Eau d'Ikar (2011)

Eau d'Ikar von Sisley
Flakondesign: Bronislaw Krzysztof
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.2 / 10     173 BewertungenBewertungenBewertungen
Eau d'Ikar ist ein Parfum von Sisley für Herren und erschien im Jahr 2011. Der Duft ist grün-frisch. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Parfümeur

Vincent Ricord

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteBergamotte, Bitterorange, Mastixharz, Möhrensamen, Zitrone
Herznote HerznoteIris, Jasmin, Mastixharz-Absolue, Schilf, Orange-Pekoe-Tee, holzige Noten
Basisnote BasisnoteMastixharz, Sandelholz, Vetiverwurzel, Zistrose

Bewertungen

Duft

7.2 (173 Bewertungen)

Haltbarkeit

6.1 (120 Bewertungen)

Sillage

5.6 (111 Bewertungen)

Flakon

6.6 (118 Bewertungen)
Eingetragen von Kankuro, letzte Aktualisierung am 01.07.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

TurandotTurandot vor 8 Jahren

„Eau de Campagne gezähmt”


Da ist er also, der erste reine Herrenduft von Sisley. Bisher gab es ja nur Unisex-Düfte die allerdings wohl nicht den erhofften Verkaufserfolg bei den Herren...
ReckonerReckoner vor 7 Jahren

„Absturz und Tod eines Übermütigen für seinen unverschämten Griff nach der Sonne ”


Eau d'Ikar by Sisley Um dem Labyrinth des Minotauros auf Kreta zu entfliehen, verpasste...
7.0 5.0 6.0 6.0/10
Darkbeat

135 Kommentare
Darkbeat
Darkbeat
4
Viel Lärm um nichts
Um zu beginnen, werde ich sagen, dass Eau d'Ikar nicht in meinen persönlichen Geschmack passt, noch ist es mein Stil, noch geht es mit meiner Person, aber trotzdem verkenne ich den Wert dieser Art von Aromen so klassisch und männlich, wenn sie gut gemacht sind. Das Ergebnis ist ein kräftiger... Weiterlesen
2 Antworten
Agathon81

8 Kommentare
Agathon81
Agathon81
Erstklassiger Kommentar    12
Harzkraut für den Spätsommer oder Stifter hätte Chanel getragen...und warum zum Teufel Ikarus?
Ein Duft der mir dem Aufsprühen im Gedächtnis blieb. Ich kam immer wieder darauf zurück und irgendwann liess sich dann auch ein Tester in der Bucht erbeuten. Wirklich schön, dieses Glasdingens...so ein bisschen auch vom Mugler-Cologne Einschnitt abgeschaut- dessen Flakon hätte mindestens... Weiterlesen
2 Antworten
5.0 7.0 8.0 9.0/10
Minigolf

1073 Kommentare
Minigolf
Minigolf
Erstklassiger Kommentar    13
Aus Liebe zu lichten Wäldern
Dass ich eine Vorliebe zu Wäldern aller Sorten habe, wird mancher PARFUMO-Leser meiner Kommentare sicher schon gemerkt haben. Auch hier, bei Sisley's "Eau d' Ikar" geht es mir mal wieder um einen solchen. Diesmal ist es ein lichtdurchfluteter Lärchen- und Birkenwald, auch mit schattigen... Weiterlesen
5 Antworten
5.0 5.0 9.0/10
Pluto

321 Kommentare
Pluto
Pluto
Erstklassiger Kommentar    28
Ich schmelze förmlich hin ..........
Eau D’Ikar, endlich wieder ein Herrenduft, der mich dahinschmelzen lässt. Ein Körbchen saftige Orangen und Zitronen mit leichter Fruchtsüße, dazu eine etwas bittere, knarzige und holzige Note, die dem Mastixharz geschuldet ist und den ganzen Duftverlauf weiter präsent ist. Satte, hellgrüne... Weiterlesen
20 Antworten
8.0/10
pudelbonzo

1864 Kommentare
pudelbonzo
pudelbonzo
Erstklassiger Kommentar    12
flüssiger Sonnenschein
Ich mag die Sisley Damendüfte gern, deshalb griff ich heute mal neugierig nach Eau d`Ikar. Ich wollte das Pröbchen großzügig dem Duftpaket an meine Cousine beilegen, doch jetzt überlege ich, ob ich es doch nicht lieber behalte? Denn der Duft ist mitreissend optimistisch und wetteifert... Weiterlesen
7 Antworten
7.0 7.0 7.0 6.5/10
FabianO

977 Kommentare
FabianO
FabianO
Erstklassiger Kommentar    7
Leicht herber, pflanzlich-mineralischer Geselle
"Könnte von Ellena sein!", war mein erster Gedanke beim Riechen. "Eau d´Ikar" sticht unter den neueren Düften tatsächlich dadurch heraus, dass er recht originell und naturnah arrangiert ist und nicht auf ausgelatschten Mainstreampfaden umherwandelt. Auf Ellena komme... Weiterlesen
2 Antworten
5.0 7.5 7.5 4.0/10
Chnokfir

