Valentino Uomo 2014 Eau de Toilette

Version von 2014
Valentino Uomo (2014) (Eau de Toilette) von Valentino
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.9 / 10 872 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Valentino für Herren, erschienen im Jahr 2014. Der Duft ist süß-gourmand. Es wurde zuletzt von Puig vermarktet.
Gut kombinierbar mit Rich/Warm/Addictive (Eau de Toilette)
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Süß
Gourmand
Pudrig
Würzig
Holzig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
BergamotteBergamotte MyrteMyrte
Herznote Herznote
Gianduja-CremeGianduja-Creme KaffeeKaffee
Basisnote Basisnote
weißes Lederweißes Leder ZederZeder

Parfümeur

Videos
Bewertungen
Duft
7.9872 Bewertungen
Haltbarkeit
7.2725 Bewertungen
Sillage
6.9728 Bewertungen
Flakon
8.5767 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.8269 Bewertungen
Eingetragen von Michael, letzte Aktualisierung am 18.05.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Valentino Uomo von Valentino
Valentino Uomo
Dior Homme Original (2011) (Eau de Toilette) von Dior
Dior Homme Original (2011) Eau de Toilette
Dior Homme Intense (2011) von Dior
Dior Homme Intense (2011)
Valentino Uomo Intense (2016) von Valentino
Valentino Uomo Intense (2016)
Dior Homme (2005) von Dior
Dior Homme (2005)
Oriental Essence - Roi d'Orient von Rituals
Oriental Essence - Roi d'Orient

Rezensionen

56 ausführliche Duftbeschreibungen
9
Flakon
6
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
4ajbukoshka

74 Rezensionen
4ajbukoshka
4ajbukoshka
Top Rezension 28  
Ein Hoch auf Diversity, ein Hoch auf Parfum(o). Grande Amore!
‚Girls can be anything‘, wird uns vom Marketing entgegengeschrien. Wir sollen Mut haben, wir selbst zu sein. Aber, wenn es nach ebendiesem Marketing geht, soll das immer noch in gewissen Grenzen stattfinden.
‚Sei du selbst, aber nur, solange wir es okay finden, wie du bist.‘
Man wird komisch angeschaut, wenn man als Mann in der Damenabteilung der Parfümerie herumschleicht (wie eine Katze namens Don Juan oft erleben musste) und auch umgekehrt mit blöden Sprüchen konfrontiert wie „Sie wissen aber, dass das für Männer ist?“.

Pah. Designer #1 für Handtaschen, die man sich kaum leisten möchte, Schuhe, die einem fast zu schade zum Tragen wären, Valentino Garavani der Ultimative, weiß es besser. Sich für ein Geschlecht zu entscheiden, heißt, sich zu beschränken. Daher gibt es Unisex-Taschen und ‚Valentino Uomo‘, den androgynen Mann im Damengewand oder einfach nur einen Menschen, der auch nur ein Mensch ist.
Nicht immer ist jeder Person das Privileg gegönnt, sich zu entscheiden.
Die einen wissen es nicht genau, die anderen möchten sich für zwei Optionen entscheiden, für die anderen ist erst gar nichts dabei, das ihrem Wesen entspricht.
Was machen wir da? Uns für etwas entscheiden, dass uns am ehesten entspricht? Abwechseln?
Bei Parfums kein Problem, bei der Eintragung des Geschlecht in amtliche Ausweisdokumente schon eher.
Und dann wäre da noch das Problem der Stigmatisierung, dass man nicht überall auf der Welt mit einem anderen Vermerk als m/f gern oder überhaupt gesehen wird.

Ich nehme Valentinos Uomini (Plural von ‚Uomo‘) mit einem süffisanten Lächeln und glänzenden Augen aus dem Regal, denn die Flakons sind stilvoll sein Vater, Grande Amore!
Außerdem ist ‚Uomo‘ nicht nur der Mann, sondern auch der Mensch - und dieses Parfum ist ganz eindeutig für Menschen gemacht. Für Menschen wie mich. Dich. Euch. Egal, ob weiblich, queer, männlich, divers, non-binär, trans oder inter.
Für Menschen, die Süßigkeiten lieben, nicht dick werden wollen. Für solche, denen Monothematik zu monothematisch ist.
Eine frisch-herbe Begrüßung, sehr süße Entwicklung, sehr ‚Nutella‘, gebettet auf Leder, vollgekleckst mit Nutella und in der Aura ein bisschen ‚Waldmeisterbrausepulvervibes‘ - so kommt dieser Valentino Uomo daher, der kleine Hauch von Luxus für jeden Tag.
Und ich liebe ihn. 5ever und always, für seine inneren Werte und, weil er einer der besten Valentinos ist.
Er hält keinen ganzen Tag, nach 5-6 Stunden sprühe ich nach, aber das tue ich gerne, denn dieser schicke Schatz ist zu schade dafür, nichts von der Welt zu sehen und einzig in einem dunklen Schrank zu verweilen.

