Mediterraneo 2003 Eau de Toilette

Mediterraneo (Eau de Toilette) von Carthusia
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.7 / 10 153 Bewertungen
Mediterraneo (Eau de Toilette) ist ein beliebtes Parfum von Carthusia für Damen und Herren und erschien im Jahr 2003. Der Duft ist zitrisch-frisch. Die Produktion wurde offenbar eingestellt.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Zitrus
Frisch
Grün
Würzig
Fruchtig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
Litsea cubebaLitsea cubeba ZitroneZitrone BergamotteBergamotte EukalyptusEukalyptus roter Thymianroter Thymian KornminzeKornminze
Herznote Herznote
grüner Teegrüner Tee JasminJasmin KardamomKardamom MandarineMandarine WildblumenWildblumen
Basisnote Basisnote
weißer Moschusweißer Moschus

Parfümeur

Videos
Bewertungen
Duft
7.7153 Bewertungen
Haltbarkeit
5.5110 Bewertungen
Sillage
5.4105 Bewertungen
Flakon
7.496 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.517 Bewertungen
Eingetragen von Lissy, letzte Aktualisierung am 26.12.2023.

Rezensionen

13 ausführliche Duftbeschreibungen
8
Flakon
4
Sillage
2
Haltbarkeit
10
Duft
Valrahmeh

24 Rezensionen
Valrahmeh
Valrahmeh
Top Rezension 20  
Ich bin dann mal weg
Wein und Parfum haben ja vieles gemeinsam. Eine verschworene Klientel findet Geschmacks- und Duftrichtungen heraus, auf die ein normaler Mensch nie kommen würde und diese Klientel gibt auch noch eine Menge Geld für ein ephemeres Kunstwerk aus, das nur sie und ein paar Eingeweihte zu schätzen wissen. Und noch etwas haben Wein und Parfum gemeinsam: sie verleiten zu urlaubsbedingten Fehlkäufen.

Der eisgekühlte Rosé aus Ramatuelle, der auf der sonnendurchfluteten Terrasse in St. Tropez so zart und frisch geschmeckt hat, entpuppt sich auf dem Balkon in Hannover als flaches Gesöff, für das man keine 10 Euro pro Flasche ausgegeben hätte. So erging es mir mit Mediterraneo.

Auf meiner Italienrundreise, die sinnigerweise in Capri endete, konnte ich die Insel selbstverständlich nicht ohne eine Flasche aus dem Hause Carthusia verlassen. Das verlangt schon der Parfum-Anstand. Und so verfiel ich diesmal auf Mediterraneo, kein Wunder bei dem ständigen Zitronen-Reiz, dem man dort ausgesetzt ist: Zitronen bergeweise zum Frühstück, Zitronen im großen Marmorbrunnen im Spa, Zitronen in bunten Keramik-Schalen am Pool, Zitronen in Holzkisten in den Auslagen der Geschäfte.

Mediterraneo riecht genau so: wie aufgeschnittene, dicke, unregelmäßig gewachsene Zitronen mit knallgelber Elefantenhaut drumherum, die beim Aufschneiden so fest und schneeweiß ist, dass drinnen kaum noch Platz bleibt für allzuviel Saft. Dafür ein Saft, der aromatisch, frisch und noch nicht einmal wirklich sauer hervorquillt. Also Zitronen, die nichts zu tun haben mit den mickrigen, spanischen Industrie-Zitronen im gelben Netz im Supermarkt.
Die Dame bei Carthusia riet mit zur großen Flasche mit 100 ml, was sich als sehr nützlich erwies. Ich sprühte mich also kräftig mit Mediterraneo ein und war augenblicklich meine eigener Zitronenhain. Auch ein paar Minzestengel lagen im Zitronenhain herum. Als ich von mir selbst zitronig-minzig begeistert in Richtung Hotelterrasse zum Apéro einschwebte, dürfte ich noch ein paar Duftmarken auf der Treppe gesetzt haben, meine Familie roch hingegen - nichts. Oder nur sehr wenig. Nach einer Stunde gar nichts mehr. Bei mir entwickelt sich Mediterraneo überhaupt nicht, es ist da - und bald darauf schnell weg. Auf der Kleidung ist es nach zehn Minuten weg. Einfach aufgelöst, ausgepresst, weg.

