Good Girl 2018 Eau de Parfum Légère

Good Girl (Eau de Parfum Légère) von Carolina Herrera
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
8.0 / 10 245 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Carolina Herrera für Damen, erschienen im Jahr 2018. Der Duft ist süß-blumig. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird von Puig vermarktet.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Süß
Blumig
Gourmand
Cremig
Orientalisch

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
BergamotteBergamotte MandarineMandarine ZitroneZitrone
Herznote Herznote
Jasmin-SambacJasmin-Sambac PralinePraline OrangenblüteOrangenblüte Ylang-YlangYlang-Ylang bulgarische Rosebulgarische Rose ZimtZimt
Basisnote Basisnote
TonkabohneTonkabohne Dulce de lecheDulce de leche AmberAmber KaschmirKaschmir MoschusMoschus PatchouliPatchouli SandelholzSandelholz ZedernholzZedernholz

Parfümeur

Videos
Bewertungen
Duft
8.0245 Bewertungen
Haltbarkeit
8.0222 Bewertungen
Sillage
7.6224 Bewertungen
Flakon
7.7234 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.6137 Bewertungen
Eingetragen von OPomone, letzte Aktualisierung am 24.04.2024.
Wissenswertes
Das Gesicht der Werbekampagne ist das Model Karlie Kloss, fotografiert von Mario Testino.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Good Girl (Eau de Parfum) von Carolina Herrera
Good Girl Eau de Parfum
Qimmah for Women von Lattafa / لطافة
Qimmah for Women
Private Show (Eau de Parfum) von Britney Spears
Private Show Eau de Parfum
Bella Vita (Eau de Parfum) von Guess
Bella Vita Eau de Parfum
Urban Jungle for Her von Bench.
Urban Jungle for Her
The Scent Absolute for Her von Hugo Boss
The Scent Absolute for Her

Rezensionen

9 ausführliche Duftbeschreibungen
7
Preis
7
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
8.5
Duft
Leimbacher

2768 Rezensionen
Leimbacher
Leimbacher
Top Rezension 24  
Fruitella
Es ist schon seltsam: obwohl sich beide Düfte von Art und Aura sehr ähneln, mochte ich „Bad Boy“ kaum, finde nun „Good Girl (Legere)“ aber anziehend und ziemlich... geil. Liegt das daran, dass jeder halbwegs ausgewachsene Mann nicht mehr riechen mag wie ein (im Designerbereich) Nachtisch aus dem Labor, aber an einer Frau durchaus diese penetrante, zuckrige süße akzeptiert oder sogar heiß findet? Nein, da steckt mehr dahinter. Denn ich glaube einfach, die bei C.H. haben sich zum Damenpendant einfach mehr Gedanken und Mühe gemacht als zur etwas breiigen Herrenversion...

„Good Girl (Legere)“ ist ein cremiger Floral Gourmand, der sehr saftig und sinnlich daherkommt. Zum Anbeißen gar, wenn man süße Düfte mag. Jasmin, derart nachtischisiert, dass man ihn kaum noch erkennt. Ein Schlafzimmerduft mit Schlafzimmerblick und (positivem) Schlafzimmermuff. Dabei aber mit fruchtigen Nuancen, die ihn über die übliche „One Million“-Klientel heben. Nächtlich, aber auch cremig-milchig, dass er für Tage nicht komplett aus dem Raster fällt. Deutlich eleganter und offener, mit einem Lächeln auf den Lippen, als seine zwei größeren, noch dichteren Schwestern oder sein etwas plumper Cousin. Opulent und miteinander gepennt. Ein aktuelleres „Hypnotic Poison“?!

Flakon: bitchy chic
Sillage: viel mehr als dezent. Deutlich.
Haltbarkeit: tanzt die Nacht durch - 8-9 Stunden

Fazit: für mich das mit Abstand attraktivste „Good Girl“. Sexy, süß, verspielt, jung, modern, hip - aber nie zu klebrig. Ein Jasminliebestrank zwischen Disco, Nachtisch und dunkelblauen Seidenbettlaken. Sowas trägt Rihanna - in meinem Kopf ;).
3 Antworten
10
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Schnupperl

