Peony & Blush Suede 2013 Cologne

Peony & Blush Suede (Cologne) von Jo Malone
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.4 / 10 247 Bewertungen
Peony & Blush Suede (Cologne) ist ein Parfum von Jo Malone für Damen und erschien im Jahr 2013. Der Duft ist blumig-frisch. Es wird von Estēe Lauder Companies vermarktet. Der Name bedeutet „Pfingstrose & rötliches Wildleder”.
Aussprache
Gut kombinierbar mit Velvet Rose & Oud (Cologne Intense)
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Blumig
Frisch
Fruchtig
Süß
Ledrig

Duftnoten

PfingstrosePfingstrose roter Apfelroter Apfel GartennelkeGartennelke JasminJasmin RoseRose WildlederWildleder

Parfümeur

Bewertungen
Duft
7.4247 Bewertungen
Haltbarkeit
6.4204 Bewertungen
Sillage
6.1210 Bewertungen
Flakon
7.5201 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
6.288 Bewertungen
Eingetragen von Dolby, letzte Aktualisierung am 20.01.2024.

Rezensionen

7 ausführliche Duftbeschreibungen
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
pudelbonzo

2366 Rezensionen
pudelbonzo
pudelbonzo
Sehr hilfreiche Rezension 23  
Zum Runterkommen
Ich hatte heute einen anstrengenden Tag - mit Friedhofs - und Arztbesuch - also keine erhellenden Veranstaltungen.

Zur Krönung kränkelt noch das Hündchen - und auf meinen Nerven kann man ein Violinenkonzert geben.

Ich brauche was zum Runterkommen, und greife in die Malone Kiste.
Pfingstrose und Wildleder ?
Mal sehen.

Nicht immer bin ich für die Pfingstrose aufgelegt - doch im Moment kommt mir ihr betörender Duft sehr gelegen.
Dazu noch die starke Nelke, was irgendwie einnehmend und einlullend wirkt.
Eine Art Sedativum.

Zusätzlich beruhigt der Jasmin, gehüllt in weiches Wildleder, das man streicheln mag.
Der Duft streichelt zurück - und der rote Apfel verleiht Heimeliges.

Ich versenke mich in den Maloneschen Bauerngarten, der wie von Kinkade gemalt scheint.

Dieses idyllische Bild möge mich bis in den Schlaf begleiten.
6 Antworten
8
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
Serenissima

1044 Rezensionen
Serenissima
Serenissima
Top Rezension 11  
ein sinnlicher Jo Malone-Duft - geht denn das?
"Errötendes Wildleder auf nackter Haut - wie sinnlich ist das denn? Das kann doch kein Jo Malone-Duft sein!"
Das waren meine Gedanken bei der ersten Begegnung mit "Peony & Blushed Suede".

Im Gegensatz zu vielen Erfahrungen hier, ist das Wildleder bei mir sofort präsent: das muss wohl an der Hautbeschaffenheit liegen. Auch der Verkäufer unseres hiesigen Jo Malone-Depots ist ganz begeistert.
So ist es wohl doch nicht ganz alltäglich.
Er schwänzelt immer wieder um mich herum! Aber "Hallo"!

Alle anderen Duftnoten müssen erst einmal warten: das Wildleder macht sich angenehm warm breit.
Erst langsam meldet sich der reife Apfel, gefolgt von Jasmin und Rose. Die Gartennelke sorgt für eine gewisse Würze - als Gegenpol zum Wildleder.
Aber all diese Düfte werden dominiert von der vollerblühten Pfingstrose!
Ich kann sie fast sehen: große gefüllte rosa Blütenköpfe, die sich wegen der eigenen Schwere dem Boden entgegenneigen.
Seit Jahren meine Geburtstagsblumen - wie sollte ich sie da nicht lieben?

Die Haltbarkeit dieses, sonst so ungewöhnlichen Jo Malone-Duftes, ist wie bei allen anderen: über ein gutes Mittelmaß geht sie nicht hinaus.
Bei mir bleibt bis zum Schluss das Wildleder - ganz erstaunlich!
Aber gerade dies macht ein zu häufiges Nachsprühen etwas heikel!

