Viking (2017)

Viking von Creed
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.6 / 10     377 BewertungenBewertungenBewertungen
Viking ist ein beliebtes Parfum von Creed für Herren und erschien im Jahr 2017. Der Duft ist würzig-frisch. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „Wikinger”.

Suchen bei

Duftnoten

Kopfnote Kopfnotekalabrische Bergamotte, sizilianische Zitrone, La-Réunion-rosa Pfeffer
Herznote HerznotePfeffer, bulgarische Rose, Pfefferminze
Basisnote Basisnoteindisches Sandelholz, haitianisches Vetiver, indisches Patchouli, provenzalischer Lavendel Absolue

Bewertungen

Duft

7.6 (377 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.6 (340 Bewertungen)

Sillage

7.1 (336 Bewertungen)

Flakon

7.5 (344 Bewertungen)
Eingetragen von Michael, letzte Aktualisierung am 04.12.2019.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

9.0 8.0 10.0 9.0/10
Norleans

43 Kommentare
Norleans
Norleans
Erstklassiger Kommentar    21
Eigentlich mag ich ihn nicht
Ich bin mittlerweile ein großer Freund des roten Kriegers. Mein erstes Schnuppern war allerdings kein großer Erfolg für den Guten. Ich fand die Kopfnote einfach zu kompliziert und sperrig. Dem weiteren Verlauf hatte ich beim Probesprühen damals gar keine Chance mehr gegeben. Abgehakt. Und der... Weiterlesen
14 Antworten
8.0 9.0 9.0 9.0/10
ElDiabloBZ

10 Kommentare
ElDiabloBZ
ElDiabloBZ
Sehr hilfreicher Kommentar    6
Sehr lauter Start, leiser, angenehmer Abgang
Ich hatte heut die Möglichkeit den Duft zu probieren ... Ich hatte schon den Duftstreifen in der Hand, der mir mit den Worten, "der muss auf die Haut!" direkt ausgeredet wurde ... 2 Sprüher auf das Handgelenk, einen Augenblick später unter die Nase ... BÄÄÄÄÄMMMM ... diesen stechenden,... Weiterlesen
5 Antworten
10.0 9.0 10.0 10.0/10
DI6

1 Kommentar
DI6
DI6
Hilfreicher Kommentar    15
Der Duft zum träumen und dahinschmelzen
Oki doki, wie fange ich mal an diesen wunderschönen Duft zu beschreiben. Da ich ja mehrere Düfte von Creed besitze, wollte ich genau diesen mal testen, da imir alleine schon der Flakon nicht aus dem Kopf ging. Da ich eigentlich den neuen Duft von Azarro (Wanted...) testen wollte, fragte ich... Weiterlesen
12 Antworten
7.0 7.0 6.5/10
Konsalik

65 Kommentare
Konsalik
Konsalik
Erstklassiger Kommentar    24
Mit dem Drachenboot ins Büro
Zunächst: Wie man ein Parfum mit einem Wikinger-Branding versehen kann, erschließt sich mir überhaupt nicht! Der Konnotationskosmos zum Begriffsfeld "Wikinger" legt doch eher nah, den Nordmann als "Anti-Parfumträger" zu sehen, der als einzige Duftaura das Blut seiner Feinde am Fellbesatz gelten... Weiterlesen
15 Antworten
9.0 8.0 8.0 10.0/10
CreedFanBoy

11 Kommentare
CreedFanBoy
CreedFanBoy
Sehr hilfreicher Kommentar    13
Der Wikinger
Ja ich weiß, viele Leute können einen Wikinger nicht mit diesem Duft assoziieren, aber viele Leute wissen auch nicht dass Wikinger sehr oft im mittleren Osten unterwegs waren. Manchmal auf Raubzug, manchmal einfach als Händler. Angeblich sollen sie sich oft im damaligen Konstantinopel, heute... Weiterlesen
6 Antworten
Endi

2 Kommentare
Endi
Endi
Erstklassiger Kommentar    15
Viking - der Rosenkönig
Ich muss sagen, 2 Jahre nach Veröffentlichung des Duftes, gibt es selten, wirklich selten mal jemand der nach Viking riecht und diese Personen kamen zu 99% aus der Parfümerie stolziert, meist ahnungslose, die nicht wissen welchen Schatz sie mit sich führen. Zu dem muss ich noch sagen, dass es... Weiterlesen
6 Antworten
8.0 7.0 7.0 9.5/10
AnjaTom

