Gypsy Water (2008) Eau de Parfum

Gypsy Water (Eau de Parfum) von Byredo
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.6 / 10     294 BewertungenBewertungenBewertungen
Gypsy Water (Eau de Parfum) ist ein beliebtes Parfum von Byredo für Damen und Herren und erschien im Jahr 2008. Der Duft ist holzig-würzig. Es wird von Manzanita Capital vermarktet.

Suchen bei

Parfümeur

Jérôme Epinette

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteBergamotte, Pfeffer, Wacholderbeere, Zitrone
Herznote HerznoteIris, Kiefernnadel, Weihrauch
Basisnote BasisnoteAmber, Sandelholz, Vanille

Bewertungen

Duft

7.6 (294 Bewertungen)

Haltbarkeit

6.7 (225 Bewertungen)

Sillage

5.5 (222 Bewertungen)

Flakon

7.3 (207 Bewertungen)
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 03.12.2019.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

ApiciusApicius vor 10 Jahren

„Widersprüchlich”


CocoLeFay hat mit wenigen Worten bereits das Wesentliche auf den Punkt gebracht; trotzdem noch ein paar Anmerkungen. Die Zitrone-Bergamotte im Kopf ist ganz...
FlorblancaFlorblanca vor 8 Jahren

„Gin on the rocks im Pinienwald”


Gypsy Water ist der einzige von fünf getesteten Byredos, der mir einigermassen zusagt. Der Auftakt ist recht heftig aber nicht unangenehm, es duftet...
Tanja32

7 Kommentare
Tanja32
Tanja32
1
Gypsy Water – Zigeuner Wasser
Eine bittere und würzige Süße. Lebenslustig, froh, leidenschaftlich wie ein Tanz am Lagerfeuer im Wald. Ich rieche das Sandelholz und Wachholder, die Süße der Vanille und die Frische der Zitronen, nichts sticht hervor, eine runde Sache für meinen Geschmack.
2 Antworten
8.0 6.0 6.0 7.0/10
Augusto

117 Kommentare
Augusto
Augusto
Erstklassiger Kommentar    5
Wacholder-Wärme oder Puder-Muff?
AugustA sagt: Mein erster Eindruck im Frühsommer war sehr sehr schön: zurückhaltende sanfte holzig-cremige Stofflichkeit mit viel Understatement. Man mag dauernd daran riechen. Nach etwa einer halben Stunde dann dreht er das ganze noch etwas weiter und wird pudrig. Damit verliert er für mich... Weiterlesen
8.0 9.0 10.0/10
Mimara

9 Kommentare
Mimara
Mimara
Erstklassiger Kommentar    14
Hauptgewinn!
Probenbestellungen sind wie Glücksspiel: Zwischen den vielen Nieten findet sich nur ganz selten ein Gewinn. Zumindest mir geht es so, vielleicht seid ihr da ja treffsicherer!? Wenn dann aber eine wirklich tolle und passende Neuentdeckung dabei ist , nehme ich den Ausschuss gerne in Kauf. So ein... Weiterlesen
4 Antworten
5.0 5.0 7.0 7.5/10
DonJuanDeCat

1790 Kommentare
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
Hilfreicher Kommentar    8
Gewürztes Wasser?
Gypsy… bedeutet das eigentlich nicht Zigeuner? Wobei der deutsche Begriff aber anscheinend negativer belastet ist als das englische gypsy, was wohl erklären würde, warum es vor einiger Zeit auch diesen Streit um die Umbenennung der Zigeunersauce gab… …Sauce… ah, jetzt muss ich an... Weiterlesen
4 Antworten
9.0 7.0 8.0 9.5/10
Skubi73

67 Kommentare
Skubi73
Skubi73
Erstklassiger Kommentar   
Anders als erwartet
Mal wieder einer von Jeanetts Blindkäufen (wann hört das endlich auf?), aber ist es nicht spannend, aufregend, prickelnd... wenn man aus dem Fenster schaut und dann erblickt man das gelbe Auto (welches meine Hunde noch außer Sichtweite aum Motorgeräusch ausmachen). Da kommt er, der Postmann!... Weiterlesen
6 Antworten
Knickzimt

