Jeux de peau (2011)

Jeux de peau von Serge Lutens
Angebote
Angebote

Suchen bei

6.3 / 10     228 BewertungenBewertungenBewertungen
Jeux de peau ist ein Parfum von Serge Lutens für Damen und Herren und erschien im Jahr 2011. Der Duft ist gourmandig-süß. Es wird von Shiseido Group / Beauté Prestige International vermarktet. Der Name bedeutet „Hautspiele”.

Suchen bei

Duftnoten

Kopfnote Kopfnotezitrische Noten, Milch, Weizen, Gerste
Herznote HerznoteKokosnuss, Lakritze, Immortelle, Blüten, Aprikose, Zimt, Gewürznelke
Basisnote BasisnoteOsmanthus, Aprikose, Gewürze, Sandelholz, holzige Noten, Amber

Bewertungen

Duft

6.3 (228 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.6 (161 Bewertungen)

Sillage

6.4 (152 Bewertungen)

Flakon

7.6 (147 Bewertungen)
Eingetragen von PontNeuf, letzte Aktualisierung am 13.11.2019.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

LouceLouce vor 8 Jahren

„Serges Hautduft”


Oh je! Da scheint Lutens, bzw. Sheldrake ein Duft gelungen zu sein, der noch mehr heftiges „Wäh!“ auslöst, als die voran gegangenen Sergeparfums. Bei denen...
EternityEternity vor 9 Jahren

„Hautspiele aus der arabischen Backküche”


Lieber Serge, bitte lass es bleiben, die Welt mit deinen extremen Duftschöpfungen zu überschütten. Bislang mag ja alles noch einen Sinn...
9.0 6.0 9.0 8.5/10
CK1984

2 Kommentare
CK1984
CK1984
Hilfreicher Kommentar    4
Curry-Huhn mit Obst und Reis...
... war früher eines meiner Lieblingsessen meiner Mutter. Der Geruch schlug mir schon im Treppenhaus entgegen und ich habe es geliebt! Das würzige Huhn, Orangen, Mandarinen o.ä. in der Soße und dazu weißen, ganz normalen Reis, der durch die Würze des Restes noch milchiger wurde.... All das... Weiterlesen
2 Antworten
10.0 4.0 8.0 8.0/10
EdithLyri

22 Kommentare
EdithLyri
EdithLyri
Erstklassiger Kommentar    15
Edinburgh
Über Lakritze scheiden sich die Geister, über einen Lakritz-Duft scheiden sich die Geister ebenso. Edinburgh. Über der Stadt thront eine uralte Festung und in der Straße ist eine Bierbrauerei. Der Malz-, Hefe- und Gerstenduft zieht über die Stadt. Ich gehe spazieren und egal wo ich hingehe,... Weiterlesen
4 Antworten
7.0 8.0 8.0 8.5/10
pudelbonzo

1977 Kommentare
pudelbonzo
pudelbonzo
Hilfreicher Kommentar    13
Der Wohlige
Oh wie wohl ist mir am Abend - wenn zur Ruh die Glocken läuten - bim bam. So heisst es in einem deutschen Volkslied. Aber mir ist gar nicht wohl am Abend, da im Nachbargarten eine geräuschvolle Party läuft, begleitet von umtata Musik, Gejohle, und Kokelschwaden vom Grill. Diese Sinnesreize... Weiterlesen
6 Antworten
8.0 8.0 10.0/10
Verbeene

185 Kommentare
Verbeene
Verbeene
2
delikatesse
frisch und dicht-würzig im auftakt. als hätte man die schublade eines gewürzschränkchens geöffnet. kaum ist die erste würzige schwade verflogen, öffnet sich der duft in verschiedene richtungen: feines zitrisches, üppig fruchtiges, süsslich-erdiges. er dehnt sich aus und schmeichelt sich... Weiterlesen
10.0 3.0 8.0 10.0/10
PrisAloha

30 Kommentare
PrisAloha
PrisAloha
Erstklassiger Kommentar    8
Das süße Nichts
Eigentlich wollte ich mich nur am Serge Lutens Counter für eine Duftlesung anmelden. Tja, _eigentlich_... Da ich nun aber sowieso schonmal da war, habe ich mich doch von der Shiseido-Dame beraten lassen. Und sie machte ihre Sache gut. Sie 'warnte' schon vor, dass der Duft süß sei und nach... Weiterlesen
4 Antworten
8.0 5.0/10
Valeriana

