Eau de Pamplemousse Rose (2009)

Eau de Pamplemousse Rose von Hermès
7.5 / 10     217 BewertungenBewertungenBewertungen
Eau de Pamplemousse Rose ist ein Parfum von Hermès für Damen und Herren und erschien im Jahr 2009. Der Duft ist zitrisch-frisch. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „Wasser von der rosafarbenen Pampelmuse”.

Parfümeur

Jean-Claude Ellena

Duftnoten

Grapefruit, Orange, Rose

Bewertungen

Duft

7.5 (217 Bewertungen)

Haltbarkeit

5.1 (160 Bewertungen)

Sillage

4.6 (132 Bewertungen)

Flakon

7.3 (139 Bewertungen)
Eingetragen von Sani, letzte Aktualisierung am 03.12.2019.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

10.0 5.0 5.0 8.0/10
Pinkdawn

22 Kommentare
Pinkdawn
Pinkdawn
Erstklassiger Kommentar    9
Nach dem Sommerregen duftet der Wald würzig, erdig und belebend
Der Sommer ist vielseitig. Sommerdüfte sind es auch. Selbst so nahe Verwandte wie das EdT Pamplemousse rose und das Concentré gleichen Namens. Und das, obwohl sich beide auch sehr ähnlich sind. „Herkömmliche Grapefruitdüfte“ können durchaus angenehm und erfrischend sein – aber, und das... Weiterlesen
2 Antworten
Carla45

1 Kommentar
Carla45
Carla45
Weniger hilfreicher Kommentar    1
Je suis desolé
Auf der Suche nach einem neuen Sommerduft: als Fan von Hermes vieles durchbprobiert. Erster Eindruck: spritzig, interessant, typisch Jean-Claude Ellena. Erinnert mich an Sommer. Dann später die Erkenntnis: Ja, erinnert an Sommer, aber an Mückenspray, AUTAN, damals im Schwedenurlaub....Ich suche... Weiterlesen
1 Antworten
10.0 4.0 4.0 10.0/10
Duftsucht

121 Kommentare
Duftsucht
Duftsucht
Hilfreicher Kommentar    9
Mission: Sprühen, was das Zeug hält!
Da ich mir ja selbst auferlegt habe, den tollen Grapefruitduft G. von Nasengold erst zu kaufen, wenn mein „Pamplemousse Rose“ von Hermès leer ist, bin ich nun eifrig dabei, den Flacon zu leeren. Und so steht er auf meinem Schreibtisch – und immer, wenn mein Auge darauf fällt und ich das... Weiterlesen
3 Antworten
8.0 4.0 5.0 6.5/10
Sweetscent

14 Kommentare
Sweetscent
Sweetscent
Erstklassiger Kommentar    7
Inkognito-Flanker: Pamplemousse de Terre d'Hermès
Es gibt für mich kaum ein abtörnenderes Prädikat für ein Parfum als "Büroduft". Und auf kaum eines trifft dies für mich mehr zu als auf Terre d'Hermès, den großen Bruder von Eau de Pamplemousse Rose. Ein für sich genommen unglaublich schöner Duft, der leider von einer Heerschar... Weiterlesen
1 Antworten
7.5 5.0 5.0 7.5/10
loewenherz

843 Kommentare
loewenherz
loewenherz
Erstklassiger Kommentar    19
Papillon
Im Herbst - ich weiß, sich einen solchen vorzustellen, fällt an einem Sommerabend wie diesem schwer - sieht man manchmal auf dem Fensterbrett Schmetterlinge sitzen. Ein Pfauenauge. Oder einen Zitronenfalter. Sie sitzen völlig reglos dort, nur ihre farbigen, zarten Flügel zittern ganz sachte im... Weiterlesen
5 Antworten
8.0 7.0 7.0 8.0/10
pudelbonzo

1978 Kommentare
pudelbonzo
pudelbonzo
Sehr hilfreicher Kommentar    5
ganz ohne Zaunpfahl
Auf dem Gabentisch fand ich neben dem pompösen Boadicea Flakon eine schlichtes grünes Fläschchen, das mich sofort ansprach. Was hatte mir das Christkind denn da gebracht? Ich gebe zu, bezüglich des Boadiceas hatte ich mit dem Zaunpfahl gewunken - doch von dem Hermes war nicht die... Weiterlesen
3 Antworten
10.0 7.0/10
Annouk

5 Kommentare
Annouk
Annouk
Sehr hilfreicher Kommentar    5
Heftigst verliebt...doch kein Happy End!
Eigentlich habe ich nicht nach ihm gesucht. Ich war mit meiner Freundin beim Türkisen, weil ich eigentlich etwas ganz anderes kaufen wollte! Ich hatte beim Bummel ein paar Tage zuvor gesehen das es dort von Vivienne Westwood "Naughty Alice" zum Schnäppchenpreis gab. Das war kurz... Weiterlesen
1 Antworten
7.5 2.5 2.5 9.0/10
DonJuanDeCat

