Sun Shake 2016

Sun Shake von Jil Sander
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.0 / 10 97 Bewertungen
Sun Shake ist ein limitiertes Parfum von Jil Sander für Damen und erschien im Jahr 2016. Der Duft ist frisch-zitrisch. Es wurde zuletzt von Coty vermarktet.
Aussprache Limitierte Edition
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Frisch
Zitrus
Süß
Blumig
Fruchtig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
ZitronenschaleZitronenschale MandarineMandarine BergamotteBergamotte
Herznote Herznote
LotusLotus FrangipaniFrangipani GrapefruitschaleGrapefruitschale
Basisnote Basisnote
HeliotropHeliotrop MoschusMoschus edle Hölzeredle Hölzer

Parfümeur

Videos
Bewertungen
Duft
7.097 Bewertungen
Haltbarkeit
5.879 Bewertungen
Sillage
5.677 Bewertungen
Flakon
7.195 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
8.111 Bewertungen
Eingetragen von OPomone, letzte Aktualisierung am 23.08.2022.

Rezensionen

3 ausführliche Duftbeschreibungen
7
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
DonJuanDeCat

2028 Rezensionen
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
Top Rezension 9  
In der Sonne wackeln…
Was kann man eigentlich von einem Duft erwarten, der den Begriff „Sun“ im Namen führt? Na klar, irgendwas frisches, sonniges,… etwas, was für den Urlaub geschaffen sein könnte. Während der normale Sun (jedenfalls die für Damen) am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig riecht, finde ich, dass der neue Shake hier wie geschaffen für den Sommer ist und dazu noch ganz gut riecht, auch wenn man nun nichts außergewöhnliches erwarten sollte.

Aber wenn man nach einem Duft für den Urlaub sucht, der auch ruhig etwas süßer sein kann, dann sollte man hier weiterlesen, da der Duft zunächst frisch ist und später ins süßliche wechselt.

Der Duft:
Der Duft beginnt mit sehr zitrischen Noten und muss daher an heißen Tagen besonders gut tun. Am besten kann man die Zitrone bzw. die leicht bittere Schale davon riechen und dann etwas Mandarine.
Nach einigen Minuten wird der Duft zuerst etwas süßlicher, dann blumiger. Die blumigen Noten müssten vom Frangipani kommen. Lotus… tja wie riecht denn das? Keine Ahnung, jedenfalls bleibt der Duft frisch, da man die Zitrone weiterhin riechen kann und diese zitrische Frucht durch die nun einsetzende Grapefruit etwas verstärkt wird. Außerdem hatte ich das Gefühl, dass der Duft auch leicht cremiger wird.
In der Basis bleibt es zunächst zitrisch-blumig mit süßlichen Noten, der Hintergrund ist dabei leicht holzig, außerdem scheint eine ganz leichte Moschusnote hinzu zu kommen. Noch etwas später (etwa vier Stunden nach dem Aufsprühen) sind von den zitrischen und blumigen Noten deutlich weniger übrig, diese sind nun im Hintergrund, während der Duft (und anderem durch den Moschus) deutlich süßer wird, aber nie so schwer, dass es an heißen Tagen erdrücken könnte. Die süßlichen Düfte riechen hier nun zwar etwas synthetisch, aber das stört nicht weiter, da die Gesamtkomposition okay ist.

Die Sillage und Haltbarkeit:
Die Sillage ist zu Beginn zwar noch okay, aber wirklich stark ist der Duft leider nicht. Er wird nur in der Nähe von einem riechbar sein, aber für einen selber wird er viel länger duften.
Die Haltbarkeit ist gut, der Duft hält sieben bis acht Stunden, was ausreichend ist. Allerdings sollte man schon nach zwei bis drei Stunden nachsprühen, wenn man mehr von den eher frischeren Noten haben möchte.

Der Flakon:
Der Flakon ist rechteckig mit abgerundeten Ecken und hat von oben nach unten einen schönen Farbverlauf von gelb nach rot. Auf der Vorderseite steht vertikal der Name des Duftes, wobei wie gewohnt der Begriff „Sun“ ganz groß geschrieben wurde. Einzig der weiße Plastikdeckel sieht etwas zu billig gemacht aus. Aber abgesehen davon ist der Flakon ziemlich nett gemacht.

