Complex 2008 Eau de Parfum

Complex (Eau de Parfum) von Boadicea the Victorious
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
6.5 / 10 168 Bewertungen
Ein Parfum von Boadicea the Victorious für Damen und Herren, erschienen im Jahr 2008. Der Duft ist würzig-ledrig. Haltbarkeit und Sillage sind überdurchschnittlich. Es wird noch produziert.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Würzig
Ledrig
Holzig
Rauchig
Harzig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
SalbeiSalbei BasilikumBasilikum
Herznote Herznote
WeihrauchWeihrauch VeilchenVeilchen
Basisnote Basisnote
LederLeder OudOud MoschusMoschus
Videos
Bewertungen
Duft
6.5168 Bewertungen
Haltbarkeit
9.0141 Bewertungen
Sillage
8.2130 Bewertungen
Flakon
8.8128 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
5.839 Bewertungen
Eingetragen von Feylamia, letzte Aktualisierung am 18.03.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Intricate von Boadicea the Victorious
Intricate
Cuoium von Orto Parisi
Cuoium
Ahood Alenezi - Leopard of Arabia von Boadicea the Victorious
Ahood Alenezi - Leopard of Arabia
Marijuana von Kolmaz
Marijuana
Complex 2020 (Perfume) von Boadicea the Victorious
Complex 2020 Perfume
Elaborate von Boadicea the Victorious
Elaborate

Rezensionen

6 ausführliche Duftbeschreibungen
7.5
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
3
Duft
Zauber600

49 Rezensionen
Zauber600
Zauber600
Top Rezension 25  
Rauchbombe
1. Regel:
Glaube immer was Apicius schreibt!
2. Regel:
Sei immer mißtrauisch gegenüber einem Duft wenn die Dame in der Parfümerie deines Vertrauens zum Abfüllen aus dem Tester in einen kleinen Sprayer Plastikeinmalhandschuhe anzieht!
3. Regel:
Auch wenn Du einen Duft vom gleichen Hersteller - in meinem Fall "Seductive" - kennst, trage trotzdem beim ersten Mal den neuen Duft IMMER auf einen Papierstreifen auf!

Zum Duft:
Laut Beschreibungen ohne Kopfnote. Hmmmmm, bei mir ist die vorhanden und zwar nicht zu knapp in Form von Rauch, aber leider kein angenehmer oder böser Weihrauch, sondern der Geruch wenn man in einen vollen Diskothekenaschenbecher morgens um 5 reinspringt in dem noch einige Kippen bzw Kippenfilter (und hier eine Einfügung für "Rivegauche": Zigaretten der Marke Marlboro mit dem Geschmack von Freiheit und Abenteuer, deren Genuß zumindest für den Darsteller der sie früher beworben hat tödlich geendet hat!!) glimmen .. also nochmal:
Ich - seit 3 Jahren Nichtraucher - stehe also ohne Rauchwarnung inmitten einer Wolke stinkenden Zigarettenqualms.
Will ich das? Nein, also sofort noch einmal unter die Dusche und abseifen mit Speickduschgel, aber dieser Duft -Complex- ist selbst danach immer noch - wenn auch schwächer und nun langsam in eine maskulin/lederige, leicht säuerliche Note abdrehend - vorhanden! Keine Ahnung ob diese eigenwillige Basisnote durch den Speick entsteht oder nicht, ehrlich geschrieben ist mir das auch egal.

4. Regel:
Alle Beschreibungen sind persönliche Erfahrungen und daher nicht auf jeden anzuwenden!
5. Regel:
Nicht zuviel schreiben (Ausnahmen Yatagan, Naase, Apicius und noch ein paar andere begnadete Schreiber hier) denn sonst verlieren manche MitParfumos die knappe Infos zu einem Duft suchen, das Interesse wegen Reizüberflutung!
Im übrigen: Ich liebe die knappen aphoristischen Kommis von "Lolita" !!
6. Regel:
Wenn gewünscht ist das Kommentare verfaßt werden, sollte man auch kurze Kommis bzw unpräzise Kommis mit der gebotenen Achtung behandeln und die Schreiber nicht verbal abwatschen und dann auf die entsprechende Seite verweisen, die festlegt, wie ein Kommentar zu sein hat (Imho seeeeehr deutsch). Denn da stellt sich für mich und sicher auch manchen Anderen die Frage, ob wir hier bei Parfumo oder bei Romano (im Sinne von langen Romanen, nicht der Italiener um die Ecke) sind.
7. Regel:
Immer und ich meine IMMER geschmeidig bleiben und auch mal Anderes/Neues/Ungewohntes zulassen.