1788 Kommentare
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
Sehr hilfreicher Kommentar    8
Kater überlegt sich, ob er abhauen oder bleiben soll…
Hermés gehört mittlerweile zu meinen Lieblingsmarken und die Cologne Serie mit den verschiedensten Düften hat es mir irgendwie besonders angetan. So auch Eau de Pamplemousse Rose, welches ein schöner Duft ist, aber, wie bei fast allen anderen Düften dieser Serie auch, leider sehr sehr... Weiterlesen
2 Antworten
10.0 10.0/10
Fleurissimo

323 Kommentare
Fleurissimo
Fleurissimo
Hilfreicher Kommentar    5
Himmlische Natürlichkeit
Vorweg, die Pampelmuse ist zurückhaltend ausgefallen, was im Vergleich zu Grapefruit-Düften wie dem von Marc Jacobs eher ein Segen als ein Fluch ist. Nach einer Viertelstunde fügt sie sich nahtlos in den Duft ein... Gewisse Ähnlichkeiten mit "Terre" (die herbe... Weiterlesen
10.0 2.5 2.5 4.0/10
Tears

15 Kommentare
Tears
Tears
6
Das etwas teurere Mückenspray
Hmpf. Das kenne ich besser. Ich ziehe den Hut vor Hermès für viele Kreationen, ebenso vor Jean-Claude Ellena - oft so simpel mit nur wenigen, wertigen Duftnoten und trotzdem genial, raffiniert und irgendwie vielschichtig. Aber dieser hier - so schön der Flakon auch sein mag - ist im... Weiterlesen
7.5 2.5 6.0/10
Leimbacher

2379 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
Hilfreicher Kommentar    4
Übertriebener Minimalismus
Gestern war es so richtig kalt und windig in Köln... Da wollte ich mir ein Stück Sommer zurück holen in Form eines Duftes oder zumindest eines Testes. Und da ich schon lange Ellenas/Hermes Eau de Pamplemousse Rose und dessen Concentree direkt gegenüber stellen wollte, war ein Doppeltest dieser... Weiterlesen
7.0/10
Terra

652 Kommentare
Terra
Terra
Erstklassiger Kommentar   
Der AHA-Effekt
Eine total liebe Parfumofreundin, der ich nur nochmal herzlichst danken möchte, hat mir von diesem Duft eine Abfüllung geschenkt, weil sie ihn auf meiner Wunschliste entdeckte. Ich sprühte ihn auf und war begeistert. Das bisher schönste Hermes-Cologne, dass ich kenne. Eine extrem leckere,... Weiterlesen
2 Antworten
7.5 5.0 5.0 8.0/10
Wolf

18 Kommentare
Wolf
Wolf
3
Die ideale Erfrischung
Wenn es draußen heiß ist, dann hilft nur Erfrischung. Und hier ist dieser geniale Pampelmusen-Duft genau richtig. Sauer-herbe Frische mit einem leichten Holzton gepaart verschafft Erfrischung bei großer Hitze und zaubert ein Lächeln ins Gesicht. Ein erstklassiger Gute-Laune-Duft! Der macht... Weiterlesen
1 Antworten
5.0 9.0/10
Caveman

12 Kommentare
Caveman
Caveman
Hilfreicher Kommentar    7
Pampelmuse delikat...
Also dieses Wässerchen hat es wirklich in sich. Der Duft erinnert in der Kopfnote an eine frisch aufgeschnittene Grapefruit. Besser kann man diesen köstlichen Duft nicht rüberbringen. An heißen Tagen bedeutet das Erfrischung pur. Nach gut 20 Minuten verschwindet diese leckere Frische etwas... Weiterlesen
4 Antworten
7.5 8.0/10
Very

146 Kommentare
Very
Very
Sehr hilfreicher Kommentar    6
Klar und einfach
Einfach und klar durchdacht. Komplett schnörkellos. Und obwohl das eigentlich nicht mein Stil ist, hat Pamplemousse Rose etwas das mich anzieht. Er startet zitrisch frisch mit Grapefruit - mit was auch sonst?! Ich nehme einen Hauch von Rose wahr, der erhalten bleibt. Im Herzen wird der Duft durch... Weiterlesen
1 Antworten
5.0 7.0/10
Jana

19 Kommentare
Jana
Jana
4
schöne herbe Zitrusfrische
Ein super leckerer, herb-zitrischer Duft. Zu Anfang ein bisschen bitter aber trotzdem bei mir bis zur späten Herznote ganz klar pampelmusig-orangig. Ein erfrischendes Schätzchen, dass ich persönlich auch im Winter tragen würde.

