Noir (2012) Eau de Parfum

Noir (Eau de Parfum) von Tom Ford
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.5 / 10     325 BewertungenBewertungenBewertungen
Noir (Eau de Parfum) ist ein Parfum von Tom Ford für Herren und erschien im Jahr 2012. Der Duft ist würzig-orientalisch. Es wird von Estēe Lauder Companies vermarktet. Der Name bedeutet „schwarz”.

Suchen bei

Duftnoten

Kopfnote Kopfnoteitalienische Bergamotte, Eisenkraut, Kümmel, rosa Pfeffer, Veilchen
Herznote Herznoteägyptische Rosengeranie, Iris, Muskat, Muskatellersalbei, bulgarische Rose, schwarzer Pfeffer Orpur®
Basisnote BasisnoteAmber, Styrax, Opoponax, indonesisches Patchouli, Vanille, Vetiver, Zibet, laotische Benzoe, Leder

Bewertungen

Duft

7.5 (325 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.4 (226 Bewertungen)

Sillage

6.8 (235 Bewertungen)

Flakon

6.9 (235 Bewertungen)
Eingetragen von Kankuro, letzte Aktualisierung am 05.04.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

7.0 7.0 7.0 8.5/10
SchatzSucher

71 Kommentare
SchatzSucher
SchatzSucher
Erstklassiger Kommentar    12
Nicht tiefschwarz aber dunkel genug
Noir, Black, Schwarz... Dunkler geht es eigentlich nicht. Heller allerdings schon. Tom Fords Noir suggeriert dem geneigten Verbraucher ja durch die Bezeichnung Noir und den sehr schlicht gehaltenen, ich möchte fast sagen einfallslosen, sehr dunklen Flakon etwas tiefschwarzes, abgrundtiefes,... Weiterlesen
7 Antworten
7.0 7.0 8.0 8.5/10
Schoork

161 Kommentare
Schoork
Schoork
Sehr hilfreicher Kommentar    9
Tom und ich.....
...werden Freunde. Im Prinzip könnte ich das gleiche schreiben, wie in meinem Kommentar zum Noir Extreme von Tom Ford. Wieder war ich im ICE von Berlin nach Hause unterwegs und wieder sprang ich vorher in die Parfümerie rein und diesmal entschied ich mich für das Noir zum testen, was ich damals... Weiterlesen
2 Antworten
7.5 7.0 7.0 7.0/10
Taurus1967

709 Kommentare
Taurus1967
Taurus1967
Erstklassiger Kommentar    9
Schwarzrotgoldenes Puder
Noir von Tom Ford als Eau de Parfum war viele Jahre einer meiner potentiellen Kaufkandidaten gewesen. Immer wieder musste ich in allen möglichen Parfümerien die ihn hatten an den Testen schnuppern, immer wieder war ich fasziniert von diesen dunklen pudrigen Abgründen, die sich hinter dem... Weiterlesen
3 Antworten
5.0 5.0 7.5 7.0/10
loewenherz

843 Kommentare
loewenherz
loewenherz
Erstklassiger Kommentar    23
Stimme scheiße, Arsch top – du bist weiter!
So lautet eines der berühmt-berüchtigten Zitate von Dieter Bohlen, dem Titanen der deutschen Unterhaltungsmusik bzw. –industrie, mit denen er in den frühen Castingrunden von 'Deutschland sucht den Superstar' die hochfliegenden Träume der Möchtegernnachwuchsstars von morgen entweder befeuert... Weiterlesen
3 Antworten
6.0/10
Greysolon

4 Kommentare
Greysolon
Greysolon
Sehr hilfreicher Kommentar    6
Noir or Soir?
We often speak of the aesthetics of perfume and music as being analogous. The two arts even share descriptive terms. For instance, we speak of notes and accords (or chords). There is also the analogy of the scent pyramid functioning as a complex triad of notes just like a musical chord, arpeggio or... Weiterlesen
7.5 5.0 10.0 5.0/10
DrPablo