51 Kommentare
AnjaTom
AnjaTom
Erstklassiger Kommentar    25
Entschlossen. Erkunden. Erobern. Der Vikinger der Zukunft! (7 Jahre n. AV.)
...bisher habe ich immer einen großen Bogen um Düfte mit Rose gemacht. Beim Viking sieht das aber anders aus! Klar spielt die Rose hier mehr oder weniger nur eine untergeordnete Rolle, aber ich finde den Duft wirklich sehr gut gemacht! Aromatisch, würzig, frisch. Er startet schön pfeffrig -... Weiterlesen
19 Antworten
6.0 6.0 6.0 5.5/10
Mantus

418 Kommentare
Mantus
Mantus
Hilfreicher Kommentar    6
Ein Machtkampf ohne Gewinner
Als erstes kann man eine kräftige zitrische Note wahrnehmen, die auch eine ordentliche Portion unangenehm stechend wirkende Säure mit sich bringt und der sizilianischen Zitrone zu verdanken ist. Gleichzeitig ist da noch eine andere zitrische Note wahrzunehmen, die eine sehr feine krautige Aura... Weiterlesen
4 Antworten
6.0 8.0 9.0 10.0/10
MrInfinite

39 Kommentare
MrInfinite
MrInfinite
Erstklassiger Kommentar    14
Stirb langsam, Teil ???
Verdammt ist der teuer! Riecht er deswegen besser als seine Kumpanen? Ja, sogar viel besser. Viking als Name trifft es zwar nicht ganz aber die Richtung dagegen schon und zwar wollte Creed wohl schauen ob sie ihren Goldesel Aventus eine Fortsetzung spendieren. Die Boxoffice von Avatar trifft... Weiterlesen
3 Antworten
4.0 7.0 8.0 6.0/10
Marco78

2 Kommentare
Marco78
Marco78
Weniger hilfreicher Kommentar    7
WC-Ente
War heute auf einer Toilette in der so ein gelbes WC-Ente Siegel/Klecks war. Schon als ich das Gäste-WC betrat kam mir der Geruch bekannt vor, jedoch nicht weil wir solche Duft-Kleckse zu Hause benutzen. Viking habe ich mir vor etwa 2 Monaten fast blind gekauft und kann mich nicht so richtig mit... Weiterlesen
5 Antworten
8.0 10.0 8.0 10.0/10
Hawaiiyaner

9 Kommentare
Hawaiiyaner
Hawaiiyaner
Weniger hilfreicher Kommentar    13
Der Viking - er der meine Meinung über Creed völlig zum positiven geändert hat.
Wow wow wow, ganz dezent ausgedrückt der Hammer von Creed u.kann ich nur sagen jetzt bin ich definitiv der Creed - Viking Fan - Liebhaber. Der Aventus konnte mich nie wirklich überzeugen oder reizen. Aber Fakt ist das der Viking mein absoluter Top Duft jetzt ist. Alles in einem Knaller,... Weiterlesen
2 Antworten
6.0 6.0 7.0 6.5/10
RobGordon

58 Kommentare
RobGordon
RobGordon
Erstklassiger Kommentar    18
Der schreckliche Sven...!
...war mir immer sympathischer als der neunmalkluge Streber Wickie. Die rote Schürzenleiste ist aber die einzige visuelle Anlehnung an den Antihelden, die mir in den Sinn kommt. Der Duft ist weder opulent noch schreckenverbreitend. Dem Namen eines Duftes messe ich grundsätzlich wenig Bedeutung... Weiterlesen
9 Antworten
8.0 5.0 6.0 7.5/10
Leimbacher

2379 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
Erstklassiger Kommentar    26
Das Lied von Feuer und Eis
Nie zuvor bekam ich derart viele Anfragen und Bitten einen Duft zu testen und zu kommentieren. Von Parfumos, von Parfümerien, von Freunden. Nach dem Aventus-Hype waren alle Augen auf den neuen Herrencreed gerichtet. Bei mir war der Drang, wie man an den ins Land gezogenen Monaten unschwer erkennt,... Weiterlesen
4 Antworten
10.0 8.0 9.0 8.0/10
Patrick259

6 Kommentare
Patrick259
Patrick259
12
Red Sparrow
Meiner Meinung nach hat Viking den Hass nicht verdient. Klar, an Aventus wird er nicht rankommen, dennoch finde ich, ist es einer der stärksten und einzigartigsten Düfte aus dem Hause Creeds. Die Creed DNA ist eindeutig herauszulesen und die Langlebigkeit, sowie Sillage von Viking ist unfassbar... Weiterlesen
6 Antworten
8.0 7.0 7.0 6.0/10
Jpxyz