33 Rezensionen
Schnupperl
Schnupperl
Top Rezension 17  
Good Girl ist nicht so meins...
... aber ich wollte mal einen Flanker testen.
Oft sind die Flanker schöner als die große Schwester.
Meiner Meinung nach ist das hier der Fall.
Wo mir GG schon zu Beginn überhaupt nicht gefällt (und auch nach einiger Zeit nicht), überzeugt Legere.
Er startet mit der GG DNA, diese ist aber weicher und mit den schönen zitrischen Noten der Kopfnote untermalt (gefällt mir).
Blumig ist er auch.
Tonkabohne, Praline & Zimt nimmt man irgendwann auch wahr (wobei meine Nase Zimt früher wahr nimmt.
Ich habe jetzt mehrfach gelesen, dass in diesem Duft Dulce de leche vorhanden soll (Basis, ist hier bei Parfumo nicht gelistet).
Und diese rieche ich auch irgendwann.
Trage ich den Duft einige Stunden auf der Haut, ist Dulce de leche die prominenteste Note auf meiner Haut.
Gefolgt von Tonkabohne, Praline, den blumigen Noten, einen Hauch Zimt & einem Hauch der zitrischen Noten.
Für mich ist der Duft süß, cremig, milchig, blumig, leicht zitrisch, bissl gourmandig.
Legere strahlt super.
Nach einigen Stunden nehme ich ihn noch super wahr.
Wer GG nicht mag, sollte Legere mal testen (wenn man es einen Hauch leichter, bissl zitrisch & etwas milchig mag).
Und auch hier... Dieser Flakon... Mein Gott, sind die schön.
Der Flakon von Legere gefällt mir am besten aus der Reihe.
Mit seiner durchsichtigen Schuhspitze erinnert er mich total an Cinderalla :).
4 Antworten
9
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
10
Duft
Basti87

556 Rezensionen
Basti87
Basti87
Sehr hilfreiche Rezension 19  
Nicht Légère, dafür sehr intensiv & verführerisch
Ein weiterer Duft, den ich schon vor längerer Zeit und desöfteren getestet habe. Dieser schöne Duft hat auch einen Kommentar verdient da er durchaus zu meinen Damen-Lieblingen gehört. Den Original Good Girl habe ich schon kommentiert und für gut befunden. Scheint eine gutverkaufte Reihe zu sein, wenn man sich diese vielen Flanker anschaut. Ein High Heel mit dem Namen Good Girl ist auch eine tolle Marketing-Idee, welche vor allem junge Damen und Mädels ansprechen dürfte. Getestet habe ich nur diesen Légère und das Original, was mir auch reichen dürfte.

Das Original habe ich schon verschenkt. Ein wahrer Crowdpleaser. Sympathisch, nicht offensiv in DNA und Sillage, passt zu vielen Situationen. Dieser Légère hat definitiv die gleiche DNA, ist aber deutlich aufreizender und verführerischer und der Name Légère ist nicht ganz so passend. Das eher schüchterne Original wurde deutlich lauter gemacht und mit viel Sexappeal ausgestattet. Diese verführerische Aura ist optimal für Dates, gemütliche Abende oder auch für das Nachtleben. Da der Duft nie zu aufreizend wirkt kann man den aber auch im Alltag tragen wenn man süße Düfte mag.

Bei diesem Duft handelt es sich um einen süß-blumigen Duft. Auch wenn Gourmand-Noten vorhanden sind geht er nie wirklich in die Gourmand-Richtung. Dennoch hat er viel Süße, was der Praline & Tonkabohne geschuldet ist. Für meinen Geschmack eine perfekte Kombi was Süße & floralen Noten. Für süß-blumige Düfte habe ich eine Schwäche. Hier kommt die Jasmin-Rose-Orangenblüte gut durch und passt perfekt zu den süßen Noten. Auch die restlichen Noten wie Sandelholz ergänzen sich gut mit dem Rest. Insgesamt sollte man aber nicht zu sehr auf die Pyramide achten und einfach genießen. Speziell da man diesen Duft nicht in Kopf-Herz-Basis einteilen kann. Ein Duft ohne viel Verlauf. Erst der Drydown wird sehr sanft-holzig-süß.
Die Performance ist wirklich gut. Dürfte um die 10 Stunden halten mit guter Sillage die ersten Stunden und einer hautnaher Basis. Für mich deutlich besser als der Original Good Girl, welcher zum Teil sehr dezent ist.

