Cascade 2009

Cascade von Chopard
Flakondesign Patrick Veillet
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.2 / 10 181 Bewertungen
Ein Parfum von Chopard für Damen, erschienen im Jahr 2009. Der Duft ist blumig-süß. Die Produktion wurde offenbar eingestellt.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Blumig
Süß
Pudrig
Fruchtig
Gourmand

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
MandarineMandarine rosa Pfefferrosa Pfeffer GrapefruitblüteGrapefruitblüte
Herznote Herznote
HeliotropHeliotrop Evening-Maiden-Orchidee WunderblumeWunderblume
Basisnote Basisnote
AmberAmber MoschusMoschus HölzerHölzer

Parfümeure

Bewertungen
Duft
7.2181 Bewertungen
Haltbarkeit
6.6134 Bewertungen
Sillage
5.7115 Bewertungen
Flakon
7.6141 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.412 Bewertungen
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 22.05.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
La Mia Perla von La Perla
La Mia Perla
Pink Sparkle von Kylie Minogue
Pink Sparkle
Rosamor von Oscar de la Renta
Rosamor
Sensations (Eau de Toilette) von Jil Sander
Sensations Eau de Toilette
Rock 'n Rose (Eau de Parfum) von Valentino
Rock 'n Rose Eau de Parfum
Ambre Gris von Balmain
Ambre Gris

Rezensionen

17 ausführliche Duftbeschreibungen
5
Flakon
7.5
Sillage
10
Haltbarkeit
9
Duft
StellaMaris

69 Rezensionen
StellaMaris
StellaMaris
Top Rezension 26  
Die Schöne und das Biest
"Cascade" wird meiner Meinung nach unterschätzt. Er hat diesen "Ich bin niedlich"-Stempel auf der Stirn und steckt dann auch noch in diesem kitschigen rosa Diamantwasserfall-Alptraum fest. Das ist gemein, denn der kann mehr als süß aussehen. Und niedlich ist was anderes. "Cascade" ist für mich auf der einen Seite die Schöne und auf der anderen das Biest. In einem Flakon.

Vielmehr ist "Cascade" die einzige ernstzunehmende Alternative zu "Hypnotic Poison", der nach seiner letzten Reformulierung meiner bescheidenen Meinung nach untragbar geworden ist. Auch hier finden wir diese ganz besondere Verschmelzung von Süße und diesem hintergründigen "F*ck mich-Charisma", wobei "Cascade" im Gegensatz zu HP noch eine richtig sexy animalische Note hat und nicht wie der neue HP nur schnöde Anspielungen macht und dann doch zu prüde ist. Und das Schöne: Ganz ohne Vanille, das gefällt. Nicht dass ich was gegen Vanille hätte, ich finde es einfach langweilig das die meisten gourmandigen Kuschler in diesem Preissegment nach ca zwei Stunden beinahe nur noch nach dieser industriellen Plüschvanille riechen, aber weiter im Text.

"Cascade" tut auf den ersten Schnüffler zuckerig, ein wenig frisch und fruchtig gefällig. Ja, bei dieser Grapefruitsonnencremekopfnote kann man schon schnell schwach werden und beinahe jede um die Finger wickeln. ("Kauf mich, kauf mich!" maunzt einem der barbiemäßige Flakon entgegen und schwupps ist es passiert. Zwischendrin kratzt es ein bisschen pfeffrig in der Nase aber der ist ja so süüüß und darüber kann man mal hinwegsehen. Ja ja, wenn ihr wüsstet.)

Was fruchtig und niedlich beginnt, verwandelt sich auf der Haut schnell zu einem cremigen, sexy Duft der gut mit dem der Haut verschmilzt. Einzelne Blüten herauszuschnuppern ist für mich unmöglich aber von der Richtung her bekommt man einen fruchtig-blumigen Schmuser, am besten zu vergleichen mit "J'aime la nuit" oder eben "Hypnotic Poison". Eine Richtung, der auch ich mich nicht entziehen kann, egal wie mainstream das nun sein mag.

Aber "Cascade" kann noch mehr und das ist der Grund, warum er trotz rosa Kuschelfaktor kein reiner Prinzessinnenduft ist. Hinter dieser süchtig machenden Wärme lauert ein ziemlich tierischer Moschus, der mit den Stunden immer besser zum Vorschein kommt. Ja, richtig. Kein Sauberschmusemamamoschus sondern schon ein bisschen divenhaft und dreckig. Dann immer wieder ein bisschen blumiger Fruchtcocktail zur Beruhigung, dann wieder Raubkatze."Cascade" spielt ON/OFF mit meiner Nase, ziert sich sein Geheimnis zu zeigen und macht doch immer wieder hintergründige Anspielungen, während er mir ganz unschuldig zuzwinkert. Das ist ziemlich sexy und ja... ich krieg die Nase nicht mehr von meinem Arm weg. Und zwar für die nächsten sechs bis acht Stunden, denn an mir krallt sich das schöne Biest fest wie eine unerbittliche Charakterkatze. Sobald man aufhört zu kraulen fängt sie an einen zu kratzen. Und tut dann noch ganz erschrocken, wenn man sie schimpft.

