Chèvrefeuille 2019 Eau Fraîche

Chèvrefeuille (Eau Fraîche) von Yves Rocher
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.8 / 10 27 Bewertungen
Chèvrefeuille (Eau Fraîche) ist ein beliebtes Parfum von Yves Rocher für Damen und erschien im Jahr 2019. Der Duft ist blumig-frisch. Es wird von Groupe Rocher vermarktet.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Blumig
Frisch
Grün
Zitrus
Holzig

Duftnoten

GeißblattGeißblatt
Bewertungen
Duft
7.827 Bewertungen
Haltbarkeit
5.625 Bewertungen
Sillage
5.424 Bewertungen
Flakon
5.629 Bewertungen
Eingetragen von OPomone, letzte Aktualisierung am 24.06.2021.

Rezensionen

2 ausführliche Duftbeschreibungen
2
Flakon
1
Sillage
1
Haltbarkeit
6
Duft
Eriele

275 Rezensionen
Eriele
Eriele
Top Rezension 10  
Nur der Name blieb
Nun habe ich den dritten Duft, der sich Chèvrefeuille nennt und wie erwartet ,handelt es sich auch um einen Duft , der nur in Kleinigkeiten meinem alten Duft des Namens aus den 70er Jahren gleicht. Zum Glück habe ich noch eine nicht gekippte ! über die Hälfte volle Flasche des Urduftes. Klar, die Zeiten und auch ich habe mich verändert. Trage viele der alten Düfte nicht mehr. Allerdings war der Urduft von einer so starken Aussagekraft ohne aufdringlich zu sein, dass es die Nachfolger schwer haben. Nr. 2 des Namens habe ich nach kurzer Zeit entsorgt, da er trotz sachgemäßer Lagerung schon nach kurzer Zeit kippte und stank.

Aber nur mit der Neuzeit weiter. Hatte ihn vor einiger Zeit im Laden getestet und da gefiel er mir sehr . Nur habe langsam den Verdacht, dass in den Probeflaschen eine andere Konzentration drin ist, als in den Flaschen, die per Versand kommen. Der Duft besteht bei mir nur schlicht aus Geißblatt und mehr nicht. Beginnt damit, geht damit weiter und verschwindet damit. Ein Duft der da ist und sich dann dünne macht. Er ist bei mir frisch und eine guter Duft für den Hochsommer, da man damit frisch und gepflegt duftet. Keine anderen Duftnoten sind dabei. Aber da ich Geißblatt im Garten habe, denke ich, das hier hat mit dem Duft aus der Natur nur den Namen gemeinsam und sonst nichts. Mag an sich frische Düfte und auch Chèvrefeuille war immer eine Richtung, die mir zusagte und noch immer zusagt. Nach rund 15 Minuten...wow... wo doch sonst die YR Düfte sich gerne binnen Minuten dünne machen....... machte sich der Duft aus dem Staub. Ein leichter Hauch noch nach einer Stunde zu schnuppern. Aber das war es dann auch. Für den Hochsommer geeignet, aber bitte ohne hohe Erwartungen. Für die restliche Zeit für mich nur bedingt tauglich, da ich den Duft zu schwach finde.
5 Antworten
7
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
Serenissima

1042 Rezensionen
Serenissima
Serenissima
Top Rezension 17  
ein guter Rat
Blauemaus empfahl mir in ihrer Antwort auf meinen letzten Geißblatt-Kommentar, einfach einmal den neuesten Duft von Yves Rocher zu diesem Thema auszuprobieren.
Ungeplant kam ich heute in die Nähe meines Yves Rocher-Shops und musste natürlich sofort meine neugierige Nase (und den Rest auch) dort hineinstecken.
Man weiß inzwischen, dass ich nicht nur mit Voranmeldung, sondern manchmal auch wie "Jack in the Box" im Shop auftauche und eine Menge Wirbel verursache!
Heute also ließ ich mir einige Spritzer "Chèvrefeuille" (Eau Fraîche) direkt auf die sonnenwarme Haut verpassen. Das Risiko ging ich ein, denn weder in der S-Bahn, noch auf meiner Bank später unter einem Baum direkt am Wannsee, wollte ich die direkte Nähe fremder Menschen.
Aber als Abschreckung lässt sich dieses Blütenwesen nun nicht missbrauchen.
Zum Glück wohl auch nicht aus Lockmittel!

