Rose Barbare (2005)

Rose Barbare von Guerlain
Angebote
Angebote

Suchen bei

8.0 / 10     225 BewertungenBewertungenBewertungen
Rose Barbare ist ein beliebtes Parfum von Guerlain für Damen und Herren und erschien im Jahr 2005. Der Duft ist blumig-pudrig. Es wird von LVMH vermarktet.

Suchen bei

Parfümeur

Francis Kurkdjian

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteAldehyde, bulgarische Rose
Herznote HerznoteBockshornklee, türkische Rose Absolue
Basisnote BasisnoteUnterholz, Honig, Patchouli

Bewertungen

Duft

8.0 (225 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.5 (165 Bewertungen)

Sillage

6.5 (170 Bewertungen)

Flakon

8.6 (162 Bewertungen)
Eingetragen von Kankuro, letzte Aktualisierung am 02.01.2020.

Wissenswertes

Dieser Duft ist Teil der Kollektion "L'Art et la Matière".
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

9.0 7.0 8.0 7.5/10
Chanelle

672 Kommentare
Chanelle
Chanelle
Sehr hilfreicher Kommentar    7
Früher war mehr Nahema!
Natürlich kam mir auch Nick Cave's wunderschöner Song (wenn auch leider mit tödlichem Ausgang) über die wilde Rose in den Sinn, als ich den Duft roch und den Namen zu verstehen versuchte. Nur "wild" suche ich bei diesem Duft immer noch. Anfangs roch ich leichte Ähnlichkeiten mit Rose Nacrée... Weiterlesen
1 Antworten
7.0 6.0 9.0/10
Palonera

459 Kommentare
Palonera
Palonera
Erstklassiger Kommentar    35
"Fast wie Dornröschen!"
Um es vorweg zu nehmen: Barbarisch ist an dieser Rose gar nichts. Nicht an mir, nicht auf meiner Haut. Und nicht auf dem Papier, dem zum Vergleich besprühten. Conan der Barbar hätte sich kaum mit "Rose Barbare" benetzt, Arnold Schwarzenegger höchstwahrscheinlich auch nicht. Dann schon eher... Weiterlesen
20 Antworten
7.0 8.0 8.5/10
Minigolf

1171 Kommentare
Minigolf
Minigolf
Hilfreicher Kommentar    4
Zarte Blüten, stachlige Stängel, wundersamer Duft
Das sind Duft-Rosen. und davon gibt es jede Menge Sorten, die sich auch immer im Geruch etwas unterscheiden. Und in "Rose Barbare" sind davon mindestens zwei davon verwendet worden. Zum "Einstimmen" wohl eine etwas lieblicher duftende aprikotfarbene Vertreterin, die sich durch eine feindosierte... Weiterlesen
7.5 5.0 7.0 7.5/10
loewenherz

843 Kommentare
loewenherz
loewenherz
Erstklassiger Kommentar    16
Freya
So lautet der Name der nordischen Göttin der Fruchtbarkeit und des Frühlings, der Schönheit und der Liebe. Sie trägt ein berühmtes von vier Zwergen gefertigtes magisches Halsband mit Namen Brisingamen (die Sage berichtet, dass sie dafür mit jedem dieser vier Zwerge eine Nacht verbringen... Weiterlesen
1 Antworten
8.0 6.0 7.0 7.5/10
DonJuanDeCat

1806 Kommentare
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
Hilfreicher Kommentar    7
Riecht Conan der Barbar an Rosen?
Eine Rose, die barbarisch ist? Klingt doch irgendwie seltsam oder? Mal abgesehen davon, dass ich beim Begriff Barbar natürlich an Conan der Barbar denken muss (bevorzugt von Arnold Schwarzenegger gespielt) kann ich mir schlecht einen Barbaren mit einem Faible für Rosen vorstellen. Vor allem Conan... Weiterlesen
8.0 8.0 8.0/10
Terra

652 Kommentare
Terra
Terra
Erstklassiger Kommentar   
Viel Tradition in modernem Gewand
anders als erwartet ist Rose Barbare weder eine barbarische Rose, noch eine rein fruchtig-zarte Rose. Für mich ist Rose Barbare ein durchaus traditioneller Duft und viel mehr klassischer Guerlain, als ein typischer Kurkdjian. Meine Notizen für den Beginn lauten:... Weiterlesen
2 Antworten
9.0 7.0 8.0 9.0/10
Cravache

