Note de Yuzu (2017)

Note de Yuzu von Heeley
Angebote
Angebote

Suchen bei

8.0 / 10     89 BewertungenBewertungenBewertungen
Note de Yuzu ist ein beliebtes Parfum von Heeley für Damen und Herren und erschien im Jahr 2017. Der Duft ist zitrisch-frisch. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Parfümeur

James Heeley

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteGrapefruit, Mandarine, Yuzu
Herznote HerznoteAlgen, Meersalz
Basisnote Basisnotehaitianisches Vetiver, weißer Moschus

Bewertungen

Duft

8.0 (89 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.1 (76 Bewertungen)

Sillage

6.3 (77 Bewertungen)

Flakon

7.8 (76 Bewertungen)
Eingetragen von Consens, letzte Aktualisierung am 17.04.2019

Wissenswertes

Dieser Duft wurde von James Heeley für das französische Musik- und Modelabel Maison Kitsuné entworfen.

  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

6.0 6.0 7.0 9.0/10
Schoork

144 Kommentare
Schoork
Schoork
Erstklassiger Kommentar    66
Auf und davon
Wenn du kein Freund von zitrischen Düften bist, wenn du dich jedes Mal an WC Reiniger erinnert fühlst und wenn du der Meinung bist, das tragen nur Mädchen, dann gibt es für dich hier nichts zu sehen. Wenn du aber weißt, wie großartig Zitrik sein kann, wie sehr deine Nase tanzt bei... Weiterlesen
33 Antworten
8.0 6.0 7.0 9.5/10
Vlach

5 Kommentare
Vlach
Vlach
Hilfreicher Kommentar    7
9 mal Ja
Ja ich sehe mich mit diesem Duft durch Mittelmeerstädtchen gehen Ja ich sehe mich mit diesem Duft am Strand sitzen und aufs Meer schauen Ja ich sehe mich mit diesem Duft im Garten arbeiten und spielen Ja ich kann mir vorstellen diesen Duft auf Papier zu sprühen und mir zur Erfrischung... Weiterlesen
4 Antworten
8.0 5.0 6.0 9.0/10
Leimbacher

2336 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
Erstklassiger Kommentar    13
Dagegen wirkt die Sonne wie eine Glühbirne
„Note de Yuzu“ fängt monothematisch an, mit der authentischsten Yuzu-Note, die je in einen Duft gegossen wurde, um dann in kaltem, klarem Meerwasser davon zu schwimmen. Ein weiterer Knüller von Heeley. Simpel und super stark! Allzu viel gibt es darüber nicht zu schreiben - diese erste... Weiterlesen
2 Antworten
9.0 8.0 8.0 9.0/10
AnjaTom

40 Kommentare
AnjaTom
AnjaTom
8
Grapefruitsaft am Kai? Ja, genau das triff es!!
Ich kann mich hier dem lieben Kollegen PBregivich nur anschliessen. Besser kann man den Duft mit 3 Worten nicht beschreiben. Mit Note de Yuzu war es ähnlich wie mit Sel Marin bei mir ein etwas längeres hin und her. Weil ich in beiden Düften anfangs mit der Algennote nicht klar kam war ich auf... Weiterlesen
3 Antworten
6.0 4.0 6.0 8.5/10
DonJuanDeCat

1638 Kommentare
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
Sehr hilfreicher Kommentar    12
Yuzu am Meer glotzt auf schöne Beine!
Aaaah, was für ein Tag letztens. Es war warm. Und es war feucht, was warme Tage irgendwie etwas anstrengender macht. Aber dennoch freute ich mich auf diesen Tag, denn ich traf mich wieder mit einer supernetten und witzigen Parfuma, um gemeinsam Düfte erschnüffeln zu gehen. Hm,… ihr wisst... Weiterlesen
3.0 6.0 8.0/10
PBregovich

20 Kommentare
PBregovich
PBregovich
Erstklassiger Kommentar    9
Grapefruitsaft am Kai
Nachdem ich bereits mit meinem Kommentar zu Bvlgaris Aqva Amara einige Parallelen zwischen Zitrusfrüchten und Stränden gezogen habe, wollte ich auch einige Worte über Heeleys Note de Yuzu loswerden. An dieser Stelle Danke an den Parfumo, der mir netterweise eine Probe zugeschickt hat. Der... Weiterlesen
4 Antworten

