L'Agent Eau Provocateur 2012

L'Agent Eau Provocateur von Agent Provocateur
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
6.7 / 10 53 Bewertungen
Ein Parfum von Agent Provocateur für Damen, erschienen im Jahr 2012. Der Duft ist blumig-pudrig. Es wurde zuletzt von Inter Parfums vermarktet.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Blumig
Pudrig
Frisch
Holzig
Fruchtig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
grüne Blättergrüne Blätter ApfelApfel MandarineMandarine PfirsichPfirsich BergamotteBergamotte MeloneMelone
Herznote Herznote
FreesieFreesie JasminJasmin MagnolieMagnolie Ylang-YlangYlang-Ylang RoseRose TuberoseTuberose
Basisnote Basisnote
MoschusMoschus SandelholzSandelholz AmberAmber PatchouliPatchouli

Parfümeur

Bewertungen
Duft
6.753 Bewertungen
Haltbarkeit
6.445 Bewertungen
Sillage
6.445 Bewertungen
Flakon
7.559 Bewertungen
Eingetragen von Kankuro, letzte Aktualisierung am 12.09.2022.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Don't Get Me Wrong Baby / Don't Get Me Wrong Baby, I Don't Swallow von Etat Libre d'Orange
Don't Get Me Wrong Baby
So de la Renta (Eau de Toilette) von Oscar de la Renta
So de la Renta Eau de Toilette
L'Eau d'Issey (Eau de Toilette) von Issey Miyake
L'Eau d'Issey Eau de Toilette
Rumeur (2007) (Eau de Parfum) von Lanvin
Rumeur (2007) Eau de Parfum

Rezensionen

4 ausführliche Duftbeschreibungen
7
Flakon
5
Sillage
5
Haltbarkeit
7.5
Duft
Stanze

105 Rezensionen
Stanze
Stanze
Top Rezension 17  
Macht nicht "puff"
Heute bekam ich eine Probenbombe von der lieben Cocinera. Darin befand sich unter Anderem ein fast voller Flakon L'Agent Eau Provocateur. Der Agent sieht gefährlich aus. Rauchiges Glas geformt wie eine Handgranate oben mit einem Sicherungsstift. Zum Sprühen muss ich den Sicherungsstift abmachen. Dabei hopste sogleich der Sprühkopf ab. Ich bin wohl gefährlicher, als ich dachte. Sprühkopf wieder drauf und furchtlos gesprüht. Es entfaltet sich ein harmlos-grün-fruchtiger Duft mit nicht zu starker Projektion. Eher körpernah. Ich bin ganz verblüfft, nicht nur, weil es nicht "Puff" macht, sondern vor allem, weil es harmlos nett riecht. Nett ist ja eigentlich was Schlimmes aber so meine ich das gar nicht.

Grünfrucht wird rosenblumig, ein bisschen Tuberose, Magnolie, Freesie. Ich fühle mich nicht provoziert. Familiäre Testerin Q überschlägt sich fast vor Lob. Familiärer Tester M vergibt 8 Punkte. Ich schaute mir daraufhin die offizielle Webseite von Agent Provocateur an. Da gibt es Videos mit Frauen in teurer scharfer Unterwäsche, die rhythmische Gymnastik machen. Okay, da muss selbst ich an Sex denken. Ich rieche an meinem Handgelenk - unschuldiges Blümchen. Scharfe Unterwäsche und unschuldiges Blümchen passen meiner Meinung nach nicht wirklich zusammen. Wurde L'Agent Eau Provocateur deshalb eingestellt?

Ich provoziere jedenfalls weiter meine Familie mit diesem Agenten. Sie wollen es ja nicht anders.

