Rose Noir 2008Eau de Parfum

Rose Noir (Eau de Parfum) von Byredo
Angebote
Suchen bei
Angebote
7.5 / 10     160 BewertungenBewertungenBewertungen
Rose Noir (Eau de Parfum) ist ein Parfum von Byredo für Damen und Herren und erschien im Jahr 2008. Der Duft ist blumig-frisch. Es wird von Manzanita Capital vermarktet.
Aussprache
Suchen bei

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteKardamom, Freesie, Grapefruit, Rote Beeren
Herznote HerznoteDamaszener-Rose, Maiglöckchen, Himbeere, Veilchen, Jasmin
Basisnote BasisnoteMoos, Moschus, Patchouli, Zistrose

Bewertungen

Duft

7.5 | 160 Bewertungen

Haltbarkeit

6.8 | 128 Bewertungen

Sillage

6.3 | 121 Bewertungen

Flakon

7.6 | 113 Bewertungen
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 21.01.2021.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

6
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
7
Flakon
ElysaShades

133 Kommentare
ElysaShades
ElysaShades
Hilfreicher Kommentar    9  
Noir..? Ich muss es haben!
Der Name hat mir hier einen dunklen, schweren Rosenduft suggeriert. sowas mag ich. Allerdings wird man hier ganz schön in die Irre geführt. In Wirklichkeit ist Rose Noir ein spritziger, federleichter Sommerduft. Die Rose ist zwar präsent, bleibt aber stets transparent und wird von einer leicht... Weiterlesen
2 Antworten
Abgeklebt

3 Kommentare
Abgeklebt
Abgeklebt
Hilfreicher Kommentar    4  
geradlinig, stark und laut, allerdings mit zurückhaltender Rose
Auf der Suche nach einem spannenden Rosenduft bin ich auf eine Probe von Rose Noir gestoßen. Spannend trifft es gut, denn direkt nach dem ersten Aufsprühen kam für mich die Assoziation eines Klaviers mit etlichen gleichzeitig gedrückten Tasten auf - energisch, gerade, laut und dunkel. Zitrisch,... Weiterlesen
3 Antworten
6
Duft
6
Haltbarkeit
6
Sillage
8
Flakon
Leimbacher

2486 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
Sehr hilfreicher Kommentar    7  
Seifenoper am Froschteich
"Rose Noir" ist rosig aber nicht düster. Zumindest nicht nach meiner Definition von dunkel, schwarz, trist. Denn hier hat Byredo einen seifigen, wässrigen und fast transparenten Rosenduft abgeliefert, den ich mir weder an einem Gruftie, noch an Sam Spade oder Veronica Lake vorstellen kann... Die... Weiterlesen
2 Antworten
8.5
Duft
5
Haltbarkeit
6
Sillage
6
Flakon
Puderduft18

67 Kommentare
Puderduft18
Puderduft18
   6  
Die Freude über den tollen Duftverlauf währt nicht lange!
Der Duft von Rosen ist für mich immer ein Thema. Mal mehr, mal weniger. Anfangs nur in Kombinationen wie Rose-Jasmin, Rose-Vanille, Rose-Amber, später dann der Rose-Oud-Boom. Nun gelangte vor Kurzem ein Pröbchen "Rose Noir" in meine Hände und ich war äußerst gespannt, was für eine... Weiterlesen
2 Antworten
9
Duft
10
Haltbarkeit
10
Sillage
5
Flakon
Minigolf

1243 Kommentare
Minigolf
Minigolf
Top Kommentar    11  
Moosrose auf erdigem "Bett".
Ein kleines Pröbchen des Duftes Rose Noir von der Firma Byredo, die ich bis dahin gar nicht kannte, veranlasst mich jetzt, einen Kommentar über dieses Eau de Parfum zu schreiben. Die Duftpyramide machte mich neugierig, einen eigenen "Nasalen" Eindruck davon zu bekommen. Obwohl der... Weiterlesen
2 Antworten
7
Duft
Zewana

89 Kommentare
Zewana
Zewana
Sehr hilfreicher Kommentar    5  
Ich bringe dir die Wärmelampe ins Verließ
die arme...grüne Rose… weiße Rose… einsame Rose, dennoch gedeihend im Schatten, nahe dem Unterholz. Klein, eher unscheinbar... aber mit ordentlich Dornen. Es ist ein leichter Duft, sehr frisch und unsüß, von Beginn an schon leicht moosig. Erst mal keine Rose weit und breit. Versteckt sich... Weiterlesen
8
Duft
7.5
Haltbarkeit
2.5
Sillage
Whiffofdale

5 Kommentare
Whiffofdale
Whiffofdale
Top Kommentar    10  
Rose Blanche
Der grammatische Fehler im Namen - muss ja eigentlich rose noire heißen - irritierte mich ja anfangs schon ein wenig. Können die Leute bei Byredo kein Französisch?! Aber dann dachte ich: Moment, ist vielleicht Absicht, soll vielleicht gar nicht "schwarze Rose" heißen (passt nämlich... Weiterlesen
2 Antworten
10
Duft
FlowerRose