Resumee zum Duft:
Nur für Kettenraucher oder Feuerwehrleute geeignet in der ersten Stunde, dann kommen keine Veilchen und es wird säuerlich/maskulin/ledrig .. ist Geschmacksache!

Anmerkung:
Mein Kommi betrifft Complex vor 1/2015
Kopfnote: Keine
Herznote: Veilchen
Basisnote:Labdanum (Zistrose), Leder, Moschus, Zibet
11 Antworten
10
Haltbarkeit
9
Duft
Apicius

1106 Rezensionen
Apicius
Apicius
Top Rezension 23  
Zwei ungleiche Brüder
Einigermaßen konsterniert war ich, als ich vor einiger Zeit abends im Hotel das Probenfläschchen Complex angefasst habe. Denn den Duft kannte ich, und zwar unter dem Namen Intricate!

Was hatte ich mich gefreut! Stolz wie Oscar bekam ich im Departmentstore in der Friedrichstraße jenes 520-€-Parfum angesprüht - und jetzt das! Da hatte die Verkäuferin also die Flakons verwechselt und ich hatte es nicht gemerkt. Sollte ich also an dieser Stelle meinen Irrtum zugestehen? Da kam ich mir doch ganz schön blöde vor und beschloss, erst mal gar nichts zu tun.

Am Samstag dann bei Schnitzler in Düsseldorf standen sie wieder vor meiner Nase, die 520-€-Düfte in den hübschen Flakons. Na gut, dann zupfte ich eben noch mal ein Tuch aus der Box, mal sehen, wie Intricate wirklich ist.
Und siehe da, ich bin nicht betrogen worden, es ist wirklich dasselbe (bis auf den Preis natürlich). Nun gut, dann eben schnell noch mit Complex vergleichen: „Der riecht ja wie Complex“, sagte ich zur Verkäuferin. „Sie kennen sich aber aus!“ - und ich bekam zum Vergleich Complex auf einem anderen Tuch.

Also - zumindest die Basisnote ist identisch. Im direkten Vergleich riecht Complex noch grüner, bitterer, vielleicht auch unausgewogener und noch fieser. Es fehlt eine gewisse dunkle Note, die es in Intricate gibt. Ob die allerdings tatsächlich auf Oud zurückzuführen ist, kann ich nicht sagen. Wenn in Intricate überhaupt Oud drin ist, so wird dieser geradezu in die Ecke gedrängt. Was ich allerdings der preiswerteren Alternative nicht zugestehe, ist das Bild von der Zigarrenasche, das mir bei Intricate in den Sinn kam.

Beides sind großartige Parfums. Doch wer Sie testet, sei gewarnt. Bei Test von Intricate hatte mein Jackenärmel was abbekommen; drei Wochen schleppte ich die Basisnote von Complex/Intricate mit mir rum, dann stopfte ich das entnervt in die Waschmaschine. Auf die Haut gesprüht, geht Complex/Intricate freilich gnädiger mit uns um.

Was macht eigentlich ein hoher Preis mit uns? Beeinflusst er die Wertschätzung, die wir einem Parfum entgegenbringen? Ich glaube schon, wahrscheinlich kann sich dem niemand entziehen. Und trotzdem der Unterschied so minimal ist - ich würde dennoch lieber den fünfmal teureren Duft kaufen als das fast gleiche Complex. Denn immer würde mich das hervorragende Complex daran erinnern, dass es da ein Parfum gibt, dass noch einen Tick grandioser ist.

Complex kostet 98 €, Intricate 520 €!
4 Antworten
4
Preis
9
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
7
Duft
Taurus

1070 Rezensionen
Taurus
Taurus
Top Rezension 12  
Wenn man´s einfach rauchig mag
Man kann es gar nicht oft genug betonen: die Boadicea the Victorious Flakons sind ein absoluter Augenschmaus. In ihrer keltisch angehauchten Art einfach schön anzuschauen und auch haptisch ein Genuss.
Allerdings driften äußere Erscheinung und Inhalt leider ein wenig auseinander – so auch bei Complex.

An sich eine feiste Ansage in Richtung superrauchiger Weihrauch in Verbindung mit massig Leder und ein, zwei Tropfen Oud. Dazu ein guter Schuss Salbei. Das Leben könnte so schön und spannend sein, aber „Complex“ ist leider ... wie soll man sagen: wie ein overacting Schauspieler, ein überwürztes Essen oder eine übersteuerte HiFi-Anlage.

