Collection Matières

Wood Jasmin 2016

Wood Jasmin von bdk Parfums
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.5 / 10 247 Bewertungen
Ein Parfum von bdk Parfums für Damen und Herren, erschienen im Jahr 2016. Der Duft ist süß-würzig. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird noch produziert.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Süß
Würzig
Fruchtig
Blumig
Harzig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
PflaumePflaume BirneBirne
Herznote Herznote
Jasmin-SambacJasmin-Sambac DavanaDavana ägyptischer Jasmin Absolueägyptischer Jasmin Absolue türkische Rose Absoluetürkische Rose Absolue
Basisnote Basisnote
indonesisches Patchouliindonesisches Patchouli Somalischer WeihrauchSomalischer Weihrauch NagarmothaNagarmotha Bourbon-Vanille AbsolueBourbon-Vanille Absolue MyrrheMyrrhe spanisches Labdanum Absoluespanisches Labdanum Absolue

Parfümeur

Bewertungen
Duft
7.5247 Bewertungen
Haltbarkeit
8.1214 Bewertungen
Sillage
7.6210 Bewertungen
Flakon
8.2196 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
6.9132 Bewertungen
Eingetragen von Calista, letzte Aktualisierung am 30.04.2024.
Wissenswertes
Das Parfum ist Teil der Kollektion „Collection Matières”.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Khaltat Night (Eau de Parfum) von Attar Collection
Khaltat Night Eau de Parfum
Collection Grands Crus - Maasaï Mara von Berdoues
Collection Grands Crus - Maasaï Mara
Délectation Splendide von By Terry
Délectation Splendide
Ambre Khandjar von Une Nuit Nomade
Ambre Khandjar
Invite Only Amber | 23 von Kayali
Invite Only Amber | 23
Gold von Puredistance
Gold

Rezensionen

6 ausführliche Duftbeschreibungen
10
Preis
9
Flakon
8
Haltbarkeit
9
Duft
Connie

288 Rezensionen
Connie
Connie
Top Rezension 16  
Himmlisch..
Was??? Noch kein einziger Rezension zu diesen wunderschönen Duft

Ich habe vor ungefähr ein Jahr diesen Duft getestet. Ich hätte eine Abfüllung gekauft und war nicht sonderlich begeistert. Ich habe den Duft dann nicht mehr getestet und jetzt tauchte ,beim aufräumen in meine Abfüllungen, der Duft wieder auf. Ob es daran liegt das der Duft ein ganzes Jahr Zeit hätte zum Reifen oder ob mein Geschmack sich so sehr verändert hat weiß Ich nicht aber jetzt ist eines sicher, ein Flakon muss bald hier einziehen

Was für eine wunderschöne Mischung aus Jasmin und fruchtige Noten. Der Duft wandert von floral/fruchtig im opening zu ein holzigen Gourmand im drydown. Der Duft ist super balsamisch und einen Hauch pudrig und für meine Nase sehr feminin.

Der Duft startet mit sehr viel Plaume, der für mich mehr wie Zwetschge riecht. Dazu kommt sofort eine menge Vanille dazu. Ich hätte schwören können das es Tonka wäre aber laut Pyramide ist es offensichtlich Vanille , trotzdem hat der Duft für mich Tonka Vibes..

Im Drydown kommt ein sehr balsamischen, fast pudriger Jasmin, der zum Glück nicht indolisch oder scharf ist, sondern wie ein Jasmin Balsam Made in Heaven riecht. Im weiteren drydown kommt noch mehr Vanille, perubalsam , Patchouli und warme holzige Noten dazu. Den Weihrauch rieche Ich absolut nicht, es kann aber sein das der Weihrauch für das pudrige im Duft verantwortlich ist.

Insgesamt riecht der Duft wie ein warmer Zwetschgenkucken mit Vanille Pudding. Gleich neben den Kuchen steht ein Jasmin, der duftet wie es nur im Himmel riechen kann. Opening ist nicht unbedingt meins, weil der doch sehr fruchtig ist aber der drydown ist zum Sterben schön

Ich habe ein kleinen Taschentuch mit den Duft besprüht und mein ganzes Wohnzimmer riecht seit Stunden wie im Himmel.