17 Kommentare
Valeriana
Valeriana
Sehr hilfreicher Kommentar    3
Mandelkekse ohne Birne
Beim Lesen der Kommentare, nachdem ich den Duft getestet hatte, breitete sich bei mir Verblüffung aus. Intimer Hautgeruch? Ich hatte das Parfum in der Annahme getestet, es handele sich um ein Jeux de Pear. Geschuldet ist dieser Irrtum der Tatsache, dass die Schrift auf der Abfüllung schwer zu... Weiterlesen
5 Antworten
10.0 5.0 7.5 8.5/10
loewenherz

843 Kommentare
loewenherz
loewenherz
Erstklassiger Kommentar    35
Zwischen unseren Laken
Jeux de peau, Spiele der Haut. Genau das ist dieser Duft - ein Spiel, ein Spiel mit Assoziationen, die körperlicher kaum sein können für ein Parfum. Körperlich nicht im erotischen Sinne, sondern körperlich im Sinne von sehr körpernah, beinahe verstörend intim. Sie sind da, all die... Weiterlesen
9 Antworten
7.5 7.5 1.0/10
Alan

21 Kommentare
Alan
Alan
Erstklassiger Kommentar    23
Wäre es doch nur Entenleber gewesen
Als ich noch ein Grundschüler war und von Parfum reichlich wenig Ahnung hatte, machte sich in mir der Wunsch breit, Ratten zu halten. Meine Mutter, die mein Betteln vermutlich leid war, gewährte mir schließlich diesen Wunsch unter der Bedingung, dass ich mich auch selbst um die Reinigung der... Weiterlesen
10 Antworten
DasSpaetzle

18 Kommentare
DasSpaetzle
DasSpaetzle
Erstklassiger Kommentar    12
New England kurz vor Halloween
Jeux de Peau ist ein Duft, zu dem ich nicht häufig greife. Zu verschieden ist er von den Düften, die ich sonst benutze, zu kräftig. Ich tendiere zu leichten Düften, die niemanden belästigen. Dennoch habe ich Jeux de Peau gern in meiner Sammlung. Erstmals getestet habe ich ihn im... Weiterlesen
1 Antworten
Terra

652 Kommentare
Terra
Terra
Sehr hilfreicher Kommentar   
Fruchtmüsli
Hautspiele.... das klang so schön. Aber es ist ein typischer Lutens. Beinahe orientalisch und recht intensiv. Fruchtige Noten paaren sich mit holzigen Noten und einer Kokoskomponente. Tatsächlich kann man auch sowas wie Weizen und Gerste - hier eher wie Haferflocken - erkennen. Das hat... Weiterlesen
5.0 7.5 5.0/10
NiKaSi

56 Kommentare
NiKaSi
NiKaSi
Sehr hilfreicher Kommentar    6
Schwelender Holzscheit, mit Milch gelöscht
Jeux de Peau war eine Blindbestellung aufgrund der Ingredienzien, die sich für mich verheißungsvoll lasen. Ich stellte mir einen Duft vor, der im Auftakt etwas Frisches hat (stimmt) und sich dann weich und cremig (wie ein warmer und leckerer Frühstücksbrei, dessen Duft einem köstlich in die... Weiterlesen
5 Antworten
7.0/10
Farbecht

20 Kommentare
Farbecht
Farbecht
Hilfreicher Kommentar    3
Die Welt des Süsslichen, ist nicht süss - oder wo Haut und Teig sich treffen
Ich hab sie hier juhuuu vier neue Schätzchen, Serge Lutens Proben, frisch eingetroffen. Von Frische kann man allerdings nicht die Rede sein, wenn es um seine Hautspiele geht. Denn dieser Duft ist trocken, süsslich dunkel, aber nicht Süss wie eine Zucker Bombe. Ich hatte mich besonders... Weiterlesen
7.5 7.5 7.5 6.0/10
Leimbacher

2379 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
3
Hier riech mal an diesen Kaffeebonen, danach nimmst du Gerüche wieder besser auf!
Ui Ui Ui, ein Gourmand-Duft von SL der mir fast noch weniger gefällt als die dortigen Blumendüfte. Damit hätte ich nicht gerechnet. Er erinnert etwas an das gute Santal majascule, aber in noch trockener, extremer und kaffeehaltiger. Es riecht wirklich wie die berühmten Dosen voller... Weiterlesen
10.0/10
Blumenblut

6 Kommentare
Blumenblut
Blumenblut
22
Je veux!
Hoffentlich wird der nicht gelöscht, weil zu experimentell. Oder noch schlimmer: lost her marbles, or something like that. Because I didn't. Wollte nur endlich mal meinen - oh mein Gott! - ersten - ahhhhh! - Kommentar - okay... - schreiben. Aus einem Gespräch: "Wenn ich irgendetwas schreibe,... Weiterlesen
11 Antworten
10.0 7.5 7.5 2.0/10
Labormaus

