Valentino Donna Born In Roma 2019 Eau de Parfum

Valentino Donna Born In Roma (Eau de Parfum) von Valentino
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.5 / 10 481 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Valentino für Damen, erschienen im Jahr 2019. Der Duft ist süß-fruchtig. Es wird von L'Oréal vermarktet.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Süß
Fruchtig
Blumig
Synthetisch
Frisch

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
Schwarze JohannisbeereSchwarze Johannisbeere BergamotteBergamotte
Herznote Herznote
Jasmin-Sambac AbsolueJasmin-Sambac Absolue Jasminum grandiflorum AbsolueJasminum grandiflorum Absolue JasminteeJasmintee
Basisnote Basisnote
Bourbon-VanilleBourbon-Vanille CashmeranCashmeran GuajakholzGuajakholz

Parfümeure

Videos
Bewertungen
Duft
7.5481 Bewertungen
Haltbarkeit
7.3421 Bewertungen
Sillage
7.1422 Bewertungen
Flakon
8.2423 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.3304 Bewertungen
Eingetragen von Franfan20, letzte Aktualisierung am 20.05.2024.
Wissenswertes
Das Gesicht der Werbekampagne ist das südsudanisch-australische Model Adut Akech.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Valentino Donna Born In Roma (Hair Mist) von Valentino
Valentino Donna Born In Roma Hair Mist
Signature (Eau de Parfum) von Jessica Simpson
Signature Eau de Parfum
Paradoxe von Prada
Paradoxe
Cashmere Glow (Eau de Toilette) von Bath & Body Works
Cashmere Glow Eau de Toilette
Sì Passione (Eau de Parfum) von Giorgio Armani
Sì Passione Eau de Parfum
Valentino Donna Born In Roma Intense von Valentino
Valentino Donna Born In Roma Intense

Rezensionen

19 ausführliche Duftbeschreibungen
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
pudelbonzo

2368 Rezensionen
pudelbonzo
pudelbonzo
Sehr hilfreiche Rezension 21  
süßer Kuschler
Eigentlich war ich in die Parfumerie geeilt, um Voce Viva zu probieren - einerseits weil ich Valentinos mag, andererseits weil Voce Viva ja im TV reichlich beworben wird.

Ich befand Voce Viva für gut - aber meine Augen wanderten eine Etage höher - zu Born in Roma.

Seltsam - dieser Duft flimmert nicht andauernd über den Bildschirm.
Warum?
Das weiss wohl nur die Marketingabteilung - denn müsste ich wählen, würde ich zu Born in Roma greifen.

Mir gefällt der herb fruchtige Johannisbeerauftakt , der sich harmonisch mit dem hellen Jasmin vereint.
Dazu noch eine Tasse aromatischen Jasmin Tees.
Es wird mir warm ums Herz.
Die süße Vanille schmiegt sich ans Cashmeran - und Kuschelstimmung kommt auf.
Die hölzernen Noten läuten den Herbst ein - mit seinen warmen Farben.

Man muss nicht in Rom geboren sein, um diese herbstliche Stimmung in seinem goldenen Licht zu empfinden.

Wie schön muss es jetzt sein, mit der Bimmelbahn durch Villa Borghese zu tuckern?

Ich will Voce Viva nicht schmälern - aber für mich birgt Born in Roma mehr Emotionen.
2 Antworten
Wissensdurst

7 Rezensionen
Wissensdurst
Wissensdurst
Sehr hilfreiche Rezension 5  
Wie geht das?
Dieser Duft fand seinen Weg in Form einer Probe zu mir und ich dachte: wow, was ein schöner Duft. Während ich schon online nach Preisen für dieses Wässerchen geschaut habe, änderte sich der Duft jedoch, vor allem wurde er sehr schnell schwächer. Was blieb war leider nur ein sehr synthetischer Geruch, wirklich fast wie Plastik. Dies hatte nichts mehr mit der schönen blumig fruchtigen Leichtigkeit vom Beginn zu tun und ich musste mich leider vom Kauf verabschieden. Wie Plastik möchte ich nun wirklich nicht riechen..... Eigentlich sehr schade, der Flacon ist auch schön, hätte was werden können mit und beiden, aber hat nicht sollen sein.
1 Antwort
7
Flakon
6
Sillage
10
Haltbarkeit
6.5
Duft
Rutil