Was hier überdreht wirkt, ist das m. E. viel zu rauchig geratene Harz, was beinahe einem olfaktorischen Flächenbrand nahe kommt. Dazu passt zwar das Leder in seiner herben, derben Art – gerade auch in Verbindung mit dem Oud. Jedoch wirkt das Salbei hier etwas fehl am Platze oder zumindest wie ein Fremdkörper und dadurch in der gesamten Komposition relativ disharmonisch.

Erst später im abgemilderten Drydown wirken alle Komponenten weitaus abgestimmter und dadurch auch befriedigender. Dabei fühlte ich mich enorm an „Knize Ten“ erinnert – einem der besten Lederdüfte überhaupt. Aber bis dahin ist es ein weiter und teils anstrengender Weg.

Als ich vorgestern morgen mit dem Duft im Büro erschien, befürchtete ich, die Kollegen würden die Feuerwehr rufen oder blöde Sprüche machen – allerdings passierte nichts von dem ... wobei ich mich frage, wie abgestumpft mein Mit- und Gegenarbeiter sind.

Entsprechend ist „Complex“ kein Wohlfühlduft, sondern eine kleine Provokation oder eine Auslotung der Grenzen. Für Whiskyfreunde wäre ein Vergleich mit einem Ardbeg nachvollziehbar. Jene Whiskys neigen ebenfalls zu einer sehr rauchigen sowie torfigen und recht medizinischen bis ledrigen Note. Für Einsteiger eher ungeeignet, für Fortgeschrittene der Himmel auf Erden. Zwar hat „Complex“ keineswegs den gleichen Stellenwert, aber wer die markanten Islay-Whiskys mag, könnte wohl hier Geschmack finden.
9 Antworten
9
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
8
Duft
Darkbeat

193 Rezensionen
Darkbeat
Darkbeat
Sehr hilfreiche Rezension 7  
radioaktives Leder
Ich mochte dieses Parfüm sehr, es ist ein robustes Leder mit viel Temperament. Ein schwieriger Duft, den nicht jeder mag, aber wenn Sie einer von denen sind, die Leder, Gewürze und Harze in atomarer Version mögen, werden Sie ihn lieben. Er hat eine schöne Atmosphäre der 80er Jahre, ist aber für niemanden geeignet. Ein starkes Aroma für Menschen, die wissen, was sie wollen, der Rest muss sich enthalten.

Der Start ist etwas kühler mit Salbei und Basilikum, aber nichts kühler für den Sommer, nein, eher etwas zahmeres als das, was als nächstes kommt. Vom ersten Schnauben an ist das Leder vorhanden, aber hier wird es sogar von Basilikum und Salbei gebogen, was ihm den frischen und grünen Touch mit einem leichten Balsamico-Harz-Reflex verleiht. Allmählich fühlt sich das Leder viel intensiver an, begleitet von Oud und Weihrauch, was das Aroma sehr intensiv, balsamisch, geräuchert, medizinisch und sehr würzig macht und ein Gefühl von rustikalem und altem Leder vermittelt, aber von großartiger Qualität. Perfekterweise könnte es der Geruch von Ledersäcken sein, mit denen sie eine Menge Gewürze auf Kamelen tragen. Sie müssen buchstäblich so riechen. Das Aroma entwickelt sich, aber dieses würzige Gefühl verliert es nicht und beginnt sich wärmer und harziger, gerösteter und weihrauchiger anzufühlen, wo das Leder noch der Protagonist ist, aber jetzt, neben einer leichten animalischen Berührung, die ein kostbares Leder rundet.

Zum Glück für diejenigen von uns, die diese Aromen mögen, ist die Leistung dieses Parfums sehr gut und übersteigt 10 Stunden mehr als meine Haut. Während fast der gesamten Entwicklung des Parfums wacht es sehr gut auf. Ein Nachtparfüm für kaltes oder frisches Klima.

Intensives Parfüm und nicht für jedes Publikum geeignet, aber wenn Sie diese Aromen mögen, müssen Sie es versuchen, obwohl der Preis für dieses Juwel etwas hoch ist, ist es nicht so übertrieben wie der anderer Nischen, die ich versucht habe, und im Vergleich, Ich denke, es ist jeden Cent wert, den sie für ihn verlangen.

Sorry für mein schlechtes Deutsch.
0 Antworten
10
Haltbarkeit
7
Duft
BenHyven

5 Rezensionen
BenHyven
BenHyven
7  
Katzenpippi
Dieses Parfum war mein Einstieg in die Welt der exquisiteren Düfte.
Gefunden habe ich ihn durch Zufall in einem Männer Magazin und wurde als einer von 5 besonderen Herren Düfte präsentiert. Der Autor des Reviews meinte, der Duft rieche wie nach einem Hotelzimmer in dem eine Woche lang geliebt wurde und nicht gelüftet. Und bezeichnete ihn trotzdem als gut riechend! Allein die Vorstellung daran reizte mich und so kaufte ich den Duft ganz spontan ohne je eine Probe gerochen zu haben.