LG
7.5 8.0/10
Woelfin

237 Kommentare
Woelfin
Woelfin
Hilfreicher Kommentar    7
Oh, welch zitrische Frische!
Ja, natürlich stehe ich auf frische, leckere Düfte. Wie nett, dass ich diesen jetzt testen darf (danke, Louce!). Das war wirklich ein Volltreffer! Mitten ins Schwarze. Ich rieche so ziemlich alles, was ich gerne mag. Ich rieche eine tolle zitrische Frische, dank der Grapefruit, die sich... Weiterlesen
3 Antworten
7.5 8.0/10
Imel

44 Kommentare
Imel
Imel
Hilfreicher Kommentar   
Grapefruit nach Grapefruit nach Grapefruit
Leider kann ich mich dem allgemeinen Vergleich zu Terre d´Hermes nicht anschließen. Für mich findet sich auch in der Basisnote wenig parallele zum genannten. Auf meiner Haut bleibt den ganzen Duft über eine bittrig zart-herbe Frische der Grapefruit. Göttlich. Zeitlos und linear zieht sich der... Weiterlesen
2 Antworten
7.5 5.0 7.5 8.0/10
FrieMo

72 Kommentare
FrieMo
FrieMo
Schade
Wenn ich nach Terre d'Hermes riechen will, dann benutze ich auch Terre d'Hermes (nicht das ich es besitzen würde). ________________________________________________________________________________ So jetzt kommt der Vergleich: Ich habe von Apicius fünf Zeder-Vetiver Düfte zum Vergleich... Weiterlesen
7.5 10.0/10
DonVanVliet

287 Kommentare
DonVanVliet
DonVanVliet
2
Verwandelt sich!
Am Anfang wunderbar zitrisch nach Grapefruit, später bleibt diese tolle Terre d'Hermes-Note übrig. Super Duft, der sich tatsächlich sehr wandelt. Ich mag ihn sehr!
Alle Kommentare anzeigen (22)

Statements

Raluroe vor 7 Monaten
Schön, schön, aber viel zu dünn, viel zu kurz, und wo ist eigentlich die Rose geblieben?+2
5.0
4.0
5.0
7.0
1 Antwort
Aequivinius vor 8 Monaten
Zuerst banal, dann die fleischgewordene Grapefruit im Ausklang.+3
3.0
8.5
Rosie88 vor 14 Monaten
Rosa–bitter Grapefruit erdrückt arme rote Rose... erfrischend & spritziger Sommerduft mit leichter Haltbarkeit... arme Rose :(+2
7.0
8.0
8.0
7.0
1 Antwort
Heikeso vor 22 Monaten
Relaxen bei 30 Grad unterm Sonnenschirm mit eiskalter, bitterherber, fruchtiger, rosa Pampelmuse & den saftigsten Orangen ever. Köstlich!+6
8.0
5.0
7.0
10.0
3 Antworten
Orientpoison vor 22 Monaten
So riecht der Hochsommer!! Knackfrisch, spritzig, fröhlich- zitrisch; erinnert auch an die Biotherm Bodysprays- die mag ich auch sehr!+3
1 Antwort
Parfummaster vor 2 Jahren
Saurer Sommerduft mit viel Grapefruit! Am Anfang Säure pinke Grapefruit, dann riecht man einen Hauch von Orange und im Hintergrund Rose!;):)+2
8.0
5.0
5.0
7.0
Seerose vor 3 Jahren
Sehr leichter rosiger Orangenduft, eher unsüßer Fruchtsaft. Sommerduft. Mit Elléna und Rosendüften komme ich nicht gut zurecht.+1
5.0
7.5
8.0
AudreyC vor 3 Jahren
Nervt dich 'süß' und nervt dich 'schwer', muss rosa Pampelmuse her. Sie kommt mit Stil, aus gutem Haus, holt dich aus schlechter Laune raus.+12
3 Antworten
SMucki vor 3 Jahren
Riecht schön sauer und frisch, leider hält es nicht lange.+2
Leonidas vor 4 Jahren
Wunderbar. So frisch. So leicht. Aber so schnell, wie er da ist, ist er auch wieder weg. Ich sehe mich schon von einem OdP hiervon träumen.+2
7.5
2.5
2.5
9.0
Landlord vor 4 Jahren
Bitterherbe Erfrischung, die auf meiner Haut leider schnell verfliegt...+5
7.5
5.0
5.0
6.0

Einordnung der Community


Diskussionen zu Eau de Pamplemousse Rose

Ando74 in Duft-Beratung

Bilder der Community

von Aequivinius
von Aequivinius
von Kovaro
von Kovaro
von Parfummaster
von Parfummaster
von Parfummaster
von Parfummaster
von Bouzeos
von Bouzeos
von ELDE
von ELDE
von JulieFä91
von JulieFä91

Beliebt Hermès

Terre d'Hermès (Eau de Toilette) von Hermès Un Jardin sur le Nil von Hermès Terre d'Hermès (Parfum) von Hermès Hermessence Ambre Narguilé von Hermès Voyage d'Hermès (Eau de Toilette) von Hermès Un Jardin sur le Toit von Hermès Eau des Merveilles von Hermès Hermessence Vétiver Tonka von Hermès Un Jardin en Méditerranée von Hermès Le Jardin de Monsieur Li von Hermès Bel Ami (Eau de Toilette) von Hermès Jour d'Hermès (Eau de Parfum) von Hermès 24, Faubourg (Eau de Parfum) von Hermès Concentré d'Orange Verte von Hermès Terre d'Hermès Eau Très Fraîche von Hermès Un Jardin après la Mousson von Hermès Eau d'Orange Verte von Hermès L'Ambre des Merveilles von Hermès Twilly d'Hermès von Hermès Rocabar (Eau de Toilette) von Hermès