Secrets d'Essences - Iris Noir (2007) Eau de Parfum

Secrets d'Essences - Iris Noir (Eau de Parfum) von Yves Rocher
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.1 / 10     136 BewertungenBewertungenBewertungen
Secrets d'Essences - Iris Noir (Eau de Parfum) ist ein Parfum von Yves Rocher für Damen und erschien im Jahr 2007. Der Duft ist blumig-pudrig. Die Produktion wurde offenbar eingestellt. Der Name bedeutet „Schwarze Iris”.

Suchen bei

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteBergamotte, Koriander
Herznote HerznotePatchouli, Tonkabohne
Basisnote BasisnoteAmbrettesamen, Irisbutter

Bewertungen

Duft

7.1 (136 Bewertungen)

Haltbarkeit

6.9 (95 Bewertungen)

Sillage

6.4 (89 Bewertungen)

Flakon

7.3 (98 Bewertungen)
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 25.03.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

WoelfinWoelfin vor 9 Jahren

„Zum träumen”


Auch hier einer der Düfte, die ich mir einfach mal von der lieben Oma geklaut habe um sie zu testen. Schließlich habe ich sie ihr ja auch geschenkt. Da darf man sich...
Parfumfan29Parfumfan29 vor 7 Jahren

„Iris Noir”


Die neue Duftreihe von Yves Rocher gefällt mir im großen und ganzen ganz gut. Es sind einige Schätze darunter, die mir echt gefallen! Nur Iris Noir ist so gar nicht...
8.0 7.0 7.0 10.0/10
Rosaviola

127 Kommentare
Rosaviola
Rosaviola
Hilfreicher Kommentar    6
Iris Noir-iris nigricans
Heute beschreibe ich mit Iris Noir wieder einen Duft der Secrets d` Essences-Serie. Damit habe ich alle Düfte dieser wunderbaren Serie beschrieben, die bis jetzt rausgekommen sind. Ich hoffe doch, dass nach dem jüngsten Mitglied Accord Chic die Serie noch fortgesetzt wird. Obwohl vom damaligen... Weiterlesen
5 Antworten
8.0 6.0 7.0 10.0/10
BlackFlame

3 Kommentare
BlackFlame
BlackFlame
4
Einer meiner Favoriten!
Ich liebe diesen Duft seit ich 15 bin, also dieser Duft ist nicht unbedingt nur was für die reife Frau! Vorallem ist er besonders! Ich habe niemals einen ähnlichen oder gar vergleichbaren Duft gerochen. Für mich sehr elegant und leicht. Erinnert mich ans Meer und eine kühle Briese, die den... Weiterlesen
5 Antworten
7.5 5.0 7.5 9.0/10
Paikea

43 Kommentare
Paikea
Paikea
Sehr hilfreicher Kommentar    14
Weisheit, Güte und Herzenswärme
Ein sehr erwachsener Duft. Kühl-distanziert und herzenswarm zugleich. Aber auch ernst. Ein Duft, vergleichbar mit einem an den Herausforderungen des Lebens geprägten und gewachsenen Menschen, der bereits eine gewisse Reife, um es nicht sogar Weisheit zu nennen, dadurch gesammelt hat. Ich... Weiterlesen
5 Antworten
7.5 7.5 10.0 9.0/10
Cascadeur

28 Kommentare
Cascadeur
Cascadeur
Hilfreicher Kommentar    8
Einfach wunderschön..
Ich hatte Iris Noir schon vor einer ganzen Weile mal. Irgentwann wurde er, wie leider so oft bei Yves Rocher, nicht mehr weiter produziert. Wie bei den meisten Düften der Secrets d'Essences Reihe, eine gelungene Komposition eines renomierten Parfümeurs. Dieses Mal ein Werk von Olivier Pescheux... Weiterlesen
4 Antworten
FrauFeuer

8 Kommentare
FrauFeuer
FrauFeuer
3
Eigentlich dachte ich, ich mag Iris
Als ich beim stöbern auf Iris Noir stiess, dachte ich "Oh, den muss ich haben!" Also hab ich ihn mir flugs bestellt, auf das Handgelenk geträufelt und fand ihn zuerst gar nicht mal übel. Nach eine Weile fing er aber irgendwie an zu nerven. Vielleicht liegt es auch an mir, aber die... Weiterlesen
1 Antworten
7.5 5.0 5.0 9.0/10
Calista

102 Kommentare
Calista
Calista
Sehr hilfreicher Kommentar    10
Endlich MEIN
Iris Noir und ich haben ungewollt sehr lange gebraucht, ehe wir endlich vereint waren. Vor einigen Jahren erhielt ich von YR einen Katalog, dem ein mit IN getränktes Mini-Vlies beigefügt war. Ich war augenblicklich hin und weg, und habe IN bestellen wollen. Antwort von YR: leider vergriffen. Na... Weiterlesen
6 Antworten
7.5 7.5 7.5 9.0/10
ParfumAholic