Statements

Heartcore vor 3 Tagen
So vielversprechend die Yuzu & Grapefruit hier eröffnen, so sehr verleidet mir die Algen-Meersalz-Kombination diesen Duft letztendlich.+5
8.0
5.0
6.0
7.0
Alison vor 21 Tagen
Beginnt herrlich frisch, zitrisch. Auf meiner Haut wird er dann aber zum Meister Propper Zitrusputzduft. Uff! Wie schade!+1
7.0
7.0
8.0
4.0
1 Antwort
Parfumateur vor 21 Tagen
Der Duft für einen sonnigen Frühlingstag. Die Mandarine springt Dir direkt ins Gesicht, Yuzu und Grapefruit ergänzen und dann Aquatica COOL!+4
8.0
Kima vor 22 Tagen
Ich verstehe nicht, was Algen in einem Parfum verloren haben. Die Yuzu fand ich ganz spannend. Algen und Salz machen es mir kaputt.+3
7.0
6.0
7.0
4.0
1 Antwort
Anarlan vor 28 Tagen
Das Konzept „Sundowner-Tequila Shots, Zitrone + Salz, 30 Grad, Beach Bar“ geht genauso auf wie dieser Duft. Zitraquatik-Knallerfrische.+11
8.0
6.0
7.0
8.5
5 Antworten
Parma vor 34 Tagen
Süßsaure Yuzu-Frucht, leicht algiges Meerwasser und sauberer, dezent cremiger Moschus. Nichts ist zuviel und alles auf Hochglanz poliert.+11
8.0
5.0
7.0
8.5
6 Antworten
Jennytammy vor 38 Tagen
Könnte so schön sein mit der spritzigen,frischen Yuzu.
Leider stört mich die aquatische Note.+1
7.0
5.0
6.0
6.0
2 Antworten
Kovex vor 48 Tagen
Sehr frischer & spritziger Sommerduft mit säuerlichen Zitrusnoten und einer leicht salzigen Aquatik die sehr natürlich daherkommt. Toll!+19
7.0
7.0
8.0
9.0
7 Antworten
Maggy4u vor 51 Tagen
Zitrisch, leicht aquatischer Immergeher. Unaufdringlich. Souverän. Uneitel.+8
9.0
7.0
7.0
8.5
Gerus525 vor 81 Tagen
Einfacher Sommerduft, der einen trotzdem zum Träumen bringt. Unglaublich echte, säuerliche, und ganz feine Zitrusnoten. Geiles Zeug.+6
7.0
7.0
7.0
8.5
Keepsake99 vor 93 Tagen
Die Grapefruit putzt mit der Mandarine das Bad...+2
7.0
6.0
6.0
6.0
2 Antworten
Ziereremit vor 96 Tagen
WA-rum, James, WA-rum diese verdammte, klebrig-süße Mandarine?! Satsuma wäre perfekt gewesen… Orangebergamottelimette - d'accord! #hrmpf+2
10.0
4.0
7.0
9.0
Hildchen93 vor 115 Tagen
Frisch gesalzene Zitrone, Algen rieche ich nicht. Das ist gut so!+6
8.0
7.0
8.0
8.0
1 Antwort
AnjaTom vor 163 Tagen
Frischer Sel Marin? Finde ich gar nicht! Duft ist trotz ähnlicher Basis und Herz Noten komplett unterschiedlich! Gut!+1
9.0
8.0
8.0
9.0
2 Antworten
ivko vor 8 Monaten
Schööön ... Margarita an der Costa Smeralda! ;)+3
10.0
7.0
9.0
9.5
2 Antworten
Mefunx vor 8 Monaten
Grüne Zitrusfrucht, Saft, Schale & Blüten, minzig, nasekitzelnd, limonadenhaft, wird mineralischer, wächsern & holzig. Großes Sommerkino!+3
7.0
7.0
8.0
8.0
Heikeso vor 9 Monaten
Die saure Frische gesalzener Zitronenscheiben, man möchte am liebsten reinbeißen. Danach wird's weich-mandarinig, bleibt aber prickelnd.+12
10.0
9.0
6 Antworten
Knickzimt vor 9 Monaten
Es knacken die Salzkristalle, herb lächelt die Grapefruit dazu. Im Untergrund säuselt der Moschus. Ein sympathisches Gespann!+13
2 Antworten
Achilles vor 9 Monaten
Frische Zitronen-,Yuzu und Grapefruitscheiben mit knackiger Meersalzkruste, maritim-frischer Wind bei Anbruch von großer Hitze. Genial+8
9.0
8.0
7.0
8.5
2 Antworten
Hektor vor 10 Monaten
Sehr leckere Kopfnote, danach angenehm salzig-frisch. Wie ein Tag am Meer mit einem Körbchen guter Laune und einem Haufen Zitrusfrüchten.+4
8.0
6.0
7.0
8.5
1 Antwort
Alle Statements anzeigen (37)

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Rivegauche
von Rivegauche
von Beftus
von Beftus
von Zauber600
von Zauber600
von Kenshin
von Kenshin
von Kenshin
von Kenshin

Beliebt Heeley

Sel Marin von Heeley Cardinal von Heeley Menthe Fraîche von Heeley Cuir Pleine Fleur von Heeley Iris de Nuit von Heeley Hippie Rose von Heeley Coccobello von Heeley Ophélia von Heeley Vetiver Veritas von Heeley L'Amandière von Heeley Verveine d'Eugène von Heeley Note de Yuzu von Heeley Esprit du Tigre von Heeley Agarwoud von Heeley Chypre 21 von Heeley Figuier / Fig von Heeley Oranges and Lemons, say the Bells of St. Clement's von Heeley Bubblegum Chic von Heeley Phoenicia von Heeley Eau Sacrée von Heeley