Nº 4 1990 Eau de Parfum

Nº 4 (Eau de Parfum) von Jil Sander
Flakondesign Peter Schmidt
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.6 / 10 411 Bewertungen
Nº 4 (Eau de Parfum) ist ein beliebtes Parfum von Jil Sander für Damen und erschien im Jahr 1990. Der Duft ist würzig-blumig. Haltbarkeit und Sillage sind überdurchschnittlich. Es wird von Lancaster vermarktet.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Würzig
Blumig
Orientalisch
Holzig
Süß

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
AnisAnis GalbanumGalbanum PfirsichPfirsich PflaumePflaume RoseRose RosengeranieRosengeranie BergamotteBergamotte
Herznote Herznote
TuberoseTuberose JasminJasmin MuskatMuskat MyrrheMyrrhe EstragonEstragon GartennelkeGartennelke VeilchenVeilchen Ylang-YlangYlang-Ylang HeliotropHeliotrop
Basisnote Basisnote
AmberAmber MoschusMoschus SandelholzSandelholz TonkabohneTonkabohne VanilleVanille ZibetZibet EichenmoosEichenmoos KorianderKoriander PatchouliPatchouli ZederZeder

Parfümeur

Bewertungen
Duft
7.6411 Bewertungen
Haltbarkeit
8.6326 Bewertungen
Sillage
8.1309 Bewertungen
Flakon
7.2315 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
8.280 Bewertungen
Kosmetik zum Parfum bei Cosmetio
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 21.04.2024.

Rezensionen

29 ausführliche Duftbeschreibungen
5
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
7
Duft
Friesin

54 Rezensionen
Friesin
Friesin
Top Rezension 97  
Eau de Bau
"Wer beim Essen schwitzt und beim Arbeiten friert, der hat auf jeden Fall studiert ."
"Schaum und Silikon ersetzen hier die Präzision."
So, oder so ähnlich sind die Sprüche auf der Baustelle. Der Ton ist meistens rau aber herzlich und Humor ist der Mörtel der das Chaos zusammenhält.
Als Frau auf dem Bau darf man nicht tussimäßig rüberkommen, wenn man ernstgenommen werden will. Roter Lippenstift und feiner Zwirn ist da wie Kehle zeigen.
Ich sehe immer aus wie Lord Helmchen oder Bob der Baumeister mit Brüsten, das geht in Ordnung.
Nur duften tue ich natürlich trotzdem gut, was den Jungs da gar nicht auffällt, da ich Silagemonster ja eh meide. Bis auf den Tag,als ich ' Jil Sander 4' testete.
Im Forum hatte die Schalkerin mir geraten, ihn nochmal sparsam zu testen, nachdem ich ihn schon als "zu heftig" aussortiert hatte.
Okay, in die Luft gesprüht, durchgelatscht, Helm auf und los.
In dieser homöopathischen Dosis nahm ich ihn gar nicht mehr wahr, bis ich dann an der Baustelle ankam... " Alter, Frau Friesin, sie riechen aber heute legga! " Sogar die Plaudertaschen, die sonst nur'n "Moin" rausbringen waren plötzlich auf Sendung und es wurde munter über Parfum schwadroniert, lustig.
Die Woche drauf durfte ich 'Jil Sander 4' auf Zettelchen schreiben, weil diverse 'Perlen' dufte beschenkt werden sollten.
Im Büro lachen zwar alle über mein 'Eau de Bau' in der Schreibtischschublade, mir ist's wurscht.
Im Bauwagen hängt der Duft und meine Änderungen werden nicht mehr "vergessen", ha!

'Jil Sander 4' ist opulent und feminin.
Ein klassischer Blumenstrauß mit wärmendem
Gewürz.
Die Silage ist der Hammer und nach (sparsamer)
Dosierung ist der Duft für Frauen jeden Alters geeignet.
Eine großartige Entwicklung macht der Duft eigentlich nicht durch, er ist von Anfang bis Ende
präsent in seiner orientalischen Blumigkeit.
Ein preisgünstiger Klassiker, mit dem man sich nicht verstecken kann.
Für mich ein reiner Arbeitsduft, andere sagen bürotauglich, dieser ist bautauglich.

Achso,übrigens " Das ist nicht undicht, das ist Restfeuchte."
32 Antworten
10
Duft
Kleopatra

229 Rezensionen
Kleopatra
Kleopatra
Top Rezension 72  
Bittersüß
Schon öfter habe ich gesehen, dass es Jil Sander No. 4 immer noch und oft recht günstig zu kaufen gibt, doch ich habe um diesen wunderschönen Duft immer einen Bogen gemacht. Aus gutem Grund. Nun habe ich auf dem Flohmarkt einen Mini entdeckt und mitgenommen.

