschaftlichen Namen dieser Pflanze an. Woher ich das weiß? Tja, ich könnte ihn ja nachgeschlagen haben. Aber die richtige (und ja, ausnahmsweise mal ehrliche) Antwort ist, dass ich das einfach weiß. Denn während des Biologieunterrichts (oder... Weiterlesen
3 Antworten
4.0/10
Gold

216 Kommentare
Gold
Gold
Hilfreicher Kommentar    3
Sinnlich und warm
Ein spannender Duft von der italienischen Firma L'Erbolario! Er startet fruchtig (Pfirsich, Mandarine), wird dann blumig (Rose, Jasmin, Davana, Mohnblüten - ? - ) und endet schließlich süß-vanillig, mit leicht holzigem Fond. Der Mix aus süßen und rauchigen Akkorden ist ungewöhnlich und... Weiterlesen
1 Antworten
7.5 5.0 7.5 9.0/10
Minigolf

1096 Kommentare
Minigolf
Minigolf
3
Ein Hauch von "Chambre Noire"....
Ich weiss, dass das Vergleichen von Gerüchen eine individuelle Angelegenheit ist, und "Papavero Soave erinnert mich auf irgendeine Weise an den Duft von "Chambre Noir" von Olfaktiv-Studios. Es können einzelne Riechstoffe sein, wie zum Beispiel Pflaume, Rose oder Davana, oder das... Weiterlesen
1 Antworten
5.0 5.0 7.5 7.0/10
Roveena

121 Kommentare
Roveena
Roveena
Sehr hilfreicher Kommentar    4
Wie riecht die Farbe rot?
Papavero zu beschreiben fällt mir schwer. Zuersteinmal ist die rote Farbe des Flakons für mich Programm, dieser Duft ist eindeutig rot. Dunkelrot. Er ist nämlich auch leidenschaftlich, schwer (nicht im Sinne von erdrückend, sondern eher von 'tief' und 'dunkel'), fruchtig, süß und sinnlich.... Weiterlesen
2 Antworten
7.5 7.5 7.5 10.0/10
Shogun

27 Kommentare
Shogun
Shogun
Erstklassiger Kommentar    20
Miltons olive
Milton, der englische poet, hat sein halbes leben in italien verbracht. er nannte es sein paradies. als er im alter erblindete brachten ihn seine freunde zurück ins neblige,kalte england. dort saß er am abend vor seinem kamin und hielt eine uralte, vertrocknete olive in seiner hand und... Weiterlesen
9 Antworten
5.0 5.0 7.5 9.0/10
Inger

110 Kommentare
Inger
Inger
Erstklassiger Kommentar    31
Wenn die Ähren sich sanft im Sommerwind bewegen!
Bisher habe ich die Mohnblumen gar nicht so sehr beachtet. Sie sind zwar die kräftig roten Farbtupfer, die im Sommer - meiner liebsten Jahreszeit - für Abwechslung in den Getreidefelder sorgen. Das war es aber dann schon auch. Diese Einstellung hat sich jetzt aber grundlegend... Weiterlesen
18 Antworten

Statements

Nasenschmaus vor 24 Monaten
Das Feld Mohnblumen in der Abendsonne schwankte sacht im Wind.Jetzt verstand sie die Botschaft ihres Freundes.Sie brauchte keine rote Rose.+5
1 Antwort
AudreyC vor 2 Jahren
Lebensfreude! Pralle süße Früchte. Leckere Süßigkeiten im Garten genascht, in dem bunte Blumen in allen Farben blühen. Einzigartig und fein.+2
1 Antwort
Emuletipsi vor 2 Jahren
Kopfnote? Herznote? Lediglich Vorspiel für Looser!?
BOOM! Knallt direkt mit Patchouliambervanille rein. Nix da Pfirsich :(+2
4.0
6.0
5.0
7.0
ChaiTee vor 3 Jahren
Zuckersüß-klebrig-rotes Blütenwasser endet nach Stunden in zuckersüß-öliger Vanille. Sandelholz, Moose und Patchouli haben keine Chance.+3
6.0
7.0
8.0
4.0
Shogun vor 3 Jahren
üppig glühender mohnblumenduft mit fruchtigem auftakt und warmem vanillefond! sinnlich und samtweich!+5
7.5
7.5
7.5
10.0
Sensitiv vor 3 Jahren
Sinnlich, pflaumenlikörsüsslich und das körnerige am Anfang verzieht sich relativ schnell. Muss ich den haben? Nein,JA, nein, JA,nein,JAAAAAA+5
5.0
6.0
8.0
10.0
Serafina vor 4 Jahren
Ein "Bett im Kornfeld" mit Mohnblumen...warmer Sommerwind. Unaufdringlicher, leicht würziger Blumen-Früchtemix fernab vom Mainstream+4
8.0
7.5

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Doubs
von Doubs
von Inger
von Inger
von Gold
von Gold
von Doubs
von Doubs
von Serafina
von Serafina
von Inger
von Inger
von Doubs
von Doubs
von Tar
von Tar
von Tusnelda
von Tusnelda
von Doubs
von Doubs

Beliebt L'Erbolario

Méharées von L'Erbolario Dolcelisir von L'Erbolario Iris von L'Erbolario Ambraliquida von L'Erbolario Accordo Viola von L'Erbolario Mandorla von L'Erbolario Papavero Soave von L'Erbolario Assenzio von L'Erbolario Hedera von L'Erbolario Primaverde von L'Erbolario Ibisco von L'Erbolario Legni Fruttati von L'Erbolario Frescaessenza von L'Erbolario Corteccia von L'Erbolario Ortensia von L'Erbolario Accordo Arancio von L'Erbolario Ginepro Nero (Profumo) von L'Erbolario Ombra di Tiglio von L'Erbolario Myrrhae von L'Erbolario all'Olio di Argan von L'Erbolario