102 Kommentare
Knickzimt
Knickzimt
Erstklassiger Kommentar    12
Verdruckste Schmusebacke
Ich bin mit einigen Hoffnungen gestartet, aber auf meiner Haut nimmt dieser Duft leider nicht im Entferntesten den Verlauf, wie bei den meisten von euch. Kaum aufgetragen, dimmt sich "Gypsy water", schöner Name, zu einem unausgewogenen Gemisch aus diversen schmiegsamen, aber dumpfen... Weiterlesen
4 Antworten
5.0 5.0 5.0 8.0/10
loewenherz

843 Kommentare
loewenherz
loewenherz
Erstklassiger Kommentar    15
Rieckhallen, Hamburger Bahnhof, Berlin
Das Museum 'Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart' (so sein offizieller Name) steht ein wenig in zweiter Reihe hinter Bode- und Pergamonmuseum und den vielen anderen Galerien und Kabinetten in Berlin. Dabei ist es ein Ort von großer Schönheit, in dem man sich verlieren kann. Dem... Weiterlesen
2 Antworten
7.5 7.5 7.5 10.0/10
Seabreeze

2 Kommentare
Seabreeze
Seabreeze
Erstklassiger Kommentar    21
Ohne ihn geht nichts mehr
Lange habe ich überlegt einen Kommentar zu diesem Duft zu schreiben. Eigentlich schreibe ich ungern Kommentare, weil mir einfach noch die Fähigkeit fehlt einen Duft bis in die Einzelteile aufzuschlüsseln und dann auch noch zu beschreiben. Ich bin zwar schon ein paar Monate bei Parfumo, aber so... Weiterlesen
5 Antworten
Mahatma1951

53 Kommentare
Mahatma1951
Mahatma1951
Sehr hilfreicher Kommentar    8
saintes maries de la mer...
wunderschön die vorigen Kommentare -da werde ich es schwer haben - sehr schwer - mitzuhalten ! versuchen wir es mal - ich gehe nicht auf die einzelnen Zutaten ein, es sei denn man erhascht den Geruch. Frisch und reinigend dieses Gypsy Water - auch geraffelte Zitronenschale erkenne ich - so wie... Weiterlesen
3 Antworten
5.0 5.0 8.0/10
Palonera

459 Kommentare
Palonera
Palonera
Erstklassiger Kommentar    35
reduced to the max
Meine Haut ist ein seltsam' Ding. Manchmal erzählt sie der Nase von Noten und Akkorden, die nirgendwo gelistet stehen, verwirrt das textende Gehirn und setzt mich dem Verdacht olfaktorischer Halluzinationen aus. Dann rieche ich Hölzer, wo Blümchen sein sollten, oder Puder anstelle von... Weiterlesen
19 Antworten
7.5 5.0 5.0 8.0/10
Leimbacher

2379 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
Erstklassiger Kommentar    12
Einfach zu lieben
Gypsy Water passt für mich gar nicht zum Namen, es sei denn man interpretiert es so, dass dieses Parfum ein Tausendsasser ist und überall getragen werden kann. Eigentlich ist das aber auch egal, denn der Name ist catchy, bleibt im Ohr und ist ja auch nur ein Name. Denn dieses Zigeuner-Wasser ist... Weiterlesen
5 Antworten
7.5 8.0/10
Chanelle

667 Kommentare
Chanelle
Chanelle
Erstklassiger Kommentar    9
Balneario 6, Arenal
Mein erster Byredo - eine komplette Strandbar in der Flasche! Tasächlich ist der Auftakt des Gypsy Water eher Schwipsi Water, er riecht lecker alkoholisch-würzig. Nach kurzer Übergangszeit (in der er mich an Fougere Royale erinnert!) wird aus dem Cocktail mit Kräuterauszügen ein ganz anderer... Weiterlesen
6 Antworten
7.5 3.0/10
Florblanca

1129 Kommentare
Florblanca
Florblanca
Hilfreicher Kommentar    9
Gin on the rocks im Pinienwald
Gypsy Water ist der einzige von fünf getesteten Byredos, der mir einigermassen zusagt. Der Auftakt ist recht heftig aber nicht unangenehm, es duftet nach frischen Wacholderbeeren, leicht pfeffrig und herbzitrisch. Sobald sich die Kopfnote aufgelöst hat, setzt sich die Iris durch und... Weiterlesen
4 Antworten
7.5 10.0/10
IrisMann