15 Kommentare
Labormaus
Labormaus
Hilfreicher Kommentar    18
"Biohazard"
Lieber Serge, Du bist mein Held, Du großer Manitu, ich bewundere Deine Arbeit, ich kann mich für Deine Düfte wirklich begeistern, eine Frage hätte ich jedoch....was in aller Welt hast Du Dir bei Jeux de Peau gedacht!!! Ich habe es noch nie bis jetzt erlebt, dass ich von einem Duft würgen... Weiterlesen
10 Antworten
10.0 7.5 7.5 9.0/10
Hibou

68 Kommentare
Hibou
Hibou
Hilfreicher Kommentar    11
Margeriten-Orakel
So lange stehe ich nun schon auf seiner Wunschliste und habe dort kaum Gesellschaft. Warum nur lässt er mich so lange warten? Ich lasse eine Blume sprechen ... Er liebt mich: Von Anfang an fand er mich anziehend. Er liebt mich nicht: Trotzdem hat er mich nicht gleich zu sich... Weiterlesen
7 Antworten
7.5 10.0 4.0/10
Lapislazuli

10 Kommentare
Lapislazuli
Lapislazuli
2
Noch Parfüm oder schon Kunst?
Oha, dieser Lutens hinterlässt mich einigermaßen ratlos. Keine Ahnung, was Christopher Sheldrake frühstückt, angebrannten Toast getunkt in mit Karamellsirup gesüßten Milchkaffee? Da es in alten englischen Landhäusern immer ein wenig zu kühl ist, glimmt harziges Holz im Kamin vor sich hin.... Weiterlesen
1 Antworten
10.0 7.5 7.5 8.0/10
Clyde

87 Kommentare
Clyde
Clyde
Sehr hilfreicher Kommentar   
Bizarr
Es ist immer wieder spannend zu sehen, wie Serge Lutens Kreationen doch polarisieren! Gerade bei diesem umstrittenen Werk liegen ja wirklich Lichtjahre zwischen den hier vertretenen Meinungen. Trotzdem weckte Serge Lutens stets das Interesse und früher oder später setzte man sich dann doch... Weiterlesen
Sabi

69 Kommentare
Sabi
Sabi
2
Hilfe, die Lakritzschnecke kommt !
Der Duft startet mit einer Brotnote, wirklich, als wenn man an einer Bäckerei vorbeigeht und der frische, warme Brotgeruch weht einem aus der Tür um die Nase. Leider dauert es nur einen ganz kurzen Moment und diese Note verändert sich in eine Lakritzschnecke (ich HASSE Lakritze! ) mit herben... Weiterlesen
1 Antworten
7.5 7.5 7.0/10
Palonera

459 Kommentare
Palonera
Palonera
Sehr hilfreicher Kommentar    12
Süßholzgeraspel
Milchreis. Toastbrot. Kellog's Cornflakes. Selbst das Odeur von frischem Pipi hatte ich erwartet, das eine Rezensentin andernorts in "Jeux de Peau" wahrzunehmen glaubte – auf alles war ich eingestellt, auf Gutes wie auf Böses. Und nichts von alledem ist "Jeux de Peau" auf... Weiterlesen
4 Antworten
Alle Kommentare anzeigen (28)

