Fatale Intense 2015

Fatale Intense von Agent Provocateur
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.5 / 10 122 Bewertungen
Ein Parfum von Agent Provocateur für Damen, erschienen im Jahr 2015. Der Duft ist süß-würzig. Es wird von Inter Parfums vermarktet.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Süß
Würzig
Gourmand
Fruchtig
Blumig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
KratzbeereKratzbeere schwarze Lakritzeschwarze Lakritze ChiliChili
Herznote Herznote
ChampakaChampaka LotusLotus RoseRose
Basisnote Basisnote
Tahiti-VanilleTahiti-Vanille AmberAmber schwarzes Lederschwarzes Leder
Bewertungen
Duft
7.5122 Bewertungen
Haltbarkeit
7.6112 Bewertungen
Sillage
7.2113 Bewertungen
Flakon
7.8128 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
8.948 Bewertungen
Eingetragen von Michael, letzte Aktualisierung am 25.07.2023.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Angel (Eau de Parfum) von Mugler
Angel Eau de Parfum
Belle de Minuit von Nina Ricci
Belle de Minuit
Blue Star von Miro
Blue Star
Angel (2011) (Eau de Toilette) von Mugler
Angel (2011) Eau de Toilette
Jasmin di Giava von Tesori d'Oriente
Jasmin di Giava
Flora Gorgeous Gardenia (Eau de Parfum) von Gucci
Flora Gorgeous Gardenia Eau de Parfum

Rezensionen

7 ausführliche Duftbeschreibungen
8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
pudelbonzo

2370 Rezensionen
pudelbonzo
pudelbonzo
Top Rezension 18  
Mit Samthandschuhen
Ich überrasche mich gern mit Blindkäufen - doch bei den Agenten bin ich mir schon im Vorhinein ziemlich sicher, dass es kein Fehlkauf sein wird, da ich schon eine ganze Gruppe von ihnen beheimate.

Jeder gefällt mir auf seine Art.

Und intense streichelt meine Nase mit Samthandschuhen.

Ansonsten bin ich meist mit der Pyramide d`accord - doch in diesem Falle eher weniger.

Die " Kratzbeere " musste ich googeln, denn sie war mir unbekannt.
Aha - eine Brombeerart . Dem stimme ich zu - denn " kratzig " ist der Duft nun in keinster Weise.
Diese Beere ist süß und weich - und sehr anschmiegsam.
Wie der gesamte Duft.

Chili und Lakritz nehme ich nicht wahr - dafür eine samtige Rose und sanft süßliche Vanille.
Dazu ein milder heller Wildlederhauch, der den leckeren Duft behutsam einhüllt.
Amber rundet den Nasenschmeichler nochmals zart süßlich ab.

Dieser Agent ist zum Schmusen aufgelegt - und man kann ihm nicht widerstehen.
Sehr feminin - mit einer Portion Sinnlichkeit.

Es ist eindeutig eine verführerische Agentin - die einem so manches Geheimnis entlocken wird.
4 Antworten
8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Minigolf

2229 Rezensionen
Minigolf
Minigolf
Top Rezension 18  
Krautiges Angel..
....so verglich Luca Turin mal einen anderen Duft. Doch auch dieser hier ist an "Angel" angelehnt. Doch hat "Fatal Intense" etwas, was "Angel" nicht hat: Einen spitzen, etwas scharfen "Kopf" (Chili) , ein weiches Rosenherz und zum Schluss eine feine "Lederhaut".
Und, obwohl in der Duftpyramide nicht aufgeführt, KRÄUTER. Könnte sich um Salbei und Basilikum handeln, bin mir aber nicht ganz sicher.
Ein Duft für Frauen und Männer. Es würde wohl kaum jemand schief gucken, käme ein gestandener "Kerl" in die Strassenbahn und röche nach "Fatal Intense".
Ebenso würde niemand die Nase rümpfen, trüge es eine elegante Dame um die 50. Nur ganz junge Leute unter 20 könnten damit eventuell den "verkehrten" Duft gewählt haben.
Das Parfum duftet "erwachsen, selbstbewusst und entschlossen".
Was Am Duftbeginn etwas überbordend erscheint, relativiert sich in seinem Verlauf und wird weicher und runder, doch eben mit diesen herben Kräutern im Hintergrund, die den ganzen Duft begleiten.
Dennoch wirkt er nie zu angepasst und "mainstream-mässig". Hebt sich von der Masse ab durch seine etwas ungewöhnliche Komposition. Haltbarkeit und Sillage liegen über dem Durchschnitt, etwas "Vorsicht" in der Dosierung sei geboten.
"Krautiges Ange"l in bester Manier.
2 Antworten
10
Preis
9
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
8.5
Duft
Fleurrare