168 Kommentare
Chnokfir
Chnokfir
Sehr hilfreicher Kommentar    10
Tu mal lieber die Möhrchen
Wenn ein angesehenes Dufthaus, welches bislang nur eine Handvoll Düfte auf den Markt gebracht hat und diese auch ausschliesslich für Damen bzw. Unisex waren, dann darf man auf den ersten reinen Herrenduft gespannt sein. Besonders, wenn dieser in den Parfumerien als „etwas ganz Besonderes“... Weiterlesen
3 Antworten
5.0 5.0 5.0 8.0/10
Leimbacher

2355 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
Hilfreicher Kommentar    9
... so schön hat geprickelt, in mein Bauchnabel...
Sehr schöner Geheimtipp hier der Marke Sisley, welcher wohl nie wirklich groß rauskommen wird. Und dabei ist er genau das richtige für echte Männer im Sommer, die außen hart sind, aber innerlich doch ein sanftes Gemüt haben. Ein würzig-bitterer Macho-Düft mit femininem Zügen... Weiterlesen
3 Antworten
5.0 7.5 9.0/10
DrPablo

53 Kommentare
DrPablo
DrPablo
Erstklassiger Kommentar    5
ich liebe Galbanum
Eau d'Ikar sticht mit seiner von vielen möglicherweise als "sperrig" empfundenen Grünnote mal angenehm auffallend aus dem heutigen Einheitsbrei der Neuerscheinugen heraus. Die Eleganz der bitteren Galbanumnote wird im weiteren Verlauf des Duftes von einem Strauß Freesien aufgefangen,... Weiterlesen
1 Antworten
8.0/10
Seraph

6 Kommentare
Seraph
Seraph
4
Karotte-Ingwer-Drink
Sisley... eine Marke, die mir bis Dato nur am Rande aufgefallen ist, hauptsächlich für wahnwitzige Preise bei Herren-Wunder-Kosmetik, hat nun auch das ERSTE Herrenparfum seit Firmengründung auf den Markt gebracht - wurde auch zeit nach 36 Jahren... Aber hat sich das Warten gelohnt?! Ich... Weiterlesen
1 Antworten
2.5 5.0 5.0 2.0/10
Reckoner

19 Kommentare
Reckoner
Reckoner
Sehr hilfreicher Kommentar    14
Absturz und Tod eines Übermütigen für seinen unverschämten Griff nach der Sonne
Eau d'Ikar by Sisley Um dem Labyrinth des Minotauros auf Kreta zu entfliehen, verpasste Dädalos sich und seinem Sohn, dem Ikarus, Flügel. Dazu befestigte er Federn mit Wachs an einem Gestänge. Zuerst ging alles gut. Aber Ikarus wurde übermütig und stieg so hoch hinauf, dass die Sonne... Weiterlesen
9 Antworten
7.5 10.0/10
Mightynaf

57 Kommentare
Mightynaf
Mightynaf
Hilfreicher Kommentar    4
pudrige Zitronen-Iris
Also mal wieder ein polarisierender Duft: Ich schliesse mich 100% Apicius an! Auf meiner Haut wird er ganz fein:blumig jasminig, liebliche Puderiris, würziges Sandelholz und auch der Vetiver kommt gut durch. Wie wohl das Mastrix riecht?? Bei mir erinnert es eher an Galbanum, ich dachte beim... Weiterlesen
1 Antworten
RichardJones

1 Kommentar
RichardJones
RichardJones
3
billige Seife
In der stimmigen Vorweihnachtsatmosphäre des Fachgeschäfts, charmante Beratung, eine Auswahl, die die meisten andere Läden bei weitem übertifft, hat Eau d'Ikar auf dem Teststreifen bei mir einen bleibenden Eindruck hinterlassen - positiv-rätselhaft. Zu Hause beim Herumspielen mit dem... Weiterlesen
6 Antworten
5.0 9.0/10
Apicius

1105 Kommentare
Apicius
Apicius
Erstklassiger Kommentar    18
Qualität am Rande des Geschehens
Manche Parfums geben uns Rätsel auf, und Eau d'Ikar gehört sicher dazu. Man weiß nicht so recht, was das soll – da bringt Sisley einen ausgewiesenen Herrenduft heraus, füllt ihn in einen Flakon, der vor 20 Jahren innovativ gewesen wäre (Cerruti 1881), und steckt das Ganze in eine... Weiterlesen
5 Antworten
7.5 9.0/10
Jensemann

217 Kommentare
Jensemann
Jensemann
Sehr hilfreicher Kommentar    5
Sofort Gefallen dran gefunden
Ich sah den Duft heut' in der örtlichen Parfümerie. Direkt auf den Streifen gesprüht, war er mir sofort sympathisch. Allerdings meinte die Verkäuferin auch, "sprüh'n Sie sich bitte was auf die Haut, ist bei dem Duft besser". Gesagt getan, hätte ich sowieso... Weiterlesen
3 Antworten
7.5 7.0/10
Turandot