53 Kommentare
DrPablo
DrPablo
Erstklassiger Kommentar    9
weniger wäre eigentlich eben doch mehr
Das Tom Ford bei seiner eigenen Linie nicht kleckert, sondern klotzt, wurde hier bereits ausführlich dargelegt. Dem ist so nichts hinzu zufügen. Die Qualität der verwendeten Inhaltsstoffe ist auch über jeden Zweifel erhaben. Allerdings geht dabei die Subtilität verloren, die das ganz Besondere... Weiterlesen
2 Antworten
Terra

652 Kommentare
Terra
Terra
Erstklassiger Kommentar   
Shaliwas?
einen Vergleich zu Habit Rouge möchte ich nicht mehr wagen - zu lang ist der letzte Test her. Damals fand ich ihn schrecklich - wer weiß, was ich heute sagen würde. Noir ist durchaus schön - hat tatsächlich leichte Ähnlichkeit mit Shalimar. Eine softe Vanillenote, ein wenig Zibet und ich... Weiterlesen
7.5 5.0 5.0 8.0/10
Lucull

60 Kommentare
Lucull
Lucull
Hilfreicher Kommentar    10
Habit Rouge Initial
So wie Thierry Wasser ein Shalimar für Einsteiger komponiert hat, kreierte Tom Ford ein Habit Rouge für die Moderne. Wer wie ich so seine Schwierigkeiten mit dem Guerlain Klassiker hat, der könnte hier glücklich werden. Zwar mischt der gute Tom die Zutaten doch etwas leichtfertig durcheinander... Weiterlesen
3 Antworten
5.0 10.0 10.0 7.0/10
Mustang69

92 Kommentare
Mustang69
Mustang69
Hilfreicher Kommentar    8
Wie eine Motte im Licht
Ein Tom Ford wie er im Buche steht. Eine Woge an Sinneseindrücken bricht sich ihren Weg und es bleibt zunächst kaum Zeit, sich zu sortieren. Im späteren Verlauf hingegen zeigt sich der Duft sehr statisch und der Ausklang in eine harmonische Basis will nicht so recht gelingen. Das Feuerwerk zu... Weiterlesen
4 Antworten
5.0 10.0 10.0 7.0/10
FabianO

974 Kommentare
FabianO
FabianO
5
Pfeffrig-pudriger Geselle mit zu viel Wucht und Penetranz
Etwas wuchtig und ausladend kommt die erste halbe Stunde bei "Noir" daher, als würde man seine Nase ins Pfefferregal in seiner Küche halten. Abmildernd wirkt dabei früh präsentes, weiches Benzoe. Zum Glück kriegt das Pfefferbetonte sich nach und nach ein. Es folgt eine recht... Weiterlesen
1 Antworten
5.0 5.0 7.5 9.0/10
Duftnase123

1 Kommentar
Duftnase123
Duftnase123
Hilfreicher Kommentar    8
In der Weihnachtsbäckerei oder Ich bin ein Vanillekipferl
Tom Ford. Ein Name, mehrere Programme. Der Amerikaner kann Kino. Der Typ schneidert göttlich. Und Monsieur Geradlinig komponiert exquisit bis diffizil. Heute: Lecker Vanille in einem Hinterhofwunderladen mit Polstermöbeln aus längst vergangenen Zeiten und Beistell-Tischen aus Hölzern, die aus... Weiterlesen
1 Antworten
7.5 5.0 7.5 8.0/10
FLUidENTITY

246 Kommentare
FLUidENTITY
FLUidENTITY
Sehr hilfreicher Kommentar    12
Das Yin und das Yang
In der chinesischen Philosophie spielen das Yin und das Yang eine herausragende Rolle. Diese 2 Seiten ein und derselben Medallie stammen aus dem Daoismus. Sie repräsentieren 2 entgegengesetzte Welten, die allerdings miteinander verbunden und voneinander abhängig sind. Das Eine geht aus dem... Weiterlesen
6 Antworten
7.5 7.5 10.0 9.0/10
0815abc