25 Kommentare
FlowerRose
FlowerRose
Hilfreicher Kommentar    10  
Du bist wie ich
Anfangs bist du sehr frisch, mir persönlich viel zu zitrisch. Man möchte aber mehr von dir kennenlernen und beobachtet dich aufmerksam. Mir scheint dies scheint dir nicht zu gefallen, denn du wirst sehr kühl und spielst die Unnahbare. Das macht dich noch interessanter. Ich glaube eine warme... Weiterlesen
3 Antworten
6
Duft
5
Haltbarkeit
Florblanca

1129 Kommentare
Florblanca
Florblanca
Hilfreicher Kommentar    8  
Rose schon, aber eher Gris als Noir.
Mein erster Byredo Duft, vielen Dank, liebe Moonlight. Bisher habe ich mich mit Byredo nicht befasst, denn im Gegensatz zu meinen Lieblingsrosen-Flakons von LPdR finde ich die Byredo Flakons langwelig. Sehen irgendwie aus wie ein Deoroller. Ok, ran ans Werk: Der Auftakt dieser Rose ist... Weiterlesen
4 Antworten
8
Duft
5
Haltbarkeit
Ergoproxy

1106 Kommentare
Ergoproxy
Ergoproxy
Top Kommentar    8  
Ein düsteres Gedicht
Die Byredo-Probe habe ich diese Woche bei meinem Einkauf bei HL bekommen. Gespannt habe ich mir den Duft nach dem Duschen aufgesprüht. Dieser Duft ist schön, aber nicht wirklich schwarz. Eher zwielichtig, oder düster. Die Kopfnote empfinde ich ausgewogen. Man kann die Herz- und die... Weiterlesen
1 Antworten
Alle Kommentare anzeigen (11)

Statements

BosworthBosworth vor 12 Stunden
6.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
7
Flakon
Simple Rose ohne Noir.
CaligariCaligari vor 7 Tagen
6
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
Starker, dunkler Rosenduft. Tendenz ♂ und ganz bestimmt langweilig.
1 Antwort
CharlAmbreCharlAmbre vor 1 Monat
9
Duft
6
Haltbarkeit
6
Sillage
9
Flakon
Auftritt: Fröhliche Rose in leuchtorangenem Kleid. Stille. Rose hat lila drunter (ups!). Rose verduftet schnell, leider. Mehr H/S wär toll!
NoXterNoXter vor 2 Monaten
Eine rote Rose steht im Zitrusdampf.
Wirkt etwas stickig und schwerfällig.
Ansich aber wohlduftend. Nur eben nicht mein Fall.
DeVitoHHDeVitoHH vor 3 Monaten
8
Duft
6
Haltbarkeit
5
Sillage
9
Flakon
Ein toller (femininer) Rosenduft. Kann meiner Meinung nach sehr gut von Jung und Alt getragen werden... S + H sind nur recht schwach!
HasiHasi vor 6 Monaten
8
Duft
6
Haltbarkeit
6
Sillage
8
Flakon
schöner Auftakt: säuerliche, dunkle, wie mit feinstem Schleifpapier aufgerauhte Rose wälzt sich in Erde. Dann steht sie auf + geht duschen.
4 Antworten
YvandrielYvandriel vor 7 Monaten
Diese Rose ist nicht schwarz, sondern schwach und krank: erst Grapefruit und Beeren zur Stärkung, dann die Blätter in Wick Vaporub getaucht
ClemensJClemensJ vor 7 Monaten
7
Duft
5
Haltbarkeit
6
Sillage
7
Flakon
Schlicht rosig, blumig + evt. frisch. Dem Verwelken der Rose folgt banale (Moschus-)Basis. Noir ist das kaum, dafür sanft. Ausbaufähig.
KotekKotek vor 8 Monaten
4.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
9
Flakon
Dank Grapefruit riecht das Ganze nach Rose mit Schweiß...dazu Jasmin und Maiglöckchen dh. schnell abwaschen
1 Antwort
ChizzaChizza vor 8 Monaten
4.5
Duft
5
Haltbarkeit
5
Sillage
6
Flakon
Bin kein Freund von Rosen aber das hier ist sehr lasch und vor allem in der Begleitung der Rose säuerlich und unrund.
6 Antworten
Alle Statements anzeigen (30)

Einordnung der Community


Beliebt Byredo

Bal d'Afrique (Eau de Parfum) von Byredo Rose of No Man's Land (Eau de Parfum) von Byredo Baudelaire von Byredo Gypsy Water (Eau de Parfum) von Byredo La Tulipe (Eau de Parfum) von Byredo Sunday Cologne / Fantastic Man (Eau de Parfum) von Byredo Black Saffron (Eau de Parfum) von Byredo 1996 - Inez & Vinoodh von Byredo Inflorescence von Byredo Oud Immortel (Eau de Parfum) von Byredo Mojave Ghost (Eau de Parfum) von Byredo Bibliothèque (Eau de Parfum) von Byredo Accord Oud von Byredo Night Veils - Casablanca Lily von Byredo Slow Dance von Byredo Blanche (Eau de Parfum) von Byredo Encens Chembur von Byredo Eleventh Hour (Eau de Parfum) von Byredo Velvet Haze von Byredo Super Cedar von Byredo