816 Kommentare
Turandot
Turandot
Erstklassiger Kommentar    16
Eau de Campagne gezähmt
Da ist er also, der erste reine Herrenduft von Sisley. Bisher gab es ja nur Unisex-Düfte die allerdings wohl nicht den erhofften Verkaufserfolg bei den Herren der Schöpfung hatten. Mag es die eher weibliche Aufmachung sein, waren es die Parfums selbst, oder der Begriff "unisex", der bei... Weiterlesen
14 Antworten

Statements

Parma vor 57 Tagen
Leicht herb-frische Blumigkeit mit dezenter Grasigkeit. Sanft, aber mit dem gewissen charaktervollen Extra.+6
7.0
6.0
6.0
7.5
3 Antworten
Stanze vor 13 Monaten
Ikarus hat Möhrchen auf den Ausflug mitgenommen + Federn mit Mastixharz zu Flügeln zusammengeklebt. Tee trinken im Schilf? Gut aber flüchtig+7
8.0
5.0
6.0
8.5
1 Antwort
MrNiceGuy vor 13 Monaten
Wieso lese ich immer Eiklar bei diesem Duft?+6
8.0
3 Antworten
Apicius vor 15 Monaten
Schöner Frühlingsduft. Liegt im Stil zwischen Kinze Two und Pradas Infusion d'homme.+7
5.0
9.0
Parfummaster vor 21 Monaten
Ein harzig, würziger Duft mit guter Haltbarkeit und Sillage! Riecht aber auch ein bisschen eigen ;):).+1
10.0
8.0
8.0
8.5
Zauber600 vor 24 Monaten
Herb-frischer Sommerduft mit Mastixharz auf Sandelvetiver. Unsüß, durchwegs mit leicht bitterer Note .. H/S 5-6h .. unisex .. ziemlich gut!+5
9.0
6.0
6.0
8.0
1 Antwort
MichH vor 2 Jahren
Ein Duft, auf den ich nach einem Test bereitwillig verzichtet habe. Er riecht stark nach einer Zitronenseife.+1
7.0
4.0
4.0
5.0
Schule vor 3 Jahren
Sehr schöner Start mit saurer Bitterorange, der rasch vorbei ist. Dann bleibt alles trüb wie von Bohnerwachs überzogen. Ist das das Mastix?+3
Seerose vor 3 Jahren
1.Grün-scharf, würzig. Fougère, erdig-herbe-cremig+kräuter-teeig. 2.dezentes Mastix auf leichtem Rauch 3.zurückhaltendes Eichenmoos im Rauch.+4
5.0
5.0
8.0
Prokion vor 3 Jahren
Erinnert am Anfang am Opa´s Kartoffelkiepe in der Speisekammer. Bisschen grünlich-muffig. Rechts "Hansa", links "Sieglinde". Nä, weiß nich.+1
7.0
7.0
8.0
4.5
1 Antwort
Serafina vor 3 Jahren
O.k., jetzt weiß ich, wie Mastixharz duftet! (kannte es bisher nur aus oriental. Rezepten). Sehr frisch! Interessant, aber nicht mein Duft!+1
7.0
Gusteau vor 3 Jahren
...leicht würzige Zitrusspritzer auf antikem Mauerwerk geträufelt...+11
6.0
7.0
7.0
9.0
Rebelstar vor 3 Jahren
eine zeitlang mochte ich ihn nicht mehr. aber wenn man nicht zuviel nimmt, ist er wirklich was besonderes. sehr ausdauernd.+1
10.0
Dobbs vor 4 Jahren
Recht krautig-bittere Kopfnote, danach angenehm zitrisch mit schöner Iris. Freundlicher, heller Duft, könnte länger durchhalten. Klar unisex+6
5.0
5.0
8.0
1 Antwort

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Habanita
von Habanita
von MrFumejunkie
von MrFumejunkie
von MrFumejunkie
von MrFumejunkie
von Euz
von Euz
von Ironheart
von Ironheart
von 123321
von 123321

Beliebt Sisley

Eau du Soir von Sisley Soir de Lune von Sisley Eau de Campagne / Country Water von Sisley Eau d'Ikar von Sisley Izia von Sisley Eau de Sisley 2 von Sisley Soir d'Orient von Sisley Eau de Sisley 3 von Sisley Eau Tropicale von Sisley Eau de Sisley 1 von Sisley Eau du Soir 2008 von Sisley Eau du Soir 2013 von Sisley Eau du Soir 2012 von Sisley Eau du Soir 2010 von Sisley Soir d'Orient Limited Edition von Sisley Eau du Soir 2014 von Sisley Eau du Soir 2018 von Sisley Izia Limited Edition 2018 von Sisley Soir de Lune Édition Limitée 2015 von Sisley Eau du Soir 2016 von Sisley