Oh, Lola! 2011

Oh, Lola! von Marc Jacobs
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
6.6 / 10 142 Bewertungen
Ein Parfum von Marc Jacobs für Damen, erschienen im Jahr 2011. Der Duft ist fruchtig-süß. Es wurde zuletzt von Coty vermarktet.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Fruchtig
Süß
Blumig
Frisch
Synthetisch

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
HimbeereHimbeere WalderdbeereWalderdbeere BirneBirne
Herznote Herznote
MagnolieMagnolie AlpenveilchenAlpenveilchen PfingstrosePfingstrose
Basisnote Basisnote
SandelholzSandelholz TonkabohneTonkabohne VanilleVanille

Parfümeure & kreative Köpfe

Bewertungen
Duft
6.6142 Bewertungen
Haltbarkeit
6.395 Bewertungen
Sillage
5.688 Bewertungen
Flakon
7.3112 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.115 Bewertungen
Eingetragen von Kankuro, letzte Aktualisierung am 14.07.2023.
Wissenswertes
Das Gesicht der Werbekampagne ist die Schauspielerin Dakota Fanning, fotografiert von Juergen Teller.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
203 Framboise Vanille Mûre von Bon Parfumeur
203 Framboise Vanille Mûre
BCBG Max Azria von Max Azria
BCBG Max Azria
Nectar Love von DKNY / Donna Karan
Nectar Love
Flowerparty von Yves Rocher
Flowerparty
Flora Gorgeous Gardenia / Flora by Gucci Gorgeous Gardenia (Eau de Toilette) von Gucci
Flora Gorgeous Gardenia Eau de Toilette
Lola (Eau de Parfum) von Marc Jacobs
Lola Eau de Parfum

Rezensionen

9 ausführliche Duftbeschreibungen
8
Duft
pudelbonzo

2369 Rezensionen
pudelbonzo
pudelbonzo
Top Rezension 9  
Lola im Sommerkleidchen
Nachdem mich das Kartönchen schon eine Woche angelächelt hatte, durfte ich es heute endlich öffnen.
Ich hatte es bei ebay erstanden, und zu dem Kauf waren noch Fragen offen.
Diese sind jetzt geklärt, und ich darf das schöne Fläschchen, gekrönt mit einer rosa Blüte aus dem Kartönchen befreien.

Der Duft ist die jüngere, verspieltere Version seiner erwachseneren Schwester Lola, die schon eine gestandene Dame von Welt ist.

Doch die feine Familienähnlichkeit kann auch das Schwesterchen Oh Lola nicht leugnen.

Während Lola gern in Samt uns Seide einhergeht, und eine "Nachteule" ist, bevozugt Oh Lola ein wehendes Sommerkleidchen, das sich sanft an ihre zarte Figur anschmiegt.

Sie ist auch lieber tagsüber unterwegs, und durchstreift blühende Gärten und sanfte Flussauen.
Das Birnen - Himbeeraroma ist süß fruchtig - lieblich aber nicht citrisch.
Man bekommt Appetit auf eine Birne "Conference", die im Garten schon kleine Triebe zeigt.
Die Magnolie blüht schon, und verströmt ihren leisen Duft.
Die Pfingsrose ist voll blütig, aber nicht dominant.
Das Sandelholz macht den Duft geschmeidig und die Tonkabohne gibt den Oh! Effekt.

Denn trotz seiner Liebenswürdigkeit ist der Duft nicht beliebig.
Die Vanille umschwebt die kesse Lola süßlich und anziehend.

Für mich ist Oh Lola die reizende Tagesversion von Lola, und ich werde sie gern im Sommer tragen.
2 Antworten
10
Duft
Costarina

36 Rezensionen
Costarina
Costarina
Hilfreiche Rezension 8  
Vodka Ahoi....
Das sind vielleicht Zeiten: Flatrate-Saufen und Vodka Ahoi...
Eigentlich ist mir beides ein absoluter Graus und absolut unvernünftig…Aber den "Spaß" von Vodka Ahoi muss man einmal mitmachen...