Man kann L'Agent Eau Provocateur wahrscheinlich ganzjährig tragen und muss auch nicht unbedingt jung sein, Jugend schadet aber nicht. An Männern fände ich L'Agent Eau Provocateur gewöhnungsbedürftig. Ob frau es auf der Arbeit tragen kann, werde ich testen. Zum Ausgehen kann man sowieso alles tragen, kommt drauf an, wo man hingeht. Auf einer Unterwäsche-Ausstellung sollte man aber vielleicht lieber zum originalen Agenten greifen und nicht zum "provokanten Wasser".
12 Antworten
8
Duft
Kleopatra

229 Rezensionen
Kleopatra
Kleopatra
Top Rezension 34  
Du versautes Luder, Du!
Diesen Duft MUSSTE ich mir blind kaufen. Warum? Weil eine Parfuma mich erst ganz sabberig gemacht hat und ihren Flakon dann doch nicht rausrücken wollte. Danke, Frau L.!! ;)) Aber ich kann sie verstehen. Ich hätte meinen auch behalten. :)

Die Ansichten darüber, ob ein Duft überhaupt und wenn ja welcher und an wem „sexy“ ist, gehen ja extrem auseinander. Die Wahrnehmungen sind nun mal sehr unterschiedlich. Was für den einen ein Duft für Bibelschwestern ist, droppt bei einem anderen (angeblich) sofort die Panty. Doch generell gilt meiner Meinung nach, was ein schlauer Modeschöpfer mal gesagt haben soll: „Kein Duft der Welt macht eine Frau sexy, die es nicht ist“. Punkt. Aber davon jetzt mal abgesehen. Ich hab mir also dieses (Sex-) Bömbchen gekauft und habe bang gesprüht aus Furcht, er könnte mir (mal wieder) überhaupt nicht gefallen. Ich hatte nämlich mal den rosafarbenen, und den fand ich gar nicht toll und sexy schon erst recht nicht.

Im Geiste konditioniert auf wässrige Patch-Rose – so vermutete ich - sprühe ich also, und sofort, als allererstes, schießt mir in den Kopf: Donnerwetter, was bist Du denn für ein versautes Luder!? Und ich kann nicht mal sagen, warum. Doch was da aus dem Sprüher kommt, ist UNANSTÄNDIG. Definitiv. Aber anders unanständig als beispielsweise Boudoir. Dieses Eau hier schreit nicht „nimm mich!“. Das ist alles viel subtiler. Unterschwellig ist da eine animalische oder menschelnde (oder beides) Note vorhanden. Keineswegs unangenehm, im Gegenteil. Es riecht auch nicht schweißig, sondern einfach… nackt. Rose ist drin. Ein Hauch Patchouli. Moschus auch, und nicht wenig. Und ansonsten kann ich nichts aus der Pyramide erkennen, keine Früchte, keine Blätter, nix. Aber das Gesamtwerk ist einfach schön. Unsüß. Anders. Warm. Verrucht. Erotisch isser. Jawoll!

Wenn der Liebste erscheint, werde ich sagen: „Zu essen gibt’s heute nix. Aber guck mal, wie ich hier liege und dufte…“
18 Antworten
6
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
8
Duft
Rosaviola

177 Rezensionen
Rosaviola
Rosaviola
Top Rezension 12  
Patchoulyrose
L`Agent Eau Provocateur war wieder einmal ein Blindkauf von mir. Ich wagte ihn, da ich bis jetzt durchwegs gute Erfahrungen mit den Düften von Agent Provocatuer gemacht habe. Alle vier, die ich bis jetzt kenne, gefallen mir sehr gut. Alle recht klassisch, leicht verrucht, für echte Frauen eben. Etwas "altmodisch" könnte man sagen, aber so etwas mag ich ja.
Kommen wir zu diesen Exemplar der Agenten-Düfte.
Zum Auftakt nehme ich eine leichte Fruchtigkeit wahr, Äpfel samt grünen Blättern. Jedoch kein ganzer Orbstkorb, das Obst hält sich angenehmerweise dezent zurück. Gleich darauf folgt frische Magnolie die dann gleich den beiden Hauptakteuren dieses Duftes Platz macht, nämlich viel Rose und Patchouly. Sehr schön und harmonisch wirkt diese Patchouly-Rose, das gefällt mir sehr gut!
Vor kurzen ist mir aufgefallen, dass dieser Duft doch sehr temperaturempfindlich ist. Wenn mir kalt ist und der Blutdruck niedrig ist, kommt mehr die fruchtige Seite raus. Ist mir warm und der Blutdruck im normalen Bereich, zeigt sich die Patchoulyrose von ihrer schönsten Seite. Von der Wärme der Haut hängt auch die Haltbarkeit ab. Je wärmer, desto besser.
Auch dieser Agent kann mich überzeugen. Schade, dass er eingestellt wurde.
0 Antworten
10
Flakon
7.5
Sillage
7
Haltbarkeit
6.5
Duft
Evita

