Issey Miyake

Japan Japan Aussprache
Als Japaner ist Issey Miyake derzeit noch ein ziemlich seltener Vertreter seiner Nation unter den großen Namen der Glamourwelt um Düfte, Kleidung und Accessoires (allerdings... Weiterlesen
Filtern & Sortieren
Herren Damen Unisex
1 - 20 von 112
1 - 20 von 112

Wissenswertes

Als Japaner ist Issey Miyake derzeit noch ein ziemlich seltener Vertreter seiner Nation unter den großen Namen der Glamourwelt um Düfte, Kleidung und Accessoires (allerdings befindet sich hier aktuell vieles im Wandel und internationale Marken beginnen die Aufholjagd). Dafür weiß er sich jedoch sehr gut zu behaupten. Sein Markenzeichen sind Kombinationen von Stoffen und Technologien und hoher Tragekomfort. Das Entzückende an dieser Marke ist die perfekte Symbiose zwischen Ost und West, die Verbindung der beiden gegensätzlichen Kulturen zu einem größeren, harmonischem Ganzen. Issey Miyake ist nicht nur in diesem Sinne ein Meister der Balance. Das Handwerk lernte Issey Miyake bei Givenchy und Laroche in Frankreich. Dennoch begann seine ganz eigene Karriere in New York.

Erst spät begann er, seine Leidenschaft den Düften zu widmen. Dafür waren sie dann umso ausgereifter. Weltbekannt sind seine "L’Eau d’Issey"-Klassiker und die "Pleats Please"-Kollektion. Sogar bis ins Museum schafften es seine Werke schon.
Recherchiert und verfasst von ParfumoParfumo