Comme des Garçons 2 (1999)

Comme des Garçons 2 von Comme des Garçons
Flakondesign: Kawakubo Rei (川久保玲), Marc Atlan
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.5 / 10     408 BewertungenBewertungenBewertungen
Comme des Garçons 2 ist ein Parfum von Comme des Garçons für Damen und Herren und erschien im Jahr 1999. Der Duft ist würzig-holzig. Es wird von Puig vermarktet.

Suchen bei

Parfümeur

Mark Buxton

Duftnoten

Aldehyde, Amber, Angelikawurzel, Blatt-Absolue, Kreuzkümmel, Labdanum, Magnolie, Mate-Absolue, Patchouli, Tusche, Vetiver, Zedernwacholder, Räucherwerk, Zedernholz

Bewertungen

Duft

7.5 (408 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.3 (296 Bewertungen)

Sillage

6.6 (280 Bewertungen)

Flakon

7.4 (269 Bewertungen)
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 21.10.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

MuenchnerMuenchner vor 10 Jahren

„Wie bei den Heiligen 3 Königen”


Dieser Duft ist sehr würzig. Direkt nach dem Aufpsrühen, riche ich Muskat, Weihrauch und Kardamon, was sich im Ersten Moment sehr weihnachtlich...
CarnolieCarnolie vor 7 Jahren

„gebratene Forelle ”


Neulich kam meine Gratisprobe. Einmal aufgetragen, fand's bisschen nervig, hatte gar keine Lust mich näher damit zu befassen. Heute nochmal ausprobiert und genauer...
Sanjii

1 Kommentar
Sanjii
Sanjii
6
Eleganter gute Laune Duft
Durch die Bewertung und der Kommentare hier im Forum wurde ich auf diesen Duft aufmerksam und habe mir diesen nun endlich Blindgekauft. Für alle die auf der Suche nach einem leichten, elegantem Duft sind, hier seid ihr richtig. Ich finde diesen Duft ganz und garnicht würzig oder holzig, sondern... Weiterlesen
1 Antworten
8.0 7.0 8.0 8.0/10
Basti87

311 Kommentare
Basti87
Basti87
Sehr hilfreicher Kommentar    15
Facettenreicher Tagesduft
2 stand lange Zeit auf meiner Merkliste, da mich die kommentare hier neugierig gemacht haben und auch die Duftpyramide sehr ausgewogen aussieht. Comme des Garcons ist als Nischenmarke eher weniger mein Beuteschema, aber wenn Nischendüfte zu Designerpreisen bekommt, kann ich schon mal eine Ausnahme... Weiterlesen
3 Antworten
8.0 5.0 7.0 6.5/10
Meggi

1001 Kommentare
Meggi
Meggi
Erstklassiger Kommentar    57
Vom Übereifer des CdG-Fußvolks
„Wo sind die Fässer hin?“ „Wech.“ „Wie: wech?“ „Na wech halt. Hinnerk is da mit‘m Stapler bei, rauf auf’n Laster mit den Dingern und Fiete hat die gleich abgefahren. Vorgestern früh schon.“ „Vorgestern??? Seid Ihr verrückt? Das war noch nicht fertig!“ ... Weiterlesen
32 Antworten
10.0 6.0 7.0 7.5/10
UrbanLegends

8 Kommentare
UrbanLegends
UrbanLegends
Sehr hilfreicher Kommentar    14
Minimalismus, Eleganz, Ruhe und Reinheit
Comme des Garçons 2 schafft den Balanceakt zwischen 'überraschend & anders' und 'over the top & zu extrem" stilsicher. Mit einer beeindruckenden Selbstverständlichkeit und Leichtigkeit wird der 'sauberes, gebügeltes und gestärktes weißes Hemd'-Eindruck um einige asiatisch... Weiterlesen
10.0 6.0 8.0 8.0/10
RobGordon

58 Kommentare
RobGordon
RobGordon
Erstklassiger Kommentar    20
CdG2 , der Communicator der Cpt. Kirk vor Neid erblassen lassen würde!
Scotty, sprüh mich hoch! Aber gerne doch, ein *Pffffffft* hier, ein Pfffft* da und schon befindet man sich in einem Parallel-Universum, in dem Mann und Frau in perfekter Symbiose leben, ohne die für unisex Düfte sonst üblichen Frische-Konzepte zu bedienen. Hätte ich Wetten abschließen... Weiterlesen
8 Antworten
5.0 5.0 6.0 5.5/10
FabianO