47 Rezensionen
Evita
Evita
Hilfreiche Rezension 10  
Frisches Wasser trifft auf...
Meinen meinung nach, sehr gelungene schritt des AP alle drei Parfums gleichzeitig zu placieren.
Dieses da ist: aussergewönlich!
Die Top Noten sind etwas aquastisch-fantastisch.
Zum angeführte Früchte: ich rieche deutlich die Melone raus, und zwar die Honigmelone saftig und liquid,wassrig erfrsichend.Und danach kommt die wende, typische Moschus Basis einiger AP Parfüms.Skinny, "hautig" schmeichelnd und fast opszön wenn jemand auch solche alusionen auf Moschus hat.
Also keine naive sommerwässerchen, und denoch eine total verrückte aqua-moschus kombination die mich in sekundenschnelle eroberte.
Zum die zwei anderen L'Eau's: es ist empfelenswert als erstes das rote, danach das scwaze und als letzte das rosane zum testen weil...von den letzten lassen Sie sich überraschen.Nicht alzu tief einatmen, weil... L'eau assoziert nach transparenz, wie Chiffon und Seide, aber wenn es in schwarz od. rot kommt kann es sehr gut den Atem berauben.
Spitze.
0 Antworten

Statements

9 kurze Meinungen zum Parfum
YataganYatagan vor 5 Jahren
9
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
Meine Frau: "Riecht wie meine alte Blütenseife aus der Kindheit. Mag ich." Ich auch: grün, seifig, floral, fruchtig, markentypisch Moschus.
2 Antworten
HasiHasi vor 4 Jahren
7.5
Flakon
5
Sillage
5
Haltbarkeit
9
Duft
eine Elfe mit Blumenschmuck, Früchtekorb und Slip Ouvert.
Für mich haben alle AP's eine leicht schmutzige + verruchte Note. Steh ich drauf!
9 Antworten
StanzeStanze vor 5 Jahren
7
Flakon
5
Sillage
5
Haltbarkeit
7.5
Duft
Ich fühle mich nicht provoziert. Der Agent startet grün-fruchtig, wird rosenblumig und moschuslastig. An mir eine unschuldige Handgranate.
3 Antworten
CocineraCocinera vor 5 Jahren
6
Flakon
8
Sillage
7
Haltbarkeit
6
Duft
Grün, leicht aquatisch und frisch. Danach ein schöner Blumenduft mit pudriger Moschusbasis. Provocateur? Für mich nicht ;)
0 Antworten
HeikesoHeikeso vor 3 Jahren
8
Flakon
6
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Zeitlos und elegant. Ich fahre mit einem alten Staubtuch über üppige, leicht strenge Blüten. Ein paar welke Blätter fallen zu Boden.
2 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

8 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Agent Provocateur

Agent Provocateur von Agent Provocateur L'Agent (Eau de Parfum) von Agent Provocateur Maîtresse von Agent Provocateur Blue Silk von Agent Provocateur Fatale Intense von Agent Provocateur Pétale Noir von Agent Provocateur Strip von Agent Provocateur Fatale Pink von Agent Provocateur Lace Noir von Agent Provocateur Miss AP von Agent Provocateur Fatale von Agent Provocateur Agent Provocateur Eau Emotionelle von Agent Provocateur Cosmic von Agent Provocateur Eau Provocateur von Agent Provocateur Pure Aphrodisiaque von Agent Provocateur Aphrodisiaque von Agent Provocateur Maîtresse Eau Provocateur von Agent Provocateur Electric von Agent Provocateur Fatale Orchid von Agent Provocateur Lace von Agent Provocateur