247 Kommentare
ParfumAholic
ParfumAholic
Erstklassiger Kommentar    23
Nicht alles ist eine Frage des Geldes!
Auch ich hatte, man mag es kaum glauben, ein Leben vor Parfumo. Zu der Zeit war ich ein absoluter Jünger der Türkisen und bei nahezu jedem Stadtbummel war wenigstens ein Besuch, wenn nicht sogar ein Kauf in der Filiale meines Vertrauens fällig. Die Düfte häuften sich an und ich achtete mit... Weiterlesen
17 Antworten
10.0 3.0/10
Expertise

20 Kommentare
Expertise
Expertise
Weniger hilfreicher Kommentar    2
Natürlichkeit..? Fehlanzeige..
Bei diesem Duft fällt mir ebenfalls nichts anderes ein, als: "hochgereinigte Synthetikbasis in ihrer Höchstform" - zu sagen, es scheint so, dass viele Menschen bereits vergessen haben, wie die natürlichen Aromen, Öle und Essenzen sich entfalten und duften, stattdessen finden sie... Weiterlesen
11 Antworten
7.5 5.0 5.0 10.0/10
Sonjoschka

261 Kommentare
Sonjoschka
Sonjoschka
11
Schwarz enthält alle Farben des Regenbogens
Die schwarze Iris ist die Nationalblume von Jordanien. Sie blüht auch im heiligen Land und steht mittlerweile unter Naturschutz. Eine Besonderheit dieser Blume ist, neben der schwarzen Farbe, dass sie nur von männlichen Bienen besucht wird, die die Nacht in der Blüte verbringen. Die Blüte... Weiterlesen
4 Antworten
7.5 7.5 5.0 6.0/10
MariElla

53 Kommentare
MariElla
MariElla
Hilfreicher Kommentar    11
Schwarze Iris
Die Iris (der Name kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet Regenbogen) oder auch Schwertlilie ist eine Pflanzengattung mit mehr als 300 Arten. Ich finde, sie trägt den Namen zu Recht, denn ihre prächtigen Blüten spiegeln die Farbenpracht des Regenbogens wider. Auch heutzutage noch werden im... Weiterlesen
3 Antworten
10.0 7.5 7.5 10.0/10
Peanut

216 Kommentare
Peanut
Peanut
Erstklassiger Kommentar    34
Knieschoner nicht im Lieferumfang enthalten
Als Iris-Fan kann man sich oft gar nicht entscheiden, was man am Irisduft am liebsten mag. Ist es die Coolness der Iris? Ihre „blaue“ Würzigkeit? Ihre Geradlinigkeit? Ihre geheimnisvolle, distanzierte Schönheit? Der saubere Hauch? Die aseptische Pudrigkeit? Mit „Iris Noir“ kriegt man... Weiterlesen
18 Antworten
7.5 7.5 5.0 7.0/10
Gaukeleya

107 Kommentare
Gaukeleya
Gaukeleya
Erstklassiger Kommentar    13
Hommage an Helmut Newton
Sehr erwachsen ist dieser Duft. SEHR erwachsen. Kühl und heiss zugleich. Die Kopfnote kracht mir mit herb-würziger, kraftvoller Macht entgegen. Koriander beisst mir in der Nase und im Rachen. Hui, erstmal sich setzen lassen. Und nicht zuviel mit dem Arm rumwedeln! Dann vorsichtiges Annähern... Weiterlesen
6 Antworten
7.5 7.5 10.0 10.0/10
Anninii

62 Kommentare
Anninii
Anninii
Erstklassiger Kommentar    9
Schööön..
Oh man ich wollte doch nicht schon wieder einen Kommi schreiben, aber ich bin grade so hingerissen und da müsst ihr jetzt durch! ;-) : Für mich ist dieser Duft aussergewöhnlich, ich schwärme in letzter Zeit zwar von mehreren Düften, aber Iris Noir hat es auf Platz Nummer 1. meiner... Weiterlesen
3 Antworten
7.5 5.0 7.5 3.0/10
Parfumfan29

295 Kommentare
Parfumfan29
Parfumfan29
Hilfreicher Kommentar   
Iris Noir
Die neue Duftreihe von Yves Rocher gefällt mir im großen und ganzen ganz gut. Es sind einige Schätze darunter, die mir echt gefallen! Nur Iris Noir ist so gar nicht mein Fall, was ich eigentlich nicht so recht verstehe, denn ich mag Iris eigentlich sehr! Ich nehme zuerst eine leicht... Weiterlesen
7 Antworten
10.0 10.0 7.5 7.0/10
Blauemaus