Parfum verbindet Menschen.
Danke an Parfumo für die Einführung der Geschlechtsoption ‚divers‘. Dafür und für noch viel mehr Grande Amore!
(Ja, ich kann es gar nicht oft genug sagen.)
12 Antworten
10
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
10
Duft
Surprise1908

18 Rezensionen
Surprise1908
Surprise1908
Top Rezension 19  
Mindestabstand 1,5m - bei diesem Duft unmöglich
Wenn ich meinen Mann zu einem Signatur-Duft überreden könnte, wäre es dieser hier. Meine Güte, ist das ein toller Männerduft. Ich weiß nicht, ob es die Verbindung Kaffee und Leder ist, bei mir kommt leckere Zartbitterschokolade mit 80 % Kakaoanteil an. Eine männliche raue und zugleich zarte warme Süße, die nicht aufdringlich ist. Ein Parfum, dass auch Frauen gut benutzen können. Tragbar in jeder Jahreszeit und zu jedem Anlass. Man wird mit diesem Duft nie anecken oder auf den Wecker gehen. Man(n) fühlt sich wohl mit diesem Duft. Versprochen.
Eine Ähnlichkeit zu Dior homme ist unverkennbar, aber ich finde diesen Duft hier gefälliger und leiser. Zudem sind die süßen Noten hier zugleich auch warm und edel.
Bei diesem Parfum fällt es mir schwer Abstand zu halten. Es zieht mich magisch an.
Nicht zu übersehen ist auch dieser außergewöhnlich schöne Flacon. Hier hat man sich wirklich etwas einfallen lassen. So edel wie das Parfum.
6 Antworten
8
Flakon
6
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Prokion

96 Rezensionen
Prokion
Prokion
Top Rezension 16  
Balsam für die Sinne
Ich sitze abends in meiner Lieblings-Pizzeria. Alles voll. Per Handzeichen ( Stammkunde ) meine große "Diavolo" und ein Erdinger /ohne bestellt. Daumen hoch und dreimal Handzeichen. Pizza ca . 30 Minuten. Alles läuft. Um das Warten etwas abwechslungsreicher zu gestalten, blätter ich eine GQ durch, die am Seitentresen lag. In der Mitte eine Werbeseite mit noch versiegelter Probe von Valentino Uomo. Das Ding geöffnet und auf den linken Unterarm verteilt. Ärmel wieder rüber, Essen kommt. Als noch 2/8 der Pizza auf dem Brett liegen überkommt mich eine Art von Nervosität und Hitze. Es gab eine Zusammenballung vieler kleiner, für sich harmlos aussehender Pepperoni-Kerne, die nun urplötzlich ihre Wirkung entfalteten. Mit starrem Blick und rotem Gesicht fand ich Blickkontakt mit dem Kellner. Ohne Worte ging er in die Küche, kam danach an meinen Tisch und stellte mir ein Glas warme Milch mit Honig hin.

Leute Ihr mögt jetzt lachen, aber der Geschmack warmer Milch mit Honig, in Kombination mit der weichen Kaffee-Schokocreme-Note von Valentino Uomo war eine unbeschreiblich wohltuende Erfahrung.

Es ist ein, sich verdunkelnder, weicher, recht schwerer und aromatischer Duft. Die Kaffee- und Schokophase ist so natürlich, wie ich es bisher selten gerochen habe. Da schwingen auch leichte Bitter- und Säurenoten mit. Es riecht einfach hochwertig.

