Magnetism for Men 2004 Eau de Toilette

Magnetism for Men (Eau de Toilette) von Escada
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
8.1 / 10 115 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Escada für Herren, erschienen im Jahr 2004. Der Duft ist würzig-süß. Es wurde zuletzt von Scannon vermarktet.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Würzig
Süß
Holzig
Orientalisch
Pudrig

Duftnoten

TolubalsamTolubalsam AmberAmber MoschusMoschus PfefferPfeffer PfefferbaumPfefferbaum SafranSafran SandelholzSandelholz VanilleVanille ZederZeder LederLeder

Parfümeur

Bewertungen
Duft
8.1115 Bewertungen
Haltbarkeit
7.589 Bewertungen
Sillage
6.789 Bewertungen
Flakon
7.897 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.419 Bewertungen
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 09.06.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Magnetic von The Dua Brand / Dua Fragrances
Magnetic
Magnetism for Men (Après Rasage) von Escada
Magnetism for Men Après Rasage
Chic Magnet von Alexandria Fragrances
Chic Magnet
Wish Come True von Stéphane Humbert Lucas
Wish Come True
Enigmatic Man von Parfums Vintage
Enigmatic Man
Gloria (Eau de Toilette) von Cacharel
Gloria Eau de Toilette

Rezensionen

10 ausführliche Duftbeschreibungen
8
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
8.5
Duft
Taurus

1069 Rezensionen
Taurus
Taurus
Top Rezension 20  
Geheimnisvoll anziehend
Eher für Damenmode bekannt, tut sich die Marke Escada mit Herrendüften sichtlich schwer. So sind bisher in den letzten 27 Jahren gerade mal sechs verschiedene Herrenduftlinien released worden, die sich alle nur recht kurz gehalten haben.

Davon kann ich mich noch gut an das eigentlich hervorragend gemachte Escada pour Homme erinnern, wogegen auch noch Casual Friday im Gedächnis verankert ist, aber eher wg. dem fragwürdigen Flakon. Wenn mich nicht alles täuscht, war der sogar aus Kunststoff. Für meinen Geschmack damit schon etwas zu casual.

Grundsätzlich Positives lässt sich über Magnetism for Men berichten. Exzellent gewählter Name, stylischer Flakon und ein klasse eigenständiger Duft. Also eigentlich alles richtig gemacht, aber leider aus dem Programm genommen. Warum weiß wohl nur der Vorstand bei Escada, dabei erzielt das Eau de Toilette mittlerweile auf Ebay Höchstpreise.

Der Grund für die Beliebtheit könnte olfaktorisch folgende Gründe haben: Magnetism for Men startet recht boozy mit einer gekonnten Mischung aus würzigen und teils süßlichen Noten. Am Anfang fühlt man sich schon ein wenig an Cherry Coke erinnert, ohne dass der Duft zu klebrig oder kitschig wirkt. Im Gegenteil: nach kurzer Zeit kommt verstärkt der Pfeffer ins Spiel, schön eingebettet zwischen Amber und holzigen Noten. Und noch ein wenig später wirkt unser Magnet leicht geheimnisvoll mit orientalischen und verführerischen Akzenten.

Ich würde mal behaupten, dass er die ideale Besetzung als erwachsener Ausgeh-Duft ist, denn gerade in der Nacht entfacht er ein magisches Temperament und könnte seinem Namen alle Ehre machen.

Zudem ist es einer dieser Düfte, die ich mir damals fast angeschafft hätte, aber dann warum auch immer doch nicht. Wahrscheinlich fand ich ihn wohl nicht anziehend genug, heute halten mich die Mondpreise davon ab.
14 Antworten
7.5
Flakon
7.5
Sillage
5
Haltbarkeit
9
Duft
Leimbacher

2784 Rezensionen
Leimbacher
Leimbacher
Sehr hilfreiche Rezension 12  
Cola-Magnet zieht nur die Süßesten an
Ein weiterer Beweis für mich, wie geil und lohnenswert es ist Düfte zu kaufen, die total unterschätzt sind, auslaufen (oder schon nicht mehr in Produktion) und die im Wert weiter und weiter steigen! Ein echter Geheimtipp und langsam zum Sammlerstück werdender Partykracher für die junge Generation. Und ich musste noch nichtmal die horrenden Ebay-Preise zahlen, sondern konnte hier im Souk zuschlagen! Riesen Danke an Catyschatzi!

