Oriflame

Schweden Schweden Seit 1967
Bei einer Kosmetikserie vermutet man häufig Amerika, England, Italien oder Frankreich als Herkunftsland. Ein Label mit skandinavischen Wurzeln und typischen Landes-Essenzen ist... Weiterlesen
Filtern & Sortieren
Herren Damen Unisex
1 - 20 von 378
1 - 20 von 378

Wissenswertes

Bei einer Kosmetikserie vermutet man häufig Amerika, England, Italien oder Frankreich als Herkunftsland. Ein Label mit skandinavischen Wurzeln und typischen Landes-Essenzen ist eher die Ausnahme. Aber es gibt solche Ausnahmen und eine davon heißt „Oriflame".

Als die schwedischen Brüder Robert und Jonas af Jochnick in Stockholm nach einer völlig neuen Geschäftsidee suchten, entschieden sie sich für eine außergewöhnliche Kosmetikserie jenseits des Mainstreams. Sie holten ihren engen Freund Bengt Hellsten mit ins Boot und das Trio gründete 1967 ihr Unternehmen „Oriflame". Das wichtigste Alleinstellungsmerkmal bei „Oriflame" ist die Auswahl der Inhaltsstoffe, die allesamt nur der schwedischen Natur entstammen. Das macht die Schönheits- und Kosmetikprodukte der Marke zu natürlichen Highlights für die Haut.

Die ersten Artikel von „Oriflame" waren Pflegecremes sowie Lippen- und Mascara-Stifte. Bereits diese Artikel basierten größtenteils auf Pflanzen, Blüten und Kräutern aus Schweden. 1970 folgte dann mit der Augencreme „Tender Care“ der erste Verkaufsschlager. Der Erfolg erlaubte dem Unternehmen im Jahr 1982 schließlich den Gang an die Londoner Börse.

Bei „Oriflame" zeigt sich über die Jahre hinweg immer wieder ein großes Engagement für die schwedische Natur, für den Tierschutz und auch die ca. 6.000 Mitarbeiter gehen nicht leer aus. Bei den verwendeten Inhaltsstoffen wird auf Nachhaltigkeit geachtet, Tierversuche sind generell tabu und 1999 wurde mit der schwedischen Königin eine Kinderschutzorganisation gegründet. Außerdem betreibt „Oriflame" seit 2008 ein eigenes Forschungs- und Entwicklungszentrum und seit 2009 ein spezielles Hautforschungslabor.

Vertrieben werden die Schönheits- und Kosmetikartikel von mehreren Millionen Schönheitsberatern weltweit sowie im Internet.
Recherchiert und verfasst von ParfumoParfumo