Vielleicht sind es diese ungewollten Zufälle, die uns dabei helfen Düfte emotional zu erschließen und erfahrbar zu machen.
0 Antworten
10
Flakon
7.5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
8.5
Duft
Leimbacher

2766 Rezensionen
Leimbacher
Leimbacher
Top Rezension 18  
Am Kaffee-Creme-Zahn der Zeit
Endlich mal wieder ein richtig guter Release auf dem Herrendesignermarkt... als einziger (größerer) Minuspunkt muss gesagt werden, dass sich der neue Valentino sehr an Dior Homme oder eher der Intense Version orientiert, ihn als künstlerisches und erfolgreiches Vorbild hat. Aber das ist bei einem DH-Fan wie mir ja positiv - Valentino Uomo hat es wenn man beide Diors besitzt nur was schwer in die Sammlung zu kommen. Aber rein qualitativ ist das grandios und ein sicherer Schuss für alle süßen Puderfans! Man kann definitiv schlechtere Vorbilder haben, schlechter ins Jahr 2014 starten und Herr Polge weiß schließlich auch was er zu tun hat um den Zeitgeist zu treffen.

VU riecht toll, fein, lecker, cremig, dickflüssig, süß und einfach genau das, was im Moment jeder riechen will und liebt. So würden Playboy Parfums gerne riechen und Playboys auch. Aber mit ner Menge Stil und auch Charme - die aktuelle Werbung passt schon ziemlich gut. Ein typisch-italienischer Schlawiner! Es riecht etwas wie unsüssere Nutella mit minimalem Kaffee-Geruch, eher Kaffee-Creme. Aber der Duft hat auch etwas trockenes Holz und Leder im Abgang. Traumhaft schön! Und keineswegs eine einfache Kopie, aber unbestritten nahe dran. Wahrscheinlich hat man Polge gesagt, mach uns etwas wie Dior Homme.

Flakon: toller Sprayer, super edel und schwer, fast schon kitschig. Aber ich find auch hier, steht er seinem Vorbild nicht nach.
Sillage: ausgehtauglich, aber eher für Bars und Events. Ich find ihn zu fein für plumpe Discos.
Haltbarkeit: 8 Stunden - kein Schnellschuss!

Ich wette, dass der richtig gut ankommen wird und ein Bestseller - vielleicht sogar ein Nachfolger des Goldbarren. Spätestens dann werden ihn alle hassen und genervt sein - ich bin froh über ihn und finde ihn weitaus besser als alle anderen Trittbrettfahrer wie Dry Oil und Co. Valentino macht es mit seinen wenigen Veröffentlichungen alle paar Jahre definitiv richtig und hält sich interessant.
5 Antworten
10
Flakon
7.5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
9
Duft
JULI4N97

2 Rezensionen
JULI4N97
JULI4N97
Top Rezension 21  
Wahrlich ein Meisterwerk!
Erst einmal "Hallo" Liebe Parfumo-Gemeinde!

Dies ist mein erster Kommentar, den ich hier in der Community hinterlassen werde. Ich habe mir schon lange überlegt wann und vor allem für welchen Duft ich mir Zeit nehmen werde.. . Klar war mir von Anfang an, dass es kein Mainstream-Duft sein wird, den ich zuerst kommentiere. Ich dachte mir es sollte ein Parfum sein, das es wirklich verdient hat! Tja und dann bin ich eben irgendwie bei diesem hier angelangt... *Glücksgefühle*

Aber fangen wir mit dem "äußerlichen" dieses Duftes an:

Der Flakon sticht beim Vorbeigehen zwar nicht sofort ins Auge, beim näheren betrachten aber hebt er sich auf alle Fälle sofort von der Masse ab. Ich kenne keinen Flakon der so speziell und dennoch so edel daher kommt. Das facettierte Glas ist sehr aufwendig gemacht und mag bestimmt nicht jedermanns Geschmack sein, gefällt mir aber dennoch sehr. Der gold-bronzene Deckel sowie die goldene "Valentino" Aufschrift passen perfekt zum Inhalt und dem Rest des Flakons. Der eingravierte Name lässt den Flakon zusätzlich edler erscheinen. Für manche mag der Flakon vielleicht "altmodisch" oder "kitschig" sein, mir aber gefällt er sehr!