Ich habe mich auf Anhieb in Magnetism for Men verliebt, endlich mal wieder ein reiner Ausgehduft. Muss ich nicht mehr nur Joop Homme und A*Men tragen ;-) Natürlich kann man auch Dior Homem oder Terre D'Hermes beim Feiern tragen, aber diese sind ja eher meisterliche Allrounder. Es gibt gar nicht so viele Düfte nur zum Feiern und da finde ich es toll, dass mal wieder einer in meine Saammlung Platz nimmt. Und das auch noch als ausgestorbenes Fossil, wo ganz bestimmt kein anderer in der Cocktail-Lounge Magnetism tragen wird.

Ganz großes Kino, allerdings eher im Kinder- / Animationsgenre, denn der Cola-Holz-Leder-Cocktail ist so jung und naiv und süß, dass man ihn kaum als mittelalter Mann im Alltag tragen könnte, ohne ungewollte lustig und unpassend zu riechen. Aber zum Feiern für U25-Jährige - eine echte Wohltat!

Ich rieche wirklich etwas Kirsch-Cola... trinken mag ich zwar die Originale lieber (aber auch nicht allzu oft!), jedoch hier ist es ein einzigartiges, neues Geruchserlebnis. Immer wieder schön überrascht zu werden und aus dem Dschungel der heutzutage oft ähnlich riechende Parfums herausgeholt zu werden. Ich weiß nicht wie man diesen Cola-Akkord hinbekommen hat, aber er wirkt, ist ein echter Magnet :) Wahrscheinlich durch die Kombi von Pfeffer, Holz, Leder, Vanille und Amber. All das erzeugt etwas Neues, bei dem man sich wundert warum es nicht gut ankam bei den Käufern. Hinten raus dann immer holziger und männlicher werdend. Sehr schöne Zusammenstellung!

Der Flakon ist sehr schön und groß. Manchmal kann man kaum glauben, wenn man 2 100 ml Flakons vergleicht, das in beiden 100 ml drin sein sollen. Manche sehen echt nach Mogelpackungen aus. Hier ists der umgekehrte Fall, sodass auch ein bißchen die Handlichkeit beeinträchtigt wird. Außerdem ist der Sprühkopf recht zurückhaltend, bei der Zuckerbombe aber vielleicht auch sinnvoll! Aber die Farbe des Flakons und sein cooler Style, der echt an Magnetismus erinnert, reißen das wieder raus. Haltbarkeit ist gut, aber nicht so lange wie z.B. bei Joop Homme, der in eine ähnliche Kerbe schlägt. Hier stehen leider nur 7 Stunden zu Buche. Aber ist ja noch ok und die Sillage in der Zeit ist recht stark und kann sich auf den Partymeilen Deutschlands durchaus durchsetzen!

Ein weiterer Diamant in meiner Sammlung, glaube werde mich in nächster Zeit nur auf ausgestorbene Parfums konzentrieren und versuchen, diese noch recht günstig irgendwo her zu kriegen... denn bis jetzt hat es sich immer mehr als gelohnt und der Kick in Kombination mit dem meistens notwendigen Blindkauf ist unübertroffen!

Ein MAgnet der meine Hände wohl noch öfters anziehen wird und bei der Generation Frau die ab '85 geboren ist, kommen wohl kaum andere Parfums derart gut an. Nicht umsonst ist Cola das meistverkaufteste Softgetränk der Welt. Hier nur etwas feiner und männlicher, ohne den Kick zu verlieren oder billig zu wirken!
2 Antworten
10
Haltbarkeit
10
Duft
LoveAstaire

63 Rezensionen
LoveAstaire
LoveAstaire
Wenig hilfreiche Rezension 16  
Der Ring der O.
ich trug einen schwarzen Trenchcoat,
er ging mir bis zu den Knien, darunter schwarze Reiterstiefel im klassischen Stil, Absatz, Lederschleife, hauteng, schwarz poliert.

Ich klingelte,
er öffnete die Tür, schaute mich an, ein Grinsen machte sich bemerkbar, es gefiel ihm was er sah.

Es war wieder einer dieser Nächte; Vollmond, keine Sterne, keine Wolken, kein Leben, nur die Nacht, der Mond und der alles verschlingende Nebel.