52 Kommentare
Cravache
Cravache
Erstklassiger Kommentar   
Meine wilde Rose
Ich nenne sie "meine wilde Rose". Warum ich sie so nenne, weiß ich nicht mehr, denn ihr Name war ein anderer. Am ersten Tag, als ich sie sah, wusste ich, sie ist die Eine. Sie schaute in meine Augen und lächelte. Ihre Lippen hatten die Farbe der wilden Rosen, die unten am Fluss... Weiterlesen
6 Antworten
10.0 7.5 7.5 8.0/10
Leimbacher

2389 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
Erstklassiger Kommentar    16
Xena - die rosige Kriegerprinzessin
Nach dem lang herbei gesehnten Test von Spiriteuse Double Vanille, war ich mir sich, dass auch noch ein weiterer Guerlain Exclusive Duft zum Test auf die Haut muss. Nur welcher? Da mir Tonka Imperiale nicht im Kopf hing und ich ihn auch irgendwie zuerst übersah, griff ich in einem leichten... Weiterlesen
2 Antworten
10.0 5.0 7.5 5.0/10
Markyta

86 Kommentare
Markyta
Markyta
1
Irgendwie kein Guerlain drin
Nach dem Auftragen kommen zuerst zarte seifig saubere Rosennoten zum Vorschein die später von einem süßen Akkord begleitet werden. Diese Süße ist hart an der Grenze zum zuckrigen und ich bin mir immer noch nicht darüber im Klaren ob ich sie mag oder nicht. In der Herznote wird der Duft dann... Weiterlesen
7.5 5.0 10.0 9.0/10
Toni

4 Kommentare
Toni
Toni
Erstklassiger Kommentar    19
Eine Rose ist eine Rose, ist eine Rose!
Viele Monate testete ich Rosendüfte verschiedenster Coleur. Noche de Rosas, Glam Rose, Rose Kashmirie, die Monegal'sche Rose, Une Rose von Malle und viele andere mehr.Für die vielen Rosenduftabfüllung ein herzlicher Dank an unser Rosenresli. Welche Rosen in Erinnerung blieben, waren Une Rose von... Weiterlesen
14 Antworten
10.0 7.5 7.5 8.0/10
Venice

56 Kommentare
Venice
Venice
Erstklassiger Kommentar   
Barbarische Rose?
So übersetze ich mir mit meinen rudimentären Französischkenntnissen jedenfalls den Namen dieses Parfums. Betrachtet man die Duftpyramide, so fragt man sich, wo hier eigentlich das Barbarische stecken soll. Höchstens das ominöse "Gestrüpp" mutet etwas wild an. Tatsächlich ist es... Weiterlesen
6 Antworten
7.5 7.5 7.5 8.0/10
Jella

34 Kommentare
Jella
Jella
Erstklassiger Kommentar    24
Ausgereifte Rosenpersönlichkeit
Dieser Duft erzählt keine Geschichte. Vielmehr scheint er dazu geeignet, selbst Duftgeschichte zu schreiben. "Rose Barbare" ist im besten Sinn monothematisch. Hier findet sich kein störendes Beiwerk, nichts blümeliges, sondern ausschließlich ein wahrhaft raumfüllender Rosenduft.... Weiterlesen
9 Antworten
10.0 5.0 7.5 8.0/10
Chris185

72 Kommentare
Chris185
Chris185
Erstklassiger Kommentar   
Kurkdjian trifft auf Guerlain - Talent verbindet sich mit Tradition
Rose Barbare - bereits der Titel dieses exklusiven Guerlaindufts klingt verheißungsvoll. Allerdings hat mich meine bisherige Erfahrung mit den Düften der L’Art et la Matière-Reihe gelehrt, dass man deren Namensgebung nicht allzu ernst nehmen sollte. Cruel Gardénia ist alles andere als... Weiterlesen
2 Antworten
10.0 7.5 7.5 9.0/10
Florblanca

