Mimosa & Cardamom 2015 Cologne

Mimosa & Cardamom (Cologne) von Jo Malone
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.8 / 10 286 Bewertungen
Mimosa & Cardamom (Cologne) ist ein beliebtes Parfum von Jo Malone für Damen und Herren und erschien im Jahr 2015. Der Duft ist blumig-würzig. Es wird von Estēe Lauder Companies vermarktet.
Aussprache
Gut kombinierbar mit English Pear & Freesia (Cologne)
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Blumig
Würzig
Cremig
Pudrig
Süß

Duftnoten

MimoseMimose KardamomKardamom HeliotropHeliotrop TonkabohneTonkabohne Damaszener-RoseDamaszener-Rose SandelholzSandelholz

Parfümeur

Bewertungen
Duft
7.8286 Bewertungen
Haltbarkeit
6.6245 Bewertungen
Sillage
6.3236 Bewertungen
Flakon
7.8229 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
6.698 Bewertungen
Eingetragen von Cymbidium, letzte Aktualisierung am 04.04.2024.

Rezensionen

8 ausführliche Duftbeschreibungen
1
Flakon
10
Sillage
7
Haltbarkeit
10
Duft
MsPerfume

25 Rezensionen
MsPerfume
MsPerfume
Top Rezension 19  
Sanfter Herbsttraum
Bevor Ich mir den Duft kaufte, hatte Ich schon viel von ihm gehört. Er zählt zu den beliebteren Jo Malones und ausgehend von den vielen positiven Meinungen, wollte Ich ihn testen. Beim ersten Mal Testen trug Ich ihn auf ein Probekärtchen auf und nahm dieses mit nach Hause. Beim Aufsprühen habe Ich den Duft zwar als würzig- floral eingeordnet, der Kardamom dominiert aber ganz klar. Zu Hause angekommen empfand Ich den Duft keineswegs als schlecht, im Gegenteil. Mir gefiel die inzwischen zarte, unaufdringlich- weiche Note. Allerdings haute es mich auch nicht vom Hocker. Beim zweiten Testen sprühte mir die äußerst angenehme und zuvorkommende Kundenberaterin den Duft auf ein Kärtchen und auf meinen Arm. Sie empfahl mir nach einer halben Stunde am Arm zu schnuppern. Das tat ich auch und VOILA, ICH HATTE MEINEN NEUEN LIEBLINGSDUFT. Je länger ich wartete, umso mehr klang die anfänglich würzige Note ab und die Mimose war mit Sandelholz und Tonka zu einer wundervoll sanften Creme verschmolzen. Dieses zarte verleiht dem Duft etwas Feminines, wobei Ich den Duft generell definitiv als unisex einordne. Kardamom in Verbindung mit leichten, weichen Noten schafft eine ideale Balance zwischen maskulin und feminin.
Warm- weiche Düfte wie dieser lassen sich super in kalten Tagen tragen. Ich dachte mir kein Duft passt so perfekt zum Herbst wie dieser (normalerweise mag ich keine Einordnung von Düften in Jahreszeiten, aber dieser ist einfach ideal für regnerische Tage) weshalb er seit dieser Woche meine Parfum- Kollektion bereichert:)
Zusätzlich zum würzigen und floralen, würde Ich ihn auch als frisch bezeichnen. Nicht als zitrisch oder stechend frisch, sondern eher als abrundend frisch. Bei einem Cologne ist Frische natürlich keineswegs verwunderlich.
Zur Intensität kann Ich nur sagen, dass der Duft in jedem Fall stark ist. Wer sich wenige Spritzer sprüht, wird erkennbar stark duften. Die Haltbarkeit ist bei mir so lala..
Noch einige Worte zum Flakon: er ist unheimlich simpel und doch sehr elegant und vor allem handlich (habe die große Größe mit 100ml).
Denke, dass der kleine Flakon ebenfalls ideal wäre, v.a. für die Handtasche.
Fazit: Wer weiche Düfte mit Erkennungswert sucht, kommt hier auf seine Kosten. Würziger Start und weicher cremiger Verlauf, eingebettet in gepflegte Frische. Perfekt für den Alltag (es reichen wenige Sprüher).
2 Antworten
5
Flakon
5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
9
Duft
Gahas

18 Rezensionen
Gahas
Gahas
Top Rezension 13  
Herbstbegleitung
Gestern flog ich nach Hause - vom Sommer in den Herbst, von der Sonne des Mittelmeers in den Regen Österreichs. Und da traf ich diesen Duft. Ein guter Begleiter in dieser Übergangszeit, zwischen Sommer und Herbst. Die Mimose lässt einen Hauch von Sommer erahnen während der Kardamom jetzt schon für den Winter wärmt. Die dezente Tonkabohne gibt ihm Tiefe und unterstützt den wärmenden Eindruck, die Rose sorgt für schlichte und zeitlose Eleganz.