Blauemaus schreibt, dass dieser Duft dem Original aus den siebziger Jahren, dem hier ja eine ganze "Fan-Gemeinde" nachtrauert, sehr nahe kommt.
So ist es wirklich: allerdings ein wenig Nostalgie darf trotzdem dabei sein - der "Alte" ist mir doch noch eine Spur liebenswerter in Erinnerung.

Hier hat man doch alle fremden Duftnoten weggelassen: dieses "Chèvrefeuille" ist wirklich Geißblatt pur!
Süß und schwer, sämig, fast ein wenig seifig, mit einem kleinen Hauch Herbheit = wunderbar unverdorben!
Und erstaunlich haltbar!
Vor elf Uhr bekam ich diese reichhaltige Probe augesprüht und noch jetzt, trotz des inzwischen mehrfach notwendigen Waschens/Duschens ist immer noch ein feiner Blütenhauch vorhanden - ich staune doch leise vor mich hin!
Hm! Wie "verwöhnfein"!

Vorhin erhielt ich gerade vom Yves Rocher Online-Shop die Information, dass alle Düfte dieser neuen Serie zurzeit im Angebot sind. Blauemaus hat hier offensichtlich offene Türen eingerannt.
So wie es aussieht, werde ich mir beim nächsten Shop-Besuch ein Fläschen von diesem wunderbaren Blütenduft mitbringen; das bietet sich einfach an.
Vielleicht gelingt es mir so doch noch einmal, den Reiz der damaligen Zeit duftend einzufangen.

Danke, Frau Maus!
8 Antworten

Statements

13 kurze Meinungen zum Parfum
HasiHasi vor 4 Jahren
7
Flakon
5
Sillage
6
Haltbarkeit
9
Duft
soooo viel frische, strahlend weiße Wäsche!
Wer soll denn das alles bügeln?
15 Antworten
SchatzSucherSchatzSucher vor 3 Jahren
5
Sillage
5
Haltbarkeit
7.5
Duft
Die neue Version ist seifensauber, strahlend frisch und süßlich. Leider fehlt der feinsinnige Zauber der alten Version doch ziemlich.
18 Antworten
YataganYatagan vor 3 Jahren
7
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
Geißblatt besteht meist aus einem Blütenmix, weshalb es unterschiedlich ausfallen kann: hier eher herber, holzig, nicht so narkotisch: gut!
4 Antworten
ErgoproxyErgoproxy vor 4 Jahren
4
Sillage
5
Haltbarkeit
7.5
Duft
Die alte DNA ist noch da, aber in der Basis wird die neue Version etwas süßlicher und weicher. Die Haltbarkeit wurde auf Cologne reduziert.
4 Antworten
BlauemausBlauemaus vor 5 Jahren
8
Flakon
6
Sillage
5
Haltbarkeit
7.5
Duft
Das duftet soooo gut nach frischgewaschener Wäsche! Viel weicher/runder als das in dieser hohen Flasche, eher so wie die ganz alte Version.
5 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Beliebt von Yves Rocher

Secrets d'Essences - Vanille Noire von Yves Rocher Secrets d'Essences - Voile d'Ambre (Eau de Parfum) von Yves Rocher Cuir de Nuit (Eau de Parfum) von Yves Rocher Secrets d'Essences - Neroli von Yves Rocher Ispahan (1977) (Eau de Toilette) von Yves Rocher Moment de Bonheur von Yves Rocher Cuir Vétiver von Yves Rocher Comme une Evidence L'Eau de Parfum von Yves Rocher So Elixir (Eau de Parfum) von Yves Rocher Nouveau Genre von Yves Rocher So Elixir Bois Sensuel von Yves Rocher Monoï Eau des Vahinés (Eau de Toilette) von Yves Rocher So Elixir Purple von Yves Rocher Secrets d'Essences - Accord Chic von Yves Rocher Un Matin au Jardin - Muguet en Fleurs / Lily of the Valley von Yves Rocher Secrets d'Essences - Iris Noir (Eau de Parfum) von Yves Rocher Secrets d'Essences - Tendre Jasmin von Yves Rocher Sel d'Azur (Eau de Parfum) von Yves Rocher Monoï Vague d'Été von Yves Rocher Secrets d'Essences - Rose Oud von Yves Rocher Naturelle von Yves Rocher