1129 Kommentare
Florblanca
Florblanca
Erstklassiger Kommentar    23
Rose merveilleux!
Als Rosenfan war es sicher abzusehen, dass der erste Duft aus der Reihe „L’Art et la Matière“, der bei mir einziehen darf, die Rose Barbare ist. Und als sich vor wenigen Wochen eine wirklich günstige Gelegenheit in der Bucht bot, habe ich zugegriffen. Es fehlt ihr zwar die Verpackung, aber... Weiterlesen
10 Antworten
7.5 8.0/10
Turandot

819 Kommentare
Turandot
Turandot
Erstklassiger Kommentar    16
Kein typischer Guerlain-Duft
Ich kann mir nicht helfen, mir fehlt bei diesem zugegeben schönen Rosenduft das guerlaintypische Merkmal. Der könnte auch von einer anderen Marke stammen. Liegt es am Parfumeur?? Ich habe noch nicht nachgesehen, ob F.K. schon öfter Parfums für Guerlain kreiert hat und mir das bisher nur nicht... Weiterlesen
6 Antworten
7.5 8.0/10
Ergoproxy

1105 Kommentare
Ergoproxy
Ergoproxy
Erstklassiger Kommentar   
Gestrüpp?
Endlich können wir in der Hansestadt die Exklusiven von Guerlain käuflich erwerben. Bei meinem heutigen Streifzug musste ich natürlich ins AH, zum neu gestalteten Counter von Guerlain. Überrascht hat mich die Personalauswahl, welche man für diesen Tresesn neuerdings gewählt hat. Ein... Weiterlesen
7 Antworten
10.0 9.0/10
Apicius

1106 Kommentare
Apicius
Apicius
Erstklassiger Kommentar    46
Die schönste aller Rosen?
Dass ich Rose Barbare auf der Stelle erwerben würde - das hatte ich mir nicht vorgestellt, als ich zusammen mit den anderen Teilnehmern des Parfumo Treffens in Richtung Breidenbacher Hof aufbrach. Eigentlich wollte ich mich mit Bois d’Armenie ansprühen, doch weil Armenie und Barbare sich als... Weiterlesen
17 Antworten
10.0/10
Sue

11 Kommentare
Sue
Sue
2
"Die" Rose
Ein absolut wunderbarer Rosenduft, auf meiner Haut kommen GsD keine der Basisnoten groß heraus, dieser Duft ist so raffiniert komponiert, er riecht wie eine Heckenrose im Garten, ein Naturgeruch. Wunderbar!