31 Rezensionen
Rutil
Rutil
Sehr hilfreiche Rezension 9  
Was bleibt
Wenn man im Rom zur antiken Zeit geboren wäre, hätte es zur physischen Beduftung eine sogenannte Unguenta gegeben. Eine solche war eine Art Creme, welche aus einer flüssigen Grundlage und einer duftenden Essenz bestand. Nach Plinius dem Älteren bestand die wohl häufigste und älteste Unguenta aus Kalmus, Myrte, Mastix, Zypresse und Granatapfel. Demnach möchte ich meinen, daß der Duft durchaus recht balsamisch, leicht herb und mit säuerlicher Fruchtigkeit beschrieben werden kann. Wie sich die Zeiten nun geändert haben, ist gut an Born in Roma zu erkennen.

Der Auftakt ist fruchtig und sanft säuerlich durch die schwarze Johannisbeere. Hinzu kommt eine spritzige Bergamotte gepaart mit leichter Würze durch eine Prise rosa Pfeffer. Je mehr Wärme der Duft in dieser Phase erhält, desto eher bemerkt man die cremig weiche Bourbon-Vanille der Basis.
Im Verlauf wird es jedoch durchaus anstrengend. Das Konglomerat verschiedener Jasminnoten ist fordernd blumig und süß; eine fast schon dekadente Jasminlastigkeit, wenn man es so umschreiben kann. In Kombination mit Cashmeran entwickelt das Jasmin-Sambac-Absolue eine stechende Note - eine Überspitzung, die der Komposition keinen Nutzen bringt. In diesem Stadium sind die Kopfnoten fast vollends verschwunden und ein enttäuschendes Antlitz der Beliebigkeit mag sich zeigen. Anstelle des Cashmerans wäre Sandelholz oder auch Amber interessanter gewesen. Mit etwas Durchhaltevermögen kommt man aber durchaus an einen versöhnlichen Punkt.
Wenn das Herzdebakel sich sanft aushaucht und das süßlich rauchige Guajakholz präsenter wird, bekommt Born in Roma eine leicht maskuline Ausstrahlung, die jedoch keineswegs herb ist, sondern angenehm weich und gediegen holzig-würzig mit Sprenkeln von Bergamotte und Bourbon-Vanille. Ein tatsächlich guter Abgang, wie ich finde.

Die Haltbarkeit ist ausgesprochen gut. Fast einen ganzen Tag kann man sich mit diesem Parfum kleiden; selbst nach einem ausgiebigen Bade sind Duftmoleküle am Arm zu vernehmen. Aufgrund der beschriebenen anstrengenden Phasen würde ich einen (!) Sprühstoß empfehlen, die Sillage ist sonst nicht zu unterschätzen.

Der Duft repräsentiert nichts neues oder gar innovatives. Abzusehen war der Weg in die süß-fruchtige bzw. süß-blumige Richtung mit dem Lizenzwechsel von Puig zu L’Oréal. Was bleibt, ist eine ewige Stadt in der Moderne. Alte Pflaster neben übertechnisierter Umwelt. Überlaut und flüsterleise. Gefühlskalt und geborgenwarm. Das Parfum imaginiert eine anstrengende Ära mit klitzekleinen Inseln der Entspannung. Postmoderne Panem et circenses im Flakon.
3 Antworten
6
Preis
10
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
10
Duft
RavingNurse