77 Kommentare
IrisMann
IrisMann
Weniger hilfreicher Kommentar    3
Warum gefällt mir dieser Duft so gut?
Ich kann hier gar nicht viel schreiben. Dieser Duft gefällt mir einfach gut und ich weiß nicht genau warum. Die oben beschriebenen Duftnoten können da wirklich alle drin sein. Man empfindet sie aber nicht einzeln sondern als Gesamtkomplex. Manchmal ist man einfach nur positiv verwundert... Weiterlesen
1 Antworten
10.0 10.0/10
Flo

17 Kommentare
Flo
Flo
3
Toller Duft
Gypsy Water ist meiner Meinung nach ein toll gelungener Duft, der sich entwickelt und beim zweiten Schnuppern überrascht. Ich habe mir den Duft vom Lesen nach zwar etwas anders vorgestellt, bin aber dennoch überzeugt. Der Duft ist weich und ein kleines bisschen süß und irgendwie rund, meiner... Weiterlesen
7.5 7.0/10
Apicius

1106 Kommentare
Apicius
Apicius
Erstklassiger Kommentar    17
Widersprüchlich
CocoLeFay hat mit wenigen Worten bereits das Wesentliche auf den Punkt gebracht; trotzdem noch ein paar Anmerkungen. Die Zitrone-Bergamotte im Kopf ist ganz prima! Das ist eine richtig gelbgrüne Zitrone, erinnert mich sehr an allerbestes Zitroneneis. Selten hat mir Zitrone in einem Parfum so... Weiterlesen
3 Antworten
9.0/10
CocoLeFay

131 Kommentare
CocoLeFay
CocoLeFay
Hilfreicher Kommentar    4
Interessanter Duft
Ein durchaus interessanter Duft - zunächst frisch fruchtig - dann kommt die leichte Rauchnote durch. Der Duft ist insgesamt weich, wenig süß. Es lohnt sich, ihn auszuprobieren.