Ja, ich finde, mit Sun Shake lässt sich etwas anfangen. Der Duft ist überdurchschnittlich gut gemacht und passt hervorragend in den Frühling, aber vor allem in den Sommer. Ob die süßen Noten erdrückend wirken könnten, muss jeder selber entscheiden, ich finde die Süße aber ganz okay.

Der Duft passt gut in den Urlaub (z.B. am Meer) oder zu anderen Freizeitbeschäftigungen, zum Beispiel beim Entspannen am See, oder Beachvolleyball spielen in knappen Bikinis, wo … ähm… alles wackelt… ähm… na gut, ich wollte irgendwas zum Begriff „Shake“ schreiben, nicht gleich hauen he he, tja und eben andere, vergleichbare Dinge.

Da Shake auch einigermaßen günstig zu haben ist, könnte man ihn durchaus mal testen.
0 Antworten
8
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
BlueBird

23 Rezensionen
BlueBird
BlueBird
Top Rezension 10  
geschüttelt, nicht gerührt!
Eigentlich versuche ich meine Flakons so wenig wie möglich zu schütteln, weil ich Angst habe, dass die Qualität des Duftes darunter leidet. Dass ich nun genau das Gegenteil machen muss, damit ich einen Duft benutzen kann hat mich dazu veranlasst "Sun Shake" mal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Der Flakon ist das gleiche 100ml-Modell der letzten Jahre, diesmal komplett transparent, lediglich das Logo und der Name des Duftes zieren das Glas. Die Flüssigkeit besteht unvermengt aus den Farben Gelb und Rot, wobei das Rot eher als Orange durchgeht. Schüttelt man dann das Ganze erhält man eine Farbe, die in der Tat milchig wirkt, wobei der Orangeton dominiert. Die Flüssigkeit an sich sieht ölig aus und wirft kleine Bläschen, die dann eine Weile auf der Oberfläche tanzen. Eine Freude.

Genug zum Flakon nun zum Duft:
auf der Haut hinterlässt er einen öligen Film, der aber auch wieder verschwindet. Eine säuerliche Zitrone in der Kopfnote kommt einem als erstes in die Nase. Dabei finde ich die oben genannte Zitronenschale äußert passend. Es gesellt sich schnell etwas Süße der Mandarine hinzu und lässt den Duft erfrischend-süß wirken. Der Duft hat eine mittelmäßige Sillage, die im Sommer aber vielleicht besser zur Geltung kommt. Jetzt an kalten Tagen ist meine Nase kräftige Düfte gewöhnt, was den Duft vielleicht etwas abschwächt.
Nachdem die Kopfnote etwas in den Hintergrund tritt, erschnuppere ich etwas Bekanntes. Eine Jil Sander-Note? Mich erinnert es an eine Mischung aus Sun Delight (ohne Schokolade) und Sun Day. Schwer zu beschreiben; beim Riechen werdet ihr wissen, was ich meine. Einen weiteren Duftverlauf kann ich nicht so recht ausmachen, etwas Moschus hat sich dazugeschlichen.

Mein Fazit fällt durchaus positiv aus. Ich hatte erst bedenken, dass der Flakon hier die eigentliche Attraktion ist, aber der Duft gefällt mir auch. Es könnte der erste Sun-Ableger sein, der länger beibt und auch bei heißen Temperaturen noch tragbar ist.

Ich freue mich auf den Sommer :)
1 Antwort
6
Flakon
4
Sillage
2
Haltbarkeit
5.5
Duft
Mellisande

43 Rezensionen
Mellisande
Mellisande
Sehr hilfreiche Rezension 9  
Sun Cologne oder Sun Delight light
Viel hatte ich erwartet, denn ich mag die Jil Sander Düfte ganz gerne.

Flakon:
Nicht ganz so farbenfroh wie in der Präsentation auf der Homepage von Jil Sander.
Zwei helle, durchsichtige Flüssigkeiten sind vonaneinander abgesetzt, schwimmen im Flakon. Ähnlich wie Wasser und Öl.
Eine Flüssigkeit ist leicht rötlich, die andere eher hell, vielleicht etwas gelblich.
Man muss den Flakon schütteln bevor man sprüht. Daher auch Sun Shake. Dann sieht die Flüssigkeit eher aus wie Grapefruitsaft mit Kokos. Milchig-rosa.