Man nehme ein Tütchen Ahoi-Brause, am liebsten mit Himbeergeschmack, und schüttet sich den Inhalt in den Mund, um gleich danach einen billigen Supermarkt Fusel "nachzukippen".
Schmeckt richtig bescheiden, aber is ja eh egal, da: FLATRATE das Zauberwort heißt.

Warum ich euch mit solchen Eskapaden langweile??
Weil Oh, Lola absolut nach Ahoi Brause Himbeere riecht….
Sehr fruchtig, aber nur dezent süß, sogar ein bisschen säuerlich.
Sind die ersten 5 Minuten überstanden, gesellen sich schöne Blümchen dazu, und alles wird ein bisschen holzig.
Mir gefällt er…Nur leider hält er nicht wirklich lange an mir.
Zu schade, denn ich finde ihn dafür richtig teuer.
Aber ich habe ihn geschenkt bekommen und - einem geschenktem Gaul schaut man nicht ins Maul.

Allerdings gibt's einen gedanklichen Punkt Abzug, denn der Flakon ist wirklich ein Meisterwerk der Hässlichkeit…Diese rosa Gummiblume lässt den Flakon richtig billig erscheinen…Naja, kommt sowieso in den Schrank, was solls! ;)
4 Antworten
10
Flakon
4
Sillage
5
Haltbarkeit
7.5
Duft
Midna

95 Rezensionen
Midna
Midna
Hilfreiche Rezension 6  
Marc Jacobs Flakons sind toll :-)
Zunächst einmal ein riesiges Dankeschön an die liebe Zauberpunsch für den gut gefüllten Restflakon! Ich werde ihn behalten und irgendwann in eine schöne Vitrine stellen :-)

Oh, Lola! ist ein schöner fruchtiger Duft. Manchen ist er sicherlich zu fruchtig. Er ist allerdings nicht zu aufdringlich, wenn man ihn an das Wetter anpasst. Bei Temperaturen um die 20 Grad finde ich ihn ideal. Der Vorteil bei Marc Jacobs Düften ist, dass man sie praktisch nicht überdosieren kann, da sie an mir keine lange Haltbarkeit haben (was allerdings ein Nachteil ist ;-) ). Sillage ist ebenfalls eher schwach, auch wenn man sehr viele Sprüher nimmt.

Der Duft selbst ist vor allem himbeerig. Dazu finde ich den rosa Flakon sehr passend, denn da kann man sich schon gut vorstellen, was man für einen Duft bekommt, wenn man die Flasche sieht. Oh, Lola! ist fruchtig und leicht blumig. Zu Beginn hat er noch eine dezente seifige Note, die sich mit der Zeit aber gibt. An mir entwickelt sich vor allem die Frucht im Duft, von Vanille und den anderen Komponenten, die hier gelistet sind, nehme ich kaum bis gar nichts wahr.

Die Haltbarkeit habe ich schon angesprochen. Die ist leider auch bei diesem Jacobs eher gering und man muss schon mehrfach am Tag nachlegen, was dann aber das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht so rosig aussehen lässt und das finde ich schade. Wenn sie hier noch nachbessern, habe ich an Marc Jacobs nichts mehr auszusetzen. Tolle Düfte, traumhaft dekorative Flakons, einfach schöne Kreationen.
4 Antworten
10
Flakon
7.5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
8
Duft
NadsSpatz

596 Rezensionen
NadsSpatz
NadsSpatz
Sehr hilfreiche Rezension 5  
Pinke Himbeer-Brause
~ Inspiration ~
Auch dieses Parfum von Marc Jacobs wollte ich vor allem testen, weil mir der knallige Flakon gut gefällt und ich sowieso von pinken Sachen angezogen werde ;)

~ Flakon ~
Die große Blume ist super gelungen, richtig kitschig, und ein echter Hingucker! Die Farbe Rosa/Pink passt hervorragend zu dem himbeerigen Duft.

~ Duft ~
Süß, stark, spritzig und ein bisschen seifig. Ich rieche besonders die Himbeerbrause, Birnen und Rosen heraus...

