Super Cedar (2016)

Super Cedar von Byredo
Angebote
Angebote

Suchen bei

6.9 / 10     83 BewertungenBewertungenBewertungen
Super Cedar ist ein Parfum von Byredo für Herren und erschien im Jahr 2016. Der Duft ist holzig-synthetisch. Es wird von Manzanita Capital vermarktet.

Suchen bei

Parfümeur

Jérôme Epinette

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteRose
Herznote HerznoteVirginiazeder
Basisnote BasisnoteMoschus, haitianisches Vetiver

Bewertungen

Duft

6.9 (83 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.0 (65 Bewertungen)

Sillage

6.1 (69 Bewertungen)

Flakon

7.6 (79 Bewertungen)
Eingetragen von OPomone, letzte Aktualisierung am 22.09.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

10.0 8.0 9.0 10.0/10
Richvrd

3 Kommentare
Richvrd
Richvrd
Hilfreicher Kommentar    4
Hyper Cedar
Gut zum Flakondesign müssen wir nichts mehr sagen, der ist wie alles von Byredo nicht zu toppen. Es gibt nichts schöneres. Nun zum Duft, es gibt keinen vergleichbaren, leichten Zederduft wie Super Cedar. Er ist leicht und ich kann ihn einfach nur als superedel bezeichnen. Die Kombination aus... Weiterlesen
4 Antworten
7.0 6.0 6.0 7.0/10
Maggy4u

216 Kommentare
Maggy4u
Maggy4u
Erstklassiger Kommentar    6
Leise Zeder
Byredo erschafft häuftiger Düfte, die ich zwar nicht jeden Tag tragen würde, aber unglaublich spannend finde. Ein Duft, der in der Pyramide "nur" vier Akkorde ankündigt, weckt natürlich in Kombination mit der namentlichen "Androhung" Super Cedar und "for men"... Weiterlesen
4 Antworten
8.0 6.0 6.0 7.5/10
DaveGahan101

535 Kommentare
DaveGahan101
DaveGahan101
Erstklassiger Kommentar    16
Ein Hauch von nichts wäre übertrieben!
Also erst war ich ein wenig verwundert über den etwas ungewöhnlichen Namen..aber nach den ersten Tests habe ich eine Vermutung woher sich der Name ableitet. Vielleicht werden mich jetzt die Hobby-Botaniker und die Gärtner- und Waldfraktion gleich korrigieren, aber ich denke das "Super"... Weiterlesen
12 Antworten