Ein wenig empfinde ich diesen Duft wie ein liebgewonnenes Kleidesstück aus Wildleder: weich, anschmiegsam und ein wenig knautschig!
Nicht für alle Tage geeignet und sicher auch nicht "Everybody's Darling".
1 Antwort
6
Preis
6
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
FrauMieze

260 Rezensionen
FrauMieze
FrauMieze
Hilfreiche Rezension 12  
Liebeserklärung
Ach du schöne Pfingstrose wie du dich öffnest so kraftvoll, schwer und wohlduftend.
Du saftiger roter Apfel wie du mich erfrischst.
Du wunderschöne Jasmin wie du sanft erblühst.
Ihr kleinen zarten Röschen, wie lieblich ihr doch seid.
Du einzelne Gartennelke wie du dich in die Komposition einschleichst.
Du alles umfassendes, zartes, weiches Leder, wie du mich umhüllst wie eine zweite Haut.
Es ist wie ein Gedicht, das mich träumen lässt....
von einer Zeit voller Zuneingung, Geborgenheit, Freiheit, Sorgenlosigkeit.
Ich liebe den Geruch von zartem Leder, das hier in diesem Cologne wirklich gut gemacht ist. Die Haltbarkeit des Duftes ist auch tatsächlich ziemlich ordentlich. Die Kombi aus Leder und Jasmin ist mir mitlerweile eine der Liebsten. Das ist hier gut ausbalanciert. Dazu noch eine Pfingstrose die über allem erstrahlt.

gehört definitiv zu meinen Lieblingen, auch wenn ich ihn zu selten trage.
4 Antworten
7.5
Flakon
5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
9
Duft
phaenomenal

7 Rezensionen
phaenomenal
phaenomenal
Top Rezension 9  
im Herzen der Pfingstrose
"manchmal bei irgendwelchen zufälligen Bewegungen
streift meine Hand deine Hand deinen Handrücken
oder mein Körper der in Kleidern steckt lehnt fast ohne es zu wissen
einen Augenblick gegen deinen Körper in Kleidern
diese kleinsten beinahe pflanzlichen Bewegungen
(...)
gehen mir mitten durchs Herz
und durch die Kehle hindurch wie ein süszes Messer
und ich trockne aus wie ein Brunnen im heiszen Sommer"

Friederike Mayröcker, 1959

Dieses Gedicht ging mir beim ersten Auffangen des Geruchs sofort im Kopf herum. Der Duft nahm mich sofort ein und ich fühle mich regelrecht in so eine dicke Blüte einer Pfingstrose gebettet. Er hat etwas romantisches. Aus dem Blütenbouquet nehme ich die Pfingstrose definitiv am meisten war - und ganz weich, hintergründig befindet sich das Wildleder, der den Duft auf eine cremige Basis stellt. Im Verlauf hatte ich zuerst das Gefühl, er nimmt eine pudrige Wendung, aber der Duft bleibt cremig und wird zunehmend weicher, als würden alle Bestandteile ineinander fließen. Die Sillage bildet sich auch erst etwas später aus, ist dann eher körpernah und nicht raumfüllend, aber gut.

Insgesamt handelt es sich um einen sehr gefälligen Blumenduft. Er erinnert mich zb. an "L'imperatrice", ist aber eben kein bisschen pudrig. Pudrige Düfte mag ich leider überhaupt nicht (kriege davon Kopfweh) - deswegen ziehe ich diesen vor. Er ist nicht im Detail merklich unterschiedlich zu anderen Blumendüften, aber doch irgendwie klarer und trotzdem rund. Ich werde ihn wohl ganzjährig gerne tragen.
1 Antwort
7
Flakon
5
Sillage
5
Haltbarkeit
7.5
Duft
DonJuanDeCat

2028 Rezensionen
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
Sehr hilfreiche Rezension 7  
Rosige Äpfel
Ich teste hier einen weiteren Jo Malone Duft, wobei ich diesen hier per Probe bekam und nicht selber ausgesucht habe. Aber wenn man schon eine Probe hat, dann testet man ihn auch :D

Aber so kann ich wenigstens meine Kenntnisse über Jo Malone Düfte steigern und hoffe, dass ich auch von dieser Marke einige Düfte finde, bei denen ich einfach nur „Wow“ sagen kann. Zwar ist dieser Duft nun nicht unbedingt „Wow“ geworden, aber dennoch riecht er sehr angenehm…

Der Duft:
Der Anfang ist süßlich, man riecht außerdem Rosen sowie (mehr im Hintergrund) Äpfel. Wie immer kann ich nicht zwischen Pfingstrose und Rose unterscheiden, für mich riecht der Duft einfach nur rosig :D
Etwas später kommt mir der Duft im Hintergrund leicht herb vor. Das süßliche, welche man vermutlich vom Jasmin wahrnimmt, geht etwas zurück. Hin und wieder taucht eine stickig-blumige Note auf, die kommt und geht.
Die angegebene Gartennelke kann ich weiterhin nicht riechen. Gerade ein Nelkenduft ist normalerweise sofort erkennbar, aber hier rieche ich einfach (noch) nichts.
Noch etwas später wird der Duft noch besser, da er irgendwie sauber, also reinlich zu duften beginnt. Ich rieche weiterhin Rosen und Äpfel (die Äpfel sind später etwas besser riechbar), wobei alle anderen Noten sehr schwach oder gar abwesend zu sein scheinen, das gilt auch für das namensgebende Leder. Zum Schluss riecht man fast nur noch Rosen, dafür ist der Duft aber sehr angenehm und riecht auch wie gesagt etwas reinlich.