No. 4 war viele Jahre lang mein Signaturduft. Mit ihm habe ich meinen Mann kennengelernt, und der Duft begleitete uns die ersten Jahre unserer Beziehung. Damals hatte ich immer nur einen Duft, vielleicht noch einen frischeren für den Sommer, aber für ein paar Jahre immer nur einen, und ich war glücklich und zufrieden damit. Im Jahre 1995 war das also Jil Sander No. 4.

Als ich erst noch zögernd einen Tropfen auf mein Handgelenk tupfte, überfluteten mich schon die Erinnerungen, viel stärker, als ich erwartet hätte. Und doch hätte ich es erwarten können, ja sogar erwarten müssen, denn das ist der Grund dafür, dass ich nie wieder an No. 4 geschnuppert habe. Es ist schön. Es tut aber auch weh. „Bittersüß“ ist wohl das passende Wort dafür. All die schönen Erinnerungen sind plötzlich da, unbeschwerte Jahre, Verliebtheit und Glück – Erinnerungen an all das, was nicht mehr ist.

Der Duft riecht noch so, wie ich ihn in Erinnerung habe: Schwer, warm und würzig, dunkelblumig, ein bisschen orientalisch, ein bisschen pudrig. Langanhaltend. Ein wunderschöner Duft mit Wumms, wie ich es immer schon liebte und heute zu Recht ein Klassiker, wie ich finde.

Den Duft, den man zu Beginn einer ganz großen Liebe trug, vergisst man wohl nie. Denn an No. 4 erinnere ich mich ganz genau. Aber seltsamerweise weiß ich nicht mehr, welchen Duft ich bei unserer Hochzeit trug und auch nicht, welchen ich trug, als er mich so plötzlich verließ. Und ich will es auch gar nicht herausfinden.

Dieses kleine Fläschchen bleibt jetzt bei mir. Und manchmal, in stillen Stunden, werde ich mir einen Tropfen davon auftragen. Und dann bin ich auf ganz besondere Weise bei Dir und Du bei mir. Und wir werden in Gedanken ein bisschen Zeit miteinander verbringen, Du und ich, auch wenn mich das noch immer traurig macht. Und wenn Du mich dann nach ein paar Stunden wieder verlässt, wird es sein, als hätte ich Dich besucht und Dir eine wunderschöne, prächtige Rose auf Dein Grab gelegt.
23 Antworten
3
Flakon
9
Sillage
8
Haltbarkeit
9.5
Duft
Metalfan

12 Rezensionen
Metalfan
Metalfan
Top Rezension 36  
oh mein Gott - ich hab es wirklich getan....
....und mir Jil Sander No.4 aufgesprüht. Ich, mitte der 60-er geboren, also in einer Zeit in der Metrosexualität noch als verächtlich - ja ketzerisch galt, hab mir einen der weiblichsten Lockstoffe überhaupt aufgesprüt. Um nämlich einen Duft fair zu Bewerten, sollte man ihn nach meiner Auffassung auf die eigene Haut sprühen. Oder?

Was soll schon schief gehen, dachte ich. Doch das war ein fataler Fehler. Auf der Haut meiner Frau duftet No.4 herrlich blumig, stielvoll, kultiviert und dabei noch erotisch. Sie benutzt ihn vorzugsweise zu Terminen oder beim Besuch eines Restourants. Auf meiner Haut hingegen wandelt sich der Duft vom bunten, leicht bitteren und herbfrischen Blumenstrauss zu einer Chemiekeule um. In einem Restourant wäre ich mit No.4 sicher der einzige am Tisch ;)

Was nun? Wie soll ich den Duft bewerten? Die Sillage ist auf jedenfall top. Die Haltbarkeit bei meiner Frau Top und bei mir flop. Die Basisnote fehlt bei mir nämlich gänzlich, da ich bereits bei der Herznote das Bad aufgesucht habe. Und der Duft?

Ich glaube nicht, dass die Hautchemie der einzige Grund für die unterschiedliche Warnehmung ist. Vilmer spielt auch das Wesen des Trägers eine Rolle. Der Duft ist einfach zu feminin, als das er zu einem stoppelbärtigen Großvater passen würde. Da No.4 der Duft meiner Frau ist, bekommt er auch verdiente 9,5 Punkte. Einen halben Punkt zieh ich ab, weil ihr Lieblingsdüfte JS Women 2 und 3, welche sträflicherweise vom Markt genommen wurden, noch einen Ticken besser waren.