Statements

Leons vor 28 Tagen
Künstlich, distanziert, uninspirierend.+2
9.0
4.5
Giggletoe vor 52 Tagen
Ich liebe ihn und nehme ihn auch permanent wahr. Selbst nach dem Duschen ist er noch präsent. Heute gelayert mit Lince ein zarter Traum.+3
AnjaTom vor 53 Tagen
...von "Leise" und "Hauch" keine Spur. Sehr gute H/S und ein toller, fein formulierter Duft, den ich durchaus als UNI einstufen würde! TOLL+4
9.0
8.0
8.0
9.5
1 Antwort
Schule vor 161 Tagen
Wer das mal günstig ausprobieren will: Guess 1981 for men riecht fast genauso...+3
Salered vor 6 Monaten
Die Rose am Anfang erinnert an Chopard Rose Malaki. Hervorragender Duft. Leider muss man die Nase in den Handrücken bohren um was zu riechen+2
8.0
Alöx vor 7 Monaten
Eigentlich ein schön frischer Zedernduft, aber man muss das Rad nicht neu erfinden. Den Vetiver nehme ich wahr, aber auch viel Synthetik...+3
6.0
6.0
7.0
6.0
AromaTic vor 7 Monaten
ISO E SUPER CEDAR! Das typisch holzige ISO E Fundament, trocken fruchtig-süßlich, ohne großen Verlauf/Sillage, Halt. gut,seltsam interessant+2
8.0
6.0
8.0
8.5
Gürteltier vor 9 Monaten
Ein wirklich schöner Zederduft. Mir gefällt hier sogar die Rose. Leider bleibt er nur kurz. Schlechte H&S+1
7.0
6.0
6.0
7.5
2 Antworten
Birkenteer vor 9 Monaten
Anfang des Verlaufs ok,
Dann süß verflachend in das synth. Eindimensionale.
Das geht zuweilen besser!
Deswegen ungenügend.+2
1 Antwort
Novalis vor 10 Monaten
...schöne sanfte Zeder... Haltbarkeit und Sillage leider nicht allzu stark.+2
2 Antworten
Jazzbob vor 12 Monaten
(Sarkastischen Unterton vorstellen:)
Super! Zeder... und ein bisschen künstliche Rose.
Byredo mal wieder mit übertriebenem Minimalismus.+4
5.0
5.0
2 Antworten
ErhanSaceros vor 12 Monaten
Riecht an mir hauptsächlich süßlich (unblumige/unfeminine Rose); intensiv, aber hautnah; sehr dezent holzig; unvollkommen. Duft ohne Message+2
5.0
4.0
5.0
4.0
Sweetyy vor 14 Monaten
Weniger ist mehr! die Zeder umspielt die sanfte Rose und umgekehrt... ein Duft der ergründet werden möchte! Nicht laut...simply the best!+1
9.0
7.0
8.0
8.5
1 Antwort
Flanker vor 16 Monaten
ISO-E-Zeder und leichte Anklänge trockener Iris. Gefällt mir recht gut in seiner simplen Art!+4
6.0
6.0
7.0
8.0
1 Antwort
Jacko vor 16 Monaten
Rauchige Rose gefolgt von rosigem Rauch. Weder maskulin noch feminin noch unisex. Eher so R2-D2. Ferne Galaxien, fremde Düfte. Faszinierend.+8
7.0
1 Antwort
Anarlan vor 21 Monaten
Intensive, staubtrockene, warme (Moschus?) Zeder, zarte Blumigkeit (Rose. Aha.), Vetiver angedeutet. Synthetik? Aber ja! Ich mag das.+3
8.0
7.0
9.0
8.0
1 Antwort
TheScenter vor 23 Monaten
Grün blühende Centralpark-Oase inmitten der knallheißen Großstadtkulisse als Ausklang des hektischen Tages.+5
8.0
7.0
8.0
9.0
Waterboy vor 2 Jahren
Bergamotte und bisschen Holz aufm Moschusbett, dat wars. Nicht mehr und nicht weniger.+1
8.0
5.0
6.0
6.5
Alcatruz vor 2 Jahren
Substanzloser Iso-E-Müll. Mit viel Fantasie riecht man da eventuell etwas Bleistift und Möbelhaus raus. Parfum darf man sowas nicht nennen.+1
5.0
1.0
1.0
0.5
1 Antwort
Ergoproxy vor 2 Jahren
Den finde ich zu nett. Rose rieche ich nicht, dafür wirkt der Holzduft leicht pfeffrig und grün. Einen Duftverlauf kann ich nicht ausmachen.+6
4.0
8.0
7.5
1 Antwort
Alle Statements anzeigen (31)

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Dunki
von Dunki

Beliebt Byredo

Bal d'Afrique (Eau de Parfum) von Byredo Gypsy Water (Eau de Parfum) von Byredo Pulp von Byredo Black Saffron (Eau de Parfum) von Byredo Baudelaire von Byredo Blanche (Eau de Parfum) von Byredo Oud Immortel (Eau de Parfum) von Byredo La Tulipe (Eau de Parfum) von Byredo 1996 - Inez & Vinoodh von Byredo Mojave Ghost (Eau de Parfum) von Byredo Rose of No Man's Land (Eau de Parfum) von Byredo Accord Oud von Byredo Rose Noir (Eau de Parfum) von Byredo Mister Marvelous (Eau de Parfum) von Byredo Sunday Cologne / Fantastic Man (Eau de Parfum) von Byredo Inflorescence von Byredo Bibliothèque (Eau de Parfum) von Byredo Seven Veils von Byredo Velvet Haze von Byredo Encens Chembur von Byredo