8 Rezensionen
RavingNurse
RavingNurse
Top Rezension 9  
Süßigkeitenbombe
Liebe Parfumos,

Ich roch das Parfum das erste Mal an einer Kollegin und bekam sofort Kopfschmerzen. Sie hatte wohl eeeeetwas übertrieben.
Eine Nacht ohne Kopfschmerzen darüber geschlafen und ich bekam den wahnsinnig süßen Duft nicht mehr aus meinem Kopf. Die verschiedenen Jamsin-Sorten und die Vanille hatten sich tief in mein Gedächtnis eingebrannt und ließen mich in einem Gefühlschaos von purer Sexiness, Rummelfeeling und purem mediterranen Urlaub zurück.
Also entschloss ich mich dazu, es einmal in etwas geringerer Dosierung zu testen und es durfte sofort bei mir einziehen. Es fühlt sich wirklich an, als wäre ich born in Roma. Ich fühle mich damit frei, extrovertiert und stark - wohl gemerkt deutlich geringer dosiert als meine Kollegin. Häufig werde ich darauf angesprochen, wie toll ich dufte. Seitdem sind wir an etwas kühleren Frühlingstagen bis über den Herbst und Winter ziemlich beste Freunde und ich vermute die Freundschaft wird noch lange währen!
2 Antworten
8
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
8.5
Duft
Scandinavica

17 Rezensionen
Scandinavica
Scandinavica
Hilfreiche Rezension 6  
Schicke Römerin
Da ich schon Valentino Donna sehr mochte, musste ich die Neuerscheinung natürlich auch zumindest ein mal testen. Ich mochte ihn direkt in seiner sommerlichen Verspieltheit. Sorgenfrei und fruchtig kommt sie daher, die fruchtige Kopfnote bleibt lange erhalten und büßt nichts an Spritzigkeit ein, denn sie kommt ja in Begleitung von Bergamotte. Als Cassis kann ich den Duft jedoch nicht identifizieren, er wirkt eher synthetisch fruchtig; daran könnte das Cashmeran schuld sein. Jasmin rundet das ganze mild ab, hält sich aber zusammen mit der Vanille und dem Guajakholz eher im Hintergrund.
Der angenehme moderne Sommerduft einer lebhaften jungen Italienerin. Einzig die Haltbarkeit lässt zu wünschen übrig, denn innerhalb von 1 1/2 Stunden ist er kaum noch wahrzunehmen.
0 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

125 kurze Meinungen zum Parfum
Sweetsmell75Sweetsmell75 vor 4 Jahren
8
Flakon
7
Sillage
5.5
Duft
*Nasenhaarzusammenkleber*
Furchtbare Plörre ...
undefinierbar fruchtig-süß
m. Kunstholz garniert.
Was hat Valentino da geritten?
*uff*
12 Antworten
SonarIDSonarID vor 3 Monaten
6
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
Donna
Donna Summer ? … oder
Donna Wetter ?
Eher Cashme Jasmin
Öfter schon gerochen
Dennoch ganz nett
24 Antworten
KäseKäse vor 11 Monaten
7
Duft
Heiter, beschwingt, dolce Vita. Aber man vergisst ihn so schnell, wie eine Vespa an dir vorbeifährt.
13 Antworten
GaukeleyaGaukeleya vor 4 Jahren
7
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
3
Duft
Nach fruchtigsüssem Faustschlag ertrinke ich in der olfaktorischen Idee aus Silikon, geschmolzenem Plastik und Fake Lashes(full strips, XXL)
7 Antworten
ErgoproxyErgoproxy vor 4 Jahren
6
Sillage
7
Haltbarkeit
4
Duft
Bored in Roma! Der trüllfte Aufguss des zurzeit angesagten Blumen-Frucht-Synthetik-Gedöns. Langsam müsste der Kuchen doch auf sein, oder?
7 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

9 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Valentino

Valentino Uomo Intense (2016) von Valentino Valentino Uomo Intense von Valentino Valentino Uomo (2014) (Eau de Toilette) von Valentino Valentino Donna Rosa Verde von Valentino Valentino Donna (2015) (Eau de Parfum) von Valentino Valentino Uomo Born In Roma von Valentino Valentino Uomo Born In Roma Intense von Valentino Valentino Uomo Born In Roma Coral Fantasy von Valentino Valentino Uomo Born In Roma Yellow Dream von Valentino Valentino Uomo Noir Absolu von Valentino Voce Viva (Eau de Parfum) von Valentino Valentina (2011) von Valentino V pour Homme (Eau de Toilette) von Valentino Valentino Uomo Acqua von Valentino Valentino Donna Acqua von Valentino Valentino Donna Noir Absolu von Valentino Valentino Donna Born In Roma Intense von Valentino Valentino (Eau de Toilette) von Valentino Vendetta pour Homme (Eau de Toilette) von Valentino Voce Viva Intensa von Valentino