Givaudan

Frankreich Frankreich
Givaudan erhebt sich als Pionier in der Herstellung von Aromen, Düfte und Geschmacksstoffe. Die Geschichte des Unternehmens reicht bis ins Jahr 1895 zurück, als es in Zürich... Weiterlesen
Herren Damen Unisex
1 - 20 von 374
1 - 20 von 374
Wissenswertes

Givaudan erhebt sich als Pionier in der Herstellung von Aromen, Düfte und Geschmacksstoffe. Die Geschichte des Unternehmens reicht bis ins Jahr 1895 zurück, als es in Zürich von den Brüdern Léon und Xavier Givaudan gegründet wurde. Heute steht Givaudan an der Spitze der Aromen- und Duftindustrie und zählt zu den Top 30 Unternehmen der Schweiz.

Mit dem Hauptsitz in der Schweiz hat das Unternehmen seine Präsenz mittlerweile global ausgedehnt – von Europa über Afrika und den Nahen Osten bis hin zu Nordamerika, Lateinamerika sowie dem Asiatisch-Pazifischen Raum.

Givaudan entwickelt Düfte und Aromen, die in zahlreichen Bereichen Anwendung finden - angefangen bei Lebensmittel- und Getränkeherstellern bis hin zu Haushaltsprodukten, Rasur- und Körperpflegeartikeln sowie exquisiten Parfüms. Dabei nutzt das Unternehmen die ScentTrek-Technologie, eine Methode, die die chemische Essenz und Düfte lebendiger Pflanzen einfängt. 

Zu den bekannten Parfumkreationen, die aus dem Hause Givaudan stammen, gehören Versace's „Eros (Eau de Toilette)“, Calvin Klein's „Obsession“, Cartier's „So Pretty“ (1995), Céline Dion's „Pour Femme“ (2000), Hermès' „Concentré d'Orange Vert“ (2004), Montana's „Parfum de Peau“ (1986) und Paco Rabanne's legendäres „One Million“ (2009).

Recherchiert und verfasst von MikaylaMikayla
Bearbeitet von DonVanVliet
Weiterführende Links
„Blue Talisman“: Ein limitiertes Eau de Parfum zum Jubiläum von Ex Nihilo
Mit der Einführung des neuen Unisexdufts „Blue Talisman“ im September feiert das französische Parfumhaus Ex Nihilo sein zehnjähriges Bestehen.