Ein toller verführerischer Damen-Duft den ich vor allem Damen U30 oder gar U20 empfehlen kann. Aber auch darüber ein Duft der uns Männern gefallen würde. Wer einen Duft für seine/eine Freundin sucht: Dies ist mit Sicherheit ein Geschenk über das sich viele freuen würden.
1 Antwort
Rufina18

1 Rezension
Rufina18
Rufina18
6  
Aschenputtel wäre neidisch
Klar. So ein toller Flakon. Er steht bei mir im Flur. Zwar nicht auf einem Schuhregal))). Aber so, dass jeder Gast ihn siejt. Und ich habe eine Vermutung der Versuchung dran zu riechen konnte noch keiner widerstehen. Familienmitglieder scheuen sich nicht mit meinem Eingentum sogar sich noch zu besprühen!!!! Die meisten sind aber keine Parfumsüchtige, wie ich. Daher sind sie zufrieden mit dem Duft. Ich eher: jaaaa, er ist guut, besser als Originalversion. Wirklich besser: eleganter, keine klebrige Kakaonoten im Basis. Mag ich. Aber sind irgendwie viele bekannte Noten im Duft, und sind so vermischt, dass ich nicht sicher bin, dass ich ihn auf der Straße erkennen würde. Aschenputtel würde ihn bestimmt gut finden: mädchenhaft, süß. Ich ziehe aber weiter in meiner Suche nach DEM DUFT.))
1 Antwort
10
Preis
10
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
10
Duft
Nadine21287

23 Rezensionen
Nadine21287
Nadine21287
9  
Die kleine Schwester
Ich besitze schon die große Schwester (das Original) und musste mich ehrlich gesagt 2-3 Tage mit ihm anfreunden. Nach etlichen Stunden auf der Haut, entwickelt sich der Originale Good Girl weicher als am Anfang.

Ich habe also meine volle Erwartung in den Legere gesetzt und was soll ich sagen? Er hat am Anfang schon diese Cremige, fast milchige Note, was wohl denn Dulce Leche zu verdanken ist. Ich finde ihn um Welten besser und weicher als die große Schwester :-)

Stark, opulent und ein richtiger Gourmand. I love it!!

Eine sehr gute Haltbarkeit und Sillage. Einer meiner Lieblinge aktuell. Und der Flakon ist ja sowieso ein Hingucker in jeder Sammlung ;)
4 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

52 kurze Meinungen zum Parfum
SistaKnistaSistaKnista vor 3 Jahren
Hatte ich wirklich erwartet, dass was Anständiges dabei raus kommt, wenn ich auf einen nuttigen Plastikschuh drücke?
8 Antworten
JexThothJexThoth vor 3 Jahren
4
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
10
Duft
Ein Duft wie ein Dessert-Teller: Mandarinen-Ylang-Törtchen, Praline mit Dulce de Leche Füllung & Tonka-Creme garniert mit Tuberose. Zu gut!
2 Antworten
Basti87Basti87 vor 3 Jahren
9
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
10
Duft
Légère? Legger! Deutlich üppiger als das Original. Original-DNA deutlich vorhanden. Angenehme florale Noten, Gourmand-Ansätze. Verführerisch
0 Antworten
Skripka22Skripka22 vor 3 Jahren
8
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
10
Duft
Das, was mich bei "normalem" GG gestört hat,ist hier nicht vorhanden. Warme pralinige Süsse,Zitrus&Patchouli, alles sehr harmonisch für mich
1 Antwort
HeikesoHeikeso vor 4 Jahren
1
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
So schlimm ich das EdP ja fand, aber diese Version ist wirklich légère. Leicht blumig, angenehm gesüßt, äußerst tragbar. Aber der Flakon...
3 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

8 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Carolina Herrera

CH Men Privé von Carolina Herrera Good Girl (Eau de Parfum) von Carolina Herrera CH Men (Eau de Toilette) von Carolina Herrera Very Good Girl (Eau de Parfum) von Carolina Herrera 212 Men (Eau de Toilette) von Carolina Herrera 212 VIP Men (Eau de Toilette) von Carolina Herrera Good Girl (Eau de Parfum Suprême) von Carolina Herrera Herrera for Men (Eau de Toilette) von Carolina Herrera Chic for Men (Eau de Toilette) von Carolina Herrera Bad Boy Cobalt von Carolina Herrera Good Girl Blush (Eau de Parfum) von Carolina Herrera Bad Boy (Eau de Toilette) von Carolina Herrera Very Good Girl Glam von Carolina Herrera 212 VIP Black (Eau de Parfum) von Carolina Herrera Mystery Tobacco von Carolina Herrera 212 Sexy Men (Eau de Toilette) von Carolina Herrera 212 von Carolina Herrera 212 Sexy von Carolina Herrera Bad Boy Le Parfum von Carolina Herrera Carolina Herrera (1988) (Eau de Parfum) von Carolina Herrera