Oud Vendôme (2013)

Oud Vendôme von Ex Nihilo
Flakondesign Carré Basset
Angebote
Angebote

Suchen bei

8.0 / 10     44 BewertungenBewertungenBewertungen
Oud Vendôme ist ein beliebtes Parfum von Ex Nihilo für Damen und Herren und erschien im Jahr 2013. Der Duft ist würzig-holzig. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteIngwer, Safran
Herznote HerznoteZedernholz, Galbanum
Basisnote BasisnoteMoschus, Oud, Weihrauch

Bewertungen

Duft

8.0 (44 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.3 (39 Bewertungen)

Sillage

6.8 (39 Bewertungen)

Flakon

7.9 (41 Bewertungen)
Eingetragen von Apicius, letzte Aktualisierung am 29.01.2020.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

9.0 7.0 8.0 9.0/10
Maggy4u

273 Kommentare
Maggy4u
Maggy4u
Erstklassiger Kommentar    5
Modern Masters
Oud Vendôme schlägt mit dem Puls Paris´. Er ist die Stadt. Unkonventionell und doch klassisch. Ein Mekka für Mode und Kunst, aber auch voll von lokaler Szene. Place Vendôme, im 1. Arrondissement, mit Napoleons Siegessäule, aber auch den Edelboutiquen, verkörpert heute bereits die perfekte... Weiterlesen
4 Antworten

Statements

Floyd vor 65 Tagen
Hölzer cremen fruchtig süß
Entlang der Ingwer-Oud Colonne
Laternen leuchten roten Moschus
Auf dunkles Harz am Place Vendome+12
8.0
7.0
7.0
8.0
10 Antworten
Isolani vor 8 Monaten
Manhattan Transfer:
"Chanson d´amour"
1976.
Elegant.
Charmant.
Zeitlos.
Unwerfend.
Und: schön!
(ra da da da da)+12
9.0
6.0
7.0
9.0
6 Antworten
Hildchen93 vor 9 Monaten
Würzig und blumig steht hier im Vordergrund.Oud nehme ich nicht wahr!+3
8.0
7.0
7.0
7.5
Yatagan vor 9 Monaten
Oud wurde hier raffiniert in Galbanum und eine fruchtige Note, die sich als Ingwer entpuppt, eingekleidet und damit toll neu präsentiert.+9
7.0
7.0
7.0
8.0
2 Antworten
Kima vor 14 Monaten
Blumig, süßlich, cremig, fast fruchtig. Zum Glück nehme ich überhaupt kein Oud wahr. Dieser ist für mich der schönste Ex Nihilo.+4
6.0
7.0
7.0
8.5
2 Antworten
KatharinaG vor 17 Monaten
Oud Fantôme. Oud nur im Namen, weil es Marketing Abt.so wollte. Blumig, safrancremig, hellholzig, pudrig, nett, kurzlebig+4
7.0
7.0
7.0
1 Antwort
Gandix vor 19 Monaten
Oud ist hier dezent, ja, aber auf meiner Haut hat er voll die Blumenpower mit ganz viel Animalik. Erst ganz zum Schluß wird er pudrig u. Ok+1
7.0
8.0
8.0
5.0
ClemensJ vor 21 Monaten
Hier ist alles leicht + beschwingt + ohne unerwünschte Eigenarten. Holzig, cremig, würzig. Bevorzugt für warme Tage. H + S eher mau. Toll+2
5.0
6.0
8.0
Lox vor 2 Jahren
Weder Kuhstall noch OP-Saal, nennen wir es mal Stadt Oud, dieser verleiht dem Duft eine leichte Erdenschwere, wenn das irgendein Sinn macht.+2
8.0
7.0
8.0
8.0
Alöx vor 2 Jahren
Ein okzidentaler Oud, mit unerwarteten Noten von Ingwer und Weihrauch eingewickelt.
Safran und Galbanharz bleiben freundlich im Hintergrund.+1
7.0
7.0
8.0
Parfumista16 vor 3 Jahren
Blumig-würzige Safrannote mit einer minimal-dezenten Oudnote und pudrig-würzige, saubere Entwicklung. Gefällt mir sehr !+1
10.0
7.0
7.0
9.0
Ichbins vor 4 Jahren
Süßlich-blumig untypischer Oud-Duft. Überhaupt spielt Oud hier allenfalls eine kleine Nebenrolle. Hauptakteure sind Safran und undef. Blüten.+2
7.0
5.0
6.0
6.5
Globomanni vor 4 Jahren
Ein wunderschöner Oud Duft, der leider nur eine mäßige H+S hat. Dei Hauptkomponenten sind dabei Safran und Oud. Sehr gut komponiert - Lecker+1
7.0
7.0
7.0
9.0

Einordnung der Community


Bilder der Community

Fallen Hölzer von den Bäumen
von Floyd
Die Colonne vom Place Vendome
von Floyd

Beliebt Ex Nihilo

Musc Infini von Ex Nihilo Midnight Special von Ex Nihilo French Affair von Ex Nihilo Amber Sky von Ex Nihilo Cuir Celeste von Ex Nihilo Devil Tender von Ex Nihilo Fleur Narcotique von Ex Nihilo Sweet Morphine von Ex Nihilo Love Shot von Ex Nihilo Bois d'Hiver von Ex Nihilo Venenum Kiss von Ex Nihilo Atlas Fever von Ex Nihilo Lust In Paradise von Ex Nihilo Viper Green von Ex Nihilo Vétiver Moloko von Ex Nihilo Rose Hubris von Ex Nihilo Citizen X von Ex Nihilo Explicite von Ex Nihilo Cologne 352 von Ex Nihilo Jasmin Fauve von Ex Nihilo