986 Kommentare
FabianO
FabianO
7
Seifig, floral, fruchtig und zart grün - frühlingshafter Feminino mit leicht nervigem Synthetikanklang
Der Männer-"2" ist für den Herbst schon mal kein schlechter Kauf, wenn man auf alltagstaugliche Weihrauchdüfte steht, bei denen sich auch im Büroalltag keiner bekreuzigend auf den Boden werfen muss. Hier nun - auch wenn unisex draufsteht - scheint mir eher beim weiblichen... Weiterlesen
1 Antworten
5.0 7.5 8.0/10
Gahas

18 Kommentare
Gahas
Gahas
Hilfreicher Kommentar    6
Erase and rewind
Pfeffer, Hilfe, ich muss fast niesen. Pfeffer, Pfeffer und nochmals Pfeffer. Zum Auftakt ganz viel Pfeffer. Schnell jedoch weicht der Pfeffer und macht einer klaren, kühlen und blumigen Fruchtigkeit Platz. Das frische und blumige Gefühl bleibt nun sehr lange bestehen, kombiniert mit einer starken... Weiterlesen
5 Antworten
9.0/10
Aelitha

1 Kommentar
Aelitha
Aelitha
4
Ein Charakter
Dieser Duft eckt an...er eckt an mit seinen Facetten. Er kann kein Everybody's Darling sein, das will er nämlich auch nicht. Er verzaubert nämlich all jene, die versuchen ihn zu durchschauen und mehr zu verstehen von diesem komplexen Gebilde, welches sich wandelt von dem ersten Aufsprühen bis... Weiterlesen
10.0 10.0 10.0 9.0/10
Louce

132 Kommentare
Louce
Louce
Erstklassiger Kommentar   
Differenzessenz
Extrasynthetisch, ultramodern, metallisch, urban und arty. Dabei gleichsam auf eine widersinnige Art natürlich. Völlig und komplett unisex und dabei völlig und komplett sexy, irgendwie eher männlich, dabei gleichsam irgendwie eher weiblich. Widersprüchlich. Widerspruch, der sich nicht... Weiterlesen
13 Antworten
7.5 5.0 5.0 8.0/10
DaveGahan101

535 Kommentare
DaveGahan101
DaveGahan101
Erstklassiger Kommentar    71
Bewerbung
Sehr geehrter Herr Gahan, hiermit bewerbe ich mich bei Ihnen auf die freigewordene Stelle als "Habe ich". Mit sehr grossem Interesse laß ich Ihre Anzeige in der Parfumo-Zeitung vom 02.01.15 und bin überzeugt dass ich in Ihrer Sammlung ein guter Teamplayer wäre und die... Weiterlesen
25 Antworten
9.0/10
Antidotte

82 Kommentare
Antidotte
Antidotte
4
Eine olfaktorische Offenbarung!
Wau, was für eine Offenbarung! Nach dem Auftragen wird man in eine opulente Duftwolke gehüllt. Man riecht blumige und holzig-aromatische Noten begleitet von einem dezenten Weihrauch. Alles ist so harmonisch ausbalanziert, das ist wirklich mal ein guter Duft in der sonst eher langweiligen... Weiterlesen
8.0/10
Terra

652 Kommentare
Terra
Terra
Erstklassiger Kommentar   
Von der Fortplanzung der Hermaphroditen
ich hatte ein anderes Bild von CdG 2 im Kopf. Doch wird er ohnehin keinem Bild gerecht werden, was man sich zurechtlegt. Vorerst scheinen typisch feminine Noten den Duft zu bestimmen. Aldehyde, grüne und blumige Noten sowie sofort auch etwas warmes, weiches. Vermutlich Patchouli und Amber. Der... Weiterlesen
9 Antworten
2.5 2.5 2.5 10.0/10
Butterfly89

40 Kommentare
Butterfly89
Butterfly89
Sehr hilfreicher Kommentar    10
ein Widerspruch in sich
Auf der langen Suche meines "Parfum-Ichs", stieß ich auch auf die Marke CdG. Letzen Herbst hatte ich gerade Man2 und diesen hier "in der Reissen" (wie man in Österreich schön sagt) und entschied mich für beide! CdG2 besticht einfach durch seine Widersprüchlichkeit: die... Weiterlesen
3 Antworten
5.0 7.5 8.0/10
Palonera

459 Kommentare
Palonera
Palonera
Erstklassiger Kommentar    37
Wenn...
...ich mich stark fühlen möchte an Tagen der Schwäche... ...ich Wärme brauche, die mich nicht erdrückt... ...meine Füße fest auf dem Boden stehen und mein Kopf sich nach den Sternen sehnt... ...ich vergessen habe, wer ich bin, und einen Navi brauche für mein Inneres... ...es Herbst wird... Weiterlesen
21 Antworten
2.5 5.0 7.5 8.0/10
GothicHeart

