Wonderoud von Comme des Garçons
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.2 / 10     98 BewertungenBewertungenBewertungen
Wonderoud ist ein Parfum von Comme des Garçons für Damen und Herren und erschien im Jahr 2014. Der Duft ist holzig-würzig. Es wird von Puig vermarktet.

Suchen bei

Parfümeur

Antoine Maisondieu

Duftnoten

Texaszeder Orpur®, Oud, indonesisches Patchouli, australisches Sandelholz, haitianisches Vetiver, Guajakholz, Pashminol®

Bewertungen

Duft

7.2 (98 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.6 (71 Bewertungen)

Sillage

6.8 (74 Bewertungen)

Flakon

6.8 (75 Bewertungen)
Eingetragen von Michael, letzte Aktualisierung am 16.08.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

ErgoproxyErgoproxy vor 5 Jahren

„Gelungene Mogelpackung”


Ja, ich gebe es zu, diese Marke hat es in unserem Haushalt leichter als andere. Viele der Düfte sind auf angenehme Art speziell und vielseitig einsetzbar. Gut,...
SeeroseSeerose vor 5 Jahren

„Enttäuschend langweilig”


Da habe ich nun eine Probe von "Wonderoud" ganz frisch. Ich sprühe auf und? Nur f...nein, ich will nicht ordinär sein also: knochentrockenes...
8.0 7.0 8.0 7.5/10
Leimbacher

2371 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
Hilfreicher Kommentar    6
Komm näher, das Oud beißt nicht
Ich persönlich halte "Wonderwood" zwar für ziemlich perfekt, aber es soll ja immer Leuten geben, die es gerne darker, härter, oudiger hätten. Und da CdG noch keinen Duft mit Oud im Namen im Repertoire hatte, kam "Wonderoud" ziemlich gelegen. Wenig innovativ, überraschend... Weiterlesen
7.5 7.5 7.5 7.0/10
Sirnicholas

6 Kommentare
Sirnicholas
Sirnicholas
3
...ich würde gern nach holz riechen...
sagte ein freund zu mir und schon begab ich mich auf die suche. es gibt diverse parfums die das natur-feeling vermitteln sollen, manche schießen übers ziel hinaus und manche kratzen grad so an der auto-duftbaum/wc-erfrischer-grenze ... und so empfand ich auch die ersten 10 minuten von... Weiterlesen
1 Antworten
2.5 5.0 5.0 6.0/10
loewenherz

843 Kommentare
loewenherz
loewenherz
Sehr hilfreicher Kommentar    7
Von schwarzen Perlen, Königen und Königinnen
Perlen gelten seit Jahrtausenden in allen Kulturen als Symbole der Schönheit, Reinheit und der Unbeflecktheit und werden als Schmuck verwendet, seit man ihrer habhaft werden kann. Dies galt (und gilt noch immer) besonders für die schwarzen Perlen - gefunden im Indischen Ozean und der Südsee im... Weiterlesen
2 Antworten
5.0 5.0 5.0/10
Unruh

79 Kommentare
Unruh
Unruh
Hilfreicher Kommentar    1
Kunstholz
...und zwar nicht kunstvoll, sondern künstlich im Wortsinne. Ich rieche ganz kurz eine deftige Portion Pfeffer. Direkt danach übernimmt eine sehr synthetische Zeder die Bühne, begleitet von erdig-rauchigem Patchouli. Das ist allerdings kaum wahrnehmbar und schwingt nur dezent mit, genau wie... Weiterlesen
1 Antworten
7.5 7.5 9.0/10
TonyStark

84 Kommentare
TonyStark
TonyStark
1
Der jüngere Bruder vom großen Wood
Ich bin ja sehr begeistert von Wonderwood aus dem gleichen Stall wie dieses Parfum und habe mir deshalb auch mit hohen Erwartungen Wonderoud besorgt. Kein Bonuspunkt für dieses Wortspiel übrigens! Zuerst war ich ja doch etwas enttäuscht: Zu sehr sind sich die beiden Wonders zunächst... Weiterlesen
10.0 10.0 10.0 10.0/10
Bibogat

12 Kommentare
Bibogat
Bibogat
Sehr hilfreicher Kommentar    10
Das ist ja wohl der Knaller!
Endlich habe ich diesen in Deutschland noch relativ selten zu habenden Duft zu einem zivilisierten Preis blind gekauft. Ich gebe zu, dass ich einige Düfte von CdG besitze und allen konstatieren muss, dass sie alle etwas besonderes sind und sicherlich kein schnell verwehtes Mainstream - Gebräu... Weiterlesen
1 Antworten
7.5 7.5 7.5 8.0/10
Gentilhomme