16 Kommentare
0815abc
0815abc
Erstklassiger Kommentar    28
Tutnix!
Eigentlich hatte ich schon vor einiger Zeit mit Tom Ford Düften abgeschlossen.Allerdings kannte ich bis vor Kurzem nur die Damendüfte von ihm und beim Testen kam Folgendes heraus: A:ich muss mich setzen. B: meine Nase kann das nicht! C: ich verstehe seine Düfte wahrscheinlich einfach... Weiterlesen
20 Antworten
5.0 5.0 5.0 8.0/10
Leimbacher

2350 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
Erstklassiger Kommentar    17
Tom Ford’s Führung durch die Duftwelt
Dieser Duft war einer der heiß erwartetsten Herrendüfte 2012, und typisch Tom Ford auch einer dessen Ankündigung und Werbung am opulentesten ausfiel. Dieser Mann kann halt nicht anders, ich lasse es ihm aber gerne durchgehen. Schon allein weil er mit „A Single Man“ auch ein filmisches... Weiterlesen
5 Antworten
7.5 5.0 7.5 8.0/10
Profumo

224 Kommentare
Profumo
Profumo
Erstklassiger Kommentar    28
Demütige Verbeugung, oder doch schamloser Diebstahl?
Dass Tom Ford nicht unter mangelndem Selbstbewusstsein leidet, dürfte allgemein bekannt sein, und dass er gerne auch mal das ganz große Rad dreht, ebenso. Aber es war eben auch Tom Ford, der schon vor Jahren – man denke an ‚Rive Gauche pour Homme´, oder an ‚M7’, beide für Yves-Saint... Weiterlesen
10 Antworten
7.0/10
Seraph

6 Kommentare
Seraph
Seraph
5
"Wunder" zum aufsprühen
Ein neuer Tom Ford Duft hat mich gestern beim Dougi "überrascht". Die Erwartung an ein "Wunder" zum Aufsprühen war aber sofort groß, nein riesig! Ist aber auch verständlich, denn der "Meister" hat sich ja der klassischen Eleganz und Hochwertigkeit der späten... Weiterlesen
3 Antworten

Statements

Aquatimer vor 76 Tagen
Süss, orientalisch. Totaler Abendduft. Werde immer gefragt, nach welch tollem Parfum ich rieche.+4
PicSniper vor 92 Tagen
Wirkt auf mich luxuriös, elegant, smooth - ein klein wenig pudrig im Verlauf aber genau richtig. Ein toller Abendduft, der etwas auffällt.+1
8.0
7.0
8.0
9.0
DaveGahan101 vor 131 Tagen
Ich kann testen soviel ich will, die süßlich-orientalische Mischung mit leicht maskulinen Einschlag, mag bei mir einfach nicht zünden, mäßig+2
5.0
7.5
7.5
6.0
Prophetfive vor 133 Tagen
Zuerst - naja...dann - eher nein. Und dann WOW!
Der Duft entfaltet sich über Stunden und lässt sich sogar noch am Folgetag erschnuppern .+3
Onkel2000 vor 6 Monaten
Dachte De Marly Pegasus ist der perfomance-König aber falsch-Das TF Noir ist noch ne Nummer stärker.+1
8.0
10.0
10.0
9.0
Feuerfuchs vor 9 Monaten
Dieser Duft strahlt etwas ganz Besonderes aus und umgibt den Träger mit einer geheimnisvollen Eleganz. Es duftet nach Luxus!+3
8.0
8.0
8.0
8.0
Taurus1967 vor 9 Monaten
Am Sprüher kam der immer recht aufregend und ansprechend. Doch auf der Haut fehlt ihm diese suggerierte Tiefe und Raffinesse. Schade!+3
7.5
7.0
7.0
7.0
Lemi vor 9 Monaten
Für mich riecht tf noir wie das strictly private von baldessarini heute nebeneinander getestet definitiv sehr ähnlich+1
Konsalik vor 11 Monaten
Die schlicht leckere, an sich bereits sehr haltbare Pudding-Rosine-Kakao-Basis hat am linken Handgelenk zwei Tage überdauert. Nett von ihr.+8
1 Antwort
UhrMensch vor 12 Monaten
Boah - zuviel von allem für meine Nase. Sorry Tom, der ist mir zu ... schwarz+1
Scarletrose vor 13 Monaten
Bisher nur auf dem Teststreifen gerochen aber ein sehr interessanter Duft . Ledrig und frisch zugleich mit dem gewissen etwas ...+2
Zauber600 vor 17 Monaten
Viel hilft viel? In diesem Fall ja, TFs Hommage an Shalimar/HR ist gelungen: Amerikanisch-üppig modernisiert + das ziemlich gut!
Gefällt!+12
10.0
7.0
8.0
9.0
2 Antworten
MauriceFFM vor 19 Monaten
Toller leicht würzig pudrig orientalischer Duft!Absolut Nice mit sehr guter Haltbarkeit und Sillage!Der Duft hat das gewisse etwas+3
Seerose vor 2 Jahren
Herrenchypre, schön+vielschichtig: Rauchig-würzig-harzig-balsamisch-cremig-blütig-pudrig-zitrisch=ausgewogen. So sollten Männer duften.+4
5.0
5.0
8.0
1 Antwort
Parfummaster vor 2 Jahren
Du bist weiter/ -hin der beste Duft. ;):)+3
10.0
10.0
10.0
8.5
3 Antworten
SirLancelot vor 2 Jahren
Zu Beginn stark pfeffrig-pudrig, gegen Ende tief balsamisch-warm.
Für Patchouli-Liebhaber hat TF hier definitiv ins Schwarze getroffen!+3
5.0
6.0
7.0
8.0
TheScenter vor 3 Jahren
Tom Ford's Gewürzbataillon. Trotz der Truppengröße ein perfekt durchdachtes Zusammenspiel.+4
6.0
6.0
7.0
8.0
Digitoxyn vor 3 Jahren
21 Duftinstrumente spielen in dem Duftkonzert harmonisch zusammen? Ja!! Dieses komplexe, facettenreiche Orchester performt weltklasse.+7
7.0
7.0
7.5
9.5
Scheherazade vor 3 Jahren
feine veilchennote mit würzigmoosigem abgang! totally tom ford! unisexduft!+3
10.0
7.0
7.0
9.5
Schniene vor 3 Jahren
Den mag ich als Frau sogar. Die Patchouli Note kommt auf meiner Haut ganz wunderbar zum Tragen.+5
7.0
8.0
8.0
8.0
Alle Statements anzeigen (24)