48 Kommentare
GothicHeart
GothicHeart
7
Kann ich mit meinem Tee schreiben und Tinte trinken?
Es ist 1864, als Colonel Lyle Oldershaw-Plaskitt in seinem spärlich erleuchteten kleinen Büro in seinem kolonialen Anwesen in einem der Vororte von Bangalore sitzt. Er ist gerade dabei mit dem Schreiben eines Berichts an den neu ernannten Vizekönig von Indien, Sir John Lawrence, Bt. zu beginnen.... Weiterlesen
3 Antworten
Siebter

49 Kommentare
Siebter
Siebter
Erstklassiger Kommentar    43
Steel Feather [mit Video]
2 war das erste Nischenparfum, welches ich kennenlernte, und zwar schon ein paar Jahre, bevor ich mich selbst diesem Genre annäherte. In bestimmten Berliner Subkulturen, z.B. den avantgardistischen Ausläufern des Kunsthauses Tacheles, aber auch im Berghain, begegnete mir dieser Duft oft und... Weiterlesen


15 Antworten
7.5 5.0 5.0 7.0/10
Leimbacher

2379 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
Sehr hilfreicher Kommentar    8
Silberner Anzug im Büro...
... und trotzdem nicht auffallen! Das könnte als Motto für diesen modernen Klassiker gegolten haben. Auch wenn ich unter dem Mögen-Durchschnitt dieses CdG-Bestsellers liege und 2 Man besser finde, muss ich gestehen, dass dieses Chamäleon fasziniert und fesselt. Um es richtig zu erfassen und... Weiterlesen
3 Antworten
10.0 10.0 7.5 8.0/10
Sweetyiii

17 Kommentare
Sweetyiii
Sweetyiii
1
Gewürzmix mit starker Weihrauchkomponente
Verglichen mit Comme des Garcons 2 Man ist dieser Duft nicht der pure Weihrauch, sondern ein Gewürzmix mit einer starken Weihrauchkomponente. Dieser Duft ist weicher als sein männlicher Bruder. Ein sehr außergewöhnlicher, gut gemachter Duft und ein Muss für alle Liebhaber von würzigen Aromen.... Weiterlesen
2 Antworten
10.0 10.0 7.5 8.0/10
Tininiska

4 Kommentare
Tininiska
Tininiska
1
Comme des Garcon 2 - in flower power design außen bei gewohntem Duft innen
es riecht meiner Nase nach genauso wie das Comme des Garcon 2 in den anderen Flakons auch. Ich finde den Duft schwer zu fassen, da ich hier auch "Neuling" bin, traue ich mir das zudem auch nicht zu. Ein einerseits frischer Duft, aber auch herb, holzig....ich mag ihn jedenfalls sehr... Weiterlesen
10.0 7.5 7.5 10.0/10
Cubana

7 Kommentare
Cubana
Cubana
Hilfreicher Kommentar    9
Um den Finger gewickelt...
CdG 2 löste bei mir einen sehr schnellen Kaufimpuls aus. Noch bevor das Pröbchen leer war, bekam ich Panik und benötigte unbedingt einen Flakon. Dennoch habe ich immer noch nicht das Gefühl, ihn vollständig zu erfassen. Dabei würde ich momentan sagen, er hat eventuell sogar das Zeug zum... Weiterlesen
5 Antworten
Alle Kommentare anzeigen (30)