325 Kommentare
Blauemaus
Blauemaus
Sehr hilfreicher Kommentar    11
Edel und kühl
Was für ein Duft! Edel mit einer pudrigen, trockenen Kühle. Es ist ein völlig unsüßer Blumenduft - einmalig und mit hohem Wiedererkennungswert. Denn er ist ganz anders als die Blumendüfte, die ich bisher kannte. Er hat nichts romantisches, verspieltes und mädchenhaftes an sich, auch keine... Weiterlesen
5 Antworten
7.5 8.0/10
Woelfin

237 Kommentare
Woelfin
Woelfin
Hilfreicher Kommentar    4
Zum träumen
Auch hier einer der Düfte, die ich mir einfach mal von der lieben Oma geklaut habe um sie zu testen. Schließlich habe ich sie ihr ja auch geschenkt. Da darf man sich das einfach mal erlauben. ;-) Die Farbe der Flüssigkeit und der schlichte Flakon drücken meiner Meinung nach genau das... Weiterlesen
2 Antworten
7.5 10.0/10
Lakritzengel

154 Kommentare
Lakritzengel
Lakritzengel
1
schöner patchouliduft
angenehmer patchouliduft. der duft gefiel mir auf anhieb von anfang an. für den sommer tagsüber zu schwer. für den frühling ok, abends auch super. elegant geheimnisvoll.

Statements

Gelis vor 13 Monaten
Herb-fruchtig-blumig ohne jeglichen/er Puder oder Tonkacremikeit. Patchouli gibt Tiefe. Kein Wummser. Überzeugt mich nicht. Dank an ChaiTee+2
5.0
6.0
5.0
1 Antwort
Baerlie vor 13 Monaten
Oh weia, der Patchouli und die Würze erschlagen mich. Die Iris liegt am Boden, leider nichts für mich.+2
2 Antworten
Ineke89 vor 2 Jahren
Riecht mir für ein Damenparfum einfach zu herb und würzig. Gefällt mir nicht, aber könnte anderen gefallen.
8.0
7.0
7.0
6.0
Mausebeer vor 3 Jahren
This Iris is second to none. Mich flasht ihre unfassbar schöne und sinnliche Unergründlichkeit jedesmal aufs neue. Ich trage sie selten und meist nur für mich aber immer mit absoluter Wonne.+5
AudreyC vor 3 Jahren
Ich kann mir nicht helfen, für mich duftet es hier nach herb-frischem Duschgel.+3
Seejungfrau vor 4 Jahren
Kleine lila Iris-Fee-dein Schleier ist so schön/kühl/dennoch warm
-etwas puderig und sehr geheimnisvoll.
Feenzauberstab - Sternenlicht
8.0
8.0
6.0
8.0

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Rosaviola
von Rosaviola
von Boszka79
von Boszka79
von Tüdellütti
von Tüdellütti
von Rosaviola
von Rosaviola
von Rosaviola
von Rosaviola
von Cincy
von Cincy
von Boszka79
von Boszka79
von Callas
von Callas
von Hatka
von Hatka
von Sonjoschka
von Sonjoschka
von EvaK
von EvaK
von Nisie
von Nisie
von Anninii
von Anninii
von Calista
von Calista
von Calista
von Calista
von Hasi
von Hasi
von Sherapop
von Sherapop
von Rosaviola
von Rosaviola
von Sonjoschka
von Sonjoschka

Beliebt Yves Rocher

Secrets d'Essences - Vanille Noire von Yves Rocher Secrets d'Essences - Voile d'Ambre von Yves Rocher Comme une Evidence L'Eau de Parfum von Yves Rocher Moment de Bonheur von Yves Rocher Secrets d'Essences - Neroli von Yves Rocher So Elixir (Eau de Parfum) von Yves Rocher Secrets d'Essences - Tendre Jasmin von Yves Rocher So Elixir Purple von Yves Rocher Naturelle von Yves Rocher Secrets d'Essences - Iris Noir (Eau de Parfum) von Yves Rocher Ispahan (1977) (Eau de Toilette) von Yves Rocher Un Matin au Jardin - Muguet en Fleurs / Lily of the Valley von Yves Rocher Secrets d'Essences - Rose Absolue (Eau de Parfum) von Yves Rocher Quelques Notes d'Amour L'Eau de Parfum von Yves Rocher Monoï Eau des Vahinés (Eau de Toilette) von Yves Rocher Les Plaisirs Nature - Noix de Coco de Malaisie / Malaysian Coconut von Yves Rocher Les Plaisirs Nature - Vanille / Vanilla von Yves Rocher Un Matin au Jardin - Lilas Mauve / Purple Lilac von Yves Rocher Un Matin au Jardin - Rose Fraîche / Fresh Rose von Yves Rocher Hoggar (2005) (Eau de Toilette) von Yves Rocher