Sofort schloss ich diesen schönen Duft in mein Herz. Auf mich wirkt er beschützend, wie ein leichter Kaschmirpullover legt er sich über meine Haut und verströmt unglaublich wunderschöne unaufdringliche Wärme. Und: er bleibt den ganzen Tag über bei mir.
3 Antworten
10
Flakon
6
Sillage
8
Haltbarkeit
9.5
Duft
Zitrönchen

12 Rezensionen
Zitrönchen
Zitrönchen
Top Rezension 11  
Picknick mit kleinem Törtchen
Willkommen bei der zarten Cremigkeit.

Flakon:
Wie immer kommt auch dieser Jo Malone Duft im klassischen und schlichten Flakon daher, ohne viele Schnirkel und Schnickschnack.

Meine Geschichte zum Duft
Zaghaft sprühte ich mir diesen Duft auf, denn ich muss gestehen, bei Jo Malone bin ich vorsichtig geworden. Hier gefallen mir doch oft Düfte so gar nicht, von denen ich dachte, sie würden genau meinen Geschmack treffen und umgekehrt. Doch bei diesem Duft war alle Scheu unnötig, denn vom ersten Moment an war ich verliebt. Dieser Duft entführt mich an einen lauen Spätsommertag in den Park mit einem Picknickkorb, in dem lauter zauberhafte Törtchen und Cupcakes stecken, denn bei uns in Leipzig gibt es einen ganz wunderbaren Cupcakeladen- das Mintastique. Dort gibt es wohl die besten Cupcakes, die ich je gegessen habe, unter anderem auch Vanilletörtchen mit einer Tonkafrischkäsecreme, die manchmal auf Granatapfel, Blaubeeren oder auch Kardamom trifft. Und während ich so an meinem Handgelenk schnuppere, kann ich das Törtchen förmlich auf der Zunge sschmecken und das sanfte sommerlich warme Grün um mich herum riechen. Es ist nicht zu schwer, sondern hat diese zarte Raffinesse und dabei doch diese kuschelige Cremigkeit. Und vielleicht mag es an der Mimose liegen, dass dieser Duft auch etwas verspieltes hat. Wo doch die Mimose so wunderbar dazu einläd, sie spielerisch zu kitzeln, sodass sich ihre Blätter schließen.

Der Duft
Eine große Entwicklung macht dieser Duft nicht durch. Er ist zu Beginn noch etwas frischer, wird aber von einer langen, sehr cremigen Phase abgelöst, welche sich ausgesprochen lange halten möchte. An mir sogar einer der langanhaltensten Düfte von Jo Malone. Der Kardamom sorgt unterschwellig für Wärme, die Mimose für den frischen Unterton, doch den Ton gibt hier eindeutig die leicht vanillige Note der Tonkabohne an.

Fazit:
Ein Duft, der einen nicht nur durch jede Jahreszeit begleiten kann, sondern sowohl allein getragen wundervoll ist, aber auch in Kombination (bei mir zusammen mit Peony & Blush Suede oder English Pear & Fresia). Cremig, pudrig, aber nicht staubig oder stark blumig. Einfach toll.
1 Antwort
7
Preis
8
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
9
Duft
RaniJuli

17 Rezensionen
RaniJuli
RaniJuli
Hilfreiche Rezension 21  
Von Herbstnachmittagen, süßem Chai Latte & einem Strauß Mimosen
Meine neueste Liebe aus dem Hause Jo Malone!

Ich sage es gleich vorweg, damit es ausgesprochen ist und der weiteren Bewertung nicht im Wege steht: Die Haltbarkeit des Duftes ist bei mir eher mittelmäßig (ein übliches Thema bei Jo Malone).

ABER - der Duft an sich ist einfach wunderbar.

Er passt für mich am besten zu einem schönen Herbsttag.
Wenn es morgens schon kühl und die Luft wunderbar frisch ist.
Wenn das Licht am Nachmittag alles in einen goldenen Schimmer taucht.
Wenn man für den samstäglichen Marktbesuch eine wärmere Jacke auswählt und sich darauf freut, wieder Kürbis kaufen zu können, um daraus den ersten Pumkin-Pie des Jahres zu backen.
Wenn man mit einer Decke über den Knien und einem Buch in der Hand vor dem Lieblingscafé in der Sonne sitzt, die noch sanft wärmt aber nicht mehr sticht, und sich die Hände um einen großen Becher Chai Latte schließen.

Ein solcher Tag wird noch gemütlicher durch die Gesellschaft von Mimosa & Cardamon.
Durch diesen Duft habe ich meine Liebe zu Kardamon in Düften entdeckt. Seitdem blitzen meine Augen, wenn ich diese Note in der Aufschlüsselung einer Duftpyramide lese oder sie in einem Parfum wahrnehme. Und auch die Mimose - die eine schwierige "Mitbewohnerin" sein kann, weil sie sich gern in den Vordergrund drängt und schnell zu schwer erscheint - ist hier wunderbar ausgewogen.

