Collection Azur

Villa Néroli 2022

Villa Néroli von bdk Parfums
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.9 / 10 197 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von bdk Parfums für Damen und Herren, erschienen im Jahr 2022. Der Duft ist blumig-frisch. Es wird noch produziert.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Blumig
Frisch
Zitrus
Cremig
Süß

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
tunesisches Nerolitunesisches Neroli paraguayisches Petitgrainparaguayisches Petitgrain Verdello-ZitroneVerdello-Zitrone
Herznote Herznote
marokkanische Orangenblüte Absoluemarokkanische Orangenblüte Absolue bulgarische Rose Absoluebulgarische Rose Absolue
Basisnote Basisnote
spanisches Labdanumspanisches Labdanum Bourbon-Vanille AbsolueBourbon-Vanille Absolue madagassisches Vetivermadagassisches Vetiver Sulawesi-PatchouliSulawesi-Patchouli

Parfümeur

Bewertungen
Duft
7.9197 Bewertungen
Haltbarkeit
7.2172 Bewertungen
Sillage
6.9169 Bewertungen
Flakon
8.3161 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.1123 Bewertungen
Eingetragen von Essy07, letzte Aktualisierung am 02.06.2024.
Wissenswertes
Das Parfum ist Teil der Kollektion „Collection Azur”.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Néroli Oranger von Matière Première
Néroli Oranger
Sintra von Memo Paris
Sintra
Neroli Portofino (Eau de Parfum) von Tom Ford
Neroli Portofino Eau de Parfum
Kobe von XerJoff
Kobe
Sun Song von Louis Vuitton
Sun Song
Lemon Island von Atelier Cologne
Lemon Island

Rezensionen

3 ausführliche Duftbeschreibungen
7
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Dennis1104

597 Rezensionen
Dennis1104
Dennis1104
2  
Toller Neroli Duft
Der Villa Neroli ist ein schöner sommerlicher Neroli Duft.
Gerade im Sommer kommt Neroli einfach am besten rüber.

Meiner Meinung nach ist der Duft gerade in den ersten Stunden eher weniger speziell bzw unique.
Es gibt hier und da den ein oder anderen Neroli Duft der in eine schon ähnliche Richtung geht.

Der Duft startet direkt mit dieser erfrischenden Neroli Note.
Neroli per excellence!
Neroli wird von vielen immer als eher feminin eingeordnet. Ich kann diese Sichtweise durchaus verstehen, aber dennoch sind Neroli Düfte auch wunderbar Unisex tragbar. Ich selbst besitze auch den ein oder anderen Neroli Flanker.
Vergleiche wie ich schon gehört habe mit dem Orange Flamingo von Marc Gebauer, sind aber meiner Ansicht nach eher unpassend. Die beiden Düfte unterscheiden sich schon recht deutlich.
Klar kommt mit der Zeit mehr Orangenblüte durch, aber der Vergleich hinkt schon ein wenig.
Das ist aber meine persönliche Meinung.

Was diesen Duft etwas spezieller macht ist vor allem das Ende.
Der Duft entwickelt sich in eine süßliche, quasi schon eine cremige balsamische Richtung was für Neroli Düfte bzw allgemein frischere Düfte eher untypisch ist.

Die Performance empfinde ich als durchaus gut. Er hält lange durch, wird aber nach 3-4 Stunden auf meiner Haut milder und entwickelt sich allgemein hautnäher.

Insgesamt ein schöner, frischer sommerlicher Duft welcher Neroli und die Orangenblüte perfekt zum Vorschein bringt.
0 Antworten
8
Preis
8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9.5
Duft
Basti87

567 Rezensionen
Basti87
Basti87
Sehr hilfreiche Rezension 16  
Mehr Orangenblüte als Neroli
Vor dem kommenden Sommer habe ich natürlich noch mal zugeschlagen: Villa Neroli von der tollen Marke BdK. Nach dem Herbst-Smasher Gris Charnel mein 2. dieser Marke. 1-2 werden wohl noch folgen, mal gucken. Qualitativ und preislich auf jeden Fall eine Marke die ich sehr empfehlen kann.
Der Villa Neroli ist noch recht neu und ist im letzten Jahr erschienen. Schon ein Geheimtipp und noch nicht so oft bewertet hier. Dennoch absolut zurecht hier über 8 bewertet. Der ganz große Hype wird es wohl nicht werden, da dieser schon sehr speziell ist und die Marke nicht unbedingt so im Rampenlicht steht. Umso besser, da dieser so etwas uniquer bleibt.

Das Packaging von BdK ist schon cool. Für Nischenverhältnisse etwas schlichter: Hier bekommt man einen schönen blauen Karton, auf dem nochmal die Pyramide steht. Nicht zu viel, nicht zu wenig und der Preisklasse gerecht.
UVP liegt bei 170€, im Net findet man den schon für um die 130€. Fair, da dieser recht hochwertig ist und man 100ml edles Parfum bekommt. Zudem performt der auch entsprechend, was nicht selbstverständlich ist.

