Eros 2012 Eau de Toilette

Eros (Eau de Toilette) von Versace
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
Platz 43 in Parfums für Herren
7.5 / 10 3140 Bewertungen
Eros (Eau de Toilette) ist ein beliebtes Parfum von Versace für Herren und erschien im Jahr 2012. Der Duft ist süß-frisch. Es wird von EuroItalia vermarktet.
Gut kombinierbar mit Hawas for Him
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Süß
Frisch
Synthetisch
Fruchtig
Zitrus

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
grüner Apfelgrüner Apfel MinzeMinze italienische Zitroneitalienische Zitrone
Herznote Herznote
venezolanische Tonkabohnevenezolanische Tonkabohne AmbroxanAmbroxan RosengeranieRosengeranie
Basisnote Basisnote
Bourbon-VanilleBourbon-Vanille AtlaszederAtlaszeder VirginiazederVirginiazeder EichenmoosEichenmoos VetiverVetiver

Parfümeure

Videos
Bewertungen
Duft
7.53140 Bewertungen
Haltbarkeit
7.72937 Bewertungen
Sillage
7.62941 Bewertungen
Flakon
8.13042 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
8.01987 Bewertungen
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 23.04.2024.
Wissenswertes
Das Gesicht der Werbekampagne ist das amerikanische Model Brian Shimansky, in Szene gesetzt von den Fotografen Mert & Marcus.

Rezensionen

141 ausführliche Duftbeschreibungen
10
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
10
Duft
Barbaroja

5 Rezensionen
Barbaroja
Barbaroja
Top Rezension 24  
Absolut massentaugliches Produkt, welches die feinen Näschen abzustoßen scheint
Das hier ist mein erster Kommentar und ich habe ihn bewusst eros gewidmet ,aber es hätte auch der sauvage von dior oder das la vie est belle von lamcome werden können. Ich wollte meinen ersten Kommentar einem duft widmen,der meiner Meinung nach völlig zu unrecht so niederschmetternd schlecht bewertet wird.

Was ist es ,das dieses parfum für uns bedeuten soll? Jeder hat da andere Ansprüche und das ist auch gut so! Ich für meinen teil möchte einen Duft tragen den ich und andere im Alltag an mir wahrnehmen. Wenn ich hochkomplexe parfum Kompositionen mit ihren unterschiedlichen Verläufen und Entwicklungen bewundern würde, Würde ich es bevorzugen diese Düfte still und heimlich in meinem kämmerkein zu testen und im anschluss meine Meinung zu diesem Thema in einer community wie dieser teilen. Darum geht es mir aber nicht, und das ist auch gut so!
Genauso sollte es für Liebhaber der "hohen kunst" akzeptabel sein, dass ich Düfte wie sauvage oder eros einfach abfeuern, weil sie mir das geben was ich brauche bei einem duft brauche.
Mir ist neulich folgendes passiert:
Ich hab mich hier angemeldet und habe mich (ungewollt) sehr von den Bewertungen beeinflussen lassen. So war das erste parfum dass ich mir bestellte der Dior homme edt. Preisgekrönter duft, alles wunderbar. Als er dann bei mir war und ich ihn getragen habe merkte ich, dass passt einfach 0 zu mir. Den Duft habe ich umgehend wieder zurück geschickt und bin jetzt überzeugt dass eros mein nächster duft wird.

Jetzt zum duft selbst.

Er startet stark und ist jederzeit präsent. Die Mine steht hier im Auftakt stark im Vordergrund. Der duft ist für mich unnachahmlich wenn es darum geht frische mit Männlichkeit zu kombinieren.

Zur Haltbarkeit und sillage kann ich nur sagen 10/10. Man ist raumfüllend mit wenigen spritzern und der duft begleitet einen lange.
Der Flakon sieht auch super aus und macht den Duft zu einem perfekten Gesamtpaket.

Ich finde den Duft klasse und auch wenn ich jetzt das Gespött der Menge auf mich ziehen könnte, würde ich ihn als einen anwerter auf meinen signature duft bezeichnen.
14 Antworten
9
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Henryhill667

9 Rezensionen
Henryhill667
Henryhill667
Top Rezension 35  
Ich Trottel ,-)
*Parfums de Marly macht es wieder einmal allen vor.
Soviel Kreativität kriegt man woanders nicht unter die Nase!
Diese Verbindung aus einem extrem scharfen und frischen Start, bestehend aus Minze und zitrischen Apfelnoten, welche sich über den Tag in eine wohlige Süße aus Tonkabohne und Vanille verwandeln, zeigt es mal wieder allen.
Man startet frisch in den Bürotag und ist pünktlich zum Feierabend in eine schöne Süße gehüllt, welche zu weiteren Aktivitäten einlädt.
Das Ganze in Kombination mit einem hochwertigen Flakon und einem sauber arbeitenden Sprühkopf zeigt die Ganze Qualität dieses Nischenhauses.*

“Versace”

*Bitte was?*

“Versace”

*Amouage Versace?*

“Nein man, der ist von Versace. Diesem unsäglichen Modehaus, mit seinen Mainstreamdüften. Die versuchen jedes Mal den größtmöglichen Nenner zwischen all den ungeübten westlichen Nasen zu treffen...”