Der Duft wirkt auf meiner Haut cremig, warm, blumig - und so fein, dass es mir nichts ausmacht, nach ca. 4 Stunden noch einmal nach zu sprühen.

Ich freue mich auf die kommenden Herbsttage mit dir, Mimosa & Cardamon! :)
3 Antworten
7.5
Flakon
5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
6
Duft
Pattisi

3 Rezensionen
Pattisi
Pattisi
Hilfreiche Rezension 5  
Meister Proper wischt den Kardamom weg.
Ich hab einen großen, zweistöckigen Douglas um die Ecke, glücklicherweise inklusive des netten, fachkundigen Herren, denn ich immer an mich reiße wenn ich was Neues schnuppern will.
Heute hat er mir freundlicherweise den rechten Arm mit Mimosa & Cardamom eingesprüht - ich darf jetzt berichten.

Das erste was ich dachte war: "Hui!". Ich kenne Cardamom nur aus meinen zahlreichen Back- und Kochorgien, aber nicht als Duftbestandteil, und ich hab gemerkt, das könnte ich sehr gerne mögen wenn es denn anders ausgeführt würde.

Es riecht am Anfang scharf-würzig-süß mit ein bisschen Blumenfrische, was durchaus interessant sein könnte, würden diese Nuancen nicht wie ein Sportwagen mit 320 km/h ungebremst in die Nase brettern und sie zum Totalschaden machen. Nachdem ich erstmal beherzt durchgeatmet habe nehme ich noch ´ne Nase, bei der es besser wird. Der Duft wird feiner, besser erträglich, fängt aber schon an, sich in die Saubermann-Ecke zu verziehen. Frisch, ein wenig herb, blumig. Das Würzig-süße wandert leider sehr schnell in den Hintergrund und macht sich nurnoch dann und wann bemerkbar.
Dieser Eindruck hält sich auch jetzt noch, nach 9 Stunden auf dem Arm. Allerdings hatte ich meinen Ärmel drüber, zur genauen Haltbarkeit kann ich deswegen leider nichts sagen.

Wenn ich objektiv rangehe, ist es ein sehr schöner Duft, der bestimmt vielen Leuten gefällt - frisch, sauber, ein wenig besonders. Subjektiv fällt mir leider nicht mehr dazu ein als "Ne, leider nicht meins."

Wenn ich jetzt meine Assoziationen dazu aufschreibe, fallen mir spontan Shampoo, Körperpuder und eben Meister Proper ein.
2 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

56 kurze Meinungen zum Parfum
AukaiAukai vor 2 Jahren
7
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
Frisch geduscht und gecremt
in seidenhauchzarter Blütenlotion
wandle ich grazil
auf zartgewürzten Mimosenpfaden.
Das Haupt elegant erhoben.
17 Antworten
YataganYatagan vor 6 Jahren
8
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
7
Duft
Alle Akzente in diesem schüchternen Duft sind angenehm zurück genommen und liegen hinter einem Schleier: unaufdringlich-freundlich!
8 Antworten
ClarissaClarissa vor 2 Jahren
8
Flakon
6
Sillage
8
Haltbarkeit
10
Duft
Güldener Mimosenstaub fällt auf würzige Kardamomkapseln, es duftet behaglich mit dezenter Süße, der Herbst naht auf leisen Sohlen.
8 Antworten
SchatzSucherSchatzSucher vor 4 Jahren
6
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
Freundlich-zarte Blütentöne mit ganz feiner Holz-Würz-Note verfeinert. Liebenswürdige Unaufgeregtheit, die an feine cremige Seife erinnert.
9 Antworten
MsPralinchenMsPralinchen vor 4 Jahren
Leicht melancholische Pudrigkeit, aufgelockert durch freundlich strahlende Blumenanklänge und wärmend-würzigem Unterton
3 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

6 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Jo Malone

Wood Sage & Sea Salt (Cologne) von Jo Malone Myrrh & Tonka von Jo Malone Blackberry & Bay (Cologne) von Jo Malone Velvet Rose & Oud (Cologne Intense) von Jo Malone Scarlet Poppy von Jo Malone Oud & Bergamot von Jo Malone Dark Amber & Ginger Lily von Jo Malone English Pear & Freesia (Cologne) von Jo Malone Peony & Blush Suede (Cologne) von Jo Malone Ginger Biscuit von Jo Malone Lime Basil & Mandarin (Cologne) von Jo Malone Blue Agava & Cacao von Jo Malone English Oak & Hazelnut von Jo Malone Nectarine Blossom & Honey (Cologne) von Jo Malone Orange Bitters von Jo Malone Wild Bluebell (Cologne) von Jo Malone Vetiver & Golden Vanilla von Jo Malone Jasmine Sambac & Marigold von Jo Malone Earl Grey & Cucumber von Jo Malone Pomegranate Noir (Cologne) von Jo Malone