117 Kommentare
Gentilhomme
Gentilhomme
Erstklassiger Kommentar    12
Gehen Frau K. die Ideen aus?
Als bekennender CdG-Jünger habe ich mich nach diversen Tests im Vorbeigehen nun doch etwas intensiver diesem Werk gewidmet, mit dem Ergebnis das meine Sammlung wiederum 100ml gewachsen ist. Ergoproxy hat es bereits sehr treffend formuliert, ja WONDEROUD ist eine Mogelpackung, aber fürwahr,... Weiterlesen
3 Antworten
7.5 7.5 3.0/10
Seerose

637 Kommentare
Seerose
Seerose
Hilfreicher Kommentar   
Enttäuschend langweilig
Da habe ich nun eine Probe von "Wonderoud" ganz frisch. Ich sprühe auf und? Nur f...nein, ich will nicht ordinär sein also: knochentrockenes Holz. Einen Bruchteil von Sekunden ist "Wonderoud" ein Tickchen wie "Wonderwood", aber es fehlt sehr das Satte, Saftige,... Weiterlesen
5 Antworten
5.0 10.0 9.0/10
Ergoproxy

1103 Kommentare
Ergoproxy
Ergoproxy
Erstklassiger Kommentar   
Gelungene Mogelpackung
Ja, ich gebe es zu, diese Marke hat es in unserem Haushalt leichter als andere. Viele der Düfte sind auf angenehme Art speziell und vielseitig einsetzbar. Gut, auch bei dieser Marke gibt es Blindgänger, aber mit diesen will ich mich nicht weiter beschäftigen. Warum man den Duft Wonderoud... Weiterlesen
11 Antworten

Statements

AnneSuse vor 162 Tagen
Wunderschöner Holzduft - nicht mehr und nicht weniger. Oud stützt nur+3
1 Antwort
SchatzSucher vor 7 Monaten
Ruhiger, fast balsamischer, in Dunkel gehaltener Holzduft, mehr Zeder & Patchouli als Oud. Mir aber leider doch einen Tick zu säuerlich.+10
6.0
7.0
7.0
3 Antworten
Landlord vor 8 Monaten
Eher holzig als oudig... aber mit in meiner Nase leicht synthetischer Anmutung.+3
5.0
8.0
8.0
7.0
Sickscent vor 8 Monaten
Für mich der bessere Wonderwood und EN, da hier eine mir unangenehme Note ersetzt wurde. Der Funken Oud erscheint sauber und frisch.+2
1 Antwort
Keepsake99 vor 9 Monaten
Große Ähnlichkeit zu Wonderwood mit besserer S&H. Hatte tlw Schwierigkeiten die Düfte auseinanderzuhalten. Wonderwood im drydown natürlicher+2
8.0
7.0
7.0
7.5
Kovex vor 9 Monaten
Ein luftig-leichter, unkomplizierter, dunkelbraun harziger Holzduft, frei von jeglicher Süße.
Sehr sympathisch und universell tragbar.+5
7.0
6.0
7.0
8.0
3 Antworten
Mefunx vor 18 Monaten
Pflanzensaft, hell & mineralisch, Vetiver, Sellerie, dann waldig, zart cremig, Pfeffer, Holz, Weihrauch. Durchkomponiert & (zu) gefällig…+1
8.0
6.0
7.0
7.0
Hermit vor 21 Monaten
Nicht übel. Aber für 'brutal, dunkel und waldig (und ein Wenig synthetisch)' hab ich schon Encre Noire.+2
Zauber600 vor 22 Monaten
Wonderwood mit mehr Balsamik und Kunstoud. Trotz dieser zusätzlichen Noten irgendwie seelenlos.
Schade, nicht so gut!+5
5.0
7.5
7.5
7.0
1 Antwort
Bellemorte vor 2 Jahren
Der für CdG-Düfte typische Synthie-Vibe harmoniert gut mit der medizinischen Oudnote.... wenn man diese Art Düfte mag. Unsüßer Holzduft.+2
7.0
7.0
8.0
7.5
Townsend vor 3 Jahren
Wie ein Schlag ins Gesicht. Mit einem Baseballschläger aus tief-dunklem, nassem Holz. Ein "waldigeres" Wonderwood.+5
Hermesh vor 4 Jahren
Ganz verschiedene (auch synthetische) Hölzer spannend und zugleich rund miteinander Kombiniert. Beachtenswert!+2
7.5
7.5
7.5
8.0
Leimbacher vor 4 Jahren
Ein dunkleres WonderWood ... Gelungen, aber nichtin der Oud-Top-10 am Markt!+4
8.0
7.0
8.0
7.5

Einordnung der Community


Diskussionen zu Wonderoud

Exhale in Unisex-Parfum

Bilder der Community

von Irini
von Irini
von Lanto
von Lanto
von ExUser
von ExUser
von Bossberlin
von Bossberlin