25 Kommentare
Jpxyz
Jpxyz
8
Böses kann man mit Bösem vertreiben...
...das hat zumindest meine Oma so gesagt, als sie wollte, dass ich den Hustensaft schlucke, den sie mir angeboten hat. Genau an diesen Hustensaft erinnert mich nämlich Creeds gehypte Kreation „Viking“. Zitrus- und kräuterlastig, so kriecht er in meine Nase und bläst meine Nebenhöhlen frei.... Weiterlesen
2 Antworten
7.0 7.0 7.0 8.0/10
Vindikation

23 Kommentare
Vindikation
Vindikation
14
Groteske Bewertungen
Manche Parfumos scheint entgangen zu sein, dass die Parfum Bewertung die Duft DNA und nicht das Preis-Leistungs-Verhältnis gar den Namen betrifft. Anders lässt sich wohl nicht erklären, dass zB Jil Sunder Sun Men mit 7,2 eine bessere Bewertung als Viking hat. Der Duft ist nun wirklich... Weiterlesen
8 Antworten
6.0 6.0 6.0 6.0/10
Basti87

312 Kommentare
Basti87
Basti87
Sehr hilfreicher Kommentar    18
Solide, langweilig, austauschbar und vorallem krass überteuert
Creed - eine hier und insgesamt in der Duftwelt eine sehr gehypete Marke. Zurecht oder zu Unrecht... darüber kann man sich streiten. Für mich eine Marke mit sehr schlechtem Preis-/Leistungsverhältnis. Es gibt einige Düfte im Sortiment, die ich nicht schlecht finde, aber außer Virgin Island... Weiterlesen
11 Antworten
6.0 6.0 6.0 6.0/10
loewenherz

843 Kommentare
loewenherz
loewenherz
Sehr hilfreicher Kommentar    20
De puta madre
An meine Sturm- und Drang-Zeit um die Jahrtausendwende denke ich ganz gerne zurück. Und manchmal - auf dem Laufband oder bei schönem Wetter auf der Autobahn - höre ich auch noch gerne den wummernden Techno-Soundtrack dieser Jahre ('This is my church. This is where I heal my hurts'). Creeds... Weiterlesen
3 Antworten
6.0 6.0 7.0 6.0/10
Jas0N

47 Kommentare
Jas0N
Jas0N
6
Wir sind enttäuscht, die Wikinger und ich
Creed lässt sich ja nicht lumpen und platziert immer mal wieder ein neues Wässerchen. Fast jeder Creed, so kontrovers er auch diskutiert wurde, verdient seinen Platz in der Welt der Düfte und hat sein Recht zu existieren. Gilt das auch für diesen hier? Immer wenn ich einen Duft wie... Weiterlesen
7.0 6.0 6.0 3.5/10
FabianO

986 Kommentare
FabianO
FabianO
Hilfreicher Kommentar    27
Asterix´ 2.0-Wikinger in karibischen Fahrwässern - eigenartig gestaltetes Zitrus-Pfeffer-Stumpfholz-Werk
Ja, die vielfach unten formulierten Enttäuschungsergüsse möchte ich nahtlos fortsetzen - allerdings bin ich bei Creed auch mittlerweile seit einigen Jahren vor zu großen Erwartungshaltungen gefeit. 100 ml = 280 Euro- langsam werden sie wirklich unverschämt. Und wofür? Nein, wenngleich ich... Weiterlesen
8 Antworten
Alle Kommentare anzeigen (29)