47 Rezensionen
Fleurrare
Fleurrare
Top Rezension 19  
Eindrucksvoll
Wenn ich Alles, was mir zu dem Duft einfällt schreiben würde, würde es den Rahmen sprengen. Obwohl ich ihn nach Beschreibung und nicht nach Test gekauft habe, entspricht er ziemlich stark meinen Vorstellungen. Der Name und die Flasche passen auch sehr gut zum Duft. Meiner Meinung nach ist er schon außergewöhnlich und eher für besondere Anlässe.
Nun zum Duftverlauf:
Beginn ist sehr scharf, etwas bitter süß, was er auch im ganzen Verlauf bleibt. Die Schärfe lässt mit der Zeit etwas nach und die schwüle Süße kommt durch. Später beginnt die ledrige Note immer mehr zu dominieren, in andere Noten eingebettet. Er ist zu keiner Zeit leise oder eintönig. Die Ingredienzien spielen die ganze Zeit gut eingespielt miteinander. Auf meiner Haut hält er sich lange, auf Kleidung auch. 24 Stunden nach der Auftragung ist er noch deutlich wahrnehmbar. Ich bin kein großer Fan von diesem Duft, sehe aber seine Komplexität und Qualität. Wenn man ihn versuchen würde irgendwo einzuordnen, finde ich, dass er besser in die Gruppe "Black Opium" von Yves Saint Laurent passt oder einem der Poison Düfte von Dior eher ähnelt als "Angel" von Thierry Mugler. Nur ganz kurz zu Beginn war da etwas engelsähnliches. Für mich aber auch dann ganz klar wie ein Wolf im Schafspelz! Oder ein gefallener Engel. ? Also ein Abend-/Nachtduft, kein Alltagsduft für mich. Zu auffällig, man muss ihn schon mögen, um ihn riechen zu können. Würde schon lieber vorher testen.

Fazit:
Bin durch einen Blindkauf aus Neugier und mangels Testmöglichkeiten zu dem Duft gekommen.
Eigentlich not my cup of tea, wie ich beim Testen eines nahen Verwandten (hypnotic poison) feststellen musste und diese Gruppe der Parfums in die NoGo-Ecke gestellt habe.
Für mich vereint dieses Parfum genau die dunklen Noten, die ich bei Poisons von Dior, Opiums von Yves Saint Laurent und Orchids von Tom Ford abstoßend fand.
Hier Schwarze Lakritze, dunke Rose, schwarzes Leder...
Na ja, sag niemals nie...
Wenn mir mal nach Nervenkitzel, suspense, latenter Gefahr, Leidenschaft mit dunklen Geheimnissen ist kann ich mir das Anschauen von Filmen wie "Basic instinct" mit Sharon Stone in der Hauptrolle der femme fatale sparen.
Einmaliges Sprühen dieses Teufelstranks genügt.
Für Alle, die solche Duftrichtung mögen, auf jeden Fall einen Test wert.
Für mich vereint er tatsächlich meisterhaft Elemente aus mehreren "Parfumfamilien".
0 Antworten
9
Flakon
5
Sillage
7
Haltbarkeit
8.5
Duft
Leomoon

19 Rezensionen
Leomoon
Leomoon
Top Rezension 12  
Engel in Lederstiefeln
Ja, so stellt man sich den Duft ungefähr vor. Engel, weil er etwas an Angel erinnert. Nur will dieser Engel nicht brav sein, sondern auffallen. Statt zu fliegen, stampft er mit seinen Lederstiefeln auf. So sticht er aus der Masse heraus, bleibt aber konventionell attraktiv.