Der erste Eindruck:
Der Flakon kam mir schon sehr speziell vor und hat etwas mittelalterliches.
Das Handgelenk wurde kurzerhand eingesprüht und es wurde sofort daran gerochen.....
mich traf der Schlag....

So etwas ANIMALISCHES habe ich noch nie gerochen. Ich habe mir den Duft etwas sanfter vorgestellt und nicht so stechend... eine wahre (S)Explosion wenn ihr mich fragt.
Viel mehr kann ich dazu auch nicht sagen, da ich recht unerfahren auf dem Gebiet der Düfte bin, was allerdings meine Mitmenschen davon halten möchte ich euch gerne verraten.
Meine Mutter reagierte etwas Naserümpfend und deklarierte den Duft schlicht als "Katzenpippi"!
Wo sie nicht ganz unrecht hat. Tatsächlich riecht es in der nähe eines Wildkatzen-Geheges, (speziell Luchse) in etwa ähnlich. Das muss der Moschus sein....

Das weibliche Publikum reagiert recht gemischt auf diesen Duft, aber gut 2/3 finden ihn zu krass um es nett auszudrücken. Außerdem sollte man was die Dosierung betrifft seeehr vorsichtig sein.
Einmal aufgesprüht hält der Duft mehrere Tage ohne zu übertreiben, riecht aber nach 24 Stunden auch etwas runder, nicht mehr so stechend und bekommt ein interessantes Gesicht das mir ganz gut gefällt.

Zur zeit nutze ich den Duft eher selten aber vor allem dann, wenn ich besonders auffallen möchte.
Ganz egal wie viele Gerüche sich sonst noch in einer Disco oder Bar angesammelt haben:
Dieser Duft geht garantiert nicht unter!
Meiner Meinung nach ist der Duft auch nicht für zu junge und nicht zu alte Männer geeignet da er sehr nach Energie, Kraft und Sexappeal schreit.
Ein älterer Herr wird mit dem Duft schnell mal zum Zuhälter :P

ich hoffe ihr könnt mit meinem review etwas anfangen und der eine oder andere fühlt sich von dieser schrillen Duftkreation angetan :)
2 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

38 kurze Meinungen zum Parfum
SchalkerinSchalkerin vor 3 Jahren
10
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Salbeibombe mit Lederkern. Gefällt. Tragen- nö.
18 Antworten
GandixGandix vor 3 Jahren
10
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
8.5
Duft
Die Hexe streut Salbei ins Feuer
Und murmelt Beschwörungsformeln
Rhabarber me Baby
Das Holz qualmt
Dunkel-grün-grau
Herrlich unkonventionell
20 Antworten
FloydFloyd vor 4 Jahren
9
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
7.5
Duft
Bittergrün glimmen
Die feuchten Kräuter
Sie tanzen im Nebel
Der wilden Wälder
Im Dunkelholz lauert
Noch lebendes Leder
15 Antworten
Sweetsmell75Sweetsmell75 vor 3 Jahren
10
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Kräuter brodeln dunkelgrün
*Hexengebräu*
Der Höllenrauch kokelt düster vor sich hin!
Veilchen erlös mich &
umschmeichel das knarzige Leder;)
23 Antworten
SeejungfrauSeejungfrau vor 7 Jahren
10
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
8
Duft
Staubtrockener Salbei-
verbrannt/krautig/fesselnd/
surreal/brodelnder Vulkan-
Pechschwarze Seele-
keine Zwischentöne__lieben oder hassen!
11 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

4 Parfumfotos der Community

Beliebt von Boadicea the Victorious

Ardent (Eau de Parfum) von Boadicea the Victorious Bodacious von Boadicea the Victorious Imperial von Boadicea the Victorious Blue Sapphire (Parfum) von Boadicea the Victorious Energizer von Boadicea the Victorious Nemer (Parfum) von Boadicea the Victorious Intense von Boadicea the Victorious Valiant von Boadicea the Victorious Passionate von Boadicea the Victorious Amethyst von Boadicea the Victorious Hanuman von Boadicea the Victorious Exotic von Boadicea the Victorious Glorious von Boadicea the Victorious Invigorating von Boadicea the Victorious Notorious von Boadicea the Victorious Grace von Boadicea the Victorious Lavish von Boadicea the Victorious Inquisitive von Boadicea the Victorious Monarch von Boadicea the Victorious N° - Midnight Degree von Boadicea the Victorious Almas von Boadicea the Victorious