Das ist sehr schade, da es ein wirklich unmittelbarer, frischer und echter Zitronenduft mit etwas Minze ist, der überhaupt nicht an Putz- oder Geschirrspülmittel erinnert (was Zitrus-Düfte ja manchmal so an sich haben).
Also eine Art Urlaubswein, der vor Ort großartig war und zu Hause nicht mehr viel Kraft aufbringt. Macht nichts, ich liebe Mediterraneo trotzdem, da es eine schöne Erinnerung ist und ich mir die Zitronen immer wieder gerne als Capri-Sehnsucht in die Hände und hintere die Ohren sprühe. Aber ohne diese persönliche Beziehung ist es wirklich nur ein nettes, sehr schnell verfliegendes capresisches Zitronenwässerchen.
7 Antworten
Knickzimt

102 Rezensionen
Knickzimt
Knickzimt
Top Rezension 14  
Der nächste schöne Sonnentrank
In Parfums ist der Namensbestandteil "Mediterraneo" regelmäßig der Grund, weshalb ich geifernd zuschnappe. Und wenn der Bestandteil sogar der fettgedruckte ganze Name ist, habe ich schon fast gekauft. :) Aber Reisen sind teuer und auch die Kanarienvögel wollen versorgt sein und so halte ich das Geld im Juli zusammen und teste erstmal nur. Wie sich hier zeigen wird, ist damit im August aber Schluss.
Erst hatte ich Angst, er sei ein wenig zu limonadig, aber als ich dann den Tragetest unternehme, geht mir das Herz auf. In seiner runden, verspielten Art an "Bergamotto Di Calabria" erinnernd, in seiner fülligen Appetitlichkeit an "Eau De Fleurs de Cédrat" und mit seiner kompromisslos herben Seite, die er durchaus auch hat, an puristische ätherische Zitronendüfte. Man sieht schon: Besonders einzigartig ist er nicht, aber das ist bei Zitrusdüften erstens auch gar nicht so einfach und zweitens überhaupt nicht die Hauptsache, solange Schönheit herrscht. Und die wurde hier in jeglicher Facette abgefüllt.
Besonders schön finde ich, dass man hier keine prophane Zischzitrone in Händen hat, die schneller verdampft, als man die italienische Nationalhymne auswendig gelernt hat, sondern dass der Duft auch eine Art "Bauchnote" hat, etwas sehr rundliches, leckeres, das schon eher an Gebäck erinnert als nur an einen Softdrink. Manchmal, ganz kurz zwischendurch, wünsche ich mir mal eine kleine Spitze oder Kante durch das ein oder andere Kraut, aber diese Bedenken kann man wirklich getrost mit einem kleinen Finger fortwischen.
Und so erhält meine Sammlung, obwohl ich sie eigentlich etwas thematisch vielgestaltiger ausbauen wollte, einen weiteren wunderlichen Sonnentrank aus Zitrusfrüchten. Gar nicht schlimm!
2 Antworten
7.5
Flakon
5
Sillage
5
Haltbarkeit
8
Duft
Leimbacher

2762 Rezensionen
Leimbacher
Leimbacher
Top Rezension 8  
Zitronen-Eis-Tee am Mittelmeer
Was ein schöner Duft - so einfach und trotzdem so zielstrebig und absolut den Punkt des Hochsommers treffend. Besser hätte meine Auswahl als 1. Test eines Carthusias nicht sein können. Einziger etwas fader Beigeschmack ist der, dass es mit Acqua di Parma Colonia, Cologne Bigarade, Eau de Rochas oder auch Acqua Classica von Borsari schon so starke und sehr ähnliche Konkurrenz gibt. Und Letztgenanntes ist sogar noch so viel günstiger. Trotzdem wirkt Mediterraneo fast noch runder und weicher. Nicht weichgespült oder zu soft - genau richtig und sooo saftig.

Etwas Tee - ganz viel Zitrone. Wer schonmal in eine gute Zitrone gebissen hat, kann sich in etwas vorstellen was auf einen zu kommt. Nur später gehts dann mehr in Richtung grüner Tee - es wird ein Eistee oder auch Caipi draus. Genial! Spritzig, sommerlich, pure Erfrischung und Italia-Feeling. Und noch viel später im Duftverlauf wird es irgendwie krautig und grün - das ist dann nicht mehr so mein Geschmack, jedoch belibt diese Phase auch nur recht kurz bevor die letzte Luft raus ist.

Die Carthusia Flakons find eich klasse und die Preise sind auchnicht zu hoch, jedoch auch keine Cheapies. Sillage und Haltbarkeit waren maximal mittelmäßig und überraschen nicht. Genau der sommerliche Durchschnitt. Haltbarkeit mit 6-7 Stunden vielleicht etwas überdurchschnittlich.

Nicht umsonst in der AusLiebezumDuft-Top 10 ein Dauergast im Sommer. Aber leider brauche ich aus dieser Zitrusrichtung nicht mehr als 2-3 Parfums.
3 Antworten
5
Haltbarkeit
7
Duft
Turandot

834 Rezensionen
Turandot
Turandot
Top Rezension 9  
Nicht so hastig, Turandot
Ja, auch ich mache immer mal wieder den Anfängerfehler, vor lauter Ungelduld nach dem Aufsprühen sofort mit der Nase auf der Haut zu kleben. Bei diesem Duft hat es sich wieder einmal gerächt, denn das stach erst mal wie Alkohol und Aceton zusammen auf den Schleimhäuten. Also gemach, gemach.

Doch dann entfaltet sich ein wunderschönes Aroma von Zitrusnoten und zwar nicht der Saft, bzw. das Fruchtfleisch, sondern die Schalen und Blätter. Satt und kühl wirkt das und geglättet durch den grünen Tee. Das ist Durstlöscher pur schon beim Riechen und eine Sehnsucht nach Sommer, Hitze und flirrend blauem Himmel macht sich breit.