*Oh verdammt. Die YouTube Parfum Fraktion, angeführt von JF, haben doch für uns beschlossen, dass es sich hier um einen reinen Clubbing-Duft für U20 handelt. Das ist doch seitdem unser Mantra hier!! Ich Trottel!!!”*

“synthetisch ist der auch noch”

*Wäre mir jetzt gar nicht so aufgefallen.
Ähh, ja ja, stimmt natürlich. Würg, gruselig das Teil.*

(Heimliches Flakon greifen......)

Pfffft
Pfffft
Pfffft

Hoffentlich hat’s keiner gesehen. ;-)
7 Antworten
8
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
9.5
Duft
Chevalier

139 Rezensionen
Chevalier
Chevalier
Top Rezension 23  
Es ist immer die Leistung, die bestimmt, wer zur Elite zählt. Ludwig Marcuse (1894-1971), dt. Literaturhistoriker u. Philosoph
Was habe ich nicht schon gelesen über diesen ach so schlimmen und mit einem fast schon Igittfaktor-Eros, welcher nur für U20 ist weil er angeblich einen Umkleide-Deo-Spirit mit sich bringt. Man ist auch kein richtiger Mann wenn man sich diese Flasche und dieses Gebräu antut. Angeblich noch viel schlimmer als 1Million und bitte die Kotztüte nicht allzu weit weg platzieren. Schlimm und geistig unterbemitteltes Geschwafel.
Stört mich alles nicht und bin froh, dass dieser wirkliche Diamant von einem Duft nicht allen gefällt.
Die kompetenten gourmandigen Parfumkenner welche diesen Eros unter ihrer Würde finden, können einen gefühlt 200. Klon von Dior Homme intense tragen. Ich denke an Prada oder auch Valentino, das ist alles schön und gut, etwas Neues definitiv nicht.
Ähnlich wenn ich die Form vom aktuellen Fünfer BMW mit dem aktuellen Dreier vergleiche, beide schön, beide ansprechendes Design und beide leider etwas langweilig.
Dieser Auftakt habe ich nie und nimmer erwartet, die Minze und die Zitrone spielen auf höchstem Niveau was für eine unter dem Schirm gehandelte Firma wie Euroitalia doch sehr erstaunlich ist. Lange habe ich an die exklusiven Kreationen von LVHM oder Loreal aber auch Hermes geglaubt, seit ich Eros und auch Dylan Blue entdeckt habe, bin ich wieder mit weniger Marketing glücklich.
Früher gab es Blue jeans und Versace lhomme welche ich verehrte. Beide waren ihrer Zeit voraus und haben heute noch Berechtigung. Obwohl hier natürlich auch kritische Parfumjünger der WC-Ente Vergleich über den angeblich so schlechten lhomme geschrieben haben. Die meisten schreiben nicht mehr hier im Forum und tragen nur noch Roja.....
Danach kamen die neuen Artikel von Versace immer etwas billig und zu prollig daher.
Als ich bei einem Bekannten mit seiner Hammersillage nachfragte um was es hier geht, erwartete ich die x-te Version von Sauvage oder la nuit de lhomme, vielleicht noch ein Massen-Coty oder Möchtegern-Hermes Produkt wäre möglich gewesen. Alle vollgestopft mit wenig Duft, dafür aber mit sehr viel Marketing.
Als ich Eros verstanden habe, fragte ich nochmal nach, da ich es nicht glauben konnte, dass eine Firma welche völlig sinnlose Pling-pling-Flaschen im Sortiment führt, so gute Flüssigkeiten wieder neu produzieren kann. Das Design ist zum besprechen, die Genialität des Duftes nicht. Nach der Zitrone und der wirklich angenehmen Minze folgt die Tonkabohne mit dem Ambroxan, welches ich zur Zeit einer der besten Bausteine für einen Duft halte. Synthetisch ja, dafür frisch und angenehm. Diese Frische geht über fünf Stunden bis sich das Vetiver meldet, was ebenfalls zu meinen Favoriten gehört. Das Eichenmoos zeigt sich, wie bei einem klassischen Fougere. Apfel überhaupt nicht.
Personen haben mich gefragt, ob ich A-Men von Mugler trage, diesen habe ich dann von Eros erzählt und bekam staunende Gesichter zu sehen. Versace ist im Parfumsektor sein ziemlich alleine stehendes Image treu geblieben und kommt nicht davon los. Das schmudellige Image liest man in vielen Kommentaren wieder.
Die Marke ist nicht so konsequent und begabt wie Dior. Auch nicht so dominant wie Prada oder so schnell im Produzieren von neuen Flaschen wie Paco Rabanne.
Moschino gehört ebenso zum Portfolio wie Missoni. Beide Brands erhalten ebenfalls meist schlechte Kommentare, da die Bekanntheit und auch hier das Image nicht genau klar ist.
Wenn man diese Punkte ignoriert und einen optimalen Wohlfühlduft für den ganzen Tag sucht, findet man eigentlich fast alles bei diesem Gott des Begehrens, Verlangens und der Liebe....
7 Antworten
10
Flakon
8
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
Leimbacher