"Cascade" spielt mit diesen Gegensätzen, ist zickig und im tiefsten Inneren ziemlich versaut, dabei aber engelsgleich hübsch. Solchen Kandidaten kann man aber auch wirklich nicht böse sein fürs an der Nase herum führen. Also ab ins Warenkörbchen und einmal die Bodylotion dazu, bitte.
11 Antworten
5
Sillage
5
Haltbarkeit
10
Duft
MartinaSch

7 Rezensionen
MartinaSch
MartinaSch
Top Rezension 17  
Megasexy Duft
Dieser Duft ist der GEILSTE, der jemals meine Haut berührt hat. Er duftet dermaßen feminin, leidenschaftlich und sexy, dass ich es nicht anders beschreiben kann, als dass er ein absoluter Sex Duft ist, dabei keineswegs nuttig oder billig, sondern wahnsinnig ladyhaft, elegant, verführerisch und erotisch, dabei aber nicht schwer wie Gold, sondern eher easy, warm und soft und berauschend. Die Duftpyramide ist der Hammer! Startet mit etwas pfefferigem, süßlichem und Mandarinen, wandelt sich dann nach etwa einer halben Stunde zu Heliotrop und Vanille und wird am Ende mit waaaahnsinns Hölzern und Amber veredelt. Er ist bodynah und hat keine mega Sillage, die schreien würde "Da bin ich!", eben genau das macht ihn aber so sexy. Man möchte Nähe bei diesem Parfum, eine Umarmung, einen Kuss, Liebe machen. Der Duft ist wirklich von Fachleuten, die Ahnung von der Materie haben "designed", das riecht man sofort und er ist überaus angenehm und zeitlos. Ich wurde schon häufig auf den Duft angesprochen, besonders von Männern (die aufgrund dessen schonmal ganz kirre werden :D - positiver Nebeneffekt!) Wäre er nicht so hochpreisig, würde ich diese fantastische Duft-Kreation wohl jeden Tag mit Hingabe verwenden. Einziger Kritikpunkt: die Haltbarkeit. Sehr schade, dass dieses Parfum nach spätestens 5 Stunden leider fast vollständig verflogen ist (zumindest an mir und sogar in den Haaren bzw auf der Kleidung) und man es daher oft nachsprühen muss :( Das ist auch der Grund, warum ich es mir schon zweimal nachkaufen musste. Ich hätte gerne einen Duftzwilling davon oder dass Chopard die Haltbarkeit verlängert. Der Flakon ist...nunja...ganz nett. Nicht mehr und nicht weniger. Aber der Inhalt ist traumhaft.
7 Antworten
8
Duft
pudelbonzo

2369 Rezensionen
pudelbonzo
pudelbonzo
Top Rezension 16  
art deco
Beim letzten Besuch meiner Mutter wurde ich auf ihren schönen Duft aufmerksam.
Welch herrliche Duftschleppe sie durch den Raum zog!
Mandarine und Pfeffer - eine raffinierte Kombination.
Dann der süßliche schillernde Heliotrop, veredelt mit Hölzern und Moschus.
"Wertvoll" fällt mir zu diesem Duft ein.
Der Name ist auch gut gewählt, denn es empfängt einen eine richtige Duftcascade, in der eine Zutat die andere ablöst.
Dazu der schöne Art Deco Flakon, der auch gut zu dem Duft passt.
Ich sehe goldene stilisierte Blüten, die sich an Omas schmiedeeisernem Gartentor emporranken.
Ein Duft für die geschmackvolle Trägerin - sowohl für den Tag, als auch für den Abend.
4 Antworten
8
Flakon
6
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Sweetsmell75

210 Rezensionen
Sweetsmell75
Sweetsmell75
Top Rezension 10  
Ist er nun sexy oder nicht?
Erst mal Danke an Frau Tulpe die mich mit ihrem Statement auf diesen Duft aufmerksam gemacht hat. Hatte vorher noch nie von Cascade gehört.
Die positiven Kommentare und Statements haben ganz klar bei mir den Haben-wollen-Effekt ausgelöst.
Ein paar Tage später war ich in einer kleinen Pafumerie und traute meinen Augen kaum. Ein einziger Cascade war noch vorhanden, ganz unten im Regal mit einem Tester, der schon lange das zeitliche gesegnet hat. Ich war mutig und hab Cascade trotzdem mitgenommen.
Nun zum Duft:
Der Duft startet mit süsser Mandarine und etwas bitterem, was mich an Grapefruitblüten denken lässt. Ob die so bitter duften wie ne Frucht schmeckt weiss ich nicht. Also haben wir erstmal ein Bitter-Sweet. Er fängt langsam an blumig zu werden und nach einiger Zeit nehm ich eine angenehm würzig-holzige Note wahr die sich in das Blumenmeer einfügt. Allerdings empfinde ich die Blüten als sehr schwer und herb. So bleibt Cascade auch ziemlich lange. Leider!
Ich dachte erst na super... wieder ein Duft der nicht mit meiner Hautchemie übereinstimmt und wo bleibt eigentlich das Sexy-kuschel-warme-Feeling? Enttäuscht und keine Lust ihn wegzuschruppen hab ich mich erst mal ne Stunde schlafen gelegt. Beim erwachen nochmal geschnuppert... zack .. da war es!
Sexy, sinnlich, kuschelig und warm. Ich rieche eine wunderschöne würzige Vanille mit etwas holzigem abgerundet.
Um ganz ehrlich zu sein erinnert er mich in der Basis total an Hypotic Poison. Ich lass mich jetzt mal überraschen wie Cascade im Frühling/Sommer daherkommt... vielleicht wird er ja mein Sommerpoison.
Haltbarkeit ist in Ordnung... so gute 6 Stunden nehm ich ihn an mir wahr, wobei die Basis schon sehr körpernah ist. Der Flakon... hm... denk mal Geschmackssache. Diese Straßdeko hätte man sich sparen können.
5 Antworten
7.5
Flakon
5
Sillage
5
Haltbarkeit
8
Duft
Leimbacher

