Paradis Perdu 2013

Paradis Perdu von Frapin
Angebote
Suchen bei
Angebote
7.4 / 10     99 BewertungenBewertungenBewertungen
Paradis Perdu ist ein Parfum von Frapin für Damen und Herren und erschien im Jahr 2013. Der Duft ist grün-würzig. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „Verlorenes Paradies”.
Suchen bei

Parfümeur

Amélie Bourgeois

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteBergamotte, Grapefruit, Zitronatzitrone, Mandarine
Herznote HerznoteBasilikum, Spinat, Rebe, Ravensara, Galbanum, Elemiharz, Paradisamide®
Basisnote BasisnoteVetiver, Heu, Virginiazeder, Rosenholz, Labdanum, edle Hölzer, Moos, Moschus

Bewertungen

Duft

7.4 (99 Bewertungen)

Haltbarkeit

6.9 (74 Bewertungen)

Sillage

6.1 (75 Bewertungen)

Flakon

8.3 (69 Bewertungen)
Eingetragen von Picknicker, letzte Aktualisierung am 20.05.2020.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

6.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Meggi

1019 Kommentare
Meggi
Meggi
Top Kommentar    20  
Ich wähle ein Teil-Perdu
Darüber, wie ein Paradies beschaffen sein sollte, gehen die Meinungen bekanntlich auseinander. Kaum verwunderlich daher, dass die bisherigen Verlautbarungen hier kein einheitliches Bild von dem bieten, was da nun eigentlich perdu ist. Und ich komme mir vor, als stünde ich mit der nächsten... Weiterlesen
15 Antworten
10
Duft
10
Haltbarkeit
7
Sillage
10
Flakon
Seerose

645 Kommentare
Seerose
Seerose
Top Kommentar    0  
Sederabend - bittere Kräuter
Der Name dieses Parfüms ist sehr hintersinnig und vieldeutig, ich musste erst Stunden verstreichen lassen um mich zu besinnen, was denn bei diesem Duft mit diesem Namen gemeint sein könnte. Ich rieche sofort nach dem Auftragen Sauerzitrisches sowie etwas sehr Bitteres und Grünes. Zuerst fällt... Weiterlesen
9 Antworten
10
Duft
10
Haltbarkeit
5
Sillage
5
Flakon
Callas

134 Kommentare
Callas
Callas
Top Kommentar    22  
Für Genießer
Im Grunde genommen, könnte ich die Kommentare von Cilly und Yalla zusammenfügen, so unterschiedlich hier auch das Duftempfinden ist. Cilly hat ihn wunderbar beschrieben und Yallas' Kopfkino des muffigen Aspektes und der Grabesstimmung kann ich auch nachvollziehen aber ich mag das sehr. Der... Weiterlesen
8 Antworten
5
Duft
2.5
Haltbarkeit
5
Sillage
7.5
Flakon
Yalla

13 Kommentare
Yalla
Yalla
Top Kommentar    23  
Heute Nachmittag am 10. Peret in Theben West
Ich habe es schon immer gewusst, dass ich in einem früheren Leben etwas Erhabenes war. Und nun ist es amtlich: Ich fühle mich mit diesem Duft wie eine ägyptische Prinzessin! Nach ihrem Tod. Im Einbalsamierungsprozess. Eine Streberleiche wie ich weiß natürlich, dass der erste dokumentiere... Weiterlesen
8 Antworten
10
Duft
7.5
Haltbarkeit
5
Sillage
10
Flakon
Cilly

33 Kommentare
Cilly
Cilly
Top Kommentar    15  
PARADIS PERDU - Verlorenes Paradies?
Verlorenes Paradies? Vergangen und vorbei? Das klingt sehr melancholisch. Doch der Duft spricht eine andere Sprache. ‚Paradis Perdu’ ist durch und durch grün. Ein Rausch von allen denkbaren Grüntönen, vom zarten Lindgrün über Blattgrün, Moosgrün, Schilfgrün und Olivgrün bis zum... Weiterlesen
8 Antworten

Statements

VerbenaVerbena vor 6 Monaten
8.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
9
Flakon
Bittrer Tropfen höhlt den Stein, Moos schmiegt sich an Mineralien. Zitrine, Gefunkel auf wermutgrünem Grund. Schatten bergen Lichtgestalten.
11 Antworten
StulleStulle vor 11 Monaten
6
Duft
9
Haltbarkeit
8
Sillage
Grandioser Galbanum-Zitronen-Start, dann Vetiver & viel Grapefruit; die wird leider mit der Zeit sehr dominant. Das muss dieses unselige....
8 Antworten
AugustoAugusto vor 11 Monaten
9
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Vetiver, Ananas, das Bittere davon und Pfeffer. Natürlich das gute aromatische Galbanum. Grün holzig elegant und spritzig. Toller Männerduft
4 Antworten
TorfdoenTorfdoen vor 13 Monaten
8.5
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
Im Chypre-Paradies gibt es taubenetzte Wiesen und prächtige Pfefferorangenbäume in satten Farben. Hier bleibe ich.
3 Antworten
MörderbieneMörderbiene vor 14 Monaten
6.5
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
Interessante Kombination von Zitrone und Rahmspinat mit Galbanum auf Holzmoos wird mir durch eine konstante süßsaure Synthetiknote verleidet
3 Antworten
AnnarosaAnnarosa vor 18 Monaten
8.5
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
9
Flakon
Toller, komplett grüner Duft mit viel Galbanum.Gut gemacht, aber berüht mich irgendwie nicht. Muss ihn nochmal testen. Wer weiß?H&S eher mau
1 Antwort
April73April73 vor 20 Monaten
Zitrisch, grün-würzig, rauchig und erdig. Nicht modrig. Macht den Kopf klar. Spannend.
GürteltierGürteltier vor 22 Monaten
7.5
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
8
Flakon
Ein leicht süsslich,frischer,grüner Duft. Riecht angenehm. Unisex. H&S könnten etwas besser ausfallen. Kein Kaufimpuls.
1 Antwort
Mustang69Mustang69 vor 2 Jahren
8.5
Duft
Furioser Galbanumauftakt führt über zitrisch-fruchtige Komponenten in einen angerauchten grünen Ausklang. Pampelmuse gibt's zum Schluss.
Zauber600Zauber600 vor 2 Jahren
7
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
Vetiverige Vintageanmutung: MIx aus zitrischen, grünen, würzigen und holzigen Noten.
Eine (zu?) ernsthafte Naturbeschreibung.
Spannend!
4 Antworten
Alle Statements anzeigen (23)

Einordnung der Community


Bilder der Community

von VanAllan
von VanAllan
von VanAllan
von VanAllan
von Daneh
von Daneh
von Salered
von Salered

Beliebt Frapin

L'Humaniste von Frapin 1270 von Frapin Caravelle Épicée von Frapin Passion Boisée von Frapin Terre de Sarment von Frapin Isle of Man von Frapin 1697 (Absolu de Parfum) von Frapin The Orchid Man von Frapin Speakeasy von Frapin Esprit de Fleurs von Frapin Nevermore von Frapin 1697 (Eau de Parfum) von Frapin Laskarina von Frapin