Aber auch fernab von dieser Assoziation hat dieser Duft alles, um vom Käufer sofort in die Kategorie 'sexy' eingeordnet zu werden-auch ohne Geruchstest. Es ist einfach die Farbe des Flakons und der Name. Weil Fatale Intense hier sehr gut bewertet wird, kaufte ich ihn dann auch blind. Ich erwartete einen Duft, der sich etwas von der Masse abhebt und...ja, eben sexy ist. Das wurde größtenteils erfüllt.

Ich sprühte ihn damals auf und mochte ihn sofort. Wie bereits erwähnt, hat Fatale Intense eine leichte Ähnlichkeit mit Angel, die aber über den Auftakt nicht hinausgeht. Danach wird dieser hier ein eigenständiger, schöner Duft. Ich nehme in erster Linie eine nicht-seifige Rose wahr, die durch Chili eine gewisse Wärme bekommt. Lakritze, Leder und Vanille kann man nicht wirklich als einzelne Komponenten herausriechen, aber da sind sie zweifelsohne und tragen dazu bei, dass der Duft eine gewisse Substanz bekommt. Fatale Intense ist süß, aber nicht gourmandig. Also, 'zum Anbeißen' riecht man damit jetzt nicht gerade, aber selbstsicher, neugierig und eben etwas anders.

Dass Fatale Intense sehr sexy sei, kann ich nicht unterschreiben, was aber wirklich Geschmackssache ist. Der Duft ist leicht maskulin, das ist überhaupt nicht schlecht. Ich persönlich fühle mich aber eher sexy, wenn ich sehr feminine Parfums auflege. Meinem Freund merkte man auch an, dass Fatale Intense nicht unbedingt sein Lieblingsduft an mir ist.

Insgesamt finde ich das Parfum sehr gelungen. Die Haltbarkeit ist sicher nicht überdurchschnittlich, aber in Ordnung. 4 Stunden sind schon drin. Richtig gut gefällt mir hier der Flakon, weil die Farbe einfach wunderschön ist und das Gesamtbild an einen Rubin erinnert.

Zum Schluss möchte ich noch einmal auf den Anfang zurückkommen: Aus der Masse herausstechen, aber konventionell attraktiv bleiben. Ja, das kann Fatale Intense am besten. Die Duftpyramide setzt sich aus einigen Noten zusammen, die eigentlich nicht unüblich sind. Dadurch bleibt er irgendwie vertraut, während Komponenten wie Chili für das gewisse Etwas sorgen. Vielleicht ist er deswegen für Leute, die an sich schon sehr auffällige Düfte tragen, etwas zu langweilig, aber sicherlich interessant für jene, die gerne mal einen Stilbruch wagen wollen. Engel in Lederstiefeln eben.
2 Antworten
8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Paris91

91 Rezensionen
Paris91
Paris91
Top Rezension 15  
Erstmal zu Penny..
Dieses rote Schätzchen habe ich letzten Samstag -wer hätte es gedacht- beim Penny erstanden.
Mein Mann und ich wollten uns noch Knabberkram für den Abend holen, als ich an der Kasse beim Süßkram, Alk und Rasierern dieses Parfum für 9,99 € sah. Oh Fatale Intense von
Agent Provocateur dat kennste doch (Schon so oft im TK Maxx gesehen) und ab damit auf's Kassenband, damit kannste für den Preis ja nix falsch machen dacht ich mir.

Also ab ins Auto und ausgepackt. Also ich finde den Flakon sehr schön :) Hab die 30 ml Größe und ehrlich gesagt reicht die auch, den die H&S sind top, soviel vorweg.

