Valentino Uomo Born In Roma Intense 2023

Valentino Uomo Born In Roma Intense von Valentino
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.8 / 10 329 Bewertungen
Ein neues Parfum von Valentino für Herren, erschienen im Jahr 2023. Der Duft ist süß-synthetisch. Es wird von L'Oréal vermarktet.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Süß
Synthetisch
Frisch
Fruchtig
Holzig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
VanilleVanille IngwerIngwer
Herznote Herznote
provenzalischer Lavendelprovenzalischer Lavendel MuskatMuskat
Basisnote Basisnote
haitianisches Vetiverhaitianisches Vetiver

Parfümeure

Videos
Bewertungen
Duft
7.8329 Bewertungen
Haltbarkeit
7.5291 Bewertungen
Sillage
7.3293 Bewertungen
Flakon
8.6298 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.6277 Bewertungen
Eingetragen von mehreren Usern, letzte Aktualisierung am 17.07.2024.
Wissenswertes
Die Gesichter der Werbekampagne sind die Models Adut Akech und Anwar Hadid.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Valentino Uomo Born In Roma von Valentino
Valentino Uomo Born In Roma
Winners Trophy Silver von Lattafa / لطافة
Winners Trophy Silver
Hawas for Him von Rasasi
Hawas for Him
The Most Wanted von Azzaro
The Most Wanted
Emporio Armani - Stronger with You Intensely von Giorgio Armani
Emporio Armani - Stronger with You Intensely
The Most Wanted Parfum von Azzaro
The Most Wanted Parfum

Rezensionen

12 ausführliche Duftbeschreibungen
10
Preis
7
Sillage
6
Haltbarkeit
9
Duft
Velamint

9 Rezensionen
Velamint
Velamint
9  
Sympathisches Synthetik Süppchen
Ja, die meisten Designer Düfte haben es hier schwer, wenn sie nicht gerade Dior Homme oder Sauvage heißen, oder überteuert vom Taschenlabel Louis Vuitton kommen.
Dabei gibt es, genau wie im hier hochgelobten Nischen Segment, auch bei denen immer wieder schöne Kreationen, deswegen kann ich dieses Dogma, Designer Düfte sind in der Regel den Nischen Düften qualitativ unterlegen, nicht nachvollziehen.
Ein guter Duft ist ein guter Duft, wenn er gut duftet, sollte man meinen. Nun ist das ja immer ein rein subjektiver Eindruck, aber wenn viele Menschen einen Duft mögen, kann er ja wohl nicht so schlecht sein, auch wenn man nicht unbedingt jede einzelne Duftnote aus der Pyramide herausschnuppern kann.

Hier in diesem Fall verhält es sich so. Ich kann nicht wirklich sagen, warum mir dieser Duft so gefällt, er ist einfach gut gemacht. Er hat eine raffinierte Süße, die aber überhaupt nicht schwer rüber kommt, und so auch im Sommer getragen werden kann. Ich würde ihn aber auch nicht als Freshie bezeichnen, es ist ein Hybrid im besten Sinne.

Die Haltbarkeit ist nicht besonders lang, das ist ein wenig schade, aber dafür kostet es eben auch keine 200 Euro und mehr, so dass man nach 4 Stunden einfach nachlegt, ohne vorher seinen Kontostand überprüfen zu müssen.

Tragt was Euch gefällt, ob nun Designer oder Nische, entscheidend ist, dass man sich mit dem Duft wohlfühlt, im besten Fall gibt’s auch noch Komplimente, wie hier geschehen. ;-)
1 Antwort
8
Preis
9
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Dunst030

5 Rezensionen
Dunst030
Dunst030
Sehr hilfreiche Rezension 6  
Bored in Roma
Verdammt, weshalb habe ich mir bloß diesen Duft zugelegt?!
Ich habe genug Süßkram, genug Vanille, Lavendel, Frucht und Frische. Ja, auch genug Synthetik. Unnötiger Kauf. Warum also?

In erster Linie sicher wegen dieser straight-in-your-face-Bubblegum-Süße, kombiniert mit kühlem Lavendel, frischer undefinierbarer (Beeren-(?)) Frucht und den Aroma Chemicals, die einem eine lange Nase drehen. Vielleicht hat ihn auch das Fehlen bestimmter Noten wie beispielsweise Iris interessant gemacht. Zwar hat der UBIRI auch etwas leicht Pudriges, aber ohne diesen Schminketouch.

Vor allem jedoch fehlt ihm ausgeprägte Würze. Die Prise Muskat ertrinkt im Lavendel-Vanille-Meer, Ingwer wird bestenfalls angedeutet. Diese passiv-aggressive Zurückhaltung macht den Duft extrem zugänglich, er geht voller Mr. Nice Guy-Modus: charmant, gepflegt, attraktiv, lächelt die ganze Zeit und schmeichelt ausdauernd vor sich hin. Sehr gefällig, sehr clean, mild offensiv, anhänglich. Alles aber eher mit Friend Zone-Vibes, weniger ONS.

Nach mehrmaligem Tragen stelle ich fest, dass mich das ein wenig gelangweilt zurücklässt. Abgesehen davon, dass ich sicher mindestens 20 Jahre über der mutmaßlich angepeilten Zielgruppe liege: mir fehlt bei der von dem Duft erzählten, grundsätzlich ja unterhaltsamen Geschichte irgendwie die Pointe. Keine Ecken oder Kanten, gnadenlos rundgelutscht für maximalen Mass-Appeal.