Statements

AdAstra72 vor 53 Tagen
Ganz leise und bezaubernd. Für mich einer der schönsten frisch-holzigen Düfte. Süchtig machende Zurückhaltung aber am Ende doch zu flüchtig.+7
8.0
5.0
6.0
9.0
4 Antworten
Mörderbiene vor 58 Tagen
Irispuder, Vanillesüße und Sandelwärme in Bernsteinamber. Wacholder und Kiefer, wo sind sie nur geblieben? Für mich recht feminin.+3
6.0
7.0
6.5
1 Antwort
Hektor vor 77 Tagen
Wieder ein Byredo, der dich mit seiner Kopfnote fängt, um dich gnadenlos mit seiner Performance zu enttäuschen. Laues Lüftchen.+1
2.0
4.0
7.0
Sickscent vor 6 Monaten
Pudrig-holziger Wohlklang. Ein warm sanfter Schleier aus Tagtraum, frischem Holz und meditativer Stille aufgelöst in Amber auf sanfter Glut.+5
8.0
6.0
6.0
8.0
Jennytammy vor 7 Monaten
In der Hautsache Zitrone und Wacholderbeere.
Herb,zitrisch,würzig.
Schöner Duft, aber leider sehr hautnah und flüchtig.+5
8.0
4.0
4.0
7.5
3 Antworten
Salered vor 8 Monaten
Duft - 110 Euro.
Blick der Roma/Sinti-Büroputzfrau beim Anblick der Schachtel - unbezahlbar.
(M.....card)+4
1.0
5.0
5.0
5 Antworten
FFL vor 8 Monaten
Natürlich, cremig, gepflegt. Genug von schwerem Muff? Testen! Das Nischen-Pendant zu Pradas Homme? Hmjo... Für mich mein Office-Begleiter.+4
7.0
7.0
7.0
7.5
Weihrauch vor 9 Monaten
Danke an Floramalia für die Probe. Wirklich ein toller, selbstbewusster, sauberer, gepflegter Duft. Vielseitig einsetzbar! Abfüllung muss!+4
8.0
8.0
2 Antworten
6thScent vor 10 Monaten
Dry Gin, vanilliger Papyrus, Skinscent. Erinnert mich sehr an Carthusia. Recht dezent.+2
6.0
5.0
6.0
8.0
Keepsake99 vor 11 Monaten
Ich rieche ein sanft-puderig-holzig-pfefferiges Eau de Cologne. Bei mir recht hautnah. Eher für wärmere Tage.+5
8.0
6.0
6.0
8.0
Volja vor 11 Monaten
Wild und zart und laut und leise und warm und kalt und säuerlich-süß und ganz besonders. Zauberhaft sowieso.+5
9.0
6.0
7.0
7.5
Gerus525 vor 16 Monaten
Gut und fein, aber irgendwie habe ich das Gefühl es schon oft gerochen zu haben. Eher Mainstram und Sillage wirklich mangelhaft.+3
9.0
5.0
5.0
7.0
2 Antworten
Limoamani vor 16 Monaten
Weniger würzig als gedacht, für meine Nase eher süß.....+2
Gandix vor 17 Monaten
Im Wald musst Du leise sein, psst
Pffefer kitzelt, müsste niesen, darf nicht, schwitze leicht
einzelne Iris,zartes Holz
dezenter Immergeher+2
6.0
5.0
6.0
7.5
ChatonNoir vor 18 Monaten
Angenehm holzig+ Würze ausm Wald. Unaufdringlicher Wohlfühlduft. Ein Softy. Fast cremig süßlich durch Vanille, dazu die schöne Zitrone. Toll+4
5.0
7.0
7.0
8.0
1 Antwort
Achilles vor 18 Monaten
Wie ich diesen Duft liebe!Ein ambrierter Lufthauch durch duftende Wälder,Gin Tonic mit Zitrone und Himbeeren in der Hand.H/S leider mies..+8
8.0
7.0
7.0
10.0
4 Antworten
Jumi vor 19 Monaten
Zitrone in Panik. Versucht erst ihren Angstschweiss mit Puder & Vanille Insensée zu überdecken & dann im Gin zu ertränken. Klappt ganz gut+5
5.0
6.0
7.5
4 Antworten
Kankuro vor 19 Monaten
Duftblindheit? Ich rieche hier... fast gar nichts! Lediglich eine ganz zarte, trocken-süße Note ist für mich erkennbar. Mehr ist da nicht.+3
2 Antworten
Anarlan vor 19 Monaten
Warum denn nur so eilig? Zack, Wacholderschnaps. Und zack, Iris. Und zack, Vanille & Spürchen Sandelholz. End of Message. Und zack, fertig.+5
6.0
6.0
6.0
6.5
1 Antwort
AudreyC vor 20 Monaten
An Byredo stört mich immer was. Hier dominiert eine pfeffrige Muffigkeit, die mir ein Graus ist und alles andere (schöne?) überdeckt.+5
2 Antworten
Alle Statements anzeigen (44)

Einordnung der Community


Diskussionen zu Gypsy Water (Eau de Parfum)

MrWhite in Unisex-Parfum

Bilder der Community

von Entenradio
von Entenradio
von Mimara
von Mimara
von Achilles
von Achilles
von Rhubarbara
von Rhubarbara
von Mokka
von Mokka
von Skubi73
von Skubi73
von Mimara
von Mimara
von Skubi73
von Skubi73
von Hatka
von Hatka
von Cherguia
von Cherguia
von Skubi73
von Skubi73
von Skubi73
von Skubi73
von Skubi73
von Skubi73
von Angelofnorth
von Angelofnorth
von Angelofnorth
von Angelofnorth

Beliebt Byredo

Bal d'Afrique (Eau de Parfum) von Byredo Gypsy Water (Eau de Parfum) von Byredo Pulp von Byredo Black Saffron (Eau de Parfum) von Byredo Baudelaire von Byredo Blanche (Eau de Parfum) von Byredo Oud Immortel (Eau de Parfum) von Byredo La Tulipe (Eau de Parfum) von Byredo 1996 - Inez & Vinoodh von Byredo Mojave Ghost (Eau de Parfum) von Byredo Rose of No Man's Land (Eau de Parfum) von Byredo Accord Oud von Byredo Rose Noir (Eau de Parfum) von Byredo Mister Marvelous (Eau de Parfum) von Byredo Sunday Cologne / Fantastic Man (Eau de Parfum) von Byredo Bibliothèque (Eau de Parfum) von Byredo Inflorescence von Byredo Velvet Haze von Byredo Seven Veils von Byredo Encens Chembur von Byredo