Bandit Suprême 2020

Bandit Suprême von Robert Piguet
Angebote
Suchen bei
Angebote
8.1 / 1014 Bewertungen
Bandit Suprême ist ein neues Parfum von Robert Piguet für Damen und Herren und erschien im Jahr 2020. Der Duft ist grün-ledrig. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird von Fashion Fragrances & Cosmetics vermarktet.
Suchen bei

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteGalbanumGalbanum
NeroliNeroli
Herznote HerznoteOrangenblüteOrangenblüte
JasminJasmin
AmberAmber
Basisnote BasisnoteLederLeder
PatchouliPatchouli
EichenmoosEichenmoos
MoschusMoschus

Bewertungen

Duft

8.114 Bewertungen

Haltbarkeit

8.011 Bewertungen

Sillage

7.711 Bewertungen

Flakon

8.48 Bewertungen
Eingetragen von OPomone, letzte Aktualisierung am 21.09.2021.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Rezensionen & Duftbeschreibung

Josefka

14 Rezensionen
Josefka
Josefka
Top Rezension    13  
Gehe vom Wald durch den Tigerkäfig zum Ledersessel!
Germaine Cellier kreierte 1944 mit Bandit einen Chypre-Klassiker. 2012 wurde der Duft reformuliert auf den Markt gebracht. Nun versuchen die Marke Robert Piguet und ihr Hausparfumeur Aurelien Guichard mit Bandit Suprême die Magie des Originals wiederzuerschaffen. Ich habe weder Celliers Werk noch... Weiterlesen
11 Antworten

Statements

ViolettViolett vor 7 Tagen
7
Duft
La Bandida wandelt wieder bitter-stolz
durchs moosgrün-scharfe Unterholz
Das lederne Gewand glatter,
der Galbanum- grüne Blick matter...*
14 Antworten
GoldGold vor 2 Monaten
9
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
8
Flakon
Sehr gelungene Version. Der junge Bandit hat zwar kleinere balls als die Vorgänger, aber er ist herb, ledrig u. grün genug, um ihn zu mögen!
11 Antworten
TofuwachtelTofuwachtel vor 5 Monaten
9
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Lady Marion
Trägt Lederharnisch
Lebt im grünen Wald
Zeigt dem Sheriff
Herbe lächelnd Kante
Greift sich Robin
Drückt ihn
Ins Moos
23 Antworten
Edda32Edda32 vor 5 Monaten
8
Duft
Bitterzarte Haut
ein verwegener Kräuterstrauß
ein feiner Blütenkranz
Liebesgut in brüchiger Ledertasche. Eichenmoos macht unverwundbar.
16 Antworten
ProfumoProfumo vor 6 Monaten
8.5
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
10
Flakon
Muss mich korrigieren: Bandit ja, aber deutlich maskuliner. Weniger Blüten, keine Aldehyde, mehr Leder. Dazu eine Spur Ambroxan, von der ...
9 Antworten
FriesinFriesin vor 7 Monaten
7.5
Duft
7
Haltbarkeit
8
Sillage
Keine Revoluzzer-Opa-DNA
Wem Geschichte egal, findet gefällige grüne wenig herbe Orange. Mit Amber, Patch und Moos.
Kein Leder, kein Tier
16 Antworten
DoftmanDoftman vor 9 Monaten
8.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Erinnert mich witzigerweise an "Reflection Man" von Amouage, aber ist m.E. ein bisschen weniger blumig. Finde ich persönlich besser.

Einordnung der Community


Beliebt Robert Piguet

Bois Noir von Robert Piguet Casbah von Robert Piguet Bandit (2012) (Eau de Parfum) von Robert Piguet Bandit (1944) (Parfum) von Robert Piguet Oud Divin von Robert Piguet L'Insomnuit von Robert Piguet Calypso (Eau de Parfum) von Robert Piguet Fracas (Eau de Parfum) von Robert Piguet Oud von Robert Piguet V / Visa (Eau de Parfum) von Robert Piguet Rose Perfection von Robert Piguet Futur (Eau de Parfum) von Robert Piguet Pacific Collection - Alameda von Robert Piguet Baghari (Eau de Parfum) von Robert Piguet Oud Délice von Robert Piguet Cravache (Eau de Toilette) von Robert Piguet Knightsbridge (Eau de Parfum) von Robert Piguet Bois Bleu von Robert Piguet Douglas Hannant (Eau de Parfum) von Robert Piguet Chaí von Robert Piguet