Ich hoffe das der Duft, wenn Ich den jetzt kaufe, genau so riecht wie meine 1 Jahr alte Abfüllung. Vanille hat natürlich ordentlich Zeit gehabt zu reifen.
8 Antworten
10
Preis
10
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
10
Duft
JennyLü

4 Rezensionen
JennyLü
JennyLü
11  
Pflaumenmuss mit Parfum
Das hier ist meine erste Rezension. Ich bin recht neu im Parfum Game und kann die einzelnen Nuancen selten richtig rausriechen. Aber hier rieche ich die Pflaume, lecker. Wie das Pflamenmuss meiner Oma.
Ein Duft zu dem ich irgendwie automatisch greife und mich den ganzen Tag daran erfreue, denn die Haltbarkeit ist toll.
3 Antworten
UnlimLove

11 Rezensionen
UnlimLove
UnlimLove
9  
Ein spezielles Pflaumen Beast
Wood Jasmin ist das hidden Gem der COLLECTION MATIÈRES von BDK.
Der Duft ist definitiv kein crowd pleaser, wer Pflaume nicht mag, der wird auch Wood Jasmin nicht ausstehen können.
Aber wer ihm eine Chance gibt... Der bekommt ein unerwartet spritziges Opening, eigentlich schon fast sprudlig, was mich an das Öffnen einer Cola Flasche erinnert. Die Pflaume konturiert sofort das Duftbild und wird sanft von einer weichen Vanille umwoben. Der Jasmin kommt für mich irgendwie unbemerkt im Verlauf dazu und nach einer Weile wird die dunkle Seite des Duftes, hervorgehoben von Weihrauch und Hölzern, immer präsenter und gewinnt die Oberhand.
Für mich ist wood Jasmin ein perfekt unisexer Duft, der als Fruchtbombe startet und dann unglaublich mysteriös, dunkel und anziehend wird. Man riecht sofort, dass es Nische ist, dass es Qualität ist und eine sehr komplexe Verwebung von Noten. Dazu noch das Gewicht des unglaublich schönen und hochwertigen Flakons in seiner Hand zu spüren... Puh. Nicht von jedem und jeder tragbar, aber wer den zu rocken vermag, der hinterlässt bleibenden Eindruck! BDK at its best
4 Antworten
8
Preis
8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Kimm40

54 Rezensionen
Kimm40
Kimm40
8  
Die Schönheit der Kirsche
...jetzt schreibe ich doch was zu diesem wunderschönen Duft.

alsoooooo:

Ich war total überrascht, als ich den Duft aufgesprüht habe, das erste mal gerochen habe,

Jasmin???
Wood???
Pflaume???
Birne???

und so weiter....

Ich rieche eine wunderschöne unsüße Kirsche mit einer unsüßen Vanille und warme Gewürze (Patchouli???) im Hintergrund, aber vor allem eine reife Kirsche oder besser noch Sauerkirsche in Ihrer schönste Art, beschwipst mit einem edlen Portwein.....

So extravagant, fruchtig , sinnlich, so subtil anziehend, eher die kühle Blonde oder die unnahbare Brunette, egal, sinnlich aber sehr verdeckt, aber nicht zu übersehen, äh, überriechen und etwas geheimnisvoll.

no mainstream, no Omamuff, no Hairspray, no Duschgel, no Waschmittel, no Gewürzbombe, einfach wunderschön designt.

Ein bisschen erinnert mich eine Note an Indian Holi von Kenzo was vom Markt genommen wurde, dies war aber süßer und runder, dennoch ist die Note, die ich da sehr mochte hier sehr präsent, Birne vielleicht???

Für mich ein Volltreffer!

Haltbarkeit top, Aura top.

Denke aber nichts für den Sommer, eher Herbst Winter, aber as you like it.

Der Flakon ist schon eingezogen und darf bleiben, hält lange denke ich
2 Antworten
7
Preis
8
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
6.5
Duft
Yambo

67 Rezensionen
Yambo
Yambo
1  
Jasmin, wo bleibt der "Holzmichel"?!
BDK ist ein Haus, dass des öfteren in den sozialen Medien auftaucht und war sehr neugierig mehrer Düfte zu testen.

Die namenhaften sind auf jedenfall Gris Charnel Eau de Parfum und Crème de Cuir Eau de Parfum, auch wenn die beiden mich leider nicht überzeugt haben.
Somit hatte ich die Befürchtung, dass es wieder ein Haus wird, dass mich einfach nicht packt.

Aber dann kam Velvet Tonka und habe mich direkt schockverliebt!
Dieser Duft ist so wunderbar und vor allem strahlt er nicht permanent, sondern gibt immer wieder einen Hauch ab...ach ja, ich schweife wieder komplett ab. Er ist einfach so verdammt gut.

Also steht nun der nächste im Haus, Wood Jasmin!

In den Noten findet man kaum Holznoten, somit fand ich den Namen schon irreführend.
Aber nun ja mal sehen was mich erwartet habe ich mir gedacht.
Gibt ja verschiedene Düfte die eine Nuance erwecken, obwohl keine Noten enthalten sind.