2762 Rezensionen
Leimbacher
Leimbacher
Top Rezension 21  
16-jährige Halbstarke stürmen das Eros-Center!?
Versace ist mit Dior wohl meine Lieblingsmarke im Mainstreamduftbereich. Und daher war ich richtig heiß auf den neuen Herrenduft Eros, erst recht nach den ersten Bildern des kitschigen, aber für mich schönen Flakon der an alte, römische Schwimmbäder erinnert. Oder an Vergnügungseinrichtungen für Erwachsene, daher wohl die Kitsch-Impression. Noch dazu entwickelt sich bei Italiens Jugend grade wohl ein kleiner Hype um das Parfum, sodass ich mich heute morgen auf die Neuerscheinung stürzte und auf meinem Handrücken ausführlich teste!

Es ist eine klitzekleine Enttäuschung und reicht nicht zum Kauf. Vielleicht irgendwann wenn der Preis runtergeschmolzen ist und ich in 2,3 Jahren nochmal teste, wenn ich dann nicht zu alt für diesen extrem süßen, naiven und modernen Duft bin. Aber ein guter Mainstreamduft für die Jungs U18 defintiv, kann den Hype teilweise verstehen, wird auch extrem gut bei den bella senoras ankommen. Wer mal wieder an seine Schmerzgrenze, was süße Düfte angeht, gehen will, muss testen.

Einzigartig ist der Duft aber keineswegs oder gar innovativ. Zu sehr erinnert er an Dauerbrenner wie Lacoste PH, Boss Bottled, Le Male oder Zara for Him. Aber keine dreiste Kopie, dafür ist sich Versace zum Glück zu schade. Eine gute Fusion mit Facelift für die Kiddis und ganz jungen.

Neben der provokanten Werbung und dem herausstechenden Flakon, erregt Eros mit einer Kopfnote Aufsehen, die bestimmt viele der Jungen zum Sofortkauf animieren könnte. Falls genug Taschengeld übrig ist natürlich. Der Duft ist eigentlich aber ein spontaner Allrounder den man von nun an, bis tief in den September, sowohl im Schwimmbad als auch in der Disco tragen könnte.

Kandierter Apfel, voll mit Zucker, sodass man beim Reinbeißen Angst um seine Zähne hat. Unterstützt durch etwas Minze, das undefinierbare, körpernahe, angeblich sexymachende Ambroxan und viel Zitrusspritzer, schon ist Eros fertig komponiert. Mal sehen ob man hier in Deutschland so leicht ähnlich gut einschlägt.

Es werden auch Ähnlichkeiten und Erinnerungen an den neuen 007 Duft und den neuen Davidoff Duft The Game wach, wenn man das Gesamtpaket sieht. Beide waren unerträglich bis mittelmäßig, Eros ist bei mir ganz klar gut und über Mittelmaß, auch vielleicht etwas durch den Versacebonus. Sillage ist sehr stark und hat das Zeug zum Crowd-Pleaser, einer der süßesten Gourmanddüfte ever. Haltbarkeit ist bei mir immer noch gut, tippe auf 7-9 Stunden.

Hatte mir mehr erhofft, aber sicherlich eine der süßesten Erscheinungen des Jahres und zum Testen alle male wert!
3 Antworten
7
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
DeJu

14 Rezensionen
DeJu
DeJu
Hilfreiche Rezension 12  
Den muss man richtig riechen!
Ich war erstaunt, als ich das erste Mal diesen Duft bei Parfumo aufgerufen habe. Die Gesamtbewertung liegt tatsächlich unter 7.0! Und ich bin mir nicht sicher woran das liegen könnte, habe aber eine Vermutung:

Das erste Mal als ich Eros gerochen habe war im Auto meines Kumpels als wir auf den Weg in einen Club waren. Als ich eingestiegen bin roch es so verdammt gut, dass ich natürlich wissen wollte welcher Duft das war. Nachdem ich herausgefunden habe, dass es sich um Eros handelt, bin ich am nächsten Tag zum Türkisen gegangen um zu kaufen. Bevor ich ihn einpacken ließ, probierte ich ihn nochmal an einem Probestreifen und an meiner Haut. Bei beiden war ich mehr als enttäuscht!
Es roch kaum wie im Auto einen Tag vorher! Es war unbeschreiblich, anders, fast schon salzig. Enttäuscht legte ich den Duft zurück und ging heim.