Statements

Vladmsc vor 22 Tagen
Abstrakte Blumen, Pfeffer und Holz. Seh synthetisch und modern im besten Sinne.+2
10.0
8.0
8.0
10.0
1 Antwort
Wagnerflo vor 53 Tagen
Schöner unaufdringlicher Blumenstrauß mit undefinierbarer Zusammenstellung und ein paar Hölzer dazu. Etwas arg austauschbar.
6.5
Methabolica vor 140 Tagen
Selten so einen spannenden Duftverlauf erlebt. Den Drydown finde ich nicht ganz so speziell. 9 Stunden schafft er bei mir, spitze!+3
6.0
9.0
7.0
Parma vor 7 Monaten
Vielschichtige, helle, synthetische, rauchige Holzigkeit mit einer blumigfruchtig-süßlichen Untermalung. Gewöhnungsbedürftig, hat aber was.+7
9.0
5.0
6.0
7.0
2 Antworten
DerOlli vor 7 Monaten
Alicia Vikander - Ava - ExMachina - Signature Scent von CdG. Mensch und Maschine transzendieren mit diesem Dufterlebnis. Prädikat: besonders+1
8.0
7.0
7.0
8.0
DonJuanDeCat vor 8 Monaten
Süß-pfeffriger Beginn, wird dann stark holzig und würzig. Dazu Weihrauch. Leicht komplexer, aber schöner Duft. Eher maskulin.+5
6.0
7.0
7.0
7.5
1 Antwort
Gandix vor 17 Monaten
So viele Duftnoten? - Ich rieche nur Tempotaschentuch.
Kopf - Tempo
Herz - Tempo
Basis - liegen immer noch irgendwo Tempo rum.+11
5.0
6.0
6.0
5.0
5 Antworten
Jensemann vor 18 Monaten
Ein klassischer Vetiver-Duft, der sich eher auf der bitteren Seite befindet! Immergeher mit mittlerer Sillage und guter Haltbarkeit!+6
5.0
8.0
7.0
3 Antworten
Mefunx vor 18 Monaten
Warme Würze mit Silberkrönchen, metallischer Pflanzensaft, pudrige Rose, animalische Mandarine, bonbonhaft, auf Bodenfliesen geerdet. Viel.+4
8.0
7.0
8.0
7.0
ivko vor 19 Monaten
Ein Wort : CDG!!!
(+3;)
Verlass!
Selten!
Extravaganz!+3
9.0
8.0
9.0
9.0
Azahar vor 21 Monaten
Stromlinienförmig
Straight
Ein schönes Grau
Weiche Rüstung aus leichtem
Hightech-Stoff
Mit regenabweisender Kreuzkümmelbeschichtung
Passt.+18
7.0
7.0
5.0
9.0
6 Antworten
Heikeso vor 24 Monaten
Ein Duft wie ein klarer Bergsee. Steine ins Wasser werfen. Hat Strahlenpower. Frisches helles Grün, zitrische Holzigkeit.+7
8.0
6.0
7.0
8.0
2 Antworten
Chnokfir vor 2 Jahren
Violett-metallisch schmeckende Pritzel-Brause wie ein 9-Volt-Block auf der Zunge! Elektrochemie pur, dabei aber grinsend lecker ohne Ende.+10
10.0
10.0
10.0
10.0
2 Antworten
Zauber600 vor 2 Jahren
Ein artifizieller Duft .. ein Statement .. ein Kunstwerk?
Unisex. H/S 8h+.
"Blamage" ??
Die beiden trennen Welten!+6
5.0
7.0
8.0
9.0
1 Antwort
Tiara vor 2 Jahren
Androgyn, metallisch, künstlich. Kann ich mir gut an einem Roboter vorstellen.+11
8.0
6.0
7.0
7.5
2 Antworten
Parfummaster vor 2 Jahren
Ich meine was riecht schon so! Absolut unique kann man gut in allen Jahreszeiten verwenden. Sehr versatile und ein Hammer Duft! Grün holzig.+8
10.0
9.0
8.0
9.0
TheScenter vor 2 Jahren
Zwischen Zeit und Raum des flimmernden Weltalls blitzt Licht auf, indem Alles seine Entstehung findet..+11
10.0
7.0
8.0
8.5
BassWurst vor 2 Jahren
Puuh, ehrlich gesagt: guter Duft. Doch ich dachte erst, es sei ein etwas herberer, opulenter Damenduft. Unisex mit Schlagseite n. 'feminin'.+3
7.5
7.5
7.5
8.0
Basti87 vor 3 Jahren
Ausgewogener schöner Duft vor allem für den täglichen Gebrauch. Schöner hölzener Duft einer dezenten Würze. Absolut unisex.+1
8.0
7.0
8.0
8.0
Annakowskaya vor 3 Jahren
Urban und Modern als Synonyme für unentschlossen und nicht fassbar? Widerstand als ständiges zur Seite treten? Hübsch, aber mir zu hoch.+4
9.0
6.0
8.0
7.0
Alle Statements anzeigen (33)

Einordnung der Community


Diskussionen zu Comme des Garçons 2

Venice in Damen-Parfum

Bilder der Community

von Callas
von Callas
von Irini
von Irini
von Callas
von Callas
von Callas
von Callas
von JoHannes
von JoHannes
von Lilienfeld
von Lilienfeld
von Fanny
von Fanny
von JoHannes
von JoHannes
von TheScenter
von TheScenter
von K1
von K1
von Gold
von Gold
von Kwad
von Kwad
von Turandot
von Turandot
von Siebter
von Siebter
von Blumenblut
von Blumenblut
von Daisy
von Daisy
von Avichr
von Avichr
von Tetsuo
von Tetsuo
Comme des Garçons 2 von Comme des Garçons mit Wonderwood, White und 2 Man
von Chnokfir
von Hasi
von Hasi
von Orientpoison
von Orientpoison
von Omid2am
von Omid2am