Metalfan sagt gute Nacht

5 Antworten
8
Preis
8
Flakon
8
Sillage
7.5
Haltbarkeit
7
Duft
Turandot

834 Rezensionen
Turandot
Turandot
Top Rezension 42  
Wenn schon Nostalgie, warum nicht auch No.4
Ich hatte über diesen Duft die gleiche Meinung, wie wohl viele hier. Schwer, süss, laut, altbacken. Zugegeben, dieser Duft passt eher für ältere Damen, so wie mich eben, aber warum muss er deshalb altbacken sein?? Bekommt ein Duft schon deshalb Minuspunkte, weil er für junge Mädchen nichts ist?? Mein Widerspruchsgeist war geweckt und ich habe ihn mir wieder einmal vorgenommen.

Nun ja, sparsam dosiert sollte er schon werden und ein Büro-Duft ist es auch nicht. Das dunkle Blütenbouquet breitet sich sofort aus, aber es wabert nicht aufdringlich in der Gegend herum, sondern erinnert mich eher an den dunklen Ton einer großen Glocke mit langem Nachhall. Vor allem die Tuberose und Heliotrop wirken für mich direkt etwas narkotisch. Na und? Im Büro trägt man auch keine große Abendrobe.

Nach kurzer Zeit stört mich etwas, das mich an die Kaugummis erinnert, die wir als Kinder von den GIs zugeworfen bekamen. Also nicht minzig, sondern würzig, ich nehme an, es ist die Myrrhe sie verschwindet aber schnell in einem nun eher holzigen Gewürzakkord und No.4 bekommt nun eine sehr schöne Wärme und wird bedeutend leiser.

Die Basis zeigt sich auf meiner Haut samtig und weich und wie ich finde ausgesprochen damenhaft.

Nein, er ist kein Coco Chanel für Arme. Und wer weiß vielleicht versucht in 20 Jahren jemand verzweifelt, noch ein Tröpfchen aufzutreiben um seine Vintage-Sammlung zu ergänzen.

Nun wer soll ihn tragen? Ältere Damen wie ich? Ja, aber ich habe keine Dauerwelle, sondern sehr kurze naturgraue Haare. Trage nicht Größe 44 sondern 34 und mein Klamotten-Stil-Vorbild ist Audrey Hepburn und nicht Angela Merkel. Meine Lieblingsstücke im Kleiderschrank sind Jeans und wenns feiner sein soll gerne ein knallroter Hosenanzug.

Ich glaube, wenn ich wieder einmal meine jungen Kolleginnen ärgern möchte, die glauben, mit dem 30. Geburtstag ist das Leben zu Ende, dann werde ich ihn mit Stolz (aber ganz dezent dosiert) tragen.
12 Antworten
9
Flakon
9
Sillage
10
Haltbarkeit
9.5
Duft
Pauline6

15 Rezensionen
Pauline6
Pauline6
Top Rezension 41  
Ommas Mamas Meins
Diesen Duft roch ich alks kleines Kind zum ersten Mal an meiner Oma.
Ich erinnere mich noch ganz genau, wo der Flacon in ihrem Bad stand, auf der Ablage über der Toilette. Ich glaube allerdings heutzutage fast, dass es damals das richtige Parfum war, was sie hatte, da der Flacon super klein war und wir auch enorm vorsichtig damit sein musste, und ihn nicht herunternehmen sollten!

Aufgrund dieser gebotenen Vorsicht, hatten No 4 und ich schon von klein an eine ganz besondere Beziehung. Denn für mich habe ich mit dem Duft immer etwas teures, edles und Besonderes verbunden.
Also wieder ein sehr edler Duft.

Als ich älter wurde, habe ich ihn dann aus den Augen verloren, unterbewusst dachte ich immer, er würde sicherlich weit über 100 € kosten und damit für mich eh unerreichbar sein.

Vor ein paar Jahren hat meine Mutter dann das Eau de Parfum von meinem Vater zu Weihnachten bekommen. Sie hatte es zuvor noch nie benutzt und für mich war dieser Moment, als sie es ausgepackt hat richtig magisch, da ich mir dachte, dass dieser 100ml Flacon doch unermässlich teuer sein muss, so toll wie der Duft ist und so vorsichtig, wie wir als Kinder mit Omas Parfum sein sollten.

