London Oud 2014

London Oud von Fragrance Du Bois
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.0 / 10 99 Bewertungen
Ein limitiertes Parfum von Fragrance Du Bois für Damen und Herren, erschienen im Jahr 2014. Der Duft ist holzig-würzig. Die Produktion wurde offenbar eingestellt.
Limitierte Edition
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Holzig
Würzig
Frisch
Aquatisch
Grün

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
Grüne MinzeGrüne Minze BergamotteBergamotte ZitroneZitrone
Herznote Herznote
maritime Notenmaritime Noten LavendelLavendel JasminJasmin weiße Blütenweiße Blüten
Basisnote Basisnote
KardamomKardamom MuskatMuskat ZedernholzZedernholz OudOud PatchouliPatchouli

Parfümeur

Bewertungen
Duft
7.099 Bewertungen
Haltbarkeit
7.885 Bewertungen
Sillage
7.386 Bewertungen
Flakon
8.786 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
5.036 Bewertungen
Eingetragen von Apicius, letzte Aktualisierung am 29.01.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
British Oud von The Dua Brand / Dua Fragrances
British Oud
London Spice von Fragrance Du Bois
London Spice
Arcipelago Uomo (Eau de Parfum) von Acqua dell'Elba
Arcipelago Uomo Eau de Parfum
Armani Code (2004) / Black Code (Eau de Toilette) von Giorgio Armani
Armani Code (2004) Eau de Toilette
Fahrenheit (Eau de Toilette) von Dior
Fahrenheit Eau de Toilette
Encre Noire Sport von Lalique
Encre Noire Sport

Rezensionen

4 ausführliche Duftbeschreibungen
6
Preis
9
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
Kaiser5252

4 Rezensionen
Kaiser5252
Kaiser5252
0  
Würzige Angelegenheit
Hier sollte man sich nicht von den ersten Sekunden abschrecken lassen. Wenn Würze auf Zitrone, Lavendel und Aquatik trifft kann das schon ein wenig überfordern.
Nachdem sich die Noten etwas sortiert haben, offenbart sich ein würziger Zitrusduft. Die Assoziation mit einem Duschgel kann ich durchaus nachvollziehen, da auch die Synthetik im Hintergrund erkennbar ist. Oud hält sich hier zurück und ist maximal als holzige Note erkennbar.
Wer eine Extraportion Gewürze mag und sich nicht an etwas Synthetik stört wird hier bestimmt glücklich.
0 Antworten
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
9.5
Duft
Megalojohn

3 Rezensionen
Megalojohn
Megalojohn
1  
Mysti London Oud....
Sherlock Holmes der auf eine, noch vom Nebeltuch bedeckter Strasse, am Sonntagmorgen Lavendel, Minze und ein bouquet aus diversen Blumen kauft.

Ein schöner heller, unerwartet minziger Aufgang, mit einem angenehmen drydown, Blumig.... Oud wird aber klein geschrieben! Sehr angenehm, zu dem Preis hört man aber auch gerne mal Humbug in den Strassen von London...! und bestimmt auch in anderen Ländern...
0 Antworten
6
Sillage
6
Haltbarkeit
6.5
Duft
FvSpee

323 Rezensionen
FvSpee
FvSpee
Top Rezension 22  
Am Oudistenstrand Teil 1 oder Paragraph 291 Strafgesetzbuch
An sich bin ich nicht so der große Oud-Aficionado, aber nun unternehme ich mal einen kleinen Ausflug an den Oudistenstrand und berichte von meinen Beobachtungen. Die getesteten Düfte sind rein zufällig ausgewählt und erheben keinen Anspruch auf irgendeine Art von Repräsentativität. Das wäre auch ein schwieriges Unterfangen, angesichts der wahren Flut von Oud-Düften, die den Markt in den letzten Jahren überschwemmt hat.

