Joséphine

Joséphine von Rancé 1795
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.5 / 10     66 BewertungenBewertungenBewertungen
Joséphine ist ein Parfum von Rancé 1795 für Damen. Das Erscheinungsjahr ist unbekannt. Der Duft ist blumig-pudrig. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Parfümeur

Francois Rancé

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteBergamotte, Flieder, Hyazinthe, Jasmin, Mairose, Pfingstrose, Weißdorn, Ylang-Ylang
Herznote HerznoteGalbanum, Rosengeranie, Gewürznelke, Iris, schwarze Johannisbeere, Veilchenblatt, Pfirsich
Basisnote BasisnoteAmbra, Bourbon-Vanille, Ebenholz, Sandelholz, weißer Moschus

Bewertungen

Duft

7.5 (66 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.4 (51 Bewertungen)

Sillage

6.0 (46 Bewertungen)

Flakon

8.1 (52 Bewertungen)
Eingetragen von Kankuro, letzte Aktualisierung am 13.12.2019.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

DeGe53DeGe53 vor 10 Jahren

„Tiefgründige Verführerin”


Ein weiterer nostalgischer Flakon von Rancè. Die Farben sind toll auf den würzigen Blumenduft abgestimmt. Das Konzept ist wirklich stimmig. Der Duft...
ChrisantissChrisantiss vor 9 Jahren

„Räucherblumen”


Die arme Josephine...ich weiß nun, warum Napoleon und sie nicht so ganz klar miteinander kamen. Wenn ich mir vorstelle, daß die Dame zur abendlichen Verführung...
5.0 7.0 9.0/10
Gelis

280 Kommentare
Gelis
Gelis
Erstklassiger Kommentar    14
Gut eingefangen
Rancé‘s „Joséphine“ ist kokette, strahlend und charmant. Hier scheint mir der Charakter der namensgebenden historischen Joséphine de Bauharnais, Kaiserin von Frankreich, geliebte erste Ehefrau Napoléon I. hervorragend eingefangen, wie in Geschichtsbüchern und Romanen beschrieben. Es... Weiterlesen
11 Antworten
8.0 6.0 8.0 8.0/10
Serenissima

511 Kommentare
Serenissima
Serenissima
Erstklassiger Kommentar    11
die sinnliche Kaiserin
So betitelt das Haus Rancé, bekanntlich 1795 gegründet, seine kurze Duftbeschreibung des Eau de Parfums "Joséphine". Sie muss schon eine zu ihrer Zeit herausragende Frau gewesen sein, diese Joséphine, geboren auf Martinique unter dem klingenden Namen Marie Josephe Rose de Tascher de... Weiterlesen
5 Antworten
8.0 6.0 7.0 7.0/10
Versailles

21 Kommentare
Versailles
Versailles
Erstklassiger Kommentar    13
Der Unvergleichlichen gewidmet
"[...] Deine Laune war für mich ein heiliges Gesetz. Dich sehen zu können war mein höchstes Glück [...] Ich habe alles an Dir angebetet; wärest du naiver und jünger, hätte ich dich weniger geliebt...". Welche Frau wünscht sich nicht solche Sätze zu hören? Überraschenderweise stammen... Weiterlesen
4 Antworten
10.0 5.0 7.5 7.5/10
Florblanca

1129 Kommentare
Florblanca
Florblanca
Erstklassiger Kommentar    12
Napoleon ist mir vollkommen Wurscht!
Josephine genügt mir voll und ganz. Ich war sehr glücklich eine Flasche davon ergattern zu können, zumal zu einem echten Sensationspreis. Nachdem mein La Vie en Rose Test heute so in die Hose ging, habe ich mich entschlossen, Josephine auf Herz und Nieren durchzutesten. Um es... Weiterlesen
7 Antworten
7.5 2.0/10
Chrisantiss