Aufgesprüht und positiv überrascht. Mit einem lächeln im Gesicht meinem Gatten direkt das Handgelenk hingehalten. Er fands auch gut. Aber da wir nicht immer einer Meinung bezgl. meiner Düfte sind wärs mir auch Schnuppe gewesen wenns ihm nicht gefallen hätte ;)

Fatale Intense beginnt leicht süß und fruchtig -aber sehr angenehm und nicht zu süß-. Beim ersten tragen hab ich von Chili und Lakritz nichts gemerkt, doch jetzt wo ich nochmal genau hin schnuppere wirkt der Auftakt etwas würziger. Lakritz riech ich aber Gott sei dank nicht wirklich raus.
Als wir auf dem Heimweg waren, konnt ich nicht aufhören an meinem Handgelenk zu riechen. Der Duft kam mir so bekannt vor. 10 min hab ich meinen Kerl damit zugelabert wie bekannt der mir vorkommt, bis ich es nicht mehr ausgehalten hab und hier nachgucken musste.
Angel! jupp das ist's.

Aber wer denkt, dass Fatale Intense eine Kopie von Angel ist, den muss ich enttäuschen. Fatale Intense ist viel schöner :P
Ich bin kein Fan von Angel, ich gehöre eher zu Alien Fraktion, obwohl das auch nicht mehr zu 100%.
FI ist so sinnlich-süß, leicht vanillig mit leichten Ledereinschlag, nicht überladen und aufdringlich. So schön ❤ und erinnert mich doch so an Angel.
Verrückt!
2 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

33 kurze Meinungen zum Parfum
PreciousPrecious vor 6 Jahren
7
Flakon
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Ein Verführer, der mir sofort gefällt. Erinnert an "Au Masculin" v. Lempicka. Sanftes Lakritz, Rose, Vanille u. Amber. Warm & erotisch.
6 Antworten
YataganYatagan vor 4 Jahren
7
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
7
Duft
AP ist für mich eine Trashmarke: mal witzig, mal nervend: Hier riecht es so aromachemisch süß wie beim Öffnen einer Colorad*-Tüte.
8 Antworten
PflanzePflanze vor 4 Jahren
9
Flakon
8
Haltbarkeit
9
Duft
Jemand auf der Fetischparty trägt Angel ohne Patchouli. Ist dafür aber in Latex gekleidet (nein, ich kenne mich damit nicht aus). Hübsch!
0 Antworten
ChatonNoirChatonNoir vor 8 Jahren
Also der haut echt rein! ANGEL in Böse u. viel weniger süß. Dafür mit ordentl. Chili und Leder! Erst später süßlich u. gar leicht pudrig..
4 Antworten
CandyScentCandyScent vor 3 Jahren
8
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
Perfekter Duft für alle, die zu "schwach" für "Angel (Eau de Parfum)" sind: Der Schoko-Patch-Mix wird hier durch Frucht & Vanille gezähmt.
0 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Diskussionen

Themen zum Parfum im Forum
InTOXIcationInTOXIcation vor 8 Jahren
Damen-Parfum
SOS! wo bekomme ich Fatale Intense???
Hier zum Beispiel:http://www.escentual.com/agent-provocateur/apfatale007/(Escentual ist absolut seriös - hab schon oft da bestellt und war mit Ablauf und Lieferdauer bisher immer zufrieden. Tipp: Auf den After-Christmas-Sale...

Bilder

8 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Agent Provocateur

Agent Provocateur von Agent Provocateur L'Agent (Eau de Parfum) von Agent Provocateur Maîtresse von Agent Provocateur Blue Silk von Agent Provocateur Pétale Noir von Agent Provocateur Strip von Agent Provocateur Fatale Pink von Agent Provocateur Lace Noir von Agent Provocateur Miss AP von Agent Provocateur Fatale von Agent Provocateur Agent Provocateur Eau Emotionelle von Agent Provocateur Cosmic von Agent Provocateur L'Agent Eau Provocateur von Agent Provocateur Eau Provocateur von Agent Provocateur Pure Aphrodisiaque von Agent Provocateur Aphrodisiaque von Agent Provocateur Maîtresse Eau Provocateur von Agent Provocateur Electric von Agent Provocateur Fatale Orchid von Agent Provocateur Lace von Agent Provocateur