Duft:
Leider nicht so spritzig und frisch wie die Duftpyramide vermuten lässt.
Auch nicht tropisch.
Man erkennt einen Hauch Sun, vielleicht auch ein Sun Soleil. Aber leider auch eine für mich sehr deutliche Cologne-Note.
Ist diese verflogen, dann ähnelt dieser Sun Shake schon eher einem leichten Sun Delight mit den holzigen Noten im Abklang.

Fazit:
Jetzt ist es hier im Norden noch recht kühl. Heute waren bei der Testung nur 7 Grad draußen. Vielleicht entwickelt er sich bei sommerlichen Temperaturen noch schöner, noch selbständiger.
Kein schlechter Duft. Aber leider kein "Sun Shake", kein sommerlich-tropischer Cocktail, nicht sehr fruchtig, höchstens in der kurzen Kopfnote zitrisch-bergamottig-cologne-herb.

Es war ein Blindkauf, nicht besonders teuer, von daher nicht schlimm. Vielleicht gut nutzbar an warmen Sommertagen, abends dann das Sun Delight. Das finde ich übrigens viel passender vom Flakondesign und Duft. Einen heißen Sommertag ausklingen lassen, Sonnenuntergang am Strand, perfekt.

Ich hatte einen fruchtig-spritzigen Sommercocktail mit tropischem Einschlag erwartet. Bekam aber ein Sun Delight light.

Demnächst werde ich meinem Mann mal eine Testung aufdrängen, denn ich vermute mal, den könnte auch ein Mann tragen.
Mein Mann hat den schon aufgesprüht. Familie ist der Meinung, der geht auch gut bei Männern.
5 Antworten

Statements

19 kurze Meinungen zum Parfum
Pepper81Pepper81 vor 8 Jahren
8
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
8.5
Duft
Toller Duft zum super Preis! Erst leicht fruchtig frisch dann wird es etwas holziger. Kann man auch gut an kühleren Tagen tragen.
0 Antworten
JU1993JU1993 vor 8 Jahren
8
Flakon
4
Sillage
6
Haltbarkeit
7.5
Duft
Überraschung ! Shaken macht Laune, der Duft ist Grapefruit-Spritzig-Cremig-Lecker, Preis passt, eine Unisex-Sommerliebe ! Not bad !
0 Antworten
Rieke2021Rieke2021 vor 2 Jahren
6
Flakon
4
Sillage
5
Haltbarkeit
6.5
Duft
Erst schütteln, dann sprühen. Bis auf die Gebrauchsanweisung ein typischer Sommerduft. Süß, synthetisch, frisch, zitrisch, trop.Blüten. Okay
3 Antworten
SilvijaSilvija vor 5 Jahren
6
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
7
Duft
Sehr frisch mit viel Zitrone Grapefruit riecht sehr grün für Sport oder im Frühling gar nicht mal so schlecht
0 Antworten
FirstFirst vor 6 Jahren
8
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
7.5
Duft
Der bei weitem gelungenste Sun: frisch, fröhlich, harmonisch blumig-fruchtig und ohne allzu aufdringlichen Moschus. Unkompliziert schön!
2 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Diskussionen zu Sun Shake

Kadir in Neulinge
Sailor2:Ist ein Schütteln von Flakons - von den erwähnten paar Ausnahmen oben - immer sinnfrei?Oder...

Bilder

10 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Jil Sander

Sun Men (Eau de Toilette) von Jil Sander Sun (Eau de Toilette) von Jil Sander Background (Eau de Toilette) von Jil Sander Man Pure (Eau de Toilette) von Jil Sander Nº 4 (Eau de Parfum) von Jil Sander Style von Jil Sander Sun Delight von Jil Sander Sensations (Eau de Toilette) von Jil Sander Jil (2009) von Jil Sander Softly von Jil Sander Stylessence von Jil Sander Jil Sander Man (1989) / Feeling Man (Eau de Toilette) von Jil Sander Sander for Men (Eau de Toilette) von Jil Sander Woman III (1986) (Eau de Toilette) von Jil Sander Eve von Jil Sander Simply (Eau de Parfum Poudrée) von Jil Sander Strictly von Jil Sander Simply (Eau de Parfum) von Jil Sander Jil Sander Man Absolute von Jil Sander Scent 79 Man (2012) von Jil Sander Jil Sander Man (2007) (Eau de Toilette) von Jil Sander