2768 Rezensionen
Leimbacher
Leimbacher
Top Rezension 12  
Schlüssel zur Zeitlosigkeit
Was ein schöner Flakon, auf den Werbebildern leider noch mehr als in echt. Ein echtes Schmuckstück auch der Duft aus der kleinen Sammlung meiner Freundin, und daher auch ein kurzer Test von mir. Ja er gefällt mir auch objektiv, nicht nur an ihr.

Er ist äußerst elegant und trotzdem vielseitig. Echt tolle Mischung - gut gemacht von Chopard. Ein Argument weitere Düfte dieser Marke unter die Lupe zu nehmen. Er passt sich fast jeder Gelegenheit an. Wenn man mal nicht weiß was man als Frau tragen kann an einem Tag oder auf einer Veranstaltung - Cascade macht den Job für euch und überrascht euch noch dazu!

Die Sillage ist mittel, leider, denn von dem tollen, schwer beschreibbaren Duft, kriegt man gerne mal eine Wolke ab. Die Haltbarkeit liegt bei 7 Stunden und könnte auch noch dran gearbeitet werden, aber das ist Meckern auf gutem Niveau.

Es ist ein sehr flüssiger, geschmeidiger Duftverlauf, ab und zu mal honigsüß, dann wieder spontan fruchtig und ein anderes mal würzig elegant. Prima Stil!

Der Duft kommt nicht nur extrem vielfältig rüber, er hat auch eine zeitlose Eleganz die zu Frauen aller Alterklassen gut passt. Selten so einen Duft gerochen, der eine derartig große Schnittmenge an potenziellen Käufern verbindet. Ein Crowdpleaser der aber nicht zu nett wirkt und deswegen allen gefällt. Bei ihm kommt es eher beiläufig und symphatisch das er fast jedem gefällt!

Ein kleiner Geheimtipp!
4 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

15 kurze Meinungen zum Parfum
NinamuseNinamuse vor 5 Jahren
4
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
Wunderschöner Kuschelduft. Pudrig, ladylike, warm, süß, sanft, einfach fraulich. H gut, S schwach. Warum wird er nicht mehr hergestellt?! :(
0 Antworten
FrauTulpeFrauTulpe vor 8 Jahren
10
Flakon
7
Sillage
9
Haltbarkeit
9.5
Duft
W.O.W

- elegant - sinnlich - weiblich - sexy - ein Vernasch-mich-Duft. Blind gekauft und absolut begeistert!
0 Antworten
SerafinaSerafina vor 8 Jahren
9
Flakon
8.5
Duft
Sanfter, dezent süßer, blumiger Amberpuder für laue Frühsommerabende. Ich mag Strass, daher auch den Flakon!
0 Antworten
BlauemausBlauemaus vor 6 Jahren
6
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
Warm-blumig-würzig und mit einer schönen Vanillenote. Edler & unaufdringlicher Allrounder für kühlere Tage. Passt nur nicht wirklich zu mir.
0 Antworten
KleopatraKleopatra vor 8 Jahren
Zuerst stickig-süß-lippenstiftig, später sanft-pudrig-holzig. Die Basis ist toll und hält lange. Dennoch bin ich mir nicht recht schlüssig...
2 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

20 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Chopard

Cašmir (Eau de Parfum) von Chopard Oud Malaki von Chopard Wish (Eau de Parfum) von Chopard Heaven (Eau de Toilette) von Chopard Miel d'Arabie von Chopard Amber Malaki von Chopard Brilliant Wish von Chopard Black Incense Malaki von Chopard Imperiale - Iris Malika von Chopard Love Chopard von Chopard Mira-Baï von Chopard Cašran (Eau de Toilette) von Chopard Happy Chopard - Bigaradia von Chopard Rose Malaki von Chopard Madness (Eau de Parfum) von Chopard Néroli à la Cardamome du Guatemala von Chopard Happy Chopard - Lemon Dulci von Chopard Wish Magical Nights von Chopard Noble Vetiver von Chopard Aigle Impérial von Chopard