Als er dann bei meiner Mutter im Bad stand, kam ich aber nicht umher, immer wenn ich mich fertig gemacht habe, ein paar Spritzer von No 4 aufzutragen. Und jedes Mal habe ich mich unfassbar gut gefühlt.

So musste ich ihn mir jetzt einfach zulegen.

Zu dem Zeitpunkt damals habe ich mich zwar nicht viel mit Düften beschäftigt, No 5 von Chanel kannte ich allerdings gut und mochte ihn auch selber sehr gerne, genauso wie Elie Saab Intense, den ich selber trug und der mich auch an No 5 erinnert.

Damals und auch jetzt muss ich sagen, dass ich - sobald ich No 4 auftrage - direkt an eine elegante, aufgeweckte, schlagfertige, verführerische, intelligente Frau denken muss.
Der Duft ist natürlich unfassbar schwer und orientalisch, aber er hat etwas, was mir bspw. bei Chanels No 5 fehlt. Etwas Lebendiges.

Wenn Chanels No 5 die unerreichbare Lady darstellt, die elegant und sexy ihren Martini in der Ecke des Casinos trinkt und sich auf niemanden einlassen würde, so trägt Jil Sanders No 4 für mich die Dame, die ebenso elegant und verführerisch ist, ihre Reize aber gekonnt einsetzt um das zu erreichen, was sie möchte, mit den Herren am Roulette Tisch steht und sich am Ende des Tages auch aussuchen kann, wen sie mitnehmen möchte.
Jil Sander No 4 hat für mich Initiative.

Ich weiß, dass man mit den Beschreibungen nur eine sehr schwammige Vorstellung des Dufts hat, aber ich hoffe sehr, dass diese Assoziationen dem ein oder anderen helfen können.

PS. Obwohl Oma und Mama diesen Duft schon trugen, würde ich niemals sagen, dass er für mich Assoziationen mit einem Oma Duft hat.
8 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

66 kurze Meinungen zum Parfum
SalvaSalva vor 7 Monaten
7
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Jil‘s üppig komplexer Kracher
Mit eher 80er opulentem Charme:
Früchte, Blüten, Gewürze,
&Hauch Animalik
Fesselnd, erotisch&saugut!
25 Antworten
FrauKirscheFrauKirsche vor 2 Jahren
9
Sillage
9
Haltbarkeit
8
Duft
Im goldbraunen
Licht
ein Blumenhimmel
mit leuchtenden
Fruchtsternen.
Vanillesprenkel
im warmwürzigen Wind.
Sanfte Pfotenabdrücke
im Moos...
25 Antworten
PollitaPollita vor 3 Jahren
9
Sillage
9
Haltbarkeit
7.5
Duft
Ein Neunziger-Blütenwummser mit Ansage. Tuberosenkracher auf würzigem Fundament. Das nenn ich ein Parfum. A bit too much for me
18 Antworten
LicoriceLicorice vor 3 Jahren
7.5
Duft
Warmwürziger, leicht pudriger

Klassikflorale

mit Nelke & Tuberose

auf sanfter Animalik.

Gelungen.
17 Antworten
ErgoproxyErgoproxy vor 5 Jahren
10
Sillage
10
Haltbarkeit
9
Duft
Ein toller und eleganter Klassiker. Ein florales Halbschwergewicht mit einer feinen Würze und moderater Süße. Der braucht eine gewisse Reife
6 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

37 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Jil Sander

Sun Men (Eau de Toilette) von Jil Sander Sun (Eau de Toilette) von Jil Sander Background (Eau de Toilette) von Jil Sander Man Pure (Eau de Toilette) von Jil Sander Style von Jil Sander Sun Delight von Jil Sander Sensations (Eau de Toilette) von Jil Sander Jil (2009) von Jil Sander Softly von Jil Sander Jil Sander Man (1989) / Feeling Man (Eau de Toilette) von Jil Sander Stylessence von Jil Sander Sander for Men (Eau de Toilette) von Jil Sander Woman III (1986) (Eau de Toilette) von Jil Sander Eve von Jil Sander Simply (Eau de Parfum Poudrée) von Jil Sander Strictly von Jil Sander Simply (Eau de Parfum) von Jil Sander Jil Sander Man Absolute von Jil Sander Scent 79 Man (2012) von Jil Sander Sport for Women (Eau de Toilette) von Jil Sander