Arcus 2005

Arcus von Amouage
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.3 / 10 25 Bewertungen
Arcus ist ein Parfum von Amouage für Herren und erschien im Jahr 2005. Der Duft ist frisch-blumig. Es wurde zuletzt von Sabco Group / Oman Perfumery vermarktet. Der Name bedeutet „Bogen”.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Frisch
Blumig
Grün
Würzig
Zitrus

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
LimetteLimette BergamotteBergamotte FeigenblattFeigenblatt
Herznote Herznote
AlpenveilchenAlpenveilchen RosengeranieRosengeranie BasilikumBasilikum LavendelLavendel
Basisnote Basisnote
AmberAmber LitschiLitschi PatchouliPatchouli TeakholzTeakholz
Bewertungen
Duft
7.325 Bewertungen
Haltbarkeit
7.319 Bewertungen
Sillage
6.719 Bewertungen
Flakon
7.533 Bewertungen
Eingetragen von Sani, letzte Aktualisierung am 04.04.2020.

Rezensionen

2 ausführliche Duftbeschreibungen
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
6
Duft
Mustang69

98 Rezensionen
Mustang69
Mustang69
Sehr hilfreiche Rezension 5  
Rätselhaft
Ein seltsamer Duft. Auf mir leider nicht mehr nachvollziehbarem Wege hatte mich vor geraumer Zeit ein Pröbchen erreicht und so groß war die Vorfreude auf den Test, dass selbiger etliche Male vertagt werden musste. Nur unter Idealbedingungen sollte das kostbare Elixier auf die Haut treffen - ein Amouage immerhin, und dann auch noch discontinued.

Nun, was soll ich sagen, heute war es denn so weit und am Ende des Tages macht sich bei mir Erleichterung breit, dass Arcus auf dem Handgelenk nur noch deutlich runtergedimmt wahrzunehmen ist. Was bitte haben die sich damals nur dabei gedacht?

Der Duft startet süßlich, mit recht fein differenzierten Blattgrün, das über dicht verbauter, fruchtiger Frische schwebt. So weit, so gut. Nach kurzer Zeit jedoch geht der betörende Ansatz auf in einer wirklich uncharmanten Kaugumminote. Bei aller Wertschätzung, aber Derartigem begegne ich auch regelmäßig im Lebensmittelbereich, wenn es um die Vermarktung von Energy-Drinks oder Gummibärchen geht. Doch damit nicht genug. Unmerklich zunächst, wird dem fruchtigen Allerlei ein stechend-metallischer Akkord zur Seite gestellt, der mir den Duft vollends verleidet. Die Amouage-typische Haltbarkeit entfaltet nun eine gewisse Qual.

Ich hatte mir anhand der Duftnoten durchaus keinen Orientalen erwartet. Ist ja per se auch kein Qualitätsmerkmal. Aber das hier? Lässt mich dann doch leicht verstört zurück. Sei´s drum, abhaken. Es gibt ja noch Epic, Dia und Jubi.
4 Antworten
7.5
Flakon
5
Sillage
5
Haltbarkeit
8
Duft
Apicius

1106 Rezensionen
Apicius
Apicius
Sehr hilfreiche Rezension 12  
Verfeinerte Frische
Nun hat also doch ein Amouage-Duft den Weg in meine Sammlung gefunden: Der längst eingestellte Arcus wurde mir angeboten, mit kräftigem Preisnachlass. Die kleine Parfümerie Schwope in Wolfsburg ist immer für eine Rarität gut.

Man hat ja schließlich Prinzipien. Ich bin grundsätzlich nicht bereit, das Doppelte des Angemessenen zu zahlen, nur weil 1970 der Sultan persönlich an der Gründung dieses Hauses beteiligt gewesen sein soll. Um originär Arabisches handelt es sich zumeist nicht, denn die hierzulande erhältlichen Amouage-Parfums sind überwiegend der westlichen Tradition verpflichtet.

Auch Arcus war mit über 150 € ausgezeichnet – da liegt die Erklärung, warum man ihn eingestellt hat, sozusagen auf der Hand. Arcus war und ist zu schön für diese Welt. Das ist ein überaus leichter Duft, ein ätherisches Fougère mit dezenten krautigen Anklängen und einer verhaltenen Frische, die sich sowohl von grünen Noten, als auch von sehr zurückhaltend eingesetzten floralen Anteilen herleitet.

Alles an diesem Duft ist dezent. Selbst die in anderen Parfums so aufdringlich daherkommende Feigenblattnote ist bis zur Unkenntlichkeit verdünnt. So fällt es schwer, Arcus zu charakterisieren. Alles ist miteinander verwoben, eine perfekte Harmonie. Das ist gut gemacht, nur weiß man leider nicht wirklich, woran man ist. Denn Arcus riecht eigentlich nach nichts Bestimmten. Er ist ganz Hintergrund und sicher als solcher gedacht. Hinzu kommt eine nur moderate Haltbarkeit.

Das macht diesen über die Maßen feinen Duft auch wieder kompliziert. Man hat da etwas Frisches um sich, aber man kann sich nicht darauf beziehen. Man kann nicht sagen, heute trage ich Feigenblatt, was Zitrisches oder Aquatisches – eine solche Festlegung gestattet Arcus einfach nicht. Vielleicht darf man diese Indifferenz ein Stück weit als Handschrift dieser Marke sehen; man trifft sie zum Beispiel auch in der Opus-Reihe an. Mit diesem Stil präsentiert sich Amouage als vornehme Alternative zu allen allzu kräftigen Aussagen der Massenware oder auch der einen oder anderen orientalischen Bruchlandung im Nischenbereich.

Doch immer steht es auf Messers Schneide. Gut vertretbar ist es, Arcus und andere Amouage-Parfums entrüstet ins Regal zurückzustellen. Denn absolut gar nichts weist Arcus als etwas Besonderes aus. Das ist ein ganz gewöhnliches, noch dazu schwächliches Herrenparfum, nur eben verfeinert und überteuert - ganz gut gemacht, aber das sind andere auch. Sehen wir es als Understatement und empfehlen wir Arcus und andere Amouage-Düfte denjenigen Parfumliebhabern, denen ein hoher Preis alleine schon als Qualitätsmerkmal gilt.
1 Antwort

Statements

2 kurze Meinungen zum Parfum
DerDefconDerDefcon vor 4 Jahren
Limette und Lavendel zu Beginn, später dann ein wenig Florales, anschließender Übergang ins Seifige - schlicht, sauber, gut bis sehr gut.
2 Antworten
HeikesoHeikeso vor 5 Jahren
10
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Ein Duft wie frische Seeluft. Zitrische Frische mit herben Kräutern, salzigem Holz und feinen Blümchen. Harmonisch abgestimmt.
3 Antworten

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Beliebt von Amouage

Reflection Man von Amouage Jubilation XXV Man von Amouage Interlude Man von Amouage Reflection 45 von Amouage Epic Man von Amouage Sunshine Woman von Amouage Sunshine Man von Amouage Memoir Man von Amouage Memoir Woman (Eau de Parfum) von Amouage Interlude Black Iris von Amouage Journey Man von Amouage Dia Man von Amouage Lyric Man von Amouage Dia Woman (Eau de Parfum) von Amouage Enclave von Amouage Beach Hut Man von Amouage Lilac Love (Eau de Parfum) von Amouage Honour Woman (Eau de Parfum) von Amouage Lyric Woman (Eau de Parfum) von Amouage Epic Woman (Eau de Parfum) von Amouage Interlude 53 von Amouage