Mein Parfumblog

29.04.2016
16

Geruchsalptraum wahr geworden....

Ich liebe Düfte und kann damit auch meine Laune und Stimmung komplett manipulieren. Wenn ich abends von der Arbeit komme sprühe ich einen winzigen Srpüher H-100 auf meine Hand , nur um den ganzen Abend das zu genießen. Nun aber erlebe ich zur Zeit den blanken Horror in meiner Wohnung. Altbau , Holzboden und unter mir wohnt jemand der scheinbar ein dickes Problem hat....

Morgens wenn ich aus dem Schlafzimmer ins Wohnzimmer gehe trifft mich der Schlag. Übelster Knoblauchgestank vermischt mit Erbrochenem und Bier ... Bier , Suff und wiederwärtige Gemüßebrühe in einer nie dagewesenen Konzentration. Das geht nun seit 2 Monaten so. Meine Freude über diese tolle Wohnung ist dahin und leide wirklich. Inzwischen gehört es zum Standart das ich mir mein T-Shirt über die Nase ziehe und nur noch so vom Schlafzimmer ins Bad renne. Das ist echter Horror für mich vor allem weil ich kein Fernsehabend mehr ertragen kann. Mein PC steht schon auf dem Dachboden. Empfindlich ? Nein , andere Leute die bei mir zu Besuch waren haben teilweise schon Würge Geräusche von sich gegeben bei dem Geruchsanblick. Inzwischen also keine Besuche mehr obwohl es mir schon gefällt das andere das auch mal miterleben was ich durchmache. Vom Erzählen her könnte man meinen " Stell Dich nicht so an" aber spätestens wenn man das mal erlebt hat, sagt man dazu nichts mehr.

Also nun ist meine Geduld am Ende. Ich ziehe aus und vermutlich werde ich für diesen Preis keine so große Riesenwohnung mehr bekommen. Die Vermieter wissen das sogar, Sie meinten nur das das bei Altbau schon mal vorkommt das Gerüche von unten nach Oben dringen. Schlimm nur das ausgerechnet mir so ein Schitt passiert. Ich bin echt verzweifelt aber ich werde mir wirklich jetzt eine andere Wohnung suchen. Übrigens ..... Febreeze oder wie das Zeug sich schreibt , macht es nicht besser . Der Gestank ist stärker.

33 Antworten