~ Haltbarkeit ~
Auf meiner Haut ist er sehr lange haltbar, ca. 7 Stunden (auf Kleidung und Haaren etwas länger).
Es ist sparsam zu dosieren, da er mir sonst doch schon recht aufdringlich und evtl. zu süß werden kann.

~ Anlass ~
Es passt (leicht dosiert) gut tagsüber in die lauen Tage im Frühling und Sommer.

~ Fazit ~
Der Duft ist nicht schlecht, aber man muss auf diese künstlichen Aromen stehen, die stechen schon ziemlich heraus...
1 Antwort
9
Duft
Veri

13 Rezensionen
Veri
Veri
Hilfreiche Rezension 6  
Endlich habe ich ihn gefunden!
Habe lange nach einem reinen klaren Duft gesucht. Einen, der nicht aus einer manchmal haarsträubenden Mischung der verschiedensten Duftnoten besteht.
Vor allem war mir wichtig die Früchte auch als solche zu erkennen.
Mit Oh, Lola ist mir das gelungen.
Ich finde, dass man die Himbeere und die Birne riecht und sonst nicht viel anderes. Vor allem ist mir aufgefallen, dass der Duft sich sehr lange hält und zwar genau so, wie er kurz nach dem Aufsprühen geduftet hat. Und auch, wenn ich mich bewege, umweht mich genau dieser reine süße Duft nach Früchten.
Ich mag ihn gerne zur Arbeit auftragen.
Zum Ausgehen ist er mir natürlich zu wenig. Da bevorzuge ich im Sommer Lamour von Kenzo. Im Winter traue ich mich sogar an Kenzos Jungle.
Meinen Bruno Banani habe ich jetzt meiner Tochter geschenkt. Fürchte, dass ich zu alt für ihn werde.
Tschüühüs!
2 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

9 kurze Meinungen zum Parfum
GoldGold vor 4 Jahren
2
Duft
Lola wird nicht besser, ob mit OH oder ohne.
2 Antworten
JanessaJanessa vor 3 Jahren
10
Flakon
7
Sillage
6
Haltbarkeit
7.5
Duft
Finde den schon underrated. Mir gefällt die leicht rauchige Unternote, die macht ihn sexy und nicht so brav. Da kommen Erinnerungen auf :)
1 Antwort
TradescantiaTradescantia vor 3 Jahren
Teenager-Duft. Erinnert an Brause, ist künstlich, enthält aber delikate Fruchtnoten. Kitschiger, aber passender Flakon und Name.
0 Antworten
GingeralenaGingeralena vor 3 Jahren
7
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
7.5
Duft
Der Duft meiner Jugend, da kommen Erinnerungen hoch. Herrlich fruchtig, verspielt und girly. Gefällt mir immer noch, aber andere eben mehr.
1 Antwort
OrientpoisonOrientpoison vor 6 Jahren
Mildes blumiges Düftchen- kein Erkennungswert- nervt aber wiederum auch keinen;
0 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

22 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Marc Jacobs

Decadence von Marc Jacobs Daisy Eau So Fresh (Eau de Toilette) von Marc Jacobs Daisy (Eau de Toilette) von Marc Jacobs Perfect von Marc Jacobs Rain von Marc Jacobs Bang von Marc Jacobs Daisy (Eau de Parfum) von Marc Jacobs Daisy Dream (Eau de Toilette) von Marc Jacobs Lola (Eau de Parfum) von Marc Jacobs Perfect Intense von Marc Jacobs Daisy Love (Eau de Toilette) von Marc Jacobs Daisy Eau So Intense von Marc Jacobs Cucumber von Marc Jacobs Honey (Eau de Parfum) von Marc Jacobs Dot (Eau de Parfum) von Marc Jacobs Decadence Eau So Decadent von Marc Jacobs Marc Jacobs Men von Marc Jacobs Marc Jacobs (Eau de Parfum) von Marc Jacobs Bang Bang von Marc Jacobs Cotton von Marc Jacobs