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Parfummaster
von Parfummaster
von Parfummaster
von Parfummaster
von Gaukeleya
von Gaukeleya
von Gaukeleya
von Gaukeleya
von Gaukeleya
von Gaukeleya
von Parfummaster
von Parfummaster
von Smellnsouk
von Smellnsouk
von Prophetfive
von Prophetfive
von Parfummaster
von Parfummaster
von MightyMike
von MightyMike
von Rodin
von Rodin
von Miaw2
von Miaw2
von CountZero
von CountZero
von Vawallpa
von Vawallpa
von Night88
von Night88
von Bradigow
von Bradigow
von Omid2am
von Omid2am
von Rothokko
von Rothokko
von Leimbacher
von Leimbacher
von YKem
von YKem
von Omid2am
von Omid2am

Beliebt Tom Ford

Tobacco Vanille (Eau de Parfum) von Tom Ford Black Orchid (Eau de Parfum) von Tom Ford Oud Wood (Eau de Parfum) von Tom Ford Tuscan Leather (Eau de Parfum) von Tom Ford Noir de Noir (Eau de Parfum) von Tom Ford Grey Vetiver (Eau de Parfum) von Tom Ford Noir Extreme von Tom Ford Noir (Eau de Parfum) von Tom Ford Mandarino di Amalfi (Eau de Parfum) von Tom Ford Neroli Portofino (Eau de Parfum) von Tom Ford Velvet Orchid (Eau de Parfum) von Tom Ford For Men (Eau de Toilette) von Tom Ford Fucking Fabulous / Fabulous (Eau de Parfum) von Tom Ford Noir pour Femme von Tom Ford White Patchouli von Tom Ford Plum Japonais von Tom Ford Violet Blonde von Tom Ford Ombré Leather (2018) von Tom Ford Tobacco Oud von Tom Ford Soleil Blanc (Eau de Parfum) von Tom Ford