Der Start von Wood Jasmin ist eine ganz schön starte Hausnummer!
Ein sehr starker Alkoholischer, medizinischer Start gepaart mit einer starken Süsse.
Aber man kennt es ja aus dem Haus von BDK. Medizinischer Start, die Noten sortieren sich und der Duft kommt dann zum Vorschein. SO bei diesem eben nicht anders.

Nachdem der Anfang sich gelegt hat erkennt man die Nuancen Pflaume und Birne sehr gut und deutlich, aber muss sagen für mich ist dies keine gute Kombi und diese Nuancen generieren auch diese starke Süsse. Viel zu süss!

Fragte mich wo bleibt das Holz oder die frage lebt der Holzmichel noch :-D
Abwarten, vielleicht kommt er ja noch!

nach ca. 10-20 min. legt sich der Duft und er wird auf jedenfalls angenehmer!
Aber dennoch nicht meins.

Nach einer Weile wirkt er nun Floraler und ein Hauch Fruchtigkeit gesellt sich hinzu.

Jasmin und Rose paaren sich eben zu dieser floralen Kombination. Die Rose ist nicht sehr dominant aber unterstütz den floralen Touch von der Jasmin deutlich!

Jasmin in der Namensgebung macht auf jedenfalls sinn.

Dennoch stellt sich mir die Frage, wo bleibt der "Holzmichel" :-D

Zum Schluss/Dydown wird der Duft rauchiger und leider gottes auch muffiger.
Schätze das Muffige kommt vom Labdanum und Perubalsam.
Und so sind wir zum Schluss angekommen und muss sagen, dass dieser Duft mir nicht wohlgesonnen ist.

Ach ja, mir ist zum Schluss noch aufgefallen, dass der "Holzmichel" nicht aufgetaucht ist :-D

Nein im ernst, eine Holznuance ist mir nirgends aufgetaucht nicht irgendwie aufgefallen.

Für die Namensgebung sehr irreführend und hatte gehofft dass dieser eben sehr blumig, holzig wird.

Naja, wie so alle Düfte war es ein Test wert :-)
1 Antwort
Weitere Rezensionen

Statements

73 kurze Meinungen zum Parfum
SchatzSucherSchatzSucher vor 4 Jahren
8
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Sperrig-eigenwilliger Mix aus Harzen, Blüten und Gewürzen. Etwas Frucht versucht aufzulockern. Dazu unterschwellige Animalik,
11 Antworten
BastianBastian vor 3 Jahren
7
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Es dominiert eine beschwippste Pflaume.
Die Animalik schwingt anfangs kurz mit.
Der Rest hat kaum Chancen sich zu entfalten
Gut so! *
12 Antworten
YataganYatagan vor 5 Jahren
7
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
7
Duft
Sehr gehaltvoller balsamisch-harziger Duft, bei dem Davana spürbar ist. Die weiteren floralen und fruchtigen Akzente mischen sich mysteriös.
2 Antworten
NikEyNikEy vor 4 Jahren
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Funkelnde Sterne. Orientglühen.
Erst fruchtig-vanillig schält sich das Jasminherz heraus, wird dunkler, harziger, rauchiger. Sexy Verführer.
2 Antworten
HeikesoHeikeso vor 2 Jahren
8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Die Pflaume ist Varietétänzerin hat Jasmin im weihrauchumwölkten Haar, Erde unter den Füßchen, süppelt gern würzig-fruchtigen Labdanumlikör.
4 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

2 Parfumfotos der Community

Beliebt von bdk Parfums

Gris Charnel (Eau de Parfum) von bdk Parfums Rouge Smoking (Eau de Parfum) von bdk Parfums Gris Charnel (Extrait) von bdk Parfums Crème de Cuir (Eau de Parfum) von bdk Parfums Velvet Tonka von bdk Parfums Pas Ce Soir (Eau de Parfum) von bdk Parfums Tabac Rose von bdk Parfums Villa Néroli von bdk Parfums Tubéreuse Impériale (Eau de Parfum) von bdk Parfums Bouquet de Hongrie (Eau de Parfum) von bdk Parfums Pas Ce Soir (Extrait) von bdk Parfums Citrus Riviera von bdk Parfums Vanille Leather von bdk Parfums Nuit de Sable von bdk Parfums Sel d'Argent von bdk Parfums Oud Abramad von bdk Parfums Ambre Safrano von bdk Parfums 312 Saint-Honoré von bdk Parfums French Bouquet von bdk Parfums Gris Charnel (Parfum pour Cheveux) von bdk Parfums