Statements

Nickhun1 vor 20 Tagen
Kopfnote furchtbar wg. den Aldehyden, warten lohnt sich, wird mit der Zeit wundervoll, anschmiegsam, romantisch, bin der Rose verfallen+1
7.0
7.0
8.0
9.0
Soraya vor 30 Tagen
7 Siebziger Retrorose, wie ich sie früher nie mochte, hier in ihrer wertigsten Version aus meiner Sicht, meiner Nase.+3
8.0
2 Antworten
Puderduft18 vor 178 Tagen
Rose in unblumig freundlich mild. Am Anfang etwas seifig, dann tiefer mit Honignote. Gefällt bestimmt auch Nicht-Rosenfans! Schön leicht.+7
8.0
6.0
7.0
8.0
2 Antworten
Rosie88 vor 10 Monaten
Gar nicht barbarisch,
wunderschöne knackige rote Rose mit Tau und bisschen Honig,
bezaubernd & süffig..!+5
9.0
7.0
7.0
9.0
1 Antwort
Yatagan vor 10 Monaten
Strahlende Rose mit holzigen Tönen, Aldehyden und süß goldener Basis: betörend feminin! Mehr geht nicht!+14
8.0
8.0
8.0
8.5
7 Antworten
MichH vor 18 Monaten
Natürlicher Rosenduft im Spannungsfeld zwischen Süße, Frucht, Holz und Erde. Wirklich schön und einer der besseren Guerlain!+8
9.0
8.0
7.0
8.0
Kitho vor 22 Monaten
Die wahrscheinlich schönste Rose*+4
9.0
8.0
Luxusqueen vor 23 Monaten
FK hat wie Guerlain eine eigene "Handschrift": Hätte "seine" Rose glatt blind erkannt. Bin kein Rosen-Fan, aber diese wilde Rose mag ich!+4
Irini vor 23 Monaten
Erinnert an unsüße würzig grünliche Rose der guten alten Schule ( Madam Jolie, Coty ) nur hier deutlich dezenter, den Zeitgeist angepasst.+3
7.0
7.0
7.0
6.5
Heikeso vor 23 Monaten
Neben Rose & Pfirsich nehme ich Ahoi-Brause sowie was scharf-medizinisches (Bockshornklee?) wahr, das meine empfindlichen Antennen stört.+4
10.0
7.0
8.0
7.5
1 Antwort
Andi136 vor 2 Jahren
Hier stimmt doch was nicht. Ein bisschen gammelig, ein bisschen viel, diese Rose ist schon lang verblüht. Nein, der passt nicht.+2
Nasenschmaus vor 2 Jahren
Anhand dieser barbarisch guten Rose wage ich die Behauptung,dass manchmal allein Francis Francis noch vom Thron stoßen kann. Der killt mich.+3
1 Antwort
Seejungfrau vor 3 Jahren
Kullerpfirsich - ein Relikt aus den 70th
angestochen/aufgegossen mit Champagner -
lachsfarbene Rosenblätter-
feinzart/elegant/Honig gesüßt+11
6.0
7.5
5 Antworten
Sweetsmell75 vor 3 Jahren
Barbarisch ist da nix:)
Ganz lieblich kommt die Rose aber nicht daher!
Strenge Aldehyde & holzig-grüne Töne verpassen Dornen.
Pfirsich süßt!+9
8.0
7.0
8.0
8.5
3 Antworten
ParfumAholic vor 3 Jahren
Stolz, edel & elegant ist diese Rose. Ihre Dornen sind eher Show, dahinter verbirgt sie ihr sanft-weiches, süßlich-fruchtiges Wesen.+9
10.0
7.0
8.0
8.5
1 Antwort
Fille vor 3 Jahren
Erreicht mich nicht! Bei mir viel Pfirsich mit Rose, Aldehyde ganz minimal.
Ungenau vor 4 Jahren
Rose auf fruchtiger Zitronencreme mit deutlicher Guerlinade im Hintergrund- wundervoll!+11
Baptiste vor 4 Jahren
Frisch geduschtes, elegantes Rosen-Pfirsich-Absolue mit klar strukturiertem Verlauf. Metrosexuell und wunderschön.+19
10.0
8.0
8.0
10.0
1 Antwort
Zoso vor 4 Jahren
Gänzlich unsüße, sehr authentische und manchmal fast herbe Rose, die den gesamten Duftverlauf dominiert. Absolut unisex!+8
7.5
7.0
JU1993 vor 4 Jahren
Stolze, fast "fleischliche" aber doch sehr freundliche Rose mit einer weichen, holzig-schmelzigen Basis. Wer's pur mag, greife zu Une Rose.+6
9.0
Alle Statements anzeigen (22)

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Baptiste
von Baptiste
Für Fresh - colour
von Rosie88
von Serge
von Serge
von Luxus
von Luxus
von Luxus
von Luxus
von Luxus
von Luxus
von Florblanca
von Florblanca
von Florblanca
von Florblanca
von Lexa
von Lexa
von Lexa
von Lexa
von Lexa
von Lexa

Beliebt Guerlain

L'Instant de Guerlain pour Homme (Eau de Parfum) von Guerlain Shalimar (Eau de Parfum) von Guerlain L'Instant Magic (Eau de Parfum) von Guerlain Habit Rouge (Eau de Toilette) von Guerlain Vetiver (Eau de Toilette) von Guerlain Tonka Impériale von Guerlain Cuir Beluga von Guerlain Angélique Noire von Guerlain Mitsouko (Eau de Parfum) von Guerlain L'Instant de Guerlain pour Homme (Eau de Toilette) von Guerlain La Petite Robe Noire (2012) (Eau de Parfum) von Guerlain Spiritueuse Double Vanille von Guerlain Shalimar Parfum Initial von Guerlain L'Heure Bleue (Eau de Parfum) von Guerlain Mon Guerlain (Eau de Parfum) von Guerlain L'Homme Idéal (Eau de Toilette) von Guerlain Jicky (Eau de Parfum) von Guerlain Samsara (Eau de Parfum) von Guerlain Bois d'Arménie von Guerlain Héritage (Eau de Toilette) von Guerlain