Statements

R10r10 vor 14 Tagen
ich weiß nicht.. interessant, aber irgendwie zu "kaugummig" (?)+1
8.0
8.0
8.0
7.0
Mdrvc vor 21 Tagen
Tolle Pfefferminze. Insgesamt schön ausbalancierter Mix aus Pfeffer, Minze, Rose und hellen hölzern. Muss man aber schon mögen. Ich tue es!+4
9.0
7.0
7.0
9.0
Wolverin68 vor 24 Tagen
Leider Abwasch zwang+4
1 Antwort
Rivegauche vor 42 Tagen
Minzig aromatische Drogeriefrische an modernem Syntheseholzblabla.
Ähnlichkeiten zu Carons L'Anarchiste? Wo?+7
6.0
7.0
8.0
4.5
1 Antwort
Learich vor 72 Tagen
Ich weiß nicht wie ich es beschrieben soll. Rose und Musk ist ganz klar im Vordergrund und macht einen sehr einzigartigen Duft.+5
10.0
10.0
10.0
10.0
2 Antworten
Arabico vor 74 Tagen
Der beste Rosenduft, den ich kenne. Sehr gelungener Herrenduft (Ü30). Und Zurecht sehr erfolgreich auf dem Parfum-Markt geworden! ;)+4
10.0
8.0
9.0
10.0
2 Antworten
Jakobolino vor 108 Tagen
Auch dieser ändert meine Meinung nicht.
Nett gemachte Düfte, die maßlos überteuert sind.+15
7.0
7.0
7.0
5 Antworten
123lole321 vor 119 Tagen
Minze, feuriger Pfeffer, Lavendel und Holz. Männlicher Duft, einer der besten von Creed.+11
10.0
10.0
8.0
10.0
SirLancelot vor 135 Tagen
Da kann Helga das Nudelholz wieder einpacken! Hägar duftet nicht schrecklich, sondern sehr angenehm nach Citrus/Pfeffer/Minze/Holz. Fein!+13
4.0
7.0
7.0
7.5
2 Antworten
Max1403 vor 136 Tagen
Sehr aromatischer Duft. Tiefe wie bei Aventus ist aber süßlich und hat was geheimnisvolles. Riecht wie ein perfekter marrokanischer Minztee+7
9.0
5.0
5.0
9.5
OnkelTitus vor 139 Tagen
Auch Vikinger dürfen sich Mal von ihrer sanften Seite zeigen.
Ein fester Platz in meiner Sammlung für diesen Duft ist garantiert+10
8.0
7.0
8.0
9.0
Gazcan vor 151 Tagen
Riecht wie ein Signaturduft eines alten Mannes. 50+ only.+1
5.0
6.0
8.0
3.0
2 Antworten
Atanarjuat vor 164 Tagen
Wer Scandal pour Homme (Eau de Parfum) und Le Frenchy mag (wenn auch in Teilen anders), darf den gerne einmal testen. Er ist es wert!+5
8.0
7.0
7.0
8.0
Duftomatisch vor 172 Tagen
Uff, das hätte ich nicht erwartet... Zimt? Lebkuchen? Pfeffer? Muskat? Keine Ahnung, aber riecht nach Weihnachten. H&S geht so. Nix für mich+3
8.0
6.0
6.0
5.0
2 Antworten
Dannyboy vor 7 Monaten
So'n weicher Fougère wäre ja 'ne feine Sache... gewesen. Die deutlichen L'Anarchiste-Anleihen verderben mir jedes Vergnügen an dem Duft.+1
Parma vor 7 Monaten
Aufdringlich synthetischer Zitronen-Pfeffer-Holzduft a la Sauvage. Billig wirkend und für mich nur schwer erträglich.+10
6.0
7.0
7.0
3.0
2 Antworten
Flammingo vor 7 Monaten
Würzig-spritzig-pfeffriger-kratzender Start, welcher lange frisch bleibt, dann leider blumig-lieblich wird. Alltags- und Bürotauglich!+2
8.5
Weihrauch vor 7 Monaten
Was noch kein Statement? Moment: mit DER Beste aromatisch-frische Duft derzeit auf dem Markt. Zeug zum Signatur. 12 Monate Tragbar. Danke...+11
8.0
7.0
7.0
7.5
4 Antworten
Heikeso vor 7 Monaten
Tolles Zeug! Damit kannste den Sommer beliebig verlängern oder heraufbeschwören. Minze mit tollem Allerlei drumrum. Wunderbar frisch.+15
8.0
7.0
8.0
8.5
5 Antworten
Norleans vor 8 Monaten
Bloß nicht kaufen! Riecht überhaupt nicht gut! Bitte jedem erzählen, dass sich auf keinen Fall eine Anschaffung lohnt. Außer für mich.+17
9.0
8.0
10.0
9.0
2 Antworten
Alle Statements anzeigen (107)

Einordnung der Community


Diskussionen zu Viking

N471v3 in Herren-Parfum

Bilder der Community

von DSscents
von DSscents
von Weihrauch
von Weihrauch
Sonne
von ivko
von Toreter
von Toreter
von Schücha
von Schücha
von Dory
von Dory
von Drakecito
von Drakecito

Beliebt Creed

Aventus (Eau de Parfum) von Creed Virgin Island Water von Creed Green Irish Tweed von Creed Silver Mountain Water (Eau de Parfum) von Creed Royal Oud von Creed Millésime Impérial (Eau de Parfum) von Creed Himalaya von Creed Original Vetiver von Creed Bois du Portugal von Creed Original Santal von Creed Les Royales Exclusives - Sublime Vanille von Creed Les Royales Exclusives - Spice and Wood von Creed Erolfa von Creed Royal Water von Creed Aventus for Her von Creed Love In White (Eau de Parfum) von Creed Royal Mayfair / Windsor von Creed Aventus Cologne von Creed Spring Flower (Eau de Parfum) von Creed Tabarome Millésime von Creed