Bei der nächsten Gelegenheit als ich bei meinem Freund zuhause war, musste ich an seine Eros-Flasche um zu schnuppern. Davor hatte er noch einige Male den Duft drauf und er roch immer gut. Aber auch als ich an seiner Flasche gerochen habe, kam mir erneut dieser enttäuschende salzige Duft entgegen.

Heute weiß ich woran das gelegen hat und woran wahrscheinlich auch die niedrige Bewertung liegt:
Diesen Duft darfst du nicht direkt aus der Flasche riechen! Egal ob Testpapier oder die eigene haut. Es ist klar, dass ein Duft immer anders startet als er sich dann im Dry-Out zeigt, aber hier ist es besonders schlimm. Tut mir einen gefallen und riecht Mal am Flaschenkopf. Salzig oder? Glaubt mir dieser Duft wirkt an euch ganz anders als ihr ihn beim testen empfindet. Hinzu kommt, dass die Leute um euch herum diesen Duft auch besser und intensiver empfinden als ihr es tut. Probiert es nochmal.
Gibt Eros eine Chance!

Over & Out
4 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

587 kurze Meinungen zum Parfum
PinseltownPinseltown vor 10 Monaten
9
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Begnadet fruchtfrischer Körper
Lasziv vanilligsüßes Lächeln
Ob blond oder braun
Mich umschwirr´n alle Fraun
Hey Pinsel, wach auf, du träumst
39 Antworten
SalvaSalva vor 6 Monaten
8
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
6.5
Duft
Liebesgott Eros
Isst gerne grün-bittere Äpfel
Sein tonkasüßes Lächeln zaubert
Den Mädels doch ein Lächeln ins Gesicht
Das junge Volk jubelt
31 Antworten
AxiomaticAxiomatic vor 2 Jahren
6
Flakon
8
Sillage
10
Haltbarkeit
4.5
Duft
Hormon-Reifeprozess & Akne-Belastung haben in den 2010er ihr Molekül gefunden.
Ob der Chirurg von Donatella auch auf Ambroxan abfährt?
26 Antworten
FoxearFoxear vor 3 Jahren
9
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
3.5
Duft
Paarungswillige pubertierende Partylöwen pirschen pausenlos nach prophezeiten Pantydropper Parfums. Pechvögel.
9 Antworten
PlutoPluto vor 8 Jahren
5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
5
Duft
Riecht wie ein x-beliebiges Herren Duschgel. Eros? Ha, so erotisch wie eine Schlabberjoggingbuxe...
4 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Diskussionen zu Eros (Eau de Toilette)

Freddy1987 in Herren-Parfum
mein älteres EDT hält definitiv länger wie mein neueres EDP. Aber davon abgesehen sind beide gute Performer. Da gibt es deutlich schlechtere Parfums
ExUser in Herren-Parfum
Eros muss reformuliert sein, habe eine Flasche von 2019 und die performance ist wirklich nur noch mittelmäßig wenn es hochkommt. Kenne noch ältere...
Skylab in Herren-Parfum
Oh da bin ich aber gespannt. Ich fand den roten nicht so toll, aber das Original mit seiner Apfel-Minz Combo ist schon ein guter.

Bilder

110 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Versace

Versace pour Homme Dylan Blue (Eau de Toilette) von Versace Versace pour Homme (Eau de Toilette) von Versace The Dreamer (Eau de Toilette) von Versace Eros Flame von Versace Eros (Eau de Parfum) von Versace Versace Man Eau Fraîche (Eau de Toilette) von Versace Versace pour Homme Oud Noir von Versace Crystal Noir (Eau de Parfum) von Versace Versense von Versace Blue Jeans von Versace Eros Parfum von Versace Crystal Noir (Eau de Toilette) von Versace Versace L'Homme (Eau de Toilette) von Versace Bright Crystal von Versace Versace pour Femme Dylan Blue von Versace Versace pour Femme Dylan Purple von Versace Versus Uomo (Eau de Toilette) von Versace Versace Man (Eau de Toilette) von Versace Versace pour Femme Dylan Turquoise (Eau de Toilette) von Versace Yellow Diamond von Versace