So nun kommen wir endlich zum Duft:

Ich weiß garnicht wie ich anfangen soll.. Klar ist: Der Duft ist ein absolutes Meisterwerk!
Bitte testet diesen Duft nicht auf dem Teststreifen, denn da riecht er lange nicht so gut! Also etwas auf die Haut aufgesprüht. Die frische Kopfnote nimmt man nicht lange war, da sich die Herznote schnell breit macht. Aber das muss man bei diesem Duft auch garnicht, da er absolut von dem Kaffee und der süßen Gianduja-Creme lebt! Diese beiden Komponenten zusammen sind einfach nur himmlisch! Die Creme gibt dem Kaffe diese einzigartige Süße! Eine cremig gourmandige Süße, die leicht pudrig daher kommt, aber keinesfalls stechend sondern sehr sehr edel und angenehm riecht! Da kann "Mr. Goldbarren" wieder nach unten in seinen Stollen gehen und einpacken! Später in der Basis kommt dann noch ein bisschen Leder dazu. Zeder ist sehr dezent gehalten. Alles harmoniert einfach perfekt, nichts was mich stört! Ein sehr eleganter Duft mit einer leichten Schwere und einfach nur zum Dahinschmelzen! Den würde ich bei einem gemütlichen Dinner zu zweit tragen!

Die Haltbarkeit ist gut! ich nehme ihn lange auf der Haut wahr, wobei ich finde für einen süß-gourmandigen Duft könnte er noch etwas länger halten. Auf der Kleidung hält er ewig! Am nächsten Morgen riecht mein Pullover immer noch gut warnehmbar danach! Die Sillage ist auch gut. Man wir definitiv wahrgenommen! Nimmt dann aber zunehmend mit der Zeit ab. Könnte besser sein. Aber das ist auch das einzigste Manko hiervon!

Fazit: Dieser Duft ist zwar einfach gehalten, dafür aber in einer einzigartigen Extraklasse! Er braucht nicht kompliziert zu sein, denn er ist perfekt so wie er ist! Außerdem bestätigt das Aussehen des Flakons den Inhalt zu 100%! Für mich ein absoluter Traumduft!
3 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

96 kurze Meinungen zum Parfum
DuftgroupieDuftgroupie vor 2 Monaten
6
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Holzigwürziger dezenter Kaffee/ ein dressiger Gourmand, gewissermaßen zurückhaltend/ mehr pudrig, leicht süßlich & ledrig kuschelnd
21 Antworten
DonLeBonDonLeBon vor 8 Jahren
10
Flakon
7.5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
10
Duft
Nussnougat-Praline zu einem Milchkaffee vernascht. Ein leckerer und hochwertiger Unisex-Duft der hier m.E. sehr unterschätzt wird.
0 Antworten
KäseKäse vor 6 Monaten
10
Duft
Also bitte, den süßen Kerl können doch auch Frauen tragen! Leider rieche ich den Kaffee nicht raus, aber ein lecker Jung!*
18 Antworten
DieLoraDieLora vor 5 Jahren
6
Sillage
7
Haltbarkeit
6.5
Duft
Ein Duft für Männer?
Überzuckerter Kaffee, weichgespült, metrosexuell
DHI ist Brusthaartonikum dagegen
Besorg dir ein paar Nüsse!
1 Antwort
BastianBastian vor 2 Jahren
9
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Ein erträglich eleganter Mainstream Duft.
Synthetisch auf jeden Fall aber ordentlich gemacht. Nicht zu süß. Kaffee dezent,
*Harmonisch*
**
15 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Diskussionen

Themen zum Parfum im Forum
SkylabSkylab vor 10 Jahren
Herren-Parfum
Valentino Uomo (2014)
Für mich ist VU nicht nur vom Duft her dem DHI sehr ähnlich, sondern auch von der Wirkung. Ich bekomme von beiden chronischen Husten über 2 Tage nach dem Auftragen.Schade drum, aber ich muss wohl echt mal alle...

Bilder

26 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Valentino

Valentino Uomo Intense (2016) von Valentino Valentino Uomo Intense von Valentino Valentino Donna Rosa Verde von Valentino Valentino Donna Born In Roma (Eau de Parfum) von Valentino Valentino Donna (2015) (Eau de Parfum) von Valentino Valentino Uomo Born In Roma von Valentino Valentino Uomo Born In Roma Intense von Valentino Valentino Uomo Born In Roma Coral Fantasy von Valentino Valentino Uomo Born In Roma Yellow Dream von Valentino Valentino Uomo Noir Absolu von Valentino Voce Viva (Eau de Parfum) von Valentino Valentina (2011) von Valentino V pour Homme (Eau de Toilette) von Valentino Valentino Uomo Acqua von Valentino Valentino Donna Acqua von Valentino Valentino Donna Noir Absolu von Valentino Valentino Donna Born In Roma Intense von Valentino Valentino (Eau de Toilette) von Valentino Vendetta pour Homme (Eau de Toilette) von Valentino Voce Viva Intensa von Valentino