Statements

Susan vor 22 Tagen
Da kommt mir doch spontan der Gedanke an indisches Chicken Biryani.....nur Gott allein weiß, was in Serge Lutens so vor sich geht :-D...+2
EdithLyri vor 8 Monaten
Hefekloß mit Salzlakritz-Milch-Sauce, garniert mit Gewürzen. In der Straße ist eine Bierbrauerei, der malzige Brotduft zieht über die Stadt.+5
10.0
4.0
8.0
8.0
Sonnenwende vor 10 Monaten
Fein würziges süßes Chutney
auf Baquette serviert
Appetitanregend und lecker
Zur Zeit von der Karte gestrichen+4
8.0
6.0
6.0
7.5
1 Antwort
Mydarkflower vor 10 Monaten
“Mami, was ist das??? Das riecht sooooo gut!!!!“
Recht hat mein Töchterlein. Süßmilchiggetreidigwürzig, sehr anders und verdammt lecker.+7
5.0
4.0
6.0
8.0
Skubi73 vor 16 Monaten
Riecht wie der Milchreisnachtisch bei der Ayurveda-Kur - So riechen wollen? Niemals!+5
3.5
2 Antworten
Ichbins vor 18 Monaten
Milchig,holzig mit deutlicher Weizennote.Allerdings leicht angebrannt im Verlauf.Interessanter Duft,untypischer Gourmand,die Kokelnote stört+4
8.0
6.0
8.0
7.0
Jenny05 vor 20 Monaten
Cremig, warm, milchig-mandelig. Nur zart süsser, sanfter Gourmand. Nehme gsd keine Lakritze wahr. Für S.L. relativ zahm. Alltagstauglich.+3
8.0
6.0
7.0
8.0
Alöx vor 22 Monaten
Der Duft kommt meiner Vorstellung eines Milchduftes sehr nahe. Der Signaturduft des Bärenmarke-Bärs?+4
7.0
6.0
7.0
7.0
BlueVelvet vor 24 Monaten
Anfangs leichtwürzige Milch-Hefeteignot. Großzügig gesprüht. Keiner bemerkte es - nur ich. Anstrengend. Sandelholziger Gourmet-Drydown. Gut.+5
8.0
5.0
8.0
8.5
Jägerin vor 2 Jahren
Porridge mit Aprikosen Lakritz Topping. Als Deko einige Blüten. Die Blumen hätte mensch sich allerdings sparen können! Spannender Duft.+2
7.0
8.0
6.5
Milou vor 3 Jahren
Ranzige Butter mit madigem Mehl vermischt. Möchte niemandem nahe kommen, dessen Haut so riecht...! War selten so abgeneigt von einem Duft...+12
8.0
7.0
8.0
2.5
3 Antworten
Azahar vor 3 Jahren
Milch. Mit Milch. Und Milch und Milch. Der Horrorduft für laktoseintolerante Menschen. Extrapunkt für die grandiose Umsetzung des Grauens.+15
9.0
7.0
8.0
2.0
4 Antworten
Pepper81 vor 3 Jahren
Der ist mir zu Milchig/Getreidig/Nussig. Strengt mich zu sehr an und fordert mich dazu auf ihn schnell wieder abzuwaschen.+3
7.0
7.0
8.0
5.5
1 Antwort
ChatonNoir vor 3 Jahren
Bernd das Brot! Oder... Man schütte ordentlich viel Amarettinis in einen gezuckerten Milchkaffee u. gebe dazu Pfeffer u. Gewürznelken.+7
2 Antworten
Sweetsmell75 vor 3 Jahren
Hilfe mein Frühstück ist angebrannt... war mein 1. Gedanke. Danach süß-gourmandiger, hautnaher Duft. Leicht sinnlich? Ich weiss net so recht+4
8.0
6.0
7.0
7.0
8 Antworten
Jumi vor 3 Jahren
Ein Glas Milch und Gebäck, serviert auf enorm duftendem Sandelholzbrett.So lecker, dass es schnell verputzt wird,samt dem Holz.Und weg isser+8
6.0
4.0
4.0
8.0
Waterbubbles vor 4 Jahren
das zeug ist schon verrückt. die getreidenote ist am schönsten. der rest macht es ....was weiss ich. ich brauche noch zeit...+2
8.5
Ergreifend vor 4 Jahren
Erinnert mich an Milchreis.
Weizen / Heu durchaus sehr präsent.
Ein sehr süßer Gourmand, der auch holzige Noten umfasst.
Nichts für mich.+11
8.0
6.0
7.0
5.0
2 Antworten

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Elena00
von Elena00
nasse triste Wiesen/Acker Landschaft..
von ChatonNoir
von jakdelind
von jakdelind
von Shivsri13
von Shivsri13
Für Fresh... ölig
von ChatonNoir
von Shivsri13
von Shivsri13
von Blumenblut
von Blumenblut
Shit weather
von ChatonNoir
von Seren
von Seren
von Jingle
von Jingle
von OvidiuH
von OvidiuH
von Avallon
von Avallon
von Boszka79
von Boszka79
von Ironheart
von Ironheart
von Ironheart
von Ironheart
von Slickadam
von Slickadam

Beliebt Serge Lutens

Chergui von Serge Lutens Ambre sultan von Serge Lutens Five o'clock au gingembre von Serge Lutens Fille en aiguilles von Serge Lutens Gris clair... (2006) von Serge Lutens Un bois vanille von Serge Lutens Arabie von Serge Lutens Féminité du bois von Serge Lutens L'Eau Serge Lutens von Serge Lutens Datura noir (Eau de Parfum) von Serge Lutens La fille de Berlin von Serge Lutens Santal majuscule von Serge Lutens Cèdre von Serge Lutens Fleurs d'oranger von Serge Lutens Daim blond von Serge Lutens Serge noire von Serge Lutens Clair de musc von Serge Lutens Nuit de cellophane von Serge Lutens Jeux de peau von Serge Lutens À la nuit von Serge Lutens