524 Kommentare
Chrisantiss
Chrisantiss
4
Räucherblumen
Die arme Josephine...ich weiß nun, warum Napoleon und sie nicht so ganz klar miteinander kamen. Wenn ich mir vorstelle, daß die Dame zur abendlichen Verführung ihres Gönners dieses Parfüm benutzte, kann ich Napoleon verstehen. Auch wenn es diesen Duft zu der Zeit noch gar nicht gab.*gg* Aber... Weiterlesen
3 Antworten
7.5 7.0/10
DeGe53

537 Kommentare
DeGe53
DeGe53
Sehr hilfreicher Kommentar    11
Tiefgründige Verführerin
Ein weiterer nostalgischer Flakon von Rancè. Die Farben sind toll auf den würzigen Blumenduft abgestimmt. Das Konzept ist wirklich stimmig. Der Duft der wilden Josephine, die ja wohl von Martinique stammte und dem alten Napoleon (na ja, so alt war er nicht) den Kopf verdrehte mit ihrer... Weiterlesen

Statements

Ttfortwo vor 79 Tagen
Feiner Blütenduft, transparent und freundlich. Sehr klassisch komponiert und daher ausgesprochen zeitlos.+7
9.0
5.0
8.0
8.0
2 Antworten
Serenissima vor 9 Monaten
So kapriziös und sinnlich, wie die rassige Kreolin, die Napoleons Herz und dadurch den Kaiserthron eroberte; eine sehr facettenreiche Schöne+6
8.0
6.0
8.0
8.0
2 Antworten
Heikeso vor 23 Monaten
Blumenmeer mit Weichzeichner. Cremetöpfchen und Puderquaste in softem Nude. Gepflegt und sehr feminin.+10
10.0
6.0
7.0
7.5
4 Antworten
Yuki68 vor 23 Monaten
So blumig mit Holz und unendlicher Haltbarkeit. Frühling eingefangen im Flakon!+4
7.0
10.0
10.0
Seerose vor 4 Jahren
Zuerst herb-schroffes-kratziges Chypre das sich zum gediegenen harmonischen pudrigen Blüten-Frucht-Duft wandelt, schöne Hölzer, Harze+Moschus,Tonka besänftigen.+4
7.5
7.5
8.0
1 Antwort
Sensitiv vor 4 Jahren
Weich, lieblich hmmmm so duftet für mich der Frühling 2016. Wer hat einen Flakon und braucht ihn nicht mehr?+4
10.0
7.0
6.0
10.0
Ridicule vor 4 Jahren
Blumig und romantisch mit nostalgischem und leicht herbem Touch (Galbanum?). Für erwachsene Frauen mit mädchenhaftem Herz.+7
7.5
7.5
7.5
8.0
Katt007 vor 4 Jahren
Sehr feminine, weiche, pudrige Wohlfühl Wolke ala Nivea mit leichten Amber-Touch+6
10.0
8.0
10.0
10.0

Einordnung der Community


Bilder der Community

Josephine & Josephine
von Florblanca
von JulieFä91
von JulieFä91
von Florblanca
von Florblanca
von Serafina
von Serafina
von Kwad
von Kwad
von Samy1990
von Samy1990
von Iris983
von Iris983
von Kwad
von Kwad

Beliebt Rancé 1795

Rue Rancé - Eau Sublime von Rancé 1795 Laetitia von Rancé 1795 Rue Rancé - Eau de Noblesse von Rancé 1795 Hélène (2010) von Rancé 1795 François Charles (2008) von Rancé 1795 Le Vainqueur von Rancé 1795 Heroïque von Rancé 1795 Eugénie von Rancé 1795 Triomphe von Rancé 1795 L'Aigle de la Victoire von Rancé 1795 Rue Rancé - Eau de France von Rancé 1795 Rue Rancé - Eau Duc de Berry von Rancé 1795 Rue Rancé - Eau Superbe von Rancé 1795 Élise von Rancé 1795 Le Roi Empereur von Rancé 1795 Avant Le Jour von Rancé 1795 Rose de Rose von Rancé 1795 Près de Toi von Rancé 1795 Hortense von Rancé 1795 Rue Rancé - Eau de la Couronne von Rancé 1795