Die Sillage und Haltbarkeit:
Die Sillage ist etwas schwach geraten und strahlt daher nicht sonderlich gut aus. Für einen selbst ist er noch okay, aber andere müssen schon etwas näher ran, um ihn riechen zu können.
Die Haltbarkeit liegt bei vier bis fünf Stunden.

Der Flakon:
Der Flakon ist wie immer schlicht, sieht aber dennoch gut aus. Er ist rechteckig und hat leicht abgerundete Ecken. Auf der Vorderseite sieht man das Etikett mit einem doppelten Rahmen, innerhalb diesem das Logo, Marke und Duftname angebracht wurden. Der Deckel ist verchromt und rundlich, er sieht aus wie ein Knauf. Alles in allem simpel, aber wie gesagt dennoch ganz gut.

Sooo…. Dieser Duft hinterlässt mich mit gemischten Gefühlen zurück. Einerseits riecht er nämlich angenehm und locker, vor allem später in der Basis ist er echt schön und wohlriechend. Anderseits wirkt er für mich irgendwie „unfertig“, was auch an der eher geringen Sillage liegen könnte.

Allerdings könnte der Duft in Kombination mit anderen Jo Malone Düften sehr gut mit diesen harmonieren, da sich die Malones bekanntlich ja gut layern lassen. Allerdings müsst ihr schon selber herausfinden, mit welchem anderen Duft der Duft gut duftet,… nicht dass ich faul wäre, aber da es soo viele Möglichkeiten gibt,... ähm, naja, vielleicht bin ich doch ein wenig faul :D

Ansonsten ist der Duft frisch, aber nicht erfrischend. Er passt gut zu warmen Tagen und ist, alleine (also ohne zu layern) benutzt, etwas schwach ausgefallen und damit mehr als einfacher Tages- und Freizeitduft benutzbar.

Wie gesagt, testet ihn einfach und dann könnt ihr bei Gelegenheit auch gleich mit einigen anderen Malones layern, und da ich faul bleibe, könnt ihr eure Duft-Experimente mir verraten (yeah!), oder auch nicht (*heul*)... :D
3 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

53 kurze Meinungen zum Parfum
Sweetsmell75Sweetsmell75 vor 2 Jahren
8
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
6.5
Duft
Pfingströslein wurde in
derbes Leder gepackt ...
abgeseift wurde sie auch noch!
Die kann einem echt Leid tun -
mir ist das unharmonisch :(
19 Antworten
ViolettViolett vor 2 Jahren
6
Sillage
5
Haltbarkeit
8
Duft
Rosenrot, kühl
Wildlederdress
Apfelbäckchen
Schwelgt innig
in Pfingstrosen-Puscheln
Nur um dann bald zu verduften
Rosa Lederhäuchlein bleibt
25 Antworten
ParmaParma vor 1 Jahr
7
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
Frische, fruchtsüße, junge, elegante Rose mit Tiefe auf seifigem Wildleder. Adrett. Mir etwas zu synthetisch-sauber angelegt.
8 Antworten
GirlainGirlain vor 4 Jahren
6
Sillage
8.5
Duft
Macht ein paar Kilo leichter und Jahre jünger - ich fühl mich ballerinös ;)). Toll bei Wärme, blumig frisch at it's best.
4 Antworten
FrauMiezeFrauMieze vor 3 Jahren
6
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Sinnlich, erotisch, zarte Blüte, zarter Apfel , sexy Wildleder hauteng. Mega. bleibt hautnah stundenlang und umhüllt mich sanft und stetig.
0 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

7 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Jo Malone

Wood Sage & Sea Salt (Cologne) von Jo Malone Myrrh & Tonka von Jo Malone Blackberry & Bay (Cologne) von Jo Malone Velvet Rose & Oud (Cologne Intense) von Jo Malone Scarlet Poppy von Jo Malone Mimosa & Cardamom (Cologne) von Jo Malone Oud & Bergamot von Jo Malone Dark Amber & Ginger Lily von Jo Malone English Pear & Freesia (Cologne) von Jo Malone Lime Basil & Mandarin (Cologne) von Jo Malone Blue Agava & Cacao von Jo Malone English Oak & Hazelnut von Jo Malone Ginger Biscuit von Jo Malone Nectarine Blossom & Honey (Cologne) von Jo Malone Orange Bitters von Jo Malone Vetiver & Golden Vanilla von Jo Malone Earl Grey & Cucumber von Jo Malone Wild Bluebell (Cologne) von Jo Malone Jasmine Sambac & Marigold von Jo Malone Pomegranate Noir (Cologne) von Jo Malone