Ich trat in das warme Appartement, Geschmack hatte er, wie alle meine "Liebesopfer". Er deutete mit einer Geste auf meinen Trenchcoat,
ich zog eine Augenbraue hoch, ging an ihm vorbei, stellte mich in das Licht der Kerzen, öffnete den Gürtel und stricht den schwarzen Stoff von meinen Schultern. Mein Blick fiel auf einen dicken, weißen Umschlag, ich schaute ihn an, er nickte. Mit meiner Haut offenbarte sich Vanille, eine männliche Vanille, verspielt aber nicht kitschig, mit ihr vermischten sich satte Beeren, dunkel, triefend, überreif.

Ein schwarzer Gurt ziert meinen Körper, schlang sich um meinen Körper wie eine Dornenranke. Meine linke Hand ziert der Ring der O. Ich ziehe ein Lederband von meinem Handgelenk: "Knie dich hin! Hände hinter dem Rücken und kein Ton! Einfach gehorchen." Mein Puls beschleunigt, sein Atem wird schwer, die Luft ist aufgeladen, erregt. Roter Pfeffer durchströmt den Raum, angefacht von der aufkommenden Hitze. Ich binde seine Hände auf dem Rücken zusammen, heute Nacht ist er mir ausgeliefert, er muss das tun was ich will, kein Nein, kein Entkommen, er erregt mich im gleichen Maße, wie es ihn erregt. Ich greife zu einer Kerze, beträufel seinen Oberkörper, rotes Wachs ziert seine Brust, ein leichter Schmerz verlässt seine Lippen, ich grinse, immer das Selbe. Die Vanille verschwindet mit zunehmender Temperatur, es bleibt noch der Pfeffer, nicht stechend, würzig leicht, fast magisch dringt er durch den Raum und legt sich auf die Möbel nieder. Ich erahne Sandelholz, denn der Duft wird zunehmend süßer je länger der Abend voran dringt.

Ich habe viele Namen, heute Nacht bin ich "Mistress". Ich fahre seinem Rücken mit meiner Gerte aus schwarzem Leder entlang, schlage zweimal kräftig zu, es gibt eine lautes Zischen, und beträufel so dann die geröteten Stellen mit Kerzenwachs. Mein erhitzter Körper erzeugt einen wunderbar leckeren Duft, schwer würzig, dunkel süß. Jedoch keine Süße à la JPG Le Male, sondern ziemlich reif und satt. Mein Liebestoller kommt langsam außer Atem, ich verbinde ihm die Augen, seine Hauptschlagader tritt hervor, deutlich und kräftig, Schweißperlen zieren seine Stirn, ich lächle; immer das Gleiche, ich liebe diesen Moment, völlig ausgeliefert, völlig mir ergeben, völlige Ekstase.

Ich befehle ihm den Mund zu öffnen, er gehorcht. Ich lasse ihn Himbeersorbet von meinen Fingern kosten, danach fahre ich mit meiner Hand durch seine Haare, lege mit einem kräftigen Ruck seinen Kopf in den Nacken und flüster ihm ein letztes Wort ins Ohr...

Es ist früh geworden, die Schwärze der Nacht verlässt die Atmosphäre, es dämmert. Ich ziehe meinen Mantel an, erlische die Kerzen; der Raum riecht nach Eisen, rotem Pfeffer und saftig-triefend roten Beeren, es durchtränkt den ganzen Raum.

Ich gebe ihm einen letzten Kuss auf seine blauen Lippen, ziehe die Lederbänder zurecht, schließe den Gürtel meines Trenchcoats, starre auf meine frisch befüllte Phiole, die träge und glänzend um meinen Hals hängt, blicke ein letztes Mal auf den bleichen, erstarrten und blutleeren Körper und verlasse mit dem weißen Umschlag in meinen Händen das Appartement.

LA
15 Antworten
8
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
9
Duft
Morpheus1

72 Rezensionen
Morpheus1
Morpheus1
11  
Die balsamisch süße Vollendung im Flakon
Ich kenne wirklich keinen vergleichbaren Duft.

Am Anfang frisch süß prickelnd wie ein Glas Cola, fast erfrischend. Dann wird er balsamisch, weich, würzig süß zart. Tolubalsam ist der Hauptbestandteil des Duftes. Er ist nicht pudrig, sondern balsamisch. Viel Vanille gesellt sich dazu. Er hat wirklich Assoziationen zu Vanilla Coke oder Cherry Coke. Für manche mehr, für manche weniger. Holz ist eher im Hintergrund gehalten. Pfeffer ja, sehr gut integriert ins gesamte Duftbild. Gibt ihm die Würze.