Dass die Basis nicht berauschend ist, das sehe ich auch so. Allerdings wäre Mediterraneo für mich ein Erfrischungsduft zum häufigen Gebrauch an heissen Tagen und deshalb stört mich das nicht so sonderlich.

Jedenfalls fördert der Duft meine Vorfreude auf den Mai, denn dann bin ich ein paar Tage an der Amalfi-Küste.
4 Antworten
Townsend

16 Rezensionen
Townsend
Townsend
Top Rezension 8  
Citrus essenzialis
Mediterraneo lässt für mich so einiges erwarten. Ich mag zitrische Düfte, ich mag frische Düfte. Die Komponenten aus der Duftpyramide gefallen mir einzeln ziemlich gut (zumindest soweit ich das beurteilen kann). Wie sieht das Gesamtbild aus?
Wir haben so eine konventionelle Fruchtpresse aus Aluminium. Wenn man eine Zitrone auspresst, die Presse abnimmt und am Saft riecht: Genau daran erinnert mich Mediterraneo direkt nach dem Auftragen. Die "gefühlte Natürlichkeit" verschwindet sehr schnell und es duftet für mich nach Nimm2-Zitrone, was keineswegs abwertend zu verstehen ist :-) Allerdings legt sich auch dieser Eindruck und es bleibt ein total angenehmer Duft nach... naja, nach Zitrone...
Leider war es das dann auch schon. Keine Cremigkeit wie in Allure Homme Edition Blanche, keine Spritzigkeit wie in Cerruti Image Harmony, auch keine bleistiftartige Trockenheit wie in Lalique White. Hier fehlt mir irgendwie die Besonderheit. Für mich ist das einfach nur eine Zitrone. Zugegeben eine echt angenehme, aber ich finde das insgesamt ziemlich eindimensional.
Projektion und Haltbarkeit sind zudem sehr dürftig, zumindest im Winter. Nach 2 Stunden hat die Freude ein Ende.
Meine Frau, die Zitronen extrem gerne mag, fasst es sehr schön zusammen: "Etwas, das so riecht, würde ich trinken, aber mich nicht damit einsprühen" Ja, genauso ist es.
5 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

24 kurze Meinungen zum Parfum
YataganYatagan vor 4 Jahren
8
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
8.5
Duft
Wunderbare Kombination aus Hesperidien, grünem Tee und minzig-grünen Tönen. Die Basis ist moschuspudrig. Ein perfekter Tonatto.
11 Antworten
FittleworthFittleworth vor 4 Jahren
9
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
9.5
Duft
Anfangs stört mich die süßliche Litschi, die verfliegt aber in Sekunden. Dann ist es ein wunderbarer, leichter, sehr frischer Duft. Schön!
1 Antwort
Rieke2021Rieke2021 vor 1 Jahr
6
Flakon
2
Sillage
4
Haltbarkeit
7.5
Duft
Wie das EdP grüner Tee mit viel Zitrone. Umgeben von Kräutern + Blumen. Noch frischer, spritziger + leichter. Schön, aber noch schneller weg
3 Antworten
DaveGahan101DaveGahan101 vor 7 Jahren
8
Flakon
5
Sillage
5
Haltbarkeit
8.5
Duft
Total genialer Erfrischer mit sehr natürlicher Zitrone..leider etwas schwach auf der Brust, was natürliche Essenzen vermuten lässt..
1 Antwort
BlauemausBlauemaus vor 7 Jahren
10
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
8.5
Duft
Bei Hitze rieche ich nur süsse Citrusdrops. Im Winter jedoch ist er schön: Saftige Zitronen, Blumen und ein paar grüne Sträucher.
0 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

4 Parfumfotos der Community

Beliebt von Carthusia

A'mmare von Carthusia 1681 von Carthusia Corallium (Eau de Parfum) von Carthusia Capri Forget Me Not (Eau de Parfum) von Carthusia Numero Uno von Carthusia Ligea La Sirena (Eau de Toilette) von Carthusia Mediterraneo (Eau de Parfum) von Carthusia Ligea La Sirena (Eau de Parfum) von Carthusia Essence of the Park / The Essence of Central Park (Profumo) von Carthusia Terra Mia (Eau de Parfum) von Carthusia Fiori di Capri (Eau de Toilette) von Carthusia Carthusia Uomo (Eau de Parfum) von Carthusia Io Capri (Eau de Toilette) von Carthusia Aria di Capri (Eau de Toilette) von Carthusia Gelsomini di Capri (Eau de Parfum) von Carthusia Essence of the Park (Eau de Parfum) von Carthusia Via Camerelle (Eau de Toilette) von Carthusia Ligea La Sirena (Profumo) von Carthusia Via Camerelle (Eau de Parfum) von Carthusia Carthusia Lady (Eau de Parfum) von Carthusia