Beginnen möchte ich mit London Oud aus dem Hause Fragrance Du Bois. Dieses Dufthaus ist ganz offenkundig nicht nach einer Familie Dubois benannt, sondern es handelt sich um ein Wortspiel - "du bois" = "aus dem Wald". Die Firma ist nämlich spezialisiert auf holzige und insbesondere oudige Düfte. Ihren Briefkasten hat sie in Paris, Boutiquen hat sie in etwa 2 Dutzend Städten dieser Welt, vornehmlich in Europa (nicht aber Deutschland), Arabien und Ostasien, und zwar vor allem da, wo's teuer ist (Genf, Singapur und so weiter). Wo der Schuppen eigentlich seine Wurzeln hat, ist nicht so leicht zu ermitteln. Ich tippe mal auf die arabische Halbinsel.

London Oud kostet nicht mehr 695 Euro den 100 ml-Flakon, sondern ist inzwischen im Online-Vertrieb der Herstellerfirma für lächerliche 565 Euro zu haben (da sage noch jemand, alles werde immer teurer), wir sprechen also von einem echten Schnäppchen. Wenn man bedenkt, dass ein typischer 3-ml-Tester ("ich pack Ihnen mal noch ein paar Pröbchen dazu") damit den Handelswert von etwa 20 Euro und vier Sprüher hinter die Ohren und aufs Handgelenk (also eine Tagesdosis dieser Droge) einen Straßenverkaufspreis von etwa 5 Euro aufweisen, ist das schon beachtlich.

Von den meisten früheren Glossatoren hier unterscheide ich mich dadurch, dass ich bei diesem Duft tatsächlich Oud wahrnehme. Aber der Reihe nach. Gleich zu Beginn umweht mich hier eine fein-frische und durchaus angenehme Wolke aus Minze und Lavendel, die auch über weite Strecken dominierend bleibt. Darin aber mischt sich eine ganz zu Anfang etwas plastikartig und dann stechend werdende durchaus ko-dominante Stinknote, die ich zumindest als Oud wahrnehme. Angesichts der hier verbreiteten Meinung, dieser Duft rieche kaum nach Oud und meiner geringen Oud-Erfahrung ziehe ich aber auch in Betracht, dass Vetiver, Kardamom, Patschuli oder irgendwas aus dem Labor ("mach mal irgendwas stinkiges dazu") hier auch mit von der Partie sind.

So geht das eine Weile hin und her, bis dann nach spätestens 4 Stunden (Haltbarkeit und Sillage moderat, Haltbarkeit besonders moderat, umgekehrt wäre besser) der Ausklang einsetzt, in dem sich die unisexige (von unisexy würde ich nicht reden wollen) Lavendel-Minz-Richtung in den von Angua richtig beschriebenen zitrisch-holzig-würzigen Standardherrenduft verwandelt hat, der Oud-Kardamom-Stink-Kontrapunkt aber anhält. Hier könnte man den Duft als "stinkoudig akzentuierten Standardherrenduft wie tausend andere" klassifizieren. Das Oud fällt dann weg und nach 6 bis 7 Stunden klingt alles, schon extrem hautnah, in einer beliebigen männlichen Würze aus.

Worin ich mit allen Vorrezensenten übereinstimme ist, dass der Preis nur als Scherz aufgefasst werden kann. Aber wenn es auch (zugegeben meist schon sehr betagte) Leute gibt, die auf den Trick reinfallen "Hallo, hier ist die Polizei, ihre Besitztümer sind in Gefahr. Bitte stellen Sie sofort all Ihr Bargeld und Ihre Wertsachen in einer Plastiktüte vor ihre Haustür und schauen Sie nicht aus dem Fenster. Wir schicken ein paar Leute vorbei, die die Sachen für Sie sicher verwahren!", warum sollte dann nicht auch London Oud Käufer finden.
15 Antworten
7
Sillage
8
Haltbarkeit
3.5
Duft
NikEy