Es ist keiner der typischen würzig süßen Düfte.
Aber ein Duft zum Verlieben auf den ersten Riecher! Sehr empfehlenswert ihn zumindest einmal zu testen!

Sind die mittlerweile sehr hohen Preise gerechtfertig für diesen Duft? Definitiv Ja!

Zum Ausgehen ein idealer Duft am Abend, aber wie ich finde auch im Alltag einsetzbar wenn man nicht übertreibt.

Monsieur Almairac, da haben Sie etwas Tolles kreiert!
5 Antworten
8
Preis
9
Flakon
7
Sillage
9
Haltbarkeit
9.5
Duft
Flanagan

4 Rezensionen
Flanagan
Flanagan
Hilfreiche Rezension 8  
Ein kleines Juwel
Aus einer Laune heraus fandest du vor vielen Jahren an einem winterlichen Samstagvormittag den Weg in meine Einkaufstasche.
Lediglich kurz zum Testen aufgesprüht vergaß ich dich für mehrere Stunden an meinem Handgelenk.
Und doch kamst du mir immer wieder in die Nase.

Lag es an dir, dass ich mich trotz Shopping-Marathon wie durch den Tag getragen fühlte?
Ich denke schon. Nein, ich bin sogar sicher.

Deine balsamische aber nie zu schwere Aura, die Balance aus Würze und herrlicher Vanille machen einfach Spaß. Mir jedenfalls.

Das Prinzip deiner Anziehung hat bei mir vollends funktioniert.
Und ich verstehe jeden, der viel Geld in die Hand nimmt, um dich heuer nach Hause zu holen.
2 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

18 kurze Meinungen zum Parfum
DerOlliDerOlli vor 5 Jahren
7
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
In das Puderdöschen Cherry-Coke gekippt, umgerührt und als Maske verwendet. Haltbar, balsamisch und cremig. Großer Wurf von Escada.
2 Antworten
CandyScentCandyScent vor 6 Jahren
7
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
10
Duft
Mit dem begann damals meine Passion für Düfte. Was habe ich ihn geliebt. Vanillig-süße CherryCoke. Nicht typisch männlich. Genau wie ich. :)
2 Antworten
Morpheus1Morpheus1 vor 6 Jahren
8
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
9
Duft
Vanille + Cherry Coke mit Holz, davon möchte ich naschen. Der Meister hat dich erschaffen, viele nun nach dir haschen.
1 Antwort
Pepper81Pepper81 vor 5 Jahren
8
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
9
Duft
Erinnert an dunkle Beeren Brause schön prickelnd, würzig. Absolut Unisex. Warum ist sowas eingestellt wurden? Klasse Duft!
0 Antworten
IwonaIwona vor 4 Jahren
9
Flakon
9
Sillage
10
Haltbarkeit
9
Duft
sehr angenehm,kuschelig und lecker!!
0 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Diskussionen

Themen zum Parfum im Forum
SusanSusan vor 4 Jahren
Beratung
"Magnetism for men", ESCADA….Duftzwilling gesucht.
Ich habe meinem Mann "magnitude for men" gekauft. Mein Mann war sehr begeistert jedoch bin ich weiterhin noch auf der Suche nach dem Parfüm von alexandria "chic magnet" was wohl noch identischer nach den Kommentaren...
SchippenoliSchippenoli vor 11 Jahren
Herren-Parfum
Escada Magnetism
Roberto Cavalli - Black

Bilder

10 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Escada

Magnetism von Escada Escada pour Homme (Eau de Toilette) von Escada Especially Escada von Escada Escada (1990) / Escada Margaretha Ley (Eau de Parfum) von Escada Especially Escada Delicate Notes von Escada Taj Sunset von Escada Cherry in the Air von Escada Absolutely Me von Escada Flor del Sol von Escada Candy Love von Escada Into the Blue von Escada Sorbetto Rosso von Escada Cherry in Japan von Escada Especially Escada Elixir von Escada Escada Collection (Parfum de Toilette) von Escada Born in Paradise von Escada Moon Sparkle von Escada Ocean Lounge von Escada Acte 2 (Eau de Parfum) von Escada Santorini Sunrise von Escada