Wer einen Neroli-dominierenden Duft erwartet wird wohl eher enttäuscht. Auch wenn es der Titel so suggeriert. Für mich vor allem ein Orangenblüten-Duft. Diese Note hat für mich den längsten Anteil an der Kreation was mich auch nicht stört. Da APOM Homme leider schon lange eingestellt wurde und nur noch zu Mondpreisen erhältlich ist habe ich noch nach einem guten Ersatz gesucht. Er geht zwar nicht ZU sehr in die Richtung, allerdings könnte dieser durch aus den APOM-Fans gefallen.
Anfangs im Opening bekommt man schon ein tolles Neroli-Opening. Spritzig, frisch, unbeschwert und vor allem sehr sommerlich. Auch etwas zitrisch ist er, jedoch ist er schon schön speziell mit Wiedererkennungswert. Wer dieses typische 4711/Neroli Portofino-Feeling sucht wird enttäuscht. Auch weil diese schöne Orangenblüte extrem früh einsetzt und auch lange bleibt. Wer diese Note gut kennt weiß dass diese auch leicht staubig und schwülstig ist. Dennoch überzeugt die Kombo auch auch das Sommerfeeling ist present. Insofern ist dies kein typischer Freshie, aber dennoch sehr sommerlich und gut gelaunt. Die Basis ist dann doch extrem untypisch für einen Sommerduft, aber kann man schon mal suchen. Eine balsamisch-cremige Basis kommt zum Vorschein. Nicht überfordernd oder zu schwer. Einfach angenehm und tragbar wenn es so langsam in den Abend geht. Auch eine dezent-süße Note schwingt mit und ist perfekt für Leute die im Sommer nicht so 0815-frisch riechen wollen.
Im Ganzen eine tolle Kreation die überzeugt und sich von den gängigen Sommerdüften abhebt. Speziell für Herren ist diese Orangenblüte sehr unique. An Damen ist der natürlich auch sehr angenehm und verführerisch.
Performance ist wirklich gut. Die Sillage überzeugt die ersten 3-4 Stunden schon sehr, danach noch ein bisschen zurückhaltender. Haltbarkeit geht an die 8 Stunden würde ich schätzen.

Schon einen Test wert. Speziell für Orangenblüten-Fans.
4 Antworten
7
Preis
9
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
8.5
Duft
Duftraupe

2 Rezensionen
Duftraupe
Duftraupe
Hilfreiche Rezension 11  
Seine Kindheit auf Capri
... inspirierte Benedek also zur 3. Komposition der Azur-Kollektion.
Nun, ich war noch nicht auf Capri aber in vielen anderen schönen Ecken des Mittelmeerraums und tue mich leicht die Assoziation und Namensfindung nachzuvollziehen.
Die Luft ist erfüllt vom betörenden Duft der Blüten, vom Schwirren und Summen der Bienen, das Meer ebenso in Nasenweite und man spürt die zu dieser Zeit so angenehme, noch nicht stechende Sonne auf der Haut.
Ein tolles Sharing bescherte mir einen Flashback in den mediterranen Frühling: nach dem blütig-zitrisch frischem Auftakt nehme ich kurz die Rose wahr bevor der Duft dezent vanillig, vor allem warm balsamisch cremig schließt.
Diese Entwicklung von Frische zu Wärme ist durchaus spannend, ein Kontrast der Spaß macht, man spürt förmlich wie viel Sonne in den Blüten steckt.
Der Flakon leuchtend türkis bildet eine Hommage an die Farbenpracht der italienischen Amalfiküste.
Leider überzeugt mich H/S nicht sonderlich, auf meiner Haut ein flüchtiges Vergnügen.
Villa Neroli ist definitiv unisex, aber nicht sooo unique.
Fazit: Ein schöner Duft für die sonnigen Monate mit kleinen Schwächen.
4 Antworten

Statements

64 kurze Meinungen zum Parfum
PollitaPollita vor 6 Monaten
8.5
Duft
Frisches Neroli und Petitgrain werden von einem sinnlich-opulenten, spanischen Orangenblüten-Absolue abgelöst. Eigentlich mein Ding, wenn...
27 Antworten
YataganYatagan vor 5 Monaten
7
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Neroliduft, der stark in Richtung Orangenblüte verschoben ist, zitrische und würzig Komponenten besitzt und eine etwas artifizielle Basis.
20 Antworten
ParfumAholicParfumAholic vor 2 Monaten
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
7
Duft
Für mich hätte die Villa eher „Villa Orangenblüte“ heißen können, denn Neroli nehme ich nur kurz und knackig wahr. Die Orangenblüte +
50 Antworten
ErgoproxyErgoproxy vor 6 Monaten
6
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
Insgesamt ein schöner, klassischer Blütenduft. Das namensgebende Neroli hat nur im Auftakt ein kurzes Gastspiel, Petitgrain bittert leicht
39 Antworten
PlutoPluto vor 3 Monaten
7
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
Modernes, spritzigcremigherbes Neroli wird begleitet von süßer O-Blüte + harzigem Labdanum. Hübsch.
17 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

1 Parfumfoto der Community

Beliebt von bdk Parfums

Gris Charnel (Eau de Parfum) von bdk Parfums Gris Charnel (Extrait) von bdk Parfums Rouge Smoking (Eau de Parfum) von bdk Parfums Crème de Cuir (Eau de Parfum) von bdk Parfums Velvet Tonka von bdk Parfums Pas Ce Soir (Eau de Parfum) von bdk Parfums Tabac Rose von bdk Parfums Wood Jasmin von bdk Parfums Tubéreuse Impériale (Eau de Parfum) von bdk Parfums Bouquet de Hongrie (Eau de Parfum) von bdk Parfums Pas Ce Soir (Extrait) von bdk Parfums Citrus Riviera von bdk Parfums Vanille Leather von bdk Parfums Nuit de Sable von bdk Parfums Sel d'Argent von bdk Parfums Oud Abramad von bdk Parfums Ambre Safrano von bdk Parfums 312 Saint-Honoré von bdk Parfums French Bouquet von bdk Parfums Gris Charnel (Parfum pour Cheveux) von bdk Parfums