60 Rezensionen
NikEy
NikEy
Hilfreiche Rezension 2  
SpeedDating #03/4: London - synthetisch & abgehoben
Durch die vielen Verisse in der Parfumcommunity über die Marke, mit einigermaßen mulmigem Gefühl an das Wanderpaket gegangen, sollte sich heute zumindest bei einem Duft diese Meinung bestätigen. London Oud startet und bleibt bei einer unangehm synthetischen Duschgelfrische. Riecht genauer gesagt wie zu viel AXE (eigentlich fast 1:1 wie eines der Sprays) in der Sportumkleide. Mit Sportumkleide. Die muffig-rasierwasserähnliche Note, die sich mit der Zeit auftut könnte man als würzig beschreiben, wirkt auf mich aber eher nervig. Zwar wird es mit der Zeit etwas luftiger und krautiger, dass kann den Duft aber leider nicht mehr retten.
Die verwendete Synthetikfrische als "maritimen Akkord" zu bezeichnen scheint mir ebenso frech, wie es schade um das tolle Oudöl ist, was hier laut Angabe wohl Verwendung fand. Bisher eher als 'nicht hochwertig und herrausstechend genug', bin ich bei diesem Duft an einem Punkt angelangt wo ich sagen muss: Einen Preis abzurufen der jenseits von gut und böse liegt und dafür einen Duft zu verkaufen der angestaubt im untersten Drogeriemarktregal liegen könnte empfinde ich als Unverschämtheit. Aber es gibt ja noch die anderen der Marke...
1 Antwort

Statements

29 kurze Meinungen zum Parfum
GandixGandix vor 2 Jahren
10
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
4
Duft
Am Anfang waren die Blumen
Ein Hauch sehr künstlichen Ouds
Dann kam das Duschgel
Meeresbrise mit Melone
und überschwemmt alles.
26 Antworten
BastianBastian vor 2 Jahren
7
Sillage
8
Haltbarkeit
4.5
Duft
Maritimer Freibad Flair
Synthethisch Blau
Duscgelvibe für 335 Euro?
Null Oud-Holz-Patchouli
Hat mit Oud soviel am Hut, wie ich mit Ballet*
23 Antworten
ChizzaChizza vor 2 Jahren
7
Flakon
5
Duft
Duschgel ist das neue Oud. Hier ist gar nichts mit Oud sondern eher blau, frisch, synthetisch und dann auch noch ohne Alleinstellungsmerkmal
19 Antworten
PlutoPluto vor 5 Jahren
7
Sillage
7
Haltbarkeit
8.5
Duft
Frischer Start mit Minze + Zitrone, würzige Brise, wie ein 80er Herrenduft, würd ich gern tragen, nur nicht für den Preis.
3 Antworten
CaligariCaligari vor 3 Jahren
6
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
3
Duft
Grüne Noten. Maritime Noten. Weiße Blüten. Und keine Spur von Oud, dafür sehr synthetisch. Und das alles für 335€/50ml. Bodenlose Frechheit.
0 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

9 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Fragrance Du Bois

Santal Complet von Fragrance Du Bois Oud Noir Intense von Fragrance Du Bois Sahraa / Sahraa Oud von Fragrance Du Bois Minuit et Demi von Fragrance Du Bois Oud Vert Intense von Fragrance Du Bois Oud Jaune Intense (Parfum) von Fragrance Du Bois Oud Orange Intense (Eau de Parfum) von Fragrance Du Bois Oud Bleu Intense von Fragrance Du Bois New York 5th Avenue von Fragrance Du Bois Solstis von Fragrance Du Bois Oud Rose Intense (Eau de Parfum) von Fragrance Du Bois Oud Violet Intense von Fragrance Du Bois Secret Tryst von Fragrance Du Bois New York Intense von Fragrance Du Bois Cavort von Fragrance Du Bois Milano von Fragrance Du Bois Parisian / Parisian Oud von Fragrance Du Bois Brume du Matin von Fragrance Du Bois London Spice von Fragrance Du Bois Siberian Rose von Fragrance Du Bois Amber Intense / Oud Amber Intense von Fragrance Du Bois