Nach meiner Einschätzung ist der Uomo BIR Intense ein lieblicher, gerade noch maskuliner Duft, dem ein bisschen mehr Würze gut getan hätte. So bleibt er ein Milchbubi, dem einfach kein richtiger Bart wachsen möchte. Für alle, die ein gutes, preislich akzeptables Einsteiger-EdP mit freundlichem Charakter und starker Performance für verschiedene Anlässe und Gelegenheiten suchen, ist er eine sichere Wahl.
0 Antworten
8
Preis
6
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
7
Duft
Andy163

3 Rezensionen
Andy163
Andy163
Wenig hilfreiche Rezension 3  
Schwer zu sagen aber !!
Der Duft selber is eigentlich net so schlecht er is halt nix besonders, muss Mann auch sagen sehr Vanille lastig die andern Noten kommen nur leicht durch kann Mann trage muss mann aber net die Ingwer Note finden ich aber sehr angenehm obwohl ich kein Freund bin von dem Ingwer .
Den Duft kann gut Abend getragen werden oder beim ausgehen auf der arbeite is es so ne Sache Mann muss mit der Dosierung aufpassen .
0 Antworten
9
Preis
7
Flakon
9
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
02valentin03

2 Rezensionen
02valentin03
02valentin03
2  
Wahnsinnsduft
Dieser Widerspruch zwischen der Duschgelfrische des Duftes, aber gleichzeitig dieser warmen umarmenden Vanillenote macht den Duft einfach so einzigartig. Wenn mich eine Sache stören würde, dann die Synthetik, hält sich aber in Grenzen.

Haltbarkeit ebenfalls sehr gut. Ich erinnere mich noch wie ich eine Freundin nachmittags besucht habe, und ich am späten Abend eine Sprachnachricht bekommen habe: ihr Bett rieche noch nach mir.

Jeden Tag bekomme ich für den Duft mind. 1 Kompliment. Sprüher geht völlig fit.

Jeden Tag wenn ich ihn aufsprühe und den Wasserspiegel im Flacon bemerke, beräue ich den kleinen Flacon gekauft zu haben.
0 Antworten
5
Preis
8
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
5.5
Duft
LukeAoud

2 Rezensionen
LukeAoud
LukeAoud
3  
Charakterloser Mass Appeal
Born in Roma Intense hat mir am Anfang sehr gefallen, jedoch ist er für mich mit der Zeit immer langweiliger geworden. Die Mischung aus Vanille und Lavendel ist zwar ganz nett und auch recht schön, aber auch sehr sanft. Der Duft hat meiner Meinung nach zu wenig Charakter und ist hauptsächlich Mass appealing. Jemand der vielleicht ein etwas aufregenderen Duft will sollte sich den Born in Roma Intense lieber nicht holen.
1 Antwort
Weitere Rezensionen

Statements

57 kurze Meinungen zum Parfum
TherisTheris vor 1 Jahr
9
Flakon
6
Sillage
8
Haltbarkeit
7
Duft
Süß und pudrig
kommt's daher
Die Grüße
Vom roten Gummibär
Mit Lavendelwürze bestückt
Ist er nach Rom gerückt
Und hinterließ synth. Spuren
20 Antworten
LumpixxLumpixx vor 5 Monaten
9
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Haftend süsse Bombe
Er ist ein eher synthetischer Duft, der aber nicht typisch klebrig rüberkommt. Die Kopfnote Vanille ist sehr präsent
0 Antworten
Basti87Basti87 vor 8 Monaten
9
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
BIR-Reihe eher lieblos, dieser überzeugt mich jedoch! Sehr mainstreamig & auch synthetisch, aber angenehm. Angenehme Süße mit frischen Noten
0 Antworten
DarkWinterCSDarkWinterCS vor 1 Jahr
8
Sillage
8
Haltbarkeit
7
Duft
Österreichische Bergbauern jodeln
Rote Bullen kämpfen
Energetische Bäche fließen
Vorbei an Lavendelfeldern
Ingwer in d. Bergen
Süßgras
2 Antworten
KreisquadratKreisquadrat vor 1 Jahr
5
Duft
Irrelevant mit seiner eintönigen Süße. Absolut feminin. Aber massentauglich, so wird der sich verkaufen und überall nerven.
4 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

3 Parfumfotos der Community
Weiterführende Links
„Born in Roma Intense“ - neues Parfum-Duo des italienischen Modelabels Valentino
Valentino enthüllt pünktlich zum kommenden Valentinstag sein neues Parfum-Duo „Born in Roma Intense“. Die Düfte bilden das vierte Kapitel der Serie.

Beliebt von Valentino

Valentino Uomo Intense (2016) von Valentino Valentino Uomo Intense von Valentino Valentino Uomo (2014) (Eau de Toilette) von Valentino Valentino Donna Rosa Verde von Valentino Valentino Donna Born In Roma (Eau de Parfum) von Valentino Valentino Uomo Born In Roma von Valentino Valentino Donna (2015) (Eau de Parfum) von Valentino Valentino Uomo Born In Roma Coral Fantasy von Valentino Valentino Uomo Born In Roma Yellow Dream von Valentino Valentino Uomo Noir Absolu von Valentino Voce Viva (Eau de Parfum) von Valentino Valentina (2011) von Valentino V pour Homme (Eau de Toilette) von Valentino Valentino Uomo Acqua von Valentino Valentino Donna Born In Roma Intense von Valentino Valentino Donna Acqua von Valentino Valentino Donna Noir Absolu von Valentino Valentino Uomo Born In Roma Green Stravaganza von Valentino Valentino Donna Born In Roma Green Stravaganza von Valentino Valentino Uomo von Valentino