Belgravia Chypre (2018)

Belgravia Chypre von Penhaligon's
Angebote
Angebote

Suchen bei

8.1 / 10     41 BewertungenBewertungenBewertungen
Belgravia Chypre ist ein neues Parfum von Penhaligon's für Damen und Herren und erschien im Jahr 2018. Der Duft ist würzig-blumig. Es wird von Puig vermarktet.

Suchen bei

Parfümeur

Fabrice Pellegrin

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteHimbeere, rosa Pfeffer, Bergamotte
Herznote HerznoteMairose, Mate
Basisnote BasisnotePatchouli, Labdanum, Eichenmoos

Bewertungen

Duft

8.1 (41 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.9 (34 Bewertungen)

Sillage

7.2 (35 Bewertungen)

Flakon

8.0 (47 Bewertungen)
Eingetragen von OPomone, letzte Aktualisierung am 10.04.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

8.0 8.0 9.0 9.5/10
Inselgarten

1 Kommentar
Inselgarten
Inselgarten
Hilfreicher Kommentar    4
Es ist fast alles gesagt
… und das in hinreißenden Worten. Deshalb widme ich meiner neuen Duftliebe einen Mehrzeiler. Inspiriert wurde ich am Morgen nach der ersten Begegnung, als immer noch ein Hauch zwischen den Kissen hing. Ich erinnerte mich an das erste Mal: Der Mitarbeiter der Parfumerie sah mich an. "Ich hab´was... Weiterlesen
2 Antworten
9.0 7.0 9.0 10.0/10
Aventurin

31 Kommentare
Aventurin
Aventurin
Erstklassiger Kommentar    29
Altes Geld
„Man braucht sehr lange, um jung zu werden“, behauptete einst Pablo Picasso. Von alt zu jung, ja, das geht, vor allem im verschlungenen Lebenslabyrinth der Künstlerseele. Aber alt ist eben doch zuweilen besser als jung, und für eines gilt das oftmals uneingeschränkt: Für das gute alte... Weiterlesen
6 Antworten
8.0 7.0 7.0 8.0/10
loewenherz

843 Kommentare
loewenherz
loewenherz
Erstklassiger Kommentar    15
Zwischen Hyde Park, Sloane Street und Buckingham Palace...
...liegt Belgravia, einer der drei Londoner Stadtteile, denen das Traditionshaus Penhaligon's seine jüngste Kollektion gewidmet hat, elegante und höchst begehrte Quartiere alle miteinander. Der hier titelgebende ist - hinter Kensington - nur mein zweitliebster unter diesen dreien, aber Belgravia... Weiterlesen
1 Antworten

Statements

LadyLuxifer vor 62 Tagen
"Pale Skin, Red Lips, Smokey Eyes". Ein Duft mit gewisser unterkühlten Unnahbarkeit, gleichzeitig aber wahnsinnig sexy. Gefällt mir sehr.+9
8.0
8.0
8.0
8.5
3 Antworten
Skubi73 vor 71 Tagen
Für mich einfach nur künstlich-seifig - leicht kratzig - komme in keine Wohlfühlphase - Duft nervt nur+4
3.0
Verbaplex vor 93 Tagen
Hier wandelt ein wunderschöner Chypre stolz auf fruchtig-blumigen Wegen. Beiderseits von Blattwerken gesäumt, durch das die Sonne blinzelt.+8
8.0
7.0
7.0
9.0
AnjaTom vor 95 Tagen
Absolut nicht mein Ding! Nasse tannen auf Moos, keine Himbeere für mich erkennbar! Keine Frucht, keine Minze...und schon gar nicht mild....!+5
7.0
9.0
9.0
6.0
Duftsucht vor 98 Tagen
Eklektischer Himbeer-Pfeffer-Start, danach Belohnung durch hocheleganten Chypre mit wundervoll balsamisch-pudriger Basis. Sinnlich-schön!+7
1 Antwort
RobGordon vor 101 Tagen
Nach einer Stunde der Selbstfindung (himbeer-sauer-erdig) POAL mit Häkelsöckchen aus Himbeere.

#spätschön+1
7.0
8.0
9.0
8.0
DaveGahan101 vor 121 Tagen
Oh was für ein herrlicher Mix aus Früchten, kühler Minze, grüner-milder-Krautigkeit und formvollendeten Eichenmoos, klasse-Kauftipp!+6
8.0
7.0
8.0
10.0
Limoamani vor 128 Tagen
Ich rieche sofort und ausschließlich die balsamische Basis. Sehr lecker!+7
Digitoxyn vor 133 Tagen
Nasse Tannenzapfen auf moosigem nassen Waldboden.+5
9.0
7.0
8.0
7.5
Filosofenem vor 168 Tagen
Meine näheste Duftassoziation sind erfrischende Naturgewächse wie Tannennadeln und Latschenkiefer. In Bekanntschaft schlecht angenommen :(+2
8.0
8.0
8.0
9.5
Ergoproxy vor 7 Monaten
Zu Anfang eigenartig würzig, dann rosig, verhalten moosig-erdiger Ausklang. Ein Penhaligon´s der es in meine Sammlung schaffen könnte.+15
6.0
7.0
8.0
5 Antworten
Yatagan vor 9 Monaten
Ich hatte die Hoffnung auf neue gute Penhaligon's schon aufgegeben, aber dieser hier birgt Chancen: würzig-fruchtig, aromatisch, holzig.+12
9.0
7.0
8.0
8.0
3 Antworten
Zauber600 vor 10 Monaten
Helleres Tempo mit Rose. Start würzige Baldriannote, dann Rose auf balsamischer Patchoulibasis.
Sehr unbritisch. Das ist ein Kompliment!+8
8.0
6.0
7.0
7.5
2 Antworten
Salmix vor 15 Monaten
Heckenrosen vor cremig-weiß getünchten Stadtvillen. Auf zum Five o'Clock Tea mit Scones, Marmelade und Clotted Cream!+8
6.0
8.0
9.0
9.0
3 Antworten

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Rotkehlchen
von Rotkehlchen
von sebjar
von sebjar
von Salmix
von Salmix

Beliebt Penhaligon's

Sartorial von Penhaligon's Malabah (Eau de Parfum) von Penhaligon's Artemisia (Eau de Parfum) von Penhaligon's Endymion von Penhaligon's Blenheim Bouquet (Eau de Toilette) von Penhaligon's Juniper Sling von Penhaligon's Cornubia von Penhaligon's Opus 1870 von Penhaligon's Lily of the Valley (Eau de Toilette) von Penhaligon's Vaara von Penhaligon's Iris Prima von Penhaligon's Elixir von Penhaligon's Portraits - The Tragedy of Lord George von Penhaligon's Ellenisia von Penhaligon's Amaranthine (Eau de Parfum) von Penhaligon's Trade Routes Collection - Lothair von Penhaligon's Hammam Bouquet (Eau de Toilette) von Penhaligon's Luna von Penhaligon's Trade Routes Collection